Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin hat zu wenig zeit für mich.

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von >Hulk<, 1 Dezember 2007.

  1. >Hulk<
    >Hulk< (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    edit

    edit
     
    #1
    >Hulk<, 1 Dezember 2007
  2. cynthia_ann
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    103
    12
    nicht angegeben
    Könntet ihr nicht vielleicht zusammen lernen? Falls das nicht möglich ist, kannst du sie nicht abfragen? Ich denke, auch wenn ihr in einem Zimmer jeder seinen Stoff lernt, ist das schon besser, als wenn ihr euch gar nicht seht. Wär das nicht ne Option?
     
    #2
    cynthia_ann, 1 Dezember 2007
  3. C++
    C++
    Gast
    0
    Löschen des Acc. ist nicht möglich.
     
    #3
    C++, 1 Dezember 2007
  4. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Du solltest Dich ihr aber auch nicht völlig unterordnen.
    Sie setzt sich halt deutlichere Prioriäten.
    Nur wenn ihr beide Zeit habt, solltet ihr etwas ausmachen.
    Wenn sie beleidigt ist, nur weil Du auf einmal keine Zeit hast, wird sie das überleben. :tongue:

    Musst Du denn nicht soviel lernen?
    Immerhin geht es doch auch für Dich um einen wichtigen Schritt für eure Zukunft.

    Bedränge sie nicht, und halte die paar Monate durch,
    dann werdet ihr alle Zeit für euch haben.
    Macht z.B. zusammen eine Reise... das könntet ihr vorher schon diskutieren und planen, und euch darauf freuen :smile:

    :engel_alt:
     
    #4
    User 35148, 1 Dezember 2007
  5. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    DU darfst sie auf keinen Fall unterdruck setzen, weil nun mal bei ihr Schule im Moment an erster Stelle steht. Wenn du jetzt sagen würdest ich will dich aber umbedingt sehen und gehst dann einfach zu ihr, dann wird sie absolut nicht glücklich sein!
    Gib ihr Zeit alleine zu lernen. Versuch es vielleicht mit dem gemeinsamen Lernen oder Abfragen, wie cynthia_ann schon vorgeschlagen hat. Wenn das alles nichts klappt, wird dir wohl leider nichts anderes übrig bleiben, als zu warten, bis ihr mit dem ABI durch seid.
    Ach ja, du musst auch nicht deinen ganzen Tag nur nach ihr planen. Wenn du was vor hast, dann sag halt zu, klar ist es dann doof, wenn du sie in der wenigen Zeit, wo sie nicht lernt, nicht siehst, aber vielleicht merkt sie dadruch, was sie eigentlich an dir hat oder so...
     
    #5
    2Moro, 1 Dezember 2007
  6. Rennschnecke
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    101
    0
    Single
    natürlich ist die situation für dich nicht toll. aber du solltest bedenken, dass diese situation nicht dauerhaft ist. auch, wenn ihr jetzt natürlich weniger zeit miteinander verbringt, ist nach dem abi viel zeit, wo ihr alles nachholen könnt.
    klar, das gefühl immer springen zu sollen, wenn sie ruft ist doof, aber es hilft ja auch nicht, wenn du jetzt beleidigt bist und ihr gar keine zeit miteinander verbringt.
    rede doch nochmal mit ihr drüber, erkläre ihr, wie es dir geht. vielleicht findet ihr ja eine lösung, wie zum beispiel das gemeinsame lernen, dass hier ja schon vorgeschlagen wurde.
     
    #6
    Rennschnecke, 1 Dezember 2007
  7. >Hulk<
    >Hulk< (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    edit
     
    #7
    >Hulk<, 2 Dezember 2007
  8. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Ich kenn dein Problem aus der Perspektive deiner Freundin :zwinker:

    Denk einfach daran, dass das ABi bald vorbei ist und der Lernstress den sie damit hat, auch. Dann verbringt sie sicher viel, viel Zeit mit dir! Ich bin mir sicher das du ihr wichtig bist, andererseits aber auch, das dein Zeit Bedürfnis sie in die Enge treiben, und die Beziehung vernichten könnte. Ich weiß wovon ich rede... Ich finde es klasse von ihr, dass sie Schule im Moment an erster Stelle stehen hat und das durchzieht. Die hat sie schließlich nur einmal im Leben und prägt ihren ganzen weiteren Lebensweg. Dich hat sie, wenn alles super läuft, noch ihr ganzes Leben lang.

