Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin hat nur alle 2 Wochen Lust auf GV..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MrPink, 25 Juli 2005.

  1. MrPink
    Gast
    0
    Hallo,

    ich bin jetzt seit ca.5 Jahren mit meiner Freundin zusammen. Am anfang der Beziehung hatte sie noch regelmäßig Lust auf GV. Hat mir damals auch erzählt sie hat eigentlich immer Lust. Seit ca. 3 1/2 Jahren hat sich das stark geändert. Sie hat immer neue Ausreden dafür. Erst ein Säbchen dass Sie sich in ihren Arm einsetzen ließ um auf die Pille verzichten zu können, dann Stress, dann Kopfweh, Müdigkeit usw. Das Stäbchen ist inzwischen wieder raus und sie nimmt die Pille wieder. Wir haben schon extrem oft darüber geredet dass ich 1x Sex in 2 Wochen nicht wirklich als befriedigend finde. Sie sagt Sie könnte auch 1 Jahr ohne Sex leben und es würde Ihr nichts ausmachen. Wie ist das bei euch so? Ist es wirklich übertrieben wenn ich ihr erzähle andere haben sogar 1-2x in der Woche GV? Mit meinen Exfreundinen hatte ich damals auch 2-3x die Woche einen schönen Abend.
    Sie macht den Eindruck als wolle sie Abends auch bewusst einschlafen. Beispiel: Samstag waren wir beide zuhause. Im Fernsehen kam nur Mist. Ich hab Sie ziemlich lange gestreichelt (Arme, Beine, Füsse). Von Ihr kam nichts zurück ausser dass Sie auf der Couch lag und dann irgendwann gepennt hat.
    Ich denke auch Sie berührt mich nicht mehr wirklich oft weil Sie sonst denkt ich könnte davon erregt werden und mehr von Ihr wollen. Deshalb bekomme ich oft nicht mal ein streicheln zurück.
    Sie sagt auch NIE von sich aus dass Sie mal Lust hätte. Immer muss ich Sie darauf aufmerksam machen.
    Ausserdem ist ihr ganzer Körper eine Tabuzone geworden. Wenn ich Sie am Rücken streichel das mag Sie. Alles andere darf ich schon garnicht mehr berühren. Entweder ist sie dann kitzlig oder sie hat eine andere Ausrede.
    Ich soll Sie auch beim Vorspiel am Rücken steicheln damit Sie in Stimmung kommt (sagt Sie). Wenn ich das mache pennt Sie oft einfach ein.

    Helft mir mal...

    -Habt ihr auch nur ca.alle 2 (oft auch mal 3) Wochen Sex in eurer Beziehung?
    -Was würdet ihr machen wenns so wäre?
    -Einen anderen hat sie "angeblich" nicht. Soll ich das glauben?
    -Wie lange kann eine Frau ohne befriedigung aushalten? Ist 1 Jahr für euch (frauen) auch kein Problem? Kenne das anders...

    Danke schonmal..
     
    #1
    MrPink, 25 Juli 2005
  2. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    -Habt ihr auch nur ca.alle 2 (oft auch mal 3) Wochen Sex in eurer Beziehung?

    in meiner letzten beziehung immer wenn wir uns gesehen haben ..
    alle 3 wochen sex ... da hab ich ja sogar als single mehr sex *g*

    -Was würdet ihr machen wenns so wäre?

    die beziehung beenden

    -Einen anderen hat sie "angeblich" nicht. Soll ich das glauben?


    nein

    -Wie lange kann eine Frau ohne befriedigung aushalten? Ist 1 Jahr für euch (frauen) auch kein Problem? Kenne das anders...


    ich kenn das auch anders .. frauen wollen genauso viel sex wie männer ..
    wenn das plötzlich nachläßt, ist irgendwas im busch .. sei es ein anderer typ, oder alltag in der beziehung, oder einfach nachgelassene gefühle .. aber sie reden sich ein, dass alles in ordnung ist


    also .. wenn das wirklich schon 3.5 jahre so geht (respekt dass du das so lange ausgehalten hast) und ihr schon oft drüber geredet habt .. es sich aber nichts geändert hat .. solltest du langsam mal die konsequenzen ziehen ...
    stell sie einfach mal auf kompletten zärtlichkeitsentzug .. kein streicheln .. kein kuscheln .. kein gar nix .. halt ein bißchen die augen offen nach anderen frauen ..
    dann wird sie vielleicht merken, dass du kein bock mehr auf sowas hast, und nen bißchen pepp in die beziehung zurückbringen ..
    oder seht euch einfach mal ne woche nicht .. sag du hast viel zu tun ..
     
