Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin hat mich betrogen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Kautsch, 16 Juli 2010.

Stichworte:
  1. Kautsch
    Kautsch (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    in einer Beziehung
    Eigentlich weiss ich schon was ich tun "sollte" aber ich würde es mir doch trotzdem gerne von der Seele schreiben.

    Bin seit 4 Monaten mit meiner Freundin zusammen und hatte vorher mehr oder weniger eine Sexbeziehung mit einem Freund von mir welcher nichts mit ihr anfangen wollte da sie zu weit weg wohnt (etwas 500km von mir). Dann fing es an das wir uns näher kamen, öfters miteinander gechatet und letzendlich sind wir dann auch zusammen gekommen. Allerdings wollte sie als sie eine Woche bei mir verbracht hatte auch noch besagten Freund besuchen ich stimmte dem dann auch wiederwillig zu da ich eig. in dem Glauben bin das ich ihr sowas nicht verbieten kann/sollte. Als sie bei besagtem Freund war hat sie mit ihm geschlafen. Sie kam total aufgelöst zurück und fragte mich ob ich es schlimm finden würde wen er ihre Hand gehalten hätte... war für mich noch ok. Dann fragte sie mich ob es schlimm für mich wäre wen sie ihn geküsst hätte indem Moment war ich ziemlich sauer und dementsprechend behielt sie den Rest wohl für sich. Ich habe die ganze Geschichte dann von einem anderen Freund erfahren. Aber mich dann letzenendes doch entschieden mit ihr zusammen zu bleiben. Vor ca. 2 Monaten hat sie dann angefangen in einer Bar zu arbeiten und hat mir eig. immer alles erzählt z.B. wie viel Spaß sie mit ihren Arbeitskollegen hat etc.. Hab mir dabei wieder nichts gedacht, da ich ja selber auch immernoch meinen Spaß hatte. Eine Nacht hat sie mich angerufen und mir erzählt das sie mit ihrem Arbeitskollegen nach der Arbeit noch einen getrunken hat und sich einen Horrorfilm angesehen hat, war natürlich sehr eifersüchtig hab mir das allerdings nicht wirklich anmerken lassen. Als ich dann kurz darauf bei ihr war hatte sie eine Nachricht auf Facebook welche sie merkwürdigerweise nicht in meiner Gegenwart öffenen wollte (sonst zeigt sie mir alles redet über alles mit mir). Da war die Neugierde dann doch so groß das ich mich in ihr Facebook eingeloggt habe (keylogger -> Passwort -> in ihren Facebook account einloggen). Dann lass ich die Nachricht zwischen ihr und ihrem Exfreund indem sie schreibt das sie 2 mal mit dem Arbeitskollegen geschlafen hat das erste mal in der Nacht in der sie mich auch angerufen hatte und einen Tag vorher kam noch so eine dumme Frage wie "Du weisst das ich niemals etwas mit "Marcel" haben werde?" was ich bejaht habe....

    Noch so am Rande sie ist 19 der Typ ist 29 ist verlobt hat ein Kind seine Freundin hat zu dem Zeitpunkt ihr 2. Kind erwartet welches jetzt seit kurzem geboren ist und seine Verlobte weiss nichts davon.

    Ich weiss das ich es in der Hinsicht wahrscheinlich dabei belassen sollte, aber ich will diesen Typen einfach nur leiden sehen. Ich will einfach nur Rache. Und dafür nehm ich auch in Kauf das ich seine Verlobte tierisch verletze und evtl. eine Familie auseinanderreise ich weiss dass das unmoralisch ist ist mir in dem Aspekt allerdings völlig egal.

    Außerdem bin ich noch mit meiner Freundin zusammen da ich sie einfach nicht verlieren will und mir sicher bin das sie mich liebt, allerdings ist das Vertrauen sowas von am Arsch das ich mich bestimmt jeden 2. Tag frage ob ichs nicht einfach beenden soll doch dann wird mir klar das ich diesen Mensch nicht verlieren will was bei der Entfernung ja zwangsläufig dazu führen würde. Naja werd sie jetzt über das Wochenende sehen und schauen wie sich das alles entwickelt ob ich überhaupt noch in ihrer Nähe sein kann ohne ständig aggressiv/streitsüchtig/depressiv zu sein)
     
    #1
    Kautsch, 16 Juli 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Was willst du denn jetzt hören?

    Angeblich weißt du ja schon alles und du klingst nicht ratlos oder verzweifelt, sondern klar strukturiert.
    Deine Freundin hat dich mehrfach betrogen, aber du bleibst trotzdem bei ihr.
    Du schnüffelst ihr hiinterher, aber sagst ihr nichts davon. Im Grunde belügst du sie auch.

    Welch eine Basis! :ratlos:
     
    #2
    krava, 16 Juli 2010
  3. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ihren zweiten lover würde ich da raus lassen.

    du weißt nich, was sie ihm erzählt hat... und was er macht und mit seinem gewissen vereinbaren kann, geht dich mal gar nichts an
     
    #3
    Beastie, 16 Juli 2010
  4. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    also wenn sie dich schon nach 4 monaten betrügt, würde ich sie einfach vergessen. nach jahren kann ich so was ja verstehen, aber 4 monate ist ja garnichts. das wird mit sicherheit kein einzelfalll bei ihr sein.
     
