Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin hat schlechten sozialen Kontakt!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von OnlyNoOb, 25 Mai 2008.

  1. OnlyNoOb
    OnlyNoOb (28)
    Benutzer gesperrt
    24
    0
    0
    Single
    Guten Abend!

    Nun ist es mal wieder so weit - Ich habe eine neue Freund, doch so wirklich von "Liebe" kann ich nicht sprechen...

    Naja, wie dem auch sei, wir kennen uns seit 2 Wochen und dieses Wochenende war ich auch bei ihr. Eigentlich gibt es ja nichts worüber ich mich beklagen könnte... Der Sex ist gut, sie küsst gut und wir haben zusammen auch sonst allerlei Spaß. Klar, vllt würden mir hier nun einige Sagen, dass es mehr oder weniger Oberflächlich gesehen ist, was ich oben geschrieben habe, aber es waren nur grobe Beispiele. Letztendlich war ich aber doch etwas entsetzt, in welch einem Umfeld meine Freundin sich bewegt... Es ist mehr ein Umfeld von Leuten, die Vorbestraft sind, die durchgehend jeden "Scheiß" mitmachen und die keine Schulausbildung sowie Arbeit besitzen... Hinzu kommt noch, dass Sie NUR Sex OHNE Kondom haben möchte. Gut, darüber lässt sich gerne Reden (passe beim Sex gesondert auf, dass nichts passiert). Sie ist mir auch sehr "kindisch", denn heute Abend hatte ich mir ihr knappe 3 Stunden telefoniert und ständig macht sie irgendwelche Sachen, wie z.B. auf der Tastatur ihres Handys Drücken (was ich bei mir sehr laut höre) und meint dann, dass sie mich nicht mehr Hören könne??!.... Naja, ich sagte ihr, dass sie es doch bitte lassen solle, da es bei mir unschön ankommt. Aber nach einiger Zeit machte sie es wieder. Hunzu kommt noch, dass sie andauernt (auch als ich bei ihr war) mit ihren Ex-Freunden telefoniert hat. Ferner spricht sie auch sehr viel über ihre Ex-Freunde, wenn auch nicht viel gutes, aber sie spricht drüber.

    Aber um zum eigentlichen Problem zu kommen:
    Heute sagte sie mir, dass ich ihre große Liebe bin (dieses kam bei mir auch so an). Problem: Ich traue ihr nicht... Ich denke, dass sie Fremdgehen würde, wenn sie es könnte... Sie möchte die Kontakt zu ihren "Freunden/Ex-Freunden nicht Aufgeben bzw. Einschränken! Man kann zu seinen Ex-Freunden gerne noch Kontakt haben (ich selbst habe es auch), aber sie selbst sagt ja, dass diese sie nur verarscht und belogen haben (darüber lacht sie auch noch was ich nicht verstehe - es scheint bei ihr wohl eine Art der Abwehrreaktion zu sein)! Ich möchte nur keine Freundin haben, die sag ich mal mit dem "untersten Volk" Kontakt hat, da ich keine Lust habe, mit in dessen Straftaten hineingezogen zu werden.

    Ich bin die ganze Zeit am Überlegen, doch ich finde einfach trotz Willen, keine passenden Wörter... Wie soll ich es ihr klar machen? Ich möchte sie nicht verletzen, aber ich fühle kaum etwas für sie. Klar, ich möchte sie ungern wieder hergeben, doch von Liebe kann ich nicht Sprechen, denn dafür kenne ich sie noch zu kurz/wenig. Doch wie soll ich es ihr klar machen, dass ich mit solchen Leuten keinen Kontakt haben möchte? Ich war mir bei einem Mädchen in einer Beziehung noch nie so unsicher wie derzeit...
     
    #1
    OnlyNoOb, 25 Mai 2008
  2. flowerpower85
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Nun ja, wie kann man Dir da helfen?
    Mit Sicherheit könntest Du Ihr sagen, das Du Ihren Freundeskreis nicht wirklich toll findest. Die Frage bleibt, ob Sie das auch interessiert. Da Sie sich ja ziemlich kindisch benimmt sehe ich da keine großen Chancen. Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.
     
