Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin hat so gut wie NIE Lust auf Sex

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 57756, 16 Dezember 2007.

  1. User 57756
    kurz vor Sperre
    523
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Tag Tag.

    Hab ein Problem was mir sehr auf dem Herzen liegt.

    Erstmal zur Vorgeschichte:
    - Bin seit guten 2 Monaten mit meiner Freundin zusammen
    - Sie ist 24 und ich auch
    - Das erste mal miteinander geschlafen hatten wir nach 2 Wochen
    - Brisant ist, Sie war noch Jungfrau, obwohl sie davor in einer über 3 jährigen Beziehung war. Sie begründet es damit, dass sie es versucht hatten und nicht geklappt hatte und mit der Zeit aufgegeben hatten.
    - Hatte am Anfang sehr schmerzen, mittlerweile nur noch minimal beim Eindringen

    Sooo, soviel zur Vorgeschichte. Zur Zeit bzw. seitdem wir miteinander schlafen, passiert das im Schnitt höchstens 1-2 mal die Woche, dabei schlafen wir ca. 4-5 Tage die Woche beim Partner. Initiative geht auch in 90% der Fälle von mir aus... außer sie ist stark betrunken, dann geht es recht oft auch von ihr aus.
    Und wäre das nicht genug, lässt sie sich wenn sie keine Lust hat auch sehr sehr selten an den Brüsten streicheln.

    Ansonsten läuft es richtig gut - bis auf das halt :frown:

    Wenn ich sie drauf anspreche meint sie immer, sie habe keine Lust ODER Sie hat Kopfschmerzen oder sonst etwas ODER begründet das immer damit, das wenn sie keine richtige Lust habe, es ja auch nicht will und für mich schelcht dann auch sei....

    Kennt jemand eine solche Situation?
     
    #1
    User 57756, 16 Dezember 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Klingt so, als hätte sie bislang eher nur negative Erfahrungen gemacht in puncto Sex: Schmerzen und das über 3 Jahre - sehr verlockend klingt das wirklich nicht. Oder hat sie es mit ihrem Ex dann irgendwann nicht mehr probiert?
    War sie mal beim FA?
    Gleitgel probiert?

    Sex bedeutet für sie bislang wohl einfach nichts schönes, deswegen hat sie wahrscheinlich kein großes Verlangen danach. :ratlos:
    Dräng sie nicht und sag ihr auch noch mal, dass du ihr alle Zeit lässt, die sie braucht. Warte auf einen Schritt von ihr. Und wegen der Schmerzen solltet ihr wirklich mal konkret überlegen, woher die kommen. Vermutlich davon, dass sie einfach noch nicht oft Sex hatte oder vielleicht auch verkrampft ist.
    Achtet auf ein langes Vorspiel bzw. macht vielleicht auch einfach mal nur Petting, ganz ohne den Druck, dass es dann Sex geben muss.
     
    #2
    krava, 16 Dezember 2007
  3. Gnorli
    Gnorli (30)
    Benutzer gesperrt
    2
    0
    0
    Single
    Habe etwas über frauen ohne sexlust in radio gehört.
    Es kann gut sein dass sie leidet von eine somatische krankheit durch operation, oder es kann etwa psychologisch sein, wie trauma von incest oder so. Wenigstens sollst du sie zum ein Psychiater bringen.
     
    #3
    Gnorli, 16 Dezember 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    :kopfschue :kopfschue
    Von den Schreibfehlern mal abgesehen...

    Ja klar. Jede Frau, die nur ab und zu Lust auf Sex hat muss zum Psychiater!! :kopfschue :ratlos:
    Das gleiche gilt dann vermutlich auch für Männer oder??
    Dann hätte ich meinen Freund auch schon öfter zum Psychiater bringen müssen und ich selbst wäre auch schon dort gewesen.

    Klar gibt es traumatische Erlebnisse, die evtl. dahinter stecken könnten, aber das dürften definitiv Ausnahmen sein und dann würde die Freundin des TS sicherlich nie mitmachen, wenn sie Missbrauch o.ä. erlebt hätte.
    Am wichtigsten ist da erstmal REDEN - das kann man nämlich auch mit dem Partner und muss nicht gleich zum Psychiater.
     
    #4
    krava, 16 Dezember 2007
  5. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    :eek: Sie gleich zum Psychiater zu schicken, finde ich übertrieben. :kopfschue

    Ihr seid erst seit 2 Monaten zusammen, das ist eine sehr kurze Zeit. Ich nehme an, deine Freundin ist eben noch nicht so weit. Wenn sie vor dir eine 3jährige Beziehung hatte, ohne Sex, dann muss das an irgendwas liegen. Auch wenn du jetzt Sex mit ihr hattest, heißt das nicht, dass du sie jetzt so fordern kannst. Ich würde erstmal abwarten, mit ihr reden und ihr die Zeit geben, die sie braucht.

    Darf ich fragen, wie euer erstes Mal ablief? Musstest du sie überzeugen? Wie kam es dazu? Es macht mich nur einfach stutzig, dass sie in ihrer 3jährigen Beziehung keinen Sex hatte (warum hat sie den so früh mit dir :ratlos:).