    #4
    diskuswerfer85, 16 Juli 2010
  5. reseT.ToXic
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    113
    45
    Single
    bitte umbedingt um bericht, sofern die "rache" erfolgte :grin:

    du hast dir ein schlampiges maedel angelacht, schnell weg mit der. die wird es nicht lassen koennen.
    habe uebrigens schon sehr oft mit solchen examplaren von maedels zu tun gehabt. ich hatte zwar nie beziehungen mit denen, aber dieser typus eroeffnete mir desoefteren, dass es ne art "sucht" ist. viele koennens auch einfach nicht lassen, weil sie kein vertrauen mehr in die maennerwelt haben (trauma-erlebnis etc) und krasse probleme mit ihrer selbstwahrnehmung, weswegen sie fortlaufend selbstbestaetigung brauchen. diese frauen sind emotional gesehen eine komplette bankrott-erklaerung fuer jeden, der es es auch nur halbwegs ernst meint. mit sowas wirst du nicht gluecklich, das sind ganz ehrlich frauen fuer die muelltonne und nur dafuer. (naja und zum ruebergehen eben ... mehr aber nicht!)
    ~ 11 erzaehlten mir sogar offen, dass sie einfach nicht darauf verzichten koennen, wenn sie merken, dass sie damit bei ihrem freund durchkommen. und das scheint bei dir der fall zu sein.

    bitte schuetz dich selbst und tu es wie ich - hoechstens nageln und dann schnell weg. so niveaulos das klingt, aber was anderes ist hier nicht drin fuerchte ich! emotionen aus!
     
    #5
    reseT.ToXic, 16 Juli 2010
  6. Cute
    Cute (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    80
    33
    2
    Verheiratet
    Ich würde mich sofort von ihr trennen und gut ist.
     
    #6
    Cute, 16 Juli 2010
  7. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    :wuerg: Na und du glaubst, besser zu sein, weil du mit so einem "Müll" noch in die Kiste springst? Jemanden, der solche Äußerungen von sich gibt, würde ich mit der Kneifzange nicht mehr anpacken.

    Zum Thema: Ich würde mich trennen. Wenn es nach 4 Monaten so aussieht, dann hat das wirklich keine Zukunft.

    Was das Thema Rache angeht, das kann ich gut nachvollziehen und ich fände es eigentlich auch richtig, wenn die betroffene Frau mit 2 Kindern weiß, was sie für ein Goldstück zu Hause hat.
     
    #7
    User 20579, 16 Juli 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  8. Kautsch
    Kautsch (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    in einer Beziehung
    Sie weiss das ich ihr hinterhergeschnüffelt ist. Und naja ich weiss nicht ob ich mit ihr zusammen bleiben will... :frown: Naja ich glaube reseT.ToXic hat Recht. Und @Beastie nein das lass ich mir definitiv nicht entgehen .
     
    #8
    Kautsch, 16 Juli 2010
  9. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    so schön sich diese rache auch im ersten moment anfühlen mag (und das kann ich totaaaal nachvollziehen)
    es is kinderkacke...
    er ist nicht schuld daran, dass deine freundin vögelt, was bei drei nich aufm baum is.
    das is alleine ihre schuld.
     
    #9
    Beastie, 16 Juli 2010
  10. MaulPaul
    MaulPaul (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    93
    3
    Single
    Ich würde ihr eine reinwürgen, indem ich sie verlasse und dem verheirateten die ehe versaue, man muss mit den Konsequanzen leben, wenn man schon scheisse baut. Wenn ich einen Überfall bepbachte sage ich ja auch gegen den Einbrecher aus und nicht nach dem Motto: "Ich lass ihn das selber mit seinem gewissen ausmachen"
     
    #10
    MaulPaul, 16 Juli 2010
  11. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    du vergleichst gerade äpfel mit birnen.

    der einbrecher hat dir persönlich was getan
    der kerl nicht.
    der hat nur irgendein mädel gepoppt. und wenns nich gerade das mädel vom TS gewesen wäre, würde er ja auch nich hinrennen und der ehefrau das erzählen.
    außerdem schadet er nich nur dem ehemann.. sondern vorallem den KINDERN
    daran sollte man vll mal zuerst denken, bevor man sich 3 minuten racheglück gönnt:schuettel:
     
    #11
    Beastie, 16 Juli 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Lieber TS,
    glaubst du wirklich, es geht dir besser, wenn der andere Kerl auch weiß, dass er betrogen wurde? Macht das deinen Schmerz kleiner?
    Wenn du erwachsen bist, dann weißt du, dass das nicht stimmt. Vergeltungstheorien gehen nie auf!
     
