Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin hat Pille vergessen...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 13029, 12 Dezember 2004.

  1. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Tach ihr Hübschen,

    folgendes Problem:

    - Freundin vergißt letzten Mittwoch die Pille (belara), merkt es aber nicht
    - Donnerstag hatten wir gegen 21 Uhr Sex, natürlich ohne Gummi...
    - d.h. zwischen beiden Pillen liegen 48 Stunden
    - das Ganze bemerkt sie am Freitag Abend, da kriegt sie eine Zwischenblutung und nimmt gleich die reguläre Pille vom Freitag und die Vergessene nach = also 2
    - ich am Samstag Morgen zur Apotheke, Apothekerin sagt mir: "Für die Pille danach zu spät, für Schwangerschaftstest zu früh"
    - meine Freundin hat jetzt noch 5 Pillen zu nehmen

    Frage: Wie wahrscheinlich ist es, dass sie schwanger ist?

    Sorry wegen der Telegrammform :zwinker:
     
    #1
    User 13029, 12 Dezember 2004
  2. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Hat sie Mittwoch UND Donnerstag die Pille vergessen oder wie versteh' ich das?
     
    #2
    User 12616, 12 Dezember 2004
  3. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Donnerstag hat sie die vom Vortag genommen, ohne es zu merken.

    Sie hat 1x die Einnahme vergessen.
     
    #3
    User 13029, 12 Dezember 2004
  4. Delonnor
    Gast
    0
    Macht keinen Unterschied, sie kann trotzdem schwanger sein...Wenn sie einmal die Pille vergisst, ist sie für den ganzen Monat fruchtbar....soweit ich weiss.
     
    #4
    Delonnor, 13 Dezember 2004
  5. get_it!
    Gast
    0
    Am besten mal kurz ihren Frauenarzt anrufen. Der kann mit 100%iger Sicherheit sagen was Phase ist.
     
    #5
    get_it!, 13 Dezember 2004
  6. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    Sie könnte doch theoretisch nun einfach die letzten 5 weglassen.. ihr verhütet bis sie wieder anfängt zusätzlich und dann dürfte doch theoretisch nix passieren ... ich bin mir aber nicht sicher..
     
    #6
    Tinu, 13 Dezember 2004
  7. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Theoretisch naja, und nicht sicher bin ich mir auch... hat sonst keiner die zündende Fachkenntnis in meinem Fall? :frown:
     
    #7
    User 13029, 13 Dezember 2004
  8. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich würde behaupten, dass das ganze recht kritisch ist und sie durchaus schwanger sein könnte und es daran auch erstmal nichts mehr zu rütteln gibt. :zwinker: Ich hätte auch vorgeschlagen dass sie die restlichen Pillen nicht mehr nimmt, aber ich glaube, das hätte man gleich nach der vergessenen machen müssen (sofern das schon die 3. Woche der Einnahmezeit war), also danach keine mehr nehmen. Weiß jetzt nicht, was passiert, wenn sie die Pille jetzt nicht mehr nimmt (also aufhört). Entweder sie bekommt ihre Tage, dann ist sie wohl eher weniger schwanger :zwinker: oder sie bekommt sie nicht, und dann würde ich davon ausgehen, dass sie schwanger ist...

    Ruft den FA an... *g*
     
    #8
    SottoVoce, 13 Dezember 2004
  9. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    also ich würd jetzt sagen, dass die möglichkeit besteht, dass sie schwanger ist...weil pille vergessen > schutz weg...
    da hilft auch kein nachnehmen der pille...

    mein tipp... FA anrufen :zwinker:

    hätte ich jetzt auch gesagt/gedacht..
     
    #9
    ~°Lolle°~, 13 Dezember 2004
  10. Da sie ja jetzt die Pille weitergenommen hat, sollte sie das wohl besser auch bis zum Ende der Packung tun.. Ändern würde es jetzt eh nix aufzuhören und die wahrscheinlichkeit, dass Sie keine Blutung bekommt wenn sie früher aufhört ist auch recht hoch.. weil sie den Körper damit durcheinander bringt!
     
    #10
    smileysunflower, 13 Dezember 2004
  11. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    seh ich auch so... wie gesagt, dann hätte sie gleich mit der einname aufhören sollen, als sie gemerkt hat, dass sie die pille vergessen hat...
    jetzt würde sie nur alles durcheinander bringen...
     