    #2
    Fireblade, 25 Juli 2005
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Kenne das zum Glück nicht, hab aber auch noch nie eine so lange Beziehung geführt. Ich glaube aber das dich das ganz schön frustriert.
    Nur wie man da jetzt abhilfe schaffen kann weiß ich auch nicht. Im Fernsehen kamen jetzt ja häufiger Reportagen, was man macht, wenn der Sex flöten gegangen ist. Ab da aber leider nicht so aufgepasst, sonst könnte ich dir jetzt berichten.

    Wenn ich aber in deiner Situation wäre, würde ich sie sexuell ignorien, ich wäre es nämlich irgendwann leid. Helfen wird das zwar nicht, aber so würde deine Freundin mal sehen, wie es dir geht.
     
    #3
    Doc Magoos, 25 Juli 2005
  4. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Also ich bin jetzt seit nem Jahr Single und hatte keinen Sex in der Zeit und ich lebe durchaus noch :smile:

    Ist halt so das die Frauen es auch mit SB aushalten können ohne auf irgendwen loszugehen.
    Ich denke aber wenn sowas in der Beziehung passiert, dann stimmt da was nicht... ich fand es immer richtig schön wenn ich gemerkt hab, dass mein Freund mich will...

    Deine Freundin scheint ja mal extremst wenig begeistert zu sein wenn du ihr nahe kommst. Aber ich glaube irgendwie nicht dass sie dich betrügt.

    Vielleicht hat sie sonst viele Probleme oder Stress.. da hat man schonmal keine Lust...

    Aber hilft alles nichts, du musst mit ihr sprechen... sonst ist alles nur Rätselraten... außerdem würd ich es ihr mal richtig deutlich machen, dass es für dich einfach so nicht geht und du nicht auf deine Kosten kommst....und das letztlich auch nicht mehr so hinnehmen möchtest....

    Viel Glück
     
    #4
    SunnyBee85, 25 Juli 2005
  5. MrPink
    Gast
    0
    Das sind schomal ganz gute Tipps. Nur wenn ich sie ignoriere dann macht ihr das eh nichts aus.. Sie macht angeblich keine SB. Das braucht sie nicht sagt sie (glaub ich nicht wirklich dass eine Frau einfach so 1 Jahr ohne Sex und SB auskommen würde)

    Sie hat mir inzwischen auch richtig versucht einzureden dass ich übertreibe wenn ich sage andere denken so wie ich. Schön zu lesen dass ihr mich verstehen könnt.
     
    #5
    MrPink, 25 Juli 2005
  6. Royal
    Royal (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    Single
    mhhh also wir haben wenn wir uns ehen 3 oder 4 mal sex bin auch "erst" 7 monate mit meiner freundin zusammen.. aber trotzdem.. da stimmt was allgemein nicht.. warum sollte plötzlich die lust auf sex vergehen wenn streß ist oder so kann ja mal vorkommen aber nicht dauerhaft...
    ich würde die beziehung beenden, bin eh ein sexlastiger mensch- aber hallo
     
    #6
    Royal, 25 Juli 2005
  7. MrPink
    Gast
    0
    Hab mit ihr schon bestimmt 100x über dieses Thema gesprochen.
    Dass es mir wichtig ist und dass sie mir das Gefühl gibt nicht mehr attraktiv für sie zu sein wenn sie mich nur immer abweißt.
    Hab schon fast Komplexe..
    Am Ende unserer Gespräche ist dann das Fazit:"Ja klar, ich bemühe mich das zu ändern".
    2 Wochen später ist alles wieder beim alten.
     
    #7
    MrPink, 25 Juli 2005
  8. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.822
    248
    1.504
    Verheiratet
    Wenn es wirklich so ist, wie sie es dir schildert, kannst du leider wenig dran ändern :frown:: Manche Menschen "brauchen" es halt weniger oft als andere, da kann man nichts machen. Entweder du akzeptierst, dass sie weniger sexuelle Lust hat als du, oder du machst mit ihr Schluss.

    Vorausgesetzt, sie hat wirklich keine Lust auf SEX und nicht nur einfach keine Lust auf DICH :hmm: ! Weißt du denn, ob sie den Sex mit dir mag? Ob sie dabei auf ihre Kosten kommt, sprich: Bekommt sie einen Orgasmus, ist das Vorspiel lang genug etc. ?