    #12
    krava, 16 Juli 2010
  13. Yue Han
    Yue Han (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    103
    4
    Single
    wie kann man das selbst nach jahren noch verstehen?? Betrügen ist doch so oder so scheiße egal wie lange man zusammen ist
     
    #13
    Yue Han, 16 Juli 2010
  14. MaulPaul
    MaulPaul (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    93
    3
    Single
    Das mit dem Einbrecher muss auch nicht persönlich sein ==>persönlich<== und doch, ich würde auch einen "verpetzen" der nicht mit meinem Mädel rumficken würde, sondern mit irgendeinem anderen, wenn ich wüsste, das er/sie seinen Partner betrügt.

    Ich mische mich in die Angelegenheiten Anderer ein? Finde ich nicht:grin:
     
    #14
    MaulPaul, 16 Juli 2010
  15. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Im Prinzip richtig, aber wenn einem die Beziehung schon nach 4 Monaten so wenig bedeutet, dass man bei der ersten Gelegenheit fremdpoppt (und das auch noch zweimal, also wars kein einmaliger Ausrutscher!), dann kann die Liebe eben nicht so groß sein.
    Nach 4 Monaten sollte man doch noch ziemlich frisch verliebt sein. Da kann noch keine Beziehung eingeschlafen und langweilig sein.
     
    #15
    krava, 16 Juli 2010
  16. reseT.ToXic
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    113
    45
    Single
    was willst du von mir?
    habe ich irgendwo gesagt, dass ich besser sei? ich habe nur den fakt herausgestellt, dass diese art frau ungefaehr so emotional verkrueppelt ist wie ein stein und man deshalb nichts ernstes in erwaegung ziehen sollte.
    man kann ja trotzdem seinen spaß haben, denn dafuer taugt es ja unter umstaenden! hier gibts nichts zu beschoenigen, ist nunmal harte realitaet.
    aber schoen, dass du weißt, was ich frauen gegenueber so aeußere. plumpe provokation. weiter so!
     
    #16
    reseT.ToXic, 16 Juli 2010
  17. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Du hast selbst gesagt, dass solche Frauen für die Mülltonne sind:
    So.Ich provoziere dich nicht, wenn ich dir sage, dass ich einen Menschen abscheulich finde, der von sich gibt, dass andere Menschen nur gut für die Mülltonne und zum "ruebergehen" sind. Ich finde das abstoßend, menschenverachtend und respektlos. Und wenn du mit Menschen, die doch so verachtest, trotzdem noch deinen Spaß haben kannst, dann zeigt das doch eine ganze Menge über dich. Dass du dir dafür nicht zu schade bist, ist mir schleierhaft.

    DASS die Freundin vom TE mit Sicherheit nicht unbedingt eine Frau ist, mit der man eine Beziehung führen sollte und dass er sich wohl besser von ihr trennen sollte, ist ja unbestritten. Trotzdem muss man sich nicht so ausdrücken. Und der Vollständigkeit halber habe ich eben hinzugefügt, dass ich jemanden, der sich so über andere Menschen äußert, für emotional mindestens ebenso verkrüppelt halte, wie die Leute, über der er sich echauffiert.
    Und zu deinem letzten Satz: Hier lesen auch Frauen mit. Damit äußerst du dich ihnen gegenüber so, wie du es eben getan hast - und dazu kann man stellung beziehen, dafür sind wir ja hier in einem Forum :zwinker:
     
    #17
    User 20579, 16 Juli 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  18. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    wenn du glaubst, dass es irgendwie ehrenwert is, eine familie zu zerstören, mit der du nichts zu tun hast, muss ich dich leider enttäuschen
     
    #18
    Beastie, 16 Juli 2010
  19. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Ich sehe das anders. Die Familie zerstört nicht er, sondern der fremdgehende Mann. Ob die Frau davon erfährt, ist doch nur eine Frage der Zeit - denn wer eine Frau mit 2 kleinen Kindern betrügt, dem liegt doch eh nicht genug an seiner Ehe, als dass diese auf ewig gut geht.

    Ich finde es schon fairer, wenn sie es weiß und auf Grundlage dessen entscheiden kann, ob sie diesen Mann behalten möchte. Aber ich weiß auch, dass das nicht unbedingt eine mehrheitsfähige Meinung ist :zwinker: Ich finde aber dieses "sich nicht einmischen" auch irgendwo falsch, wenn man doch weiß, dass jemand betrogen wird, dann sollte derjenige das auch wissen. Bei jemandem, den man nicht persönlich kennt, kann das was anderes sein - aber ich finde es trotzdem nicht grundverkehrt.

    Die Kinder leiden auch, wenn die Eltern sich später trennen - mir kann keiner sagen, dass das "ansonsten" eine glückliche Ehe ist.
     
    #19
    User 20579, 16 Juli 2010
  20. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    das weißt du doch gar nicht und kannst du nich beurteilen.
    vll is die ehe auch gerade gut, weil einer der beiden fremdvögelt.
    danach zufrieden nach hause geht (weil der andere vll keinen sex haben will oder was auch immer)

    vll WILL sie es auch gar nich wissen.
    niemand hat das recht, es für sie zu entscheiden.
     
    #20
    Beastie, 16 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin hat mich
Anyniemuss
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 20:02
8 Antworten
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 10:57
1 Antworten
essentially
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016 um 10:06
24 Antworten
Test