Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin hat geblutet!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von at5E, 16 Mai 2005.

  1. at5E
    Gast
    0
    Ja ich mach mir gedanken um meine freundin! Wir hatten Sex und beim 3ten mal heute hatte sie geblutet! Also als wir aufhörten und das licht wieder an machten hatten wir bemerkt das sie blutet.
    Ja noch nach 10 min kam bissel was raus, bzw hat sie mit nem taschentuch langgewischt. Ich denke ja es kommt daher das ich sie verletzt habe bissel. Aber sie merkt nix an schmerzen. Normal wär ja das sie was brennendes merkt da unten.
    Naja nun gut sie hat ihre Tage die Woche gehabt waren aber seit Freitag zuende. Aber ich denke sie hat sich da unten was aufgerissen. Ich sagte sie solle das im Auge behalten und wenns Dienstag noch da ist solle sie zum FA gehen!
    Naja wegen Aids usw brauchen wir uns gott sei dank keine gedanken machen, ansonsten haben wir uns danach gründlich gewaschen so das nix an sonstigen Krankheiten passieren könnte! nein wir benutzen kein Kondom mehr. Meint ihr es könnt auch das Jungferhäutchen sein? Sie meinte sie wurde schon entjungfert, aber es hatte damals ned geblutet. ISt mehr als 2 Jahre her. Und nu ist es erts "gerissen" oder was meint ihr was es ist? Bissel NAgst hab ich um sie und will sie ja auch beruhigen.
    mfg

    Die Liebe regiert ihr Königreich ohne ein Schwert
     
    #1
    at5E, 16 Mai 2005
  2. MirCsen
    MirCsen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey,

    vielleicht hat sie irgendwo ne Wunde? Muss sie mal genauer nachschauen oder zum FA gehen.
     
    #2
    MirCsen, 16 Mai 2005
  3. at5E
    Gast
    0
    Ja das mein ich ja das ich ihr ausversehen was getan habe oder so was. Aber es war halt erts nach dem 3 mal Sex den wir heute hatten bzw gestern.
    mfg

    Die liebe regiert ihr Königreich ohne ein Schwert
     
    #3
    at5E, 16 Mai 2005
  4. evita
    evita (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi!

    Hoffe ich hab deinen Text richtig verstanden! Meintest du, dass ihr an dem Tag zum dritten Mal Sex hintereinander hattet, oder es einfach das dritte Mal war das ihr Sex hattet?
    Wenn es Zweiteres ist: Mach dir keine Sorgen! Bei mir ist das Jungfernhäutchen bis zum ca. 5 Mal eingerissen und es hat immer ein bisschen geblutet. Nur beim ersten Mal nicht! Es kann sich am Anfang manchmal noch dehnen. Vielleicht war ja auch dein Vorgänger nicht so gut bestückt wie du? :zwinker: Scherz!

    Wenns jetzt noch sehr viel länger anhalten sollte würd ich mal zum FA gehen, aber im Moment denke ich, dass alles in Ordnung ist....

    So long...

    evita
     
    #4
    evita, 16 Mai 2005
  5. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Keine Sorgen, wenn sie keine Schmerzen hat ist es wahrscheinlich nur eine leichte Schleimhautreizung. Es kann schon vorkommen, dass sowas passiert, wenn man beim Sex heftiger miteinander umgeht!

    WEnn sie noch etwas bemerkt und sie Schmerzen bekommt, würde ich zum FA gehen.
     
    #5
    Hexe25, 17 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin hat geblutet
ash25
Aufklärung & Verhütung Forum
2 März 2016
10 Antworten
KeineAhnung123
Aufklärung & Verhütung Forum
6 März 2016
7 Antworten
Cute Luisa
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Mai 2015
18 Antworten