    Und -sorry wenn indiskret- "tust" du auch etwas dafür, dass sie dich attraktiv und begehrenswert findet :schuechte? Es soll ja Männer geben, die nicht wissen, dass es Sachen wie frische Unterwäsche, Dusche, Deo, etc. gibt und dann könnte ich auch verstehen, wenn einem die Lust vergeht :kotz: (soll jetzt nicht beleidigend wirken, denn ich kenne dich und deine Hygienevorstellungen schließlich nicht :zwinker:. Ich wollte einfach nur ein paar Möglichkeiten aufzeigen, warum sie eventuell keine Lust haben könnte :smile:) ...

    LG
    Daylight
     
    #8
    User 15352, 25 Juli 2005
  9. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    da hätten wir das was ich als möglichen grund sehe. ALLE hormonelle verhütung kann sich so auswirken dass frau wirklich überhaupt keine lust mehr auf sex hat.
     
    #9
    darksilvergirl, 25 Juli 2005
  10. Dreamerin
    Gast
    0
    -Habt ihr auch nur ca.alle 2 (oft auch mal 3) Wochen Sex in eurer Beziehung?

    Nein, eigentlich in der Regel zwischen 3 und 5 mal die Woche.

    -Was würdet ihr machen wenns so wäre?

    Es ist immer dumm, wenn ein Teil mehr will, als der andere.
    Seit ca. 2 Wochen hab ich nicht mehr so viel Lust. Ich brauche ewig, um in Stimmung zu kommen. Nur manchmal packt mich voll der Rappel. Ich habs meinem Freund auch gleich gesagt, aber ich glaub er hats gar nicht wirklich verstanden :eek4: Also nicht wahrgenommen.
    Wir hatten letzte Woche nur 2 mal, aber ich finde das geht ja grad noch. Aber es war nie so, dass ich ihn abblitzen ließ, hat sich einfach net ergeben.
    Eigentlich wäre mir das sonst immer viel zu wenig gewesen :grrr:

    -Einen anderen hat sie "angeblich" nicht. Soll ich das glauben?

    Ja, das kannst du ihr schon glauben...

    -Wie lange kann eine Frau ohne befriedigung aushalten? Ist 1 Jahr für euch (frauen) auch kein Problem? Kenne das anders...

    Das weiß ich wirklich nicht. Wenn der Trieb total "tot" ist, kann man das sicherlich noch viel länger aushalten.
     
    #10
    Dreamerin, 25 Juli 2005
  11. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    1 Jahr ohne SB vielleicht nicht, aber ohne GV schon!

    Ich denke ich bin da wie deine Freundin, wenns nach mir ginge müsst es auch nicht so oft Sex geben. Ich kann sie da vollkommen verstehen!
    Mein Partner möchte auch öfter als ich, aber ich hab nicht immer Lust bzw. denke ich zu viel an die Arbeit und solche Dinge und hab einfach keinen Nerv für GV!
     
    #11
    LadyMetis, 25 Juli 2005
  12. fauler_sack
    0
    ist der sex, wenn ihr mal welchen habt, denn auch für sie befriedigend?? ok wenn du sie fragst wird sie dir das ivelleicht nicht gleich so direkt sagen. aber wär ja möglich, dass sie aus irgendeinem grund keinen spaß daran hat..
     
    #12
    fauler_sack, 25 Juli 2005
  13. eundk
    Gast
    0
    hallo,

    von "Unlust" kann ich Dir ne' Menge erzählen.....

    Meiner Süßen ging es ähnlich, über fast 2 Jahre hinweg, Horrorzeit kann ich nur sagen.
    Ihr ging es allerdings genau so. Nach unserem 2ten Kind allerdings hat sie sich für die Spirale
    entschieden (vorher war's die Pille!!!!).
    Was soll ich sagen, Kehrtwendung um 180 Grad. Das war das Frauchen, wie ich Sie vorher kannte. Sie konnte es selber nicht glauben.
    Nach vielen Gesprächen im Bekanntenkreis hat sich wirklich herausgestellt, das die Pille oftmals ein Lustkiller ist.
    Bringt das einmal ins Gespräch, wenn Sie einen Termin bei Ihrem Frauenarzt hat.

    Gruß

    K.
     
    #13
    eundk, 25 Juli 2005
  14. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Helft mir mal...

    -Habt ihr auch nur ca.alle 2 (oft auch mal 3) Wochen Sex in eurer Beziehung?

    ja bisweilen schon und das ist vollkommen okay!

    -Was würdet ihr machen wenns so wäre?

    Das must du schon wissen, was du machen willst, oder willst du dir von anderen die Beziehung diktieren lassen?

