Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin hat mich entäuscht

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Kamui, 1 Juli 2005.

  1. Kamui
    Gast
    0
    Hi, hab zwar schon mit meinen Eltern und meiner Schwester dadrüber geredet aber will nochmal gerne von anderen die Meinung dazu höhren, mit meinen Freunden will ich darüber nicht Reden weil sie meine Freundin kennen und ich nicht will das nur überall schlechtes von ihr erzählt wird. Lange Geschichte aber ich fange mal an :

    Also wir sind seit heute genau 1 Jahr und 8 Monate zusammen und ich habe vor ca. einer Stunde mit ihr Schluss gemacht und bin nun am Boden zerstört...

    Es fing schon vor ca 6 Monaten an das sie sich auch mal wieder gerne mit anderen Jungs treffen wollte außer mit mir, da ich ein sehr Komplizierter Mensch bin was es angeht sich mit anderen Jungs zu treffen hatte ich erst was dagegen doch dann habe ich mir darüber Gedanken gemacht und sie durfte sich mit ihnen treffen (abgesehen von ein Paar Ausnahmen wie ex-freunden etc.). Es ging ja auch alles gut doch vor ca. einem Monat hat sie in einem Möbelhaus in der nähe von Hamburg einen Mann kennen gelernt (21 Jahre und Verkäufer dort, sie ist 17 und ich 18) und sich gut mit ihm Verstanden. Beim zweiten mal als sie dort mit ihren Eltern war hat er sie wieder beim Kauf beraten und sie haben die Nummern und E-Mail ausgetauscht. Dann haben sie viel telefoniert und abundzu e-Mails geschrieben, was mich ein wenig genervt hat aber noch okay war, weil ich halt den Typ garnicht kannte.

    Der Mittwoch der nun war hatte sie mich gefragt ob ich was dagegen hab wenn sie sich treffen und ich wollte es naürlich garnicht, was sie nicht verstand und alles im Streit endete aber wir uns schließlich vertragen haben. Naja am Donnerstag hat sie mir dann gesagt das sie mal ein bisschen Zeit für sich brauch und sie zu ihrem Bruder nach Hamburg fährt um sich gedanken zu machen, ich hatte immer Bedenken das sie sich mit dem Typ trifft und sie wollte auch nicht das ich mit kommen, naja vorhin habe ich sie auf handy angerufen und sie gefragt ob ich ihren Bruder sprechen kann aber die ganze Zeit kam sie mit Ausreden und schließlich habe ich ihr gesagt das ich alles komisch finde und sie nun vor die Wahl stelle, entweder gibt sie mir ihren Bruder ans Telefon (er sollte angeblich grade unten sein) oder ich werde eine Pause einlegen weil ich ihr nicht getraut habe. Naja dann hat sie mir gesagt das sie grade bei diesem Typen vom Möbelhaus ist und bei ihrem Bruder nachts nur schläft (was ich jetzt auch nicht mehr 100 pro glaube)...nun habe ich schluss gemacht und sie hat mir gesagt das sie absolut nichts mit ihm hat sondern nur mich liebt aber einfach mal neue leute kennen lernen will,ich weis nun nicht was ich denken soll. Sie kommt erst Sonntag wieder und ich zerbreche mir den Kopf wo sie nun ist, was sie macht und ob sie sich überhaupt gedanken über uns macht was ob was mit dem Typen laufen könnte...die Gedanken sind unerträglich.

    Findet ihr ihre Einstellung okay, ich meine sie hätte mir es doch sagen können wenn sie so garnicht kann ! Ich lasse ihr doch genügend Freiheiten oder nicht ? Was soll ich jetzt machen ? Ich weis es nicht... Es ist doch nicht normal einen Typen den man kaum kennt einfach heimlich zu treffen zumal HH noch 1 Stunde fahrt von hier entfernt ist, und sie sagt sie will mir nicht weh tun und hat es deshalb so gemacht,aber sie liebt nur mich :cry: :cry: :cry:
     
    #1
    Kamui, 1 Juli 2005
  2. einsam
    einsam (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    485
    101
    0
    Single
    Hi Kamui!