    Versucht Kompromisse zu finden. Bspw. jeden Tag min. 20 min zu telefonieren und eben in der Woche mindestens zweimal sehen, davon einmal vielleicht nen halben/ganzen Tag. Und versucht das mit dem lernen zusammen. Setzt euch nebeneinander, lernt und macth nach ner Stunde nen Päuschen, trint nen Kakao oder so und lernt weiter. Es ist wunderschön immerhin beieinander zu sein, auch wenn man eher mit dem Lernen beschäftigt ist. Vielleicht solltest du den Leistungssport weiter machen, allein um dich abzulenken und das dein Leben auch so noch einen "Sinn" hat.

    Alles, alles Gute,

    *Biene*
     
    #8
    User 53748, 2 Dezember 2007
  9. Rhea
    Gast
    0
    Die Abizeiet geht vorbei, dann ist sie bestimmt wieder zugänglicher.

    Allerdings warne ich dich vor: Es werden noch öfters Zeiten kommen das man wenig füreinander da sein kann wegen Arbeit/Studium oder beidem.

    Ich hatte die letzten Wochen beinahe keine Zeit für meinen Freund weil einiges auf der Arbeit schief gelaufen ist. Dazu kommt, das ich wichtige Prüfungen habe, er in Rotterdam arbeitet und ich im Februar ein halbjähriges Praktikum auf teneriffa beginne. Die letzten Wochen waren sehr blöd und durch den Stress war ich auch recht muffig ihm gegenüber was ich sehr bereue.

    AAAAAABER: eine Beziehung die wirklich was bedeutet hält sowas aus.

    Glaub mir: Ihr kommt da durch aber LASS DICH NICH UNTERBUTTERN

    setz ihr deutlich ausseinander dass du mehr zeit mit ihr verbringen willst. Z.B: könnt ihr Abends zusammen Film schauen. KEINER lernt abends um 8 noch ernsthaft für die Schule wenn er den ganzen Tag zeit hatte
     
    #9
    Rhea, 2 Dezember 2007
  10. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Stell dich - auch wenns schwer ist - nicht so voll auf sie ein. Spring einfach mal nicht, wenn sie dich sehen will. Ist zwar schwer und blöd (weil du sie ja eigentlich sehen willst), aber ich denke ihr geht die ständige Nörglerei (ja, ich übertreibe) wegen zuwenig-sehen ziemlich auf die Nerven. Ihr ist die Schule eben wichtig, das musst du akzeptieren.
     
    #10
    einTil, 2 Dezember 2007
  11. Arashi
    Arashi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Meinung ist, dass du nach einem Monat noch nicht die Ansprüche stellen solltest, an erster Stelle bei ihr zu stehen. Eure Beziehung ist noch frisch, noch ist eigentlich überhaupt nciht klar, ob ihr wirklich zusammen passt und gehört oder nicht (sry, wenn es sich so nüchtern anhört, aber gerade beim abi und zukunft sollte man etwas vernunft walten lassen).
    Was ist, wenn es zwischen euch doch nciht klappt, sie zu wenig für ihr abi gelernt hat und sie deswegen z.b. nicht den studien/Ausbildungplatz bekommt, den sie will?
    und ich spreche hier aus erfahrung (bzw. aus der sicht von ner freundin von mir)

    (strebt sie denn einn bestimmten durchschnitt an, den sie haben muss?)

    Aber die Zeit nach dem Abi ist seeeehr entspannt (Zeit ohne Ende ^^ habe dieses Jahr Abi gemacht; ich kenn das).
     
    #11
    Arashi, 3 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin hat wenig
matze87
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 November 2015
5 Antworten
helli94
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Januar 2014
12 Antworten
just-a-dreamer
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 August 2013
12 Antworten