    -Einen anderen hat sie "angeblich" nicht. Soll ich das glauben?

    Ja denn es ist normal das die Lust abflaut mit der Zeit, wenn sie die Pille nimmt sowieso

    -Wie lange kann eine Frau ohne befriedigung aushalten? Ist 1 Jahr für euch (frauen) auch kein Problem? Kenne das anders...

    Ja
     
    #14
    Sylphinja, 25 Juli 2005
  15. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    -Habt ihr auch nur ca.alle 2 (oft auch mal 3) Wochen Sex in eurer Beziehung?

    In meiner letzten Beziehung haben wir zum Schluss nur mehr alle 4-6 Wochen

    -Was würdet ihr machen wenns so wäre?

    Es ging eigentlich von mir aus. Wir hatten auch zu Anfang noch oft Sex und es war immer sehr schön. Aber irgendwann hatte ich keine Lust mehr. Bin dann auch immer eingeschlafen und hab "gehofft", dass es nicht zum Sex kommt. Mein Ex hatte dann ähnliche Probleme wie du: er hat sich nicht attraktiv gefühlt etc. Die Beziehung hat in dem Moment einfach nicht mehr gestimmt. Generell hatte ich ja schon Lust auf Sex, aber einfach bei ihm nicht (mehr).

    -Einen anderen hat sie "angeblich" nicht. Soll ich das glauben?

    Jein. Du musst wissen, was für ein Mensch sie ist. Allerdings kann man wohl vieles verbergen. Ich hatte in dieser besagten Beziehung dann in der Trennungsphase schon jemand anders.


    -Wie lange kann eine Frau ohne befriedigung aushalten? Ist 1 Jahr für euch (frauen) auch kein Problem? Kenne das anders...

    Ich hatte nie sehr lange keinen Sex. In dieser Beziehung waren 6 Wochen das Längste. Habe normalerweise doch mehrmals die Woche Sex, auch wenn ich im Moment keine feste Beziehung habe.


    Ich weiß, dass meine Antwort wohl nicht grad positiv motivierend ist, aber mit Ehrlichkeit kannst du bestimmt auch viel anfangen!
     
    #15
    orbitohnezucker, 25 Juli 2005
  16. Ichicky
    Verbringt hier viel Zeit
    893
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hey!!

    Ich hatte noch nie eine solche lange Beziehung aber ich denke sie hat keine Lust mehr drauf, weil sie irgendetwas anderes stört in eurer Beziehung. Rede doch mal mit ihr drüber, anders könnte ich es mir nicht erklären.
    Noch etwas: Ich find´s ein wenig scheiße gleich zu "unterstellen", dass sie nen anderen hat. Den Sex könnte sie schließlich auch von dir bekommen.
     
    #16
    Ichicky, 25 Juli 2005
  17. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist aber nunmal ein Gedanke, der einem kommt. Auch, wenn man zu 100% weiß, daß es nciht stimmt.

    Ich denke, das ist normal, das Frauen nach ner längeren Beziehung immer weniger wollen. Daran kann man nix ändern. Das problem ist, daß sie es nunmal nicht vermissen und somit auch nicht groß drüber nachdenken.

    Ich halte nichts von Fußball, somit komme ich 10 Jahre ohne WM aus. Es juckt micheinfach nicht, und wenn das Theater mal wieder anfängt, kriege ich es zu viel.

    Reden kannst du, aber ändern tut es nix, wenn es nicht an dir liegt. Denn durch reden kannst du keinen Sex-Schalter umlegen. Evtl liegt es tatsächlich an der Verhütung, das wäre noch ne Möglichkeit.

    Du kannst also herausfinden, ob es daran liegt. Wenn nicht, mußt du dich damit abfinden. Hoffe nicht, daß es besser wird, denn das macht dich mit der Zeit nur kaputt. (Natürlich kann es besser werden).

    Im Übrigen, 2x im Monat ist doch ganz ordentlich!
     
    #17
    Event Horizon, 26 Juli 2005
  18. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    nur wenn sie den partner nicht mehr attraktiv finden ..

    reden bringt da wirklich nix .. verhütungsmethode ändern wär nen versuch wert.

    ... und eventuell schluß machen ..

    ne ist es nicht .. außer man sieht sich nur 2 mal im monat ..
    aber die beiden sehen sich öfter ..
     
    #18
    Fireblade, 26 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin hat nur
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten
Anyniemuss
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 15:56
10 Antworten
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 22:03
5 Antworten