    Das klingt alles sehr seltsam! Wenn sie neue Leute kennenlernen will, warum dann nicht zusammen mit Dir?

    Ich vermute sie sich siech gerade nen anderen um nen Grund zu haben aus eurer Beziehung irgendwie auszusteigen weil sie sich veilleicht nicht traut Dir direkt ins Gesicht zu sagen was wirklich ist???!!!

    Ich glaube es war ok ihr zu sagen dass es reicht!!!

    Ich kenne die Situation und wenn ich das bei einer neuen Beziehung wieder erleben werde, dann werde ich auch Schluss machen - hab bei der letzten nicht Schluss gemacht ....und das Vertrauen war verloren!

    Ich weiss nicht ob Dir mein Beitrag wirklich hilft - aber was Deine "EX" da abzieht ist nicht normal!

    Gruß und Kopf hoch - ich hab vor 2 Wochen nach 7 Jahren Schluss gemacht...glaub mir ich fuehl ich auch grad RICHTIG SCHEISSE!

    Einsam


    PS: Du bist nicht gerade unattraktiv - das kann auch ich als Mann einigermassen beurteilen! Wir werden schon einen neuen, suessen und hoffenltich treuen Engel finden!!! Auch wenn unsere Herzen gerade bluten!
     
    #2
    einsam, 1 Juli 2005
  3. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mein Senf.

    Klar ist das nicht ganz astrein alles.
    So wenig Minuten seit Trennung ist aber auch echt frisch.
    Mir fällt nur immer wieder, auch an mit selber, auf - es ist irgendwie immer ein Unterschied, ob der/die Partner/in den gegengeschlechtlichen Anderen schon vorher kannte oder nicht.
    Neue Freundschaften während der Beziehung schließen... eigentlich ganz normal, oder?
    Aber wenn das wirklich 'nur' eine Freundschaft war, wieso hat sie Dich dann nie mitgenommen? Wie hätte sie denn reagiert, wenn Du ihn auch hättest kennenlernen wollen?
    Das waren jetzt so meine Spontangedanken...
     
    #3
    cooky, 1 Juli 2005
  4. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich finde es auch ziemlich daneben von ihr dich anzulügen, um sich mit diesem Typen zu treffen. Es hat ja niemand was dagegen, dass sie neue Leute kennenlernen will, aber du hättest doch zum Treffen auch genauso gut mitkommen können. Und wenn du ihn erstmal kennengelernt hättest, hättest du vielleicht auch irgendwann nichts dagegen gehabt, wenn sie sich alleine mit ihm trifft.

    Oder aber... wenn ihr das alleinige Treffen soo wichtig gewesen ist, dann hätte sie es dir offen sagen sollen, auch wenn dann ein riesen Streit entstanden wäre. Das hätte sie dann in Kauf nehmen müssen. Aber dieses Anlügen ist doch echt der letzte Scheiß!

    Und dass du dich jetzt beschissen fühlst, kann ich auch gut nachvollziehen. Immerhin weißt du jetzt gar nicht genau, wie sie zu dem Ganzen steht und was sie treibt.

    Ist denn für dich jetzt endgültig Schluss, oder räumst du ihr noch eine Chance ein, wenn sie sich nochmal ernsthaft entschuldigen sollte und ihren Fehler einsieht?
     
    #4
    User 7157, 1 Juli 2005
  5. Kamui
    Gast
    0
    @ einsam : Ja du hast recht, ich weis auch nicht wieso sie unbedingt alleine neue Typen kennen lernen muss...das hätte ich sie auch mal fragen sollen.
    Aber wenn sie wirklich einen Grund sucht mit mir schluss zu machen oder so dann würde sie mir nicht immer wieder sagen wie sich mit liebt und achja am ende kurz bevor ich aufgelegt habe hat sie auch nochmal zu mir gesagt das sie alles tut um es wieder gut zu machen, aber ich habe nichts an Gefühlen in ihrer stimme gehört...auch kein Weinen oder so und sonst ist sie immer sehr Emotional :geknickt: aber wir schaffen das schon ! danke fürs mut machen !