    LG

    Off-Topic:
    Seinem Bild in der Caschemme zu urteilen ist er kein Deutscher... Es sei ihm also verziehen. :smile:
     
    #5
    Lysanne, 16 Dezember 2007
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Dem kann ich zustimmen.
    Wenn sie wirklich 3 Jahre lang probiert hat, Sex zu haben, es aber aufgrund von Schmerzen nicht geklappt hat... Das würde mich an ihrer Stelle sehr, sehr negativ prägen in der Hinsicht.
    Und 2 Wochen sind doch nicht gerade lang. :ratlos:

    Off-Topic:
    Ja ich verzeihe ihm. :zwinker:
     
    #6
    krava, 16 Dezember 2007
  7. User 57756
    kurz vor Sperre Themenstarter
    523
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sie meinte sie haben es irgendwann nicht mehr probiert gehabt.
    Sie war beim Frauenarzt und alles ist ok, und bekommt auch die Pille. Gleitgel nehmen wir wenn es zu trocken ist, also in ca. 50% der Fälle. Naja, sie meinte es macht ihr Spaß...

    Lief ganz gut und initiative in diesem Fall, ging ganz klar von ihr aus.
     
    #7
    User 57756, 16 Dezember 2007
  8. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    naja, hast du etwa erwartet, dass du bei der vorgeschichte gleich göttlichen sex hast und sie sofort den dominanten part übernimmt? doch eher unwahrscheinlich.

    wäre ich ein mann, ich hätte mit der frau nach 2 wochen noch keinen sex gehabt. wobei ich es auch etwas komisch finde, dass sie es so schnell wollte...

    zu trocken könnte hier auch heißen "ich habe keine lust und lasse mich gerade nur überreden" und sie meinte, es macht ihr spaß (was ich etwas bezweifele)? sagen das auch ihre reaktionen und ihre körperlichen signale beim sex?
     
    #8
    wellenreiten, 16 Dezember 2007
  9. User 57756
    kurz vor Sperre Themenstarter
    523
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Daurm geht es doch gar nicht das ich gleich sonst etwas erwarte. Und das mit den 2 Wochen, initiative ging sehr stark von ihr aus.
    Ähm, ja ihr macht es Spaß, das merke ich an den Reaktionen, ist nicht meine erste Partnerin.
     
    #9
    User 57756, 16 Dezember 2007
  10. Joppi
    Gast
    0
    1-2x die Woche Sex würde ich nicht mit "so gut wie NIE" gleichsetzen.

    Es kann sein, dass es besser wird, es muss aber nicht sein. Nicht für jeden hat Sex die gleiche Priorität :geknickt: Und du kannst ihr da auch keinen Vorwurf machen :geknickt:
     
    #10
    Joppi, 16 Dezember 2007
  11. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    naja, du erwartest:
    1. oft sex (vielleicht auch prinzipiell geringere libido, da wirst du sowieso nichts machen können)
    2. sie soll die initiative übernehmen (klar, keine ahnung, aber es wird erwartet, man soll beim erfahrenen partner direkt mal loslegen)
    3. sie muss sich an den brüsten anfassen lassen, auch wenn sie keine lust hat (wozu?)

    ich finde es nach 1 1/2 monaten sex mit einer quasi-noch-jungfrau (die in einer 3-jährigen beziehung keinen sex hatte) etwas überzogen, daraus schon solch ein problem zu machen. für mich sind das für den anfang unter den gegebenen bedingungen zu hohe erwartungen.

    und ich habe es schon so aufgefasst, dass sie nach 2 wochen schon sex wollte. ich hätte mich als ihr partner darauf aber nicht eingelassen.

    das ist allerdings nicht zwingend garantie für irgendwas ;-) gibst du dir denn viel mühe dabei? gehst auf sie ein? hat sie einen orgasmus? sie wirkt nicht gehemmt, unsicher,...?
     
    #11
    wellenreiten, 16 Dezember 2007
  12. User 57756
    kurz vor Sperre Themenstarter
    523
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1. erwarte ich nichts, ich erhoffe es.
    2. es ist halt einfach auch mal schön wenn der Partner die Initiative übernimmt und man sich begehrt fühlt. Denke das Gefühl kennst du auch.
    3. Zärtlichkeiten austauschen auch da?

    Ich frag mich was dagegen spricht mit ihr zu schlafen, wenn beide es wollen und niemand gedrängt wurde?

    Natürlich gebe ich mir Mühe und den Orgasmus hatte sie auch schon. Muss aber sagen nicht immer, wie reden da ganz offen drüber. Unsicher wirkte sie bei den ersten malen, nun hat sich das gelegt.
     
    #12
    User 57756, 16 Dezember 2007
  13. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Vielleicht ist ja auch ganz einfach so:

    Ihr macht es Spaß, und zwar 1 - 2 Mal die Woche. Soll es auch geben.
     
    #13
    drusilla, 16 Dezember 2007
  14. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    dein beiträg wirkte auf mich etwas verärgerter, deshalb "erwartung".

    natürlich kann ich nachvollziehen, dass du möchtest, dass deine partnerin auch die initiative übernimmt. aber sie hatte erst so selten sex, da darf es doch ruhig sein, dass man aufgrund mangelnder erfahrung diesen schritt noch nicht wagt.

    das hat ja aber noch nicht zwingend etwas mit ihren brüsten zu tun. wenn ich definitiv keine lust habe und folglich nicht erregt werden will, dann möchte ich da auch nicht befummelt werden. und würde mein freund es trotzdem versuchen, wäre das ein "ich will jetzt sex und es ist mir völlig egal, wie du darüber denkst".

    für mich hätte es einen komischen beigeschmack, würde ich einen mann kennenlernen, der noch nie sex hatte, zuvor aber schon eine dreijährige beziehung und sich nun aber bei mir nach 2 wochen "aufdrängt". ich hätte das daher aufgeschoben...
     
    #14
    wellenreiten, 17 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin hat gut
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten
Früchtemüsli
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Mai 2016
3 Antworten
Christoph590
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Februar 2016
4 Antworten