    #2
    flowerpower85, 26 Mai 2008
  3. OnlyNoOb
    OnlyNoOb (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    24
    0
    0
    Single
    Naja, nun sitze ich hier vor dem PC und muss die ganze Zeit an sie denken und denke dabei oft auch, ob es überhaupt einen Sinn hat?! Denn meine Mum und meine Cousine sind der festen Überzeugung, dass es keinen Sinn macht (diese habe irgendwie meist auch noch Recht). Doch ich kann es auch so machen, dass ich mich bei ihr einfach nicht mehr melde oder dergleichen, doch dieses ist gemein und nicht meine Art... So wie ich sie erlebt habe, denke ich, dass sie den Kontakt eher weniger einschränken würde :kopfschue
     
    #3
    OnlyNoOb, 26 Mai 2008
  4. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    @Threadstarter:
    also ich würde der Situation auch nicht recht trauen... bzw. wär ich äußerst vorsichtig...
    Was flowerpower85 geschrieben hat ist schon richtig so.
     
    #4
    brainforce, 26 Mai 2008
  5. flowerpower85
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hört sich an würdest Du selbst euch beiden keine Chance mehr geben. Dann ist es wohl wirklich besser gleich nen Schlussstrich zu ziehen! Hör auf deine Mum, sie wird wohl Recht haben!
     
    #5
    flowerpower85, 26 Mai 2008
  6. OnlyNoOb
    OnlyNoOb (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    24
    0
    0
    Single
    Er hat schon Recht. Nur Was soll ich machen, wenn sie tatsächlich sagt, dass sie den Kontakt nicht einschränken möchte (denn da gehe ich von aus). Denn dann sehe ich mich gewungen (auch wenn es sich hart anhört), die Beziehung zu beenden. Aber irgendwie habe ich auch nicht so ganz den Mut dazu, da ich sie wirklich mag und da ich sie auch nicht verletzen möchte. Doch soetwas ist mir echt noch nie passiert... Denn ich finde nachwievor, dass mein sich in einer Beziehung auch ein wenig Verständnis mitbringen muss... Und dieses geht auch mit ihren 16 Jahren (ich selbst bin fast 20).
     
    #6
    OnlyNoOb, 26 Mai 2008
  7. munzwurf
    munzwurf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    Single
    hm nö, scheint mir ne komische Kombo

    scheints eher biss lder erwachsenere in der Beziehung zu sein während sie die kindische is..

    wieso seid ihr überhaupt zusammen? (um das jetzt ma aufn punkt zu bringen)

    Nicht mehr melden ist kindisch.

    Wenn du den Entschluss gefasst hast, dass es nicht mehr weitergeht, solltest du manns genug sein ihr das zu sagen und
    bla
     
    #7
    munzwurf, 26 Mai 2008
  8. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Was genau meinst du damit? Falls sie nicht die Pille nimmt oder anderweitig verhütet, kannst DU durch "Aufpassen" nämlich auch nichts mehr retten und die Gefahr einer Schwangerschaft ist jederzeit gegeben... Ich weiß, danach hast du direkt nicht gefragt, aber das sollte dir trotzdem klar sein!
     
    #8
    Sternschnuppe_x, 26 Mai 2008
  9. OnlyNoOb
    OnlyNoOb (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    24
    0
    0
    Single
    Naja ich gehe eigentlich bin heute davon aus, dass wenn man nicht in der Frau kommt, dass somit auch nichts passieren kann. Korrigiert mich da bitte wenn ich falsch liege :zwinker:

    Ja, warum sind wir zusammen?!... Also auf der einen Seite ist das optische sehr ansprechend und auf der anderen Seite die Art/Charakter. Wobei ich sagen muss, dass ich eher mehr Wert auf das innere lege :tongue: Klar, der Hauptgrund ist der Kontakt zu diesen Leuten die sie hat. Aber wollen wir doch mal Butter bei de Fische geben: Welche Freundin/welcher Freund würde den Kontakt zu den Freunden aufgeben? Das würde mich ehrlich mal interessieren... Also ich persönlich würde es bin zu einem gewissen Maß machen.
     
