Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin hat ne echt miese Art

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Atze, 14 Februar 2007.

  1. Atze
    Atze (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    bin mit meiner Freundin 23 nun seit 2 Monaten zusammen. Vor 4 Tagen wurde sie Krank (Grippe, hohes FIeber). Da ihre Mama sie nicht verpflegte, bin ich jeden Tag zu ihr gefahren (40km einfach). Hab sie gestreichelt und aufgebaut. Hab mich natürlich schon am ersten Tag mit Husten angesteckt. Bisher hab ich noch kein Fieber - aber Gut geht es mir nicht. Heute gings ihr dann relativ gut und wir haben zusammen TV geschaut. Im Laufe des Tages verschlechterte sich mein Zustand. Mir war kalt, Hustete und schnaufte ziemlich. Wurde für das Schnaufen (Atmen) angemault (hab ich wirklich schöne Valentinsgeschenke gemacht) und dass meine Füsse und Hände so kalt sind. SIe meinte nur - jetzt bist du auch krank und rutschte weiter von mir weg. Kein einziges mal solche Sätze wie - "Sag mal, deine hände sind eiskalt" oder "Wie gehts dir denn". Ganz im gegenteil. Wurde angemaulert und zum Schluss ist sie aus dem Bett gegangen und gesagt, dass ich jetzt gehen soll. Hat mich noch zusammengepflaumt, dass ich die 4 Tage gar nicht kommen hätte sollen.
    KLASSE ODER - ich bin jetzt krank, werd rausgeworfen und bin auch noch an allem Schuld.
     
    #1
    Atze, 14 Februar 2007
  2. Larian
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich persönlich würde ihr das mal genau so vor die Nase halten. Es ist ihr halt scheinbar nicht klar, dass sie dich angesteckt hat und denkt nicht daran, dass du dich während ihrer Krankheit um sie gekümmert hast.
    Manche Menschen müssen auf solche offentsichtliche Dinge hingewiesen werden, ist so. :zwinker:
     
    #2
    Larian, 14 Februar 2007
  3. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    ich würd da jetzt keine zu allgemeinen schlüsse draus ziehen, kann ja sein, dass es ihr einfach auch noch nicht gutgeht und sie einfach scheiße gelaunt ist, das muss ja überhaupt nichts mit dir zu tun haben. ich würde einfach mit ihr drüber reden, dann vermeidest du eventuelle mißverständnisse und du steigerst dich nicht zu sehr in irgendwelche falschen vorstellungen hinein
     
    #3
    ericstar, 14 Februar 2007
  4. Atze
    Atze (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    306
    101
    0
    nicht angegeben
    Hab ihr nun geschrieben, dass man den Virus nicht 2 mal bekommen kann und dass es mir egal ist, wenn sie meint, dass ich ein kindisches benehmen ist. ich lieg nun mit fieber im bett. hab gemessen 39,5. bisher kam nur gemotze von ihr.
     
    #4
    Atze, 14 Februar 2007
  5. paper.cut
    paper.cut (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    nicht angegeben
    In solchen Situation sollte man sich einfach "umdrehen" und gehen.

    Zwar ist dein Weg zu ihr ziemlich weit, aber wenn sie dich in Zukunft wieder bei einer Sache so anmault, dann zieh dich an und fahr los - ohne etwas zu sagen. Das ist auf der einen Seite zwar gemein, aber es hilft. Spätestens wenn Du aus der Tür bist, wird sie anfangen zu grübeln und nachzudenken. So setzt du ihr Grenzen. Zeig ihr doch mal, dass Du dich nicht so einfach rumschubsen lässt und sie nicht alles mit dir machen kann, was sie will. Sicher ist krank sein nicht schön, aber bei weitem noch kein Grund sich seinem Freund gegenüber so zu verhalten.
    Oder macht es Spaß der Spielball ihrer Launen zu sein?
     
    #5
    paper.cut, 14 Februar 2007
  6. wundera
    Gast
    0
    öhm, ist deine Freundin immer so?
    [SIZE="-1"](waah, ich schau gerade, ihr seid ja erst seit 2 Monaten zusammen... seid ihr nicht mehr in der Verliebtheitsphase?) [/SIZE]
    oder hattet ihr in letzter Zeit irgendein Streit, den sie noch nicht verdaut hat? oder hat sie in nächster Zeit einen wichtigen Termin und wansinnige Angst vorm nochmals Krankwerden?

    ich finde ihr Verhalten unmöglich, aber das hilft dir auch nicht weiter, findest du ja auch...

    das klingt so unverliebt...oder verletzt/beleidigt...sicher kein schwelender Streitpunkt, irgendwo?
     
    #6
    wundera, 14 Februar 2007
  7. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    richtig.
     
    #7
    Sonata Arctica, 14 Februar 2007
  8. Atze
    Atze (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    306
    101
    0
    nicht angegeben
    sie ist in letzter zeit extrem oft krank, seitdem sie in der schule als lehrerin angefangen hat. sie hat die schnautze voll vom kranksein und zweifelt, dass es der richtig job ist.
    aber einen virus kann man doch nicht 2 mal bekommen - oder
     
    #8
    Atze, 14 Februar 2007
  9. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    welchen virus?das ist verschieden.
     