    @cooky: Klar neue Freundschaften schließen ist doch total inordnung und ein muss aber muss es denn Heimlich sein das man sich trifft? Ich weis nicht wie sie reagiert hätte wenn ich gefragt gätte ob ich mit kann oder ihn auch mal kennen lernen kann, wahrscheinlich hätte sie dann gesagt "das machst du doch nur damit du mich kontrollieren kannst" oder sowas...

    @sunbabe: Ja sunbabe mit dem treffen hast du recht , wenn ich ihn kennen gelernt hätte dann wäre es alles auch kein Problem gewesen das sie sich mit ihm trifft, vorrausgesetzt er ist nett. Und ich weis nicht ob ich ihr noch eien Chance geben soll, ich denke mal ja... aber ich weis nicht ob ich ihr gegenüber wieder vertrauen aufbauen kann weil sie mich 3-4 Tage so damit beschissen hat und sie anscheinend damit leben konnte, auch wenn sie sagt sie wollte nur nicht das ich mir sorgen mach ist das nicht fair...

    wenn sie wieder in unserer Stadt ist werde ich mit ihr sprechen und euch erzählen wie es weiter geht, aber die nächsten beiden Tage bis sie wieder komtm werden echt schwer....ich hoffe sie kommt vorher wieder, wenn ihr was an mir liegt sollte das eigentlich erste priorität haben...die möglichkeit her zu kommen hat sie zumindest.
     
    #5
    Kamui, 1 Juli 2005
  6. minzblatt
    minzblatt (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also in eurer Beziehung fehlt(e) eines ganz offensichtlich, und zwar anscheinend von beiden seiten: VERTRAUEN. ich würde es nie wagen meinem freund zu sagen er darf diese oder jene person (auch weiblich) nicht treffen. umgekehrt würd ich es mir auch nie verbieten lassen. er kann mir sagen, er hat da ein schlechtes gefühl dabei, ob ichs nicht lassen könnte. aber es ist immer meine entscheidung mit wem ich mich treffe und mit wem nicht. klar mach ich mir auch sofort gedanken wenn wer ein mädel trifft von dem ich weiß dass er sie sehr gerne hat, aber da kommt das vertrauen ins spiel, ich verlass mich einfach auf ihn dass er wirklich nur mich liebt und mich nicht betrügen wird. dadurch sagt er mir natürlich auch immer wen er trifft, weil er ja keine einwände zu befürchten hat.

    ist doch logisch aus ihrer sicht, dir nicht zu sagen dass sie diesen typen trifft, wenn du es ihr vorher schon verboten hast. durch das verbieten nimmst du dir selbst die möglichkeit, freiwillig von ihr über alles informiert zu werden!
     
    #6
    minzblatt, 1 Juli 2005
  7. Kamui
    Gast
    0
    @minzblatt : Naja das kannst du so nicht sagen, das Vertrauen war doch da, ich habe sie doch mit allen möglichen Jungs treffen lassen außer mit ihren ex-freunden und leuten die mir total unbekannt sind und in einer anderne stadt wohnen, ich denke nicht das das so außergewöhnlich oder schlimm ist ! das hat in dem fall auch viel damit zu tun wie der mensch damit umgehen kann, denn hätten wir kein vertrauen gehtabt hätte die beziehung nicht über 1 1/2 jahre gehalten.
     
    #7
    Kamui, 1 Juli 2005
  8. einsam
    einsam (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    485
    101
    0
    Single
    Die sache stinkt irgendwie - dieser Frau geht es nicht darum einfach nur leute kennenzulernen... sagt mir so mein Bauchgefuehl.... ich hab das aehnlich hinter mir... vielleicht sage ich das auch nur deshalb so!

