Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

freundin hatt riesen zoff mit den eltern..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von boonkelz, 12 Juni 2006.

  1. boonkelz
    boonkelz (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    wuhuu...

    ihr habt sicher einige meinen vorgehenden post zu den problemen mit ihren eltern gelesen.. sie hatte da ja schon ziemliche probs mit ihnen
    wurde jedoch jetz noch schlimmer :kopfschue

    dieses weekend haben sich ihre eltern extrem gestritten deswegen durfte sie bei ihrer kolegin übernachten (die sturm hatte was die eltern nich wussten) ich war natürlich auch daa.. die ganze nacht..
    am nächsten morgen als wir wider beide zuhause waren bekomm ich von ihr n sms das sie riesen zoff mit ihren eltern habe, das sie denken sie sei n neonazie.. sie darf nich mehr ihre schwarzen kleider anzihen nur noch "normale" darf nich mehr an den pc handy rechnung nicht mehr über 30 fr... sie bezeichnen sie auch als "drogenkind" (was ich absolut nicht bestätigen kann... sie hat sich mal geritz wegen dem stress zuhause und gekifft hat sie auch... auch wegem stress zuhause jetz kifft sie nur noch sehr sehr wenig 2-3mal im monat..) jetz frag ich mich als erstes schonmal wie ich mit ihr kommunizieren kann :ratlos: da sie 20min weg von mir wohnt und sie eh nich raus darf genausowenig darf jemand zu ihr...

    sie tut mir extrem leid und ich würd ihr sehr gerne irgendwie helfen... gespräch mit den eltern geht ja nich sie will es nicht und sie denkt auch das es höchstens alles schlimmer macht...


    ich dachte daran ihnen eventuell einen brief zu schreiben? könnt ihr mir weiter helfen? bitte!!! bin so verzeweifelt :flennen: :kopfschue
     
    #1
    boonkelz, 12 Juni 2006
  2. boonkelz
    boonkelz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ach jaa das wichtigste hab ich vergessen :frown: ihre eltern wollen sie in ein heim stecken und ihre eltern mögen sie nicht mehr haben sie offen gesagt..

    ihr könnt euch nich vorstellen wie hart es ist wenn einem die eigene mutter ins gesicht sagt das sie einem nich mehr mag :flennen:

    bitte... wie kann ich ihr helfen :flennen: :kopfschue
     
    #2
    boonkelz, 12 Juni 2006
  3. horizon
    horizon (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das ist nunmal leider etwas, was völlig im ermessen der eltern liegt. zumindest falls sie keine nebeneinkünfte oder sonstwas hat :zwinker:

    wenn ein gespräch mit eltern nicht hilft und sogar mit dem heim gedroht wird, sollte sie sich vielleicht mal mit einem psychologen oder einer anderen kommunikationsgeschulten person treffen... eventuell auch mit eltern. kurzum, ich denke, in einem forum wirst du auf solche probleme vielleicht gut gemeinte hilfe oder mitleidsbekundungen finden, aber keine professionelle hilfe, wie sie meiner meinung nach hier erforderlich wäre :kopfschue
     
    #3
    horizon, 12 Juni 2006
  4. boonkelz
    boonkelz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    sie will sowas aber nicht sie will allgemein keine hlilfe :cry:
     
    #4
    boonkelz, 12 Juni 2006
  5. tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    0
    nicht angegeben
    Aus sicht der eltern ist es nicht verwunderlich, wenn die irgendwann ausrasten, wenn die Tochter mit um die 16 früher regelmäßig jetzt unregelmäßig Kannabis konsumiert, raucht, die Unwahrheit sagt, um auswärts zu schlafen (die Eltern gingen ganz sicher davon aus, dass die Freundin nicht alleine zu hause ist), schwarze Klamotten trägt und dergleichen.

    Ich wette, dass da noch viel mehr vorgefallen ist, was Du vielleicht nicht als "Problem" ansiehst, aber aus Sicht der Eltern ganz klar ein Problem ist.

    Wenn die Eltern die Personensorge abgeben, dann würde zumindest in D die Sache ohnehin zum Jugendamt kommen. Und eine Heimunterbringung muss keine schlechte Sache sein, wenn die Situation zu hause so angespannt.
     
    #5
    tangoargentino, 12 Juni 2006
  6. boonkelz
    boonkelz (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    die eltern wussten ja nich ma das ich da war :frown: und ich weiss nich obn heim wirklich so was gutes ist ..

    was ist schlimm an schwarzen klamotten? sie trägts nicht weilsie satanistin ist oder so sondern einfach weil sie die ganzen farben nich gerne trägt..
     
    #6
    boonkelz, 12 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freundin hatt riesen
HartMann
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2016
18 Antworten
WhiteF00x
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Januar 2015
42 Antworten
Nesthocker
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 Februar 2014
27 Antworten