    #9
    Sonata Arctica, 14 Februar 2007
  10. Atze
    Atze (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    306
    101
    0
    nicht angegeben
    Fieber - Husten und Schnupfen
     
    #10
    Atze, 14 Februar 2007
  11. minzblatt
    minzblatt (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wieso sollte das vom virus abhängen? das ist bei jedem gleich: wenn du ihn hattest und ihn abgewehrt hast, also gesund gewordn bist, dann wirst ihn kaum nochmal kriegen. deine immunabwehr kennt ihn dann schon und reagiert sehr effizient darauf, da bricht nichts mehr aus.
    ein bisschen anders ist das nur bei solchen viren, die latent im körper bleiben, also sich in den zellen verstecken und weder absterben noch aktiv krank machen. so wie herpesviren.
    grippe ist aber defintiv ein virus gegen den du, wenn du ihn erstmal hattest, immun bist (bis zur nächsten welle wo der virus wieder ein wenig anders ist und der körper ihn nicht erkennt). wenn sie wollte, könnte sie dich ruhig pflegen.
     
    #11
    minzblatt, 14 Februar 2007
  12. Dante22
    Dante22 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    Single
    naja also gegen den Grippevirus immunisiert sich der Körper nicht.

    Also kannst du durchaus öfter eine Grippe bekommen.
    Außerdem wird Fieber durch die verschiedensten Infektionen ausgelöst.
    so viel dazu.

    Naja halte deiner Freundin mal ihr Verhalten vor!
    Sie hält deine liebe Art wohl schon für selbstverständlich...
     
    #12
    Dante22, 14 Februar 2007
  13. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    Was ist das denn für ein benehmen...:kopfschue
    Sorry aber solche Weiber kann ich garnicht ab..wie egostisch ist denn sowas...
     
    #13
    Decadence, 15 Februar 2007
  14. sportivo
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi,

    es gibt auch einfach Menschen, die lassen ihren Frust manchmal unbegründet an dritten aus, wobei es ihnen dann leid tut. Aber meist sind sie zu feige/stolz es zuzugeben.

    Könnte mir gut vorstellen, dass sie wegen ihrem Job gerade sehr unter Streß steht. Gerade Lehrerin...

    Würde einfach mal mit ihr drüber reden. Sag ihr das, was Du über ihre Aktion denkst und dann kannst Du ja sehen, wie sie reagiert.

    MfG
     
    #14
    sportivo, 15 Februar 2007
  15. gemini
    gemini (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    103
    2
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    und wozu gibt es dann Grippeschutzimpfungen? :zwinker:

    Du kannst dich deshalb öfters mit einer Grippe anstecken, weil sich der Virus ständig verändert. Daher muss man ja diese Schutzimpfung jedes Jahr wieder machen. Der Impfstoff wird dann sozusagen jedes Jahr dem Grippevirus angepasst.

    Ich glaube aber nicht, dass sich der Virus in ein paar Tagen soweit verändert, dass ihn ihr Immunsystem nicht wiedererkennt.

    Mit einer Grippeschutzimpfung ist man allerdings nicht gegen eine normale Erkältung immun. So ein grippaler Infekt ist keine Grippe!
     
    #15
    gemini, 15 Februar 2007
  16. Atze
    Atze (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    306
    101
    0
    nicht angegeben
    So nun kommt der oberhammer - sie findet mein benehmen nicht gut, weil ich EINFACH gegangen bin. Sie hätte das gestern nicht so gesagt. ich soll mich jetzt entschuldigen.
    was meint ihr dazu
     
    #16
    Atze, 15 Februar 2007
  17. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Ihr die Meinung geigen (also: Du hast Dich 4 Tage lang gekümmert, sie hat Dich angesteckt und anstatt sich nun lieb um Dich zu kümmern, mault sie Dich an.Da hattest Du keine Lust mehr drauf und bist gegangen. Aus Deiner Sicht hast Du nichts Falsches gemacht und wirst Dich deswegen auch nicht entschuldigen. Du kannst Dir vorstellen, dass sie momentan sehr gestresst ist wg dem Job und ständigem Kranksein, und unterstützt/hilfst gern, aber sie soll den Frust bitte nicht an Dir auslassen.) und danach erstmal ein paar Tage nicht erreichbar sein und sie auch nicht anrufen.
    Du musst ihr ihre Grenzen aufzeigen, sonst wird sie immer wieder solche Spielchen spielen.

    Die soll sich erstmal wieder einkriegen, also ehrlich. Ich bin ja manchmal auch so unausstehlich, aber wenigstens sehe ich es hinterher (und das meist selbst) ein.
    Sie ist nicht zufällig Einzelkind? :zwinker:
     
    #17
    Bailadora, 15 Februar 2007
  18. Atze
    Atze (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    306
    101
    0
    nicht angegeben
    kein einzelkind. und was soll ich bitte sagen? dass ich aus meiner sicht garantiert nix falsches gemacht habe? sie meint, es ist unverschämt gewesen, dass ich einfach gegangen bin.
     
    #18
    Atze, 15 Februar 2007
  19. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Sag ihr, wie es Deiner Meinung nach war - dass SIE Dich rausgeschmissen hat! Und dass Du nur deshalb gegangen bist, weil Du dann auch keine Lust mehr hattest, Dich noch weiter anmaulen zu lassen, nur weil Du Dich bei ihr angesteckt hast, weil Du sie ja GEPFLEGT hast und dass sie da eher mal IHR EIGENES Verhalten überdenken solle.
     
    #19
    SottoVoce, 15 Februar 2007
  20. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Und wenn sie wieder von Deiner Unverschämtheit spricht: "ich finde es unverschämt, zuerst meine Hilfe in Anspruch zu nehmen und mich dann so zu behandeln"
     
    #20
    Bailadora, 15 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin hat echt
schuichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 April 2016
2 Antworten
Mausebärchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 November 2015
13 Antworten
treuerLöwe
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 September 2008
12 Antworten
Test