    Aber im Ernst.... melde Dich nicht bei ihr! Sie soll sich bei Dir melden!!!
     
    #8
    einsam, 1 Juli 2005
  9. Kamui
    Gast
    0
    Ja ich finde diese Einstellung auch irgendwie komisch aber ich Liebe sie halt :frown:

    Ich werde sie auch nicht anrufen aber mach mir Sorgen weil ich nicht weis was das für ein Typ ist und was sie nun macht... wenn sie mich doch wirklich so Lieben würde dann könnte sie doch zumindest nachhause fahren weil ich ihr auch gesagt ich will nicht das sie bei dem ist, weil ich halt angst habe...
     
    #9
    Kamui, 1 Juli 2005
  10. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Also ich finde das ganze sehr komisch.
    Wieso will sie neue Leute kennenlernen, wenn sie das mit ihrem freund auch zusammen könnte. 2. Gedanke: Wieso will sie nur Männer kennenlernen und sich wieder mit ExFreunden treffen?
    Also ich lern persönlich auch gern neue Leute kennen,aber ich beziehe meinen Freund mit ein. Und mit Männern flirte ich persönlich höchstens mal in der Disco. Ich lege es nicht darauf an, mich mit fremden oder verflossenen Typen zu treffen. Dafür hab ich doch meinen Freund zu Haus!
    Ist ja meiner Meinung nach ganz schön,wenn man mal sieht: "Hey,ich komm in der Männerwelt noch ganz gut an", aber ich würd mit keinem Nummern tauschen,wenn ich einen festen Freund hab und es ziemlich offensichtlich ist, was er will.

    Insofern denke ich, Threadstarter, du hast richtig gehandelt. Du kannst nicht einfach so mit dir rumspielen lassen. Vielleicht kämpft sie um dich,wenn sie merkt, dass sie einen großen,großen Fehler gemacht hat, aber ob du ihr noch Vertrauen kannst, ist natürlich deine Sache.
    Aber ich hätte an deiner Stelle wohl das Gleiche gemacht!
     
    #10
    SexySellerie, 1 Juli 2005
  11. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Hmm... denk ich eigentlich auch. Also wenn mein Freund Schluss machen würde, würde ich alles stehen und liegen lassen und die Sache versuchen zu klären! Aber garantiert hätte ich keinen Nerv dazu bei irgendeinem Typen abzuhängen.
     
    #11
    User 7157, 1 Juli 2005
  12. Kamui
    Gast
    0
    Danke Sellerie für deine Zustimmung...ich war mir nicht sicher ob ich das richtige gemacht habe aber die meisten scheinen ja einigermaßen der gleichen Ansicht zu sein. Wenn wir nochmal mit einander ein Gespräch führen werde ich sie auch mal auf bestimmte dinge ansprechen und fragen, zbs wieso ich denn nicht einfach mit kommen kann wenn sie zu irgendwelchen typen geht.

    @sunbabe : eben und sie wird heute sicher nicht mehr nachhause fahren,wenn sie es morgen auch nicht tut dann gibt es ganz bestimmt keine chance mehr , egal wie schwer mir das fällt.... :frown:
     
    #12
    Kamui, 1 Juli 2005
  13. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Hey Kamui,
    ich versteh, dass man nach dem Schluss machen immer erstmal total traurig ist, aber lass dir sagen, du wirst über den Kram hinweg kommen.

    Wenn sie es dir schon so deutlich macht, dass sie nebenbei andere Typen treffen will und du ihr anscheinend nicht reichst, dann ist sie's doch nicht wert,oder?
     
