Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin hat Schmerzen nach Verkehr

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Mewkew, 17 Mai 2005.

  1. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre
    464
    0
    0
    Single
    Hi,
    das problem ist im betreff noch nicht ganz exakt beschrieben. Also konkret geht es um folgendes. Letztes Wochende, meine freundin hatte endlich wieder keine regel mehr, ließen wir es mal wieder so richtig krachen. Heist genauer, das erste mal am freitag abend, dann weitere 3 mal am nächsten Vormittag. Beim 3. mal am samstag klagte sie bereits ein paar mal als ich sie fingerte, über schmerzen in der Vagina. Samstag abend waren wir beide sehr müde und ausgebrannt, doch am sonntag ging das muntere treiben weiter ... wieder 2 mal am vormittag, wobei diese beiden male in einem sehr kurzem abstand von unter 10 minuten folgten. Nachdem sie bei unserem zweiten mal, 2 mal gekommen war, ging es dann richtig los. Wir mussten unser wirklich sehr leidenschaftliches und befriedigendes liebesspiel abbrechen, da sie schmerzen beim erneuten einführen hatte, natürlich wollte ich ihr nicht weh tun und so waren wir gezwungen aufzuhören. Die schmerzen hielten diesesmal sogar noch ca. 30 minuten post sexuell an (laut ihrer aussage). Von dem was sie mir über die lokalisation des schmerzes sagte, schätze ich das er vom oberen rand der
    vulvaren (scheidenseitige) vaginaöffnung her rührt. Weiterführend beschrieb sie einen druckschmerz im gleichen bereich.

    Nun frage ich mich seit dem ernsthaft, ob unsere häufigen koopulationen in solch kurzer zeit, bleibende schäden und vor allem so schmerzhafte verletzungen, hervorrufen können.

    Ich weis nicht wie ich mich das kommende wochenende verhalten soll, da ich nicht gerade erpicht darauf bin, ihren schmerzpunkt neu auszuloten, ich einfach keinen bock habe ihr noch mehr wehzutun, schließlich hat sie diese schmerzen mir zu verdanken.
     
    #1
    Mewkew, 17 Mai 2005
  2. Fee87
    Gast
    0
    Bleibt deine Freundin wohl nichts anderes uebrig, als zum Frauenarzt zu gehen. Sowas kommt oefters mal vor, die wissen schon, was man dagegen tun muss.
     
    #2
    Fee87, 17 Mai 2005
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Was für ein ärztlicher Kommentar :zwinker:
    Kann viele Ursachen haben. Einfache Überanstrengung der Scheidenmuskulatur scheint mir aber am wahrscheinlichsten. Zum Arzt braucht ihr da nicht direkt rennen. Probiert es einfach nochmal aus. Aber bitte etwas ruhiger und weniger. Sind die Schmerzen dann noch da, dann ab zum Arzt. Ansonsten viel Spaß!
     
    #3
    Doc Magoos, 17 Mai 2005
  4. Royal TS
    Gast
    0
    sorry kanns mir net verkneifen *g* :grin:

    du sex machine :zwinker: :grin:
     
    #4
    Royal TS, 18 Mai 2005
  5. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    464
    0
    0
    Single
    Hmm, wenn sie schmerzen beim einführen hat, gibt es logischer weise kein nächstes mal. Wir hätten ja gern noch weiter gemacht, da es mal wirklich 100% geschmiert (^^) lief, doch mussten wir wie gesagt, wegen der schmerzen aufhören. Bei schmerzen aufgrund von muskelüberanstrengung kommt es eigentlich in der regel nur bei taktilen reizen, bzw. druckeinflüssen zur schmerzstimulation, sie hatte aber sogar noch 20 min später leichte schmerzen !

    @Royal: Dein kommentar hilft mir net wirklich weiter :zwinker: ,aber glaub mir ich hab freunde, gegen die ich prüde und frigide erscheine ^^
     
    #5
    Mewkew, 18 Mai 2005
  6. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    Also irgendwann tuts halt weh...ist normal...

    aber wenn ihr so aufs kampfficken aus seid... dann halt :>

    mehr als dann zu pausieren und untenrum bissel zu regenerieren ...kann ich dir nicht raten... :smile:

    ist bei mir (also ihr) auch schon vorgekommen...wenns heftiger zur sache ging und länger...
     
    #6
    2Play, 18 Mai 2005
  7. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    464
    0
    0
    Single
    Naja ich weis nicht was du unter kampfficken (den ausdruck werd ich mir merken :zwinker: ) genau verstehst. Also besonders hart, so das quasi dei fetzen fliegen, ging es bei uns noch nie zu, heftig schon, vielleicht auch sehr heftig, aber nicht hart ! Außerdem waren wir erst bei höchstens 15 min, wenns sonst gut läuft haben wir 30-60 min ohne pause und ohne schmerzen ... Naja ich red mir einfach ein das es wirklich nur so etwas banales ist. ^^
     
    #7
    Mewkew, 18 Mai 2005
  8. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    464
    0
    0
    Single
    Ok seit donnerstag 5 mal ohne schmerzen, damit kann das problem als abgehackt betrachtet werden, thx 4 comments.
     
    #8
    Mewkew, 21 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin hat Schmerzen
howtnted
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Juni 2009
6 Antworten
Big J
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Juni 2007
12 Antworten
Mister XtodaZ
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Juni 2007
18 Antworten