    #11
    ~°Lolle°~, 13 Dezember 2004
  12. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    im normalfall passiert da nichts, zumindest wenn es shcon in der 3. woche passiert.... aber die möglichkeit besteht, und ihr solltet auf jeden fall zum fa gehn, bzw anrufen um zu fragen was er meint!
     
    #12
    keenacat, 13 Dezember 2004
  13. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Toll! Da hat uns die Apothekerin ja super beraten - ich krieg die Krise, wär ich mal zur Notfallambulanz gefahrne mit ihr. Arrrgh!

    Scheint Euren Postings nach ja nicht gut auszusehen... :frown:
     
    #13
    User 13029, 13 Dezember 2004
  14. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich dachte, ihr wart erst Sa bei der Apotheke? Da hatte sie die Pille doch schon nachgenommen, oder? Da wärs dann eh zu spät gewesen, die in der Notfallambulanz hätten auch nichts machen können...
     
    #14
    SottoVoce, 13 Dezember 2004
  15. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Gut, dann rufen wir mal den FA an... oder wir warten bs Montag, da müßte ihre Regel regulär eintreten.

    Ist denn alles nochmal gutgegangen, wenn sie ihre Tage bekommt?
     
    #15
    User 13029, 13 Dezember 2004
  16. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Es gibt die geringe Möglichkeit, dass sie ihre Tage bekommt, wenn sie schwanger ist. Aber die Wahrscheinlickeit dafür ist wirklich nicht groß. Sie sollte allerdings auf jeden Fall zum FA, wenn ihre Tage anders sind (kürzer / viel länger, mehr wie Schmierblutungen, viel schwächer...) oder sich verschieben.
     
    #16
    SottoVoce, 13 Dezember 2004
  17. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Sie hat immer noch (seit Freitag) starke Zwischenblutungen. Mittlerweile so stark wie ihre normalen Tage. Spielt das irgendeine Rolle?

    Ist ihr übrigens in der 2. Woche passiert.
     
    #17
    User 13029, 13 Dezember 2004
  18. ~Schnarz~
    ~Schnarz~ (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    Single
    Kommt es nicht auch auf die Pille an? Ich weiß nicht, wie die Belara wirkt, aber ich hab gehört, daß man am Ende des Zyklusses bis zu 7 Pillen weglassen kann. Demnach ist eine vergessene Pille in der letzten Woche nicht dramatisch, weil der Schutz dennoch voll gegeben ist. Aus dem Ausgangsthread habe ich gelesen, daß sie noch 5 Pillen nehmen musste.
    War das NACHDEM sie die vergessene Pille am Freitag nachgenommen hat, oder davor?

    Es gibt auch Pillensorten, bei denen selbst eine vergessene Pille in der 2. Woche nicht tragisch ist. Aber ich bin mir nicht mehr so sicher...

    Die erste Woche ist letztlich die kritische Woche. Habt ihr mal in die Packungsbeilage geschaut, was da zu vergessenen Pillen drinsteht??
     
    #18
    ~Schnarz~, 14 Dezember 2004
  19. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    In der Packungsbeilage steht nix. Mich als Mann irritiert nur, dass sie seit Freitag eine Zwischenblutung hat. Da hat doch eine Eizelle eigentlich gar keine Chance, sich in der Gebärmutterschleimhaut einzunisten, oder?!
     
    #19
    User 13029, 14 Dezember 2004
  20. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    @Schnarz
    Dann musst du die letzte Pillen aber auch wirklich komplett weglassen, damit die Entzugsblutung einsetzen kann! Wenn du eine vergisst und dann den Streifen zu Ende nimmst, funktioniert das nicht..

    @Cruzha
    Eine Zwischenblutung reicht nicht aus um eine Schwangerschaft auszuschließen. Sie zeigt nur, dass der Hormonspiegel ziemlich weit abgefallen ist - was eher ein schlechtes Zeichen als ein gutes ist in diesem Fall..
     
    #20
    User 505, 15 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin hat Pille
ash25
Aufklärung & Verhütung Forum
2 März 2016
10 Antworten
KFeanor
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2014
10 Antworten
michaelkhalifa
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Mai 2014
17 Antworten