    #13
    SexySellerie, 1 Juli 2005
  14. Kamui
    Gast
    0
    Da hast du recht, was meint ihr denn sollte ich ihr noch eine Chance geben wenn sie total versucht wieder mit mir zusammen zu kommen ? :frown:
     
    #14
    Kamui, 1 Juli 2005
  15. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Klär das mal für dich...
    wird deine eifersucht hinterher besser oder schlmmer.
     
    #15
    cooky, 1 Juli 2005
  16. Kamui
    Gast
    0
    J hast recht cooky, die frage war etwas voreilig, das muss ich mit mir selber ausmachen...ich weis nicht ob ichhinterher mehr eifersüchtig bin, denke mal nicht mehr oder weniger sondern anders eifersüchtig...
     
    #16
    Kamui, 1 Juli 2005
  17. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich finde deine Reaktion vollkommen in Ordnung.

    Mein Ex war auch eifersüchtig, vor allem bei 2 bestimmten Jungen... aber wenn er gesagt hat er möchte nicht, dass ich sie privat treffe (der eine war ein Mitschüler, GAR NICHT sehen und reden war nicht möglich :zwinker: ), dann habe ich mich dran gehalten. Und ich glaube nicht, dass sie so ein riiiiiiiiiiiiesen Bedürfnis hat, neue Leute kennen zu lernen und dann ohne dich und ausgerechnet Männer. Da steckt dann eigentlich immer was dahinter...... das - muss ich leider zugeben - kenne ich von mir. Klar, sie hat es verheimlicht, damit du nicht böse wirst. Aber warum gibt sie dir denn absichtlich Grund dazu? Dann muss der Kerl ja ganz besonders toll sein, wenn sie dich dafür BEWUSST verletzt, bzw das hinnimmt.
    Ich schließe mich auch der Meinung an, dass sie, wenn du ihr wirklich was bedeuten würde und es ihr mit dir ernst ist, eigentlich direkt nach dem Telefonat, aber spätestens morgen, nach Hause fahren müsste. Wenn sie jetzt noch weiter in HH bleibt und sich nochmal mit dem Typen trifft, dann hat sie entweder überhaupt kein Gefühl dafür, wie man mit anderen Menschen und deren Gefühlen umgeht (und das glaube ich eher nicht) oder der andere Kerl ist ihr wichtiger als du.
    Meine Meinung: Es kann schon mal passieren, dass man in einer Beziehung ist und trotzdem plötzlich Spaß am Flirten mit anderen Personen hat. Ist mir schon mehrmals passiert. Und die Liebe zu meinem Freund war deshalb nicht weniger. Aber wenn man damit bewusst die Gefühle des Freundes verletzt und dann noch diese andere Person über den eigenen Freund stellt, dann hätte man vorher über die Konsequenzen, nämlich ne Trennung, nachdenken müssen.
     
    #17
    Flowerlady, 1 Juli 2005
  18. Kamui
    Gast
    0
    Danke Flowerlady, ich finde auch Flirten ist mal okay wenns nicht zu häufig vorkommt aber mir das zu verheimlichen und jetzt wahrscheinlich den Typen über mich zu stellen ist echt das letzt, zerbreche mir die ganze zeit den Kopf was sie wohl grad macht... sie meldet sich auch nicht oder so... wenn sie morgen nicht hier war dann ist es vorbei wobei ich jetzt schon überlege da sie nichts unternimmt :/

    bin mir halt auch unschlüssig weil ich sie liebe :cry:
     
    #18
    Kamui, 2 Juli 2005
  19. Schokokeks
    Verbringt hier viel Zeit
    898
    103
    22
    Verheiratet
    das unterschreib ich einfach mal :engel: :grin:
     
    #19
    Schokokeks, 2 Juli 2005
  20. Kamui
    Gast
    0
    Hat zwar nicht direkt was mit dem Thema zutun aber sowas baut mich immer auf :zwinker:

    Danke dir....
     
    #20
    Kamui, 2 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin hat mich
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 19:35
2 Antworten
Anyniemuss
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 15:56
10 Antworten
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 22:03
5 Antworten