    #9
    OnlyNoOb, 26 Mai 2008
  10. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    jetzt mal ehrlich - mit diesem Satz hast du dich bei mir eben selbst ein gewaltiges Stück disqualifiziert...:ratlos:
     
    #10
    brainforce, 26 Mai 2008
  11. OnlyNoOb
    OnlyNoOb (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    24
    0
    0
    Single
    Ja sry.. och nee, aber wie sollte ich es denn sonst sagen? Klar, dass immer etwas passieren kann ist mir ja auch klar... :ratlos:
     
    #11
    OnlyNoOb, 26 Mai 2008
  12. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Du liegst falsch. Es gibt auch noch so etwas wie Lusttropfen, die aus dem Penis bereits VOR dem Orgasmus austreten und die auch Spermien enthalten. Schon einmal eindringen ohne Schutz kann ausreichen, damit die Frau schwanger wird. Wenn es bis jetzt noch nicht passiert ist, hattet ihr schlicht und einfach Glück.

    Wieso hast du dann Sex ohne Verhütung? Ich begreife das nicht, du bist grade mal 19, angeblich ist dir klar, daß immer was passieren kann, du hast Probleme über Probleme mit dem Mädel, da muß doch nicht auch noch ein ungeplantes Kind her!
     
    #12
    Sternschnuppe_x, 26 Mai 2008
  13. Achilles
    Gast
    0
    Nicht nur ein ungeplantes Kind...:ratlos:
    Denk mal scharf nach alter, sie will nur SEX OHNE KONDOM...das heißt die anderen Ex-Freunde, mit denen sie immernoch Kontakt hat, haben mit ihr auch ohne Kondom geschlafen, somit kannste daraus schließen, dass sie vllt irgendwelche Geschlechtskrankheiten hat und sie dich damit auch anstecken kann!! :kopfschue
    Wie naiv bist du??? :mad:
    Finger weg von ihr, such dir ne anstädnige und hör auf deine Mum...die haben meistens recht.. :rolleyes:
     
    #13
    Achilles, 26 Mai 2008
  14. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    das was du geschrieben hast wollte ich eben auch noch hinzufügen.:zwinker:
     
    #14
    brainforce, 26 Mai 2008
  15. rennsau
    rennsau (38)
    Benutzer gesperrt
    59
    0
    0
    nicht angegeben
    Geh morgen mal kurz zum Bäcker und frag wo das Hirn ist.

    Sorry aber bei solchen Themen platzt mir der Kragen. Ungewollte Schwangerschaften sind schon das beschiessenste auf Erden (nichtmal aus Eltern sicht, die Kinder tun mir jetzt schon leid), auch wenn wir alle mal sterben, mit HIV geht das einiges unschöner.
     
    #15
    rennsau, 26 Mai 2008
  16. [BcB]Titan
    [BcB]Titan (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich frag mich, ob die ersten Poster das mit dem SEX ohne Kondom überlesen haben?!?! Als ichs gelesen hab, wollte ich am liebsten noch antworten, ohne den Thread zu ende zu lesen.. war mir aber sicher, dass da sofort was zu kommt, aber neee.. erst nach 6 antworten wurde der satz aufgegriffen! HALLO???? :ratlos:

    Ich möchte dich nicht persönlich angreifen und ich weiß auch, dass du das Thema hier aus nem anderen Grund eröffnet hast, aber trotzdem musste ich das loswerden! Vor allem sagst du, du willst mit diesen Leuten nichts zu tun haben.. nun gut, wenn es Straftäter oder sonst was sind, will ich dich nicht ohne weiteres mit denen gleichsetzen, aber die Fehler in deinen Beiträgen und deine Naivität in Bezug auf Sex bzw. ungewollte Schwangerschaften und Geschlechtskrankheiten lassen bei mir die Frage aufkommen: Würdest du nicht vielleicht doch ganz in den Freundeskreis deiner Freundin passen??
     
    #16
    [BcB]Titan, 26 Mai 2008
  17. OnlyNoOb
    OnlyNoOb (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    24
    0
    0
    Single
    Erstmal vielen Dank für eure Antworten, denn diese waren/sind in aller Hinsicht sehr hilfreich, wenn dennoch zum Teil auch hart, war das Thema Schwangerschaft betrifft. Dennoch habt ihr mit diesem Thema auch Recht...

    Gestern Abend habe ich noch sehr viel drüber nachgedacht... Doch ob ich die Betiehung nun beenden soll oder nicht weis ich trotzallem immer noch nicht. Denn seit gestern Abend vermisse ich meine Freundin sehr - ich weis aber nicht genau weshalb :cry:

    Auf der einen Seite denke ich, ob ich es vllt mit ihren Freunden so hinnehmen soll, doch auf der einen Seite möchte ich diesen Kontakt auch nicht. Aber ich möchte meine Freundin ungern verlieren, dass ist halt das Problem... Ach man das ist soo kompliziert (oder ich selbst mache es mir schwer, ich weis es nicht...) :kopfschue
     
    #17
    OnlyNoOb, 26 Mai 2008
  18. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich möchte wie einige Vorposter nochmal auf das Thema Krankheiten hinweisen.
    Wenn Deine Freundin vor Dir schlechten Umgang hatte und Du Dir nichtmal sicher bist, ob sie Dir nicht fremdgeht, dann musst Du dran denken, dass sie sich bei JEDEM Kerl irgendwelche Krankheiten eingefangen haben kann. Und all die Krankheiten kannst Du, dadurch dass ihr auf Kondome verzichtet, auch bekommen (bzw schon haben). An Deiner Stelle würde ich mich mal beim Arzt durchchecken lassen :ratlos: (und sie am besten auch gleich...) Und danach auf jeden Fall um Verhütung kümmern!


    Und zum "schlechten sozialen Kontakt": Sowas entwickelt sich immer weiter. Wenn sie was mit Dir und DEINEN Freunden unternimmt, wird sie die ja auch kennen lernen. Irgendwann entwickelt sich ein gemeinsamer Freundeskreis und sie entwickelt sich charakterlich weiter. Vielleicht hat sie dann irgendwann gar kein Interesse mehr an ihren Exfreunden, die sie verarscht haben, weil die andere - RICHTIGE - Freunde gefunden hat.
     
    #18
    Flowerlady, 26 Mai 2008
  19. Achilles
    Gast
    0
    Jop, das geb ich Flowerlady recht, aber das ist ein seeeeeehr aufwendiger Prozess...Und da ihr nicht so lange zusammen seid, würde ich mir das nochmal schwer überlegen. :zwinker:
    Das mit dem Vermissen ist normal...wenne 1,2 Wochen nichts von ihr hörst, dann ist sie dir auch egal ^^
    Weiß nicht...Ist schon was seltsames dran...Keine Sexuelle Aufklärung von beiden Seiten aus, schlechter Freundeskreis, Ex-Freunde...
    Besser es jetzt zu Ende bringen als später verletzt zu werden oder?

    Gruß
     
    #19
    Achilles, 26 Mai 2008
  20. Wicked fairy
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich finde du solltest auf deine Mutter hören :ratlos:
    Es hört sich so an, als ob deine Freundin dich ziemlich beeinflusst und das nicht im positiven Sinne +_+ Immer hin du bist schon 19 und sie 16 (mit einem Freundeskreis der keinen guten Einfluss auf sie hat), sie will kein Kondom benutzen und du hörst auch noch auf sie, anstatt ihr klar zu machen wie gefährlich das sein kann :mad:
    So wie du sie beschreibst hört sich das nicht so an, als ob sie besonders Verantwortungsvoll ist, aber ich glaube das liegt wahrscheinlich auch eher an ihren Freunden, die meisten tun ja nichts. Das ist nicht böse gemeind, aber ich glaube sie wird sich ihren Freunden anpassen und später nicht viel was anders machen :kopfschue

    Kannst du dir denn überhaupt eine Zukunft mit ihr vorstellen?
     
    #20
    Wicked fairy, 26 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin hat schlechten
Jannik96
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Februar 2016
4 Antworten
derusmaxima
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Juli 2015
6 Antworten
hanstom
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Februar 2014
119 Antworten