Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin hatte 5 Freunde vor mir - komme damit nicht klar

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von bluesky86, 22 August 2005.

  1. bluesky86
    Gast
    0
    Hi!
    Also bin mit meiner Freundin jetzt schon über ein Jahr zusammen (sind beide 18).
    Nach und nach habe ich von ihr erfahren, dass sie schon 5 Freunde vor mir hatte.
    Klar fragt ihr eucht, wo das Problem ist.
    Die Sache ist, dass sie den ersten schon mit 13 hatte und mit allen ca. 1 Jahr zusammen war. Mit dem ersten hatte sie auch schon ihr erstes Mal, was mich wirklich ganz schön geschockt hat.
    Danach hatte sie dann halt jedes Jahr nen neuen.
    Ich finde es halt schon irgendwie sehr früh mit 13...Soweit so gut...
    Mein Problem liegt aber zustätzlich darin, dass ich noch keinen wirklichen Sex hatte, weil es bei mir halt immer nicht geklappt hat (Aufregung usw..).
    Doch jetzt nach einem Jahr haben wir es endlich geschafft und dann kommt sie 5 Tage danach an und meint, dass sie es nicht will, weil sie dabei ein schlechtes Gefühl hat.
    Daraufhin haben wir recht lange darüber geredet und sie meint halt, dass sie es nie wirklich für richtig gehalten hat, woraufhin ich mich doch sehr gewundert hab, da sie ja trotzdem 5 Jahre lang Sex hatte.

    Sie hat mir erzählt, dass sie mit ihrem Leben vor mir abgeschlossen hat, da diese Beziehungen davor hauptsächlich wegen Streitigkeiten um Sex kaputt gegangen sind und sie nicht möchte, dass das bei uns auch so wird.

    Ich kann sie ja voll und ganz verstehen. Ich liebe sie auch sehr und möchte nicht, dass unsere Beziehung wegen so etwas kaputt geht.

    Habe halt schon recht lange ein Problem mit ihrem "früheren" Leben und könnte ihr eigentlich jeden Tag vorhalten wieviel Scheisse sie doch gebaut hat. Ich weiß aber auch, dass sie das alles total bereuht und für sie sozusagen Schnee von gestern ist, für mich aber nicht.
    Ich bin eigentlich recht sauer, dass sie jetzt zu mir sagt, dass sie keinen Sex will. Klar kann ich ihr nicht vorschreiben was sie zu tun hat, aber ich bin halt schon recht gekränkt, da sie es ja mit jedem anderen vorher auch getan hat.

    Könnt ihr mir vielleicht irgendwie helfen? Ich liebe sie echt sehr, aber trotzdem qäulen mich diese Probleme immer und immer wieder...



    PS: sorry für das Durcheinander, kann gerade nicht so klar denken...
     
    #1
    bluesky86, 22 August 2005
  2. samlove_no1
    0
    mmh, verstehe deine freundin nicht ganz. möchte sie mit dem sex warten, bis ihr verheiratet seid? oder gibt es noch nen anderen grund, wieso sie keinen sex will?

    ich hatte vor meinem jetzigen freund auch schon einige partner, mit denen ich unterschiedlich lang zusammen war. aber das ändert nichts an der tatsache, dass ich mit meinem jetzigen freund trotzdem sex habe.

    inwiefern sind denn die beziehungen wegen sex auseinander gegangen?

    bin grad etwas über diese verhalten verwirrt.
     
    #2
    samlove_no1, 22 August 2005
  3. bluesky86
    Gast
    0
    sie meint, dass sie lieber noch etwas warten möchte, da sie bei mir alles besser machen möchte, was sie vorher falsch gemacht hat.
    Ich hab sie auch gefragt, warum sie denn mit den andern Freunden geschlafen hat, obwohl sie es eigentlich nicht wollte. Darauf konnte sie mir keine befriedigende Antwort liefern.
    Warum die Beziehungen jetzt wirklich auseinander gegangen sind weiß ich nicht im Detail. Sie meinte nur, dass sie halt am Ende immer Stress hatte und es immer um Sex ging.
    Ich denke, dass sie es am Anfang vielleicht nur getan hat, weil sie dachte, dass es von ihr erwartet wird. Später wollte sie es dann vielleicht nicht mehr und dann ging es deswegen auseinander..

    Das mit dem Sex selber ist gar nicht mal das Problem. Wenn sie es nicht will, OK. Wenn sie noch Jungfrau wäre, würde ich ja gar nichts sagen, aber so...
     
    #3
    bluesky86, 22 August 2005
  4. samlove_no1
    0
    auch wenn es dir vielleicht schwer fällt, aber dann wird dir nichts anderes übrig bleiben, als ihr zeit zu geben. sie wird schon auf dich zukommen, wenn sie dir das gesagt hat.

    mal ganz am rande ein doofes beispiel: mein bester freund ist schon seit 1 1/2 jahren mit seiner flamme zusammen. zu beginn hatten sie echt viel sex und auch alles mögliche ausprobiert und so. naja, seit undgefähr dezember letzten jahres hatte er das letzte mal sex mit ihr. sie will einfach net mehr. wieso keine ahnung. er ist zu feige sie darauf anzusprechen. davor ging das mim sex auch von ihr aus. er gibt ihr auch die zeit. dennoch will er mit ihr mal darüber reden, weil es für ihn schon merkwürdig ist...

    gib ihr also daher zeit, allerdings soll sie deine geduld nicht überstrapazieren
     
    #4
    samlove_no1, 22 August 2005
  5. ECMusic
    Gast
    0
    Also dir geht es gar nicht darum, dass sie noch nicht mit dir schlafen will, sondern dass sie schon so viele Freunde vor dir hatte, sehe ich das richtig?!

    Naja, ich kann dich da schon gut verstehen... Andererseits kannst du natürlich an der ganzen Sache nix mehr ändern, und es ist natürlich ein Problem dass nur in deinem Kopf existiert. Frag dich mal, was du daran so schlimm findest. Kommt sie dir dadurch "beschmutzt" vor, vertraust du ihr nicht?
    Durch ihr derzeitiges Verhalten finde ich siehst du, dass sie mit dem, was sie bisher an Beziehungen hatte, nicht zufrieden ist/war. Ich sehe das eher positiv, denn sie hat aus ihren "Fehlern" in der Jugend gelernt. Wenn sie sagt, dass sie es mit dir eher langsam angehen lassen möchte, ist das in meinen Augen ein Zeichen, dass sie reifer geworden ist, quasi "ihre wilde Jugend" hinter sich lassen will und eine ernsthafte Beziehung mit dir in Betracht zieht (zumindest unbewusst).
    Wie du mit ihrer Vergangenheit umgehst, liegt ganz allein bei dir. Ihr seit ja auch noch frisch ein Paar, noch scheint dir das sehr wichtig zu sein, aber vielleicht spielt es irgendwann gar keine Rolle mehr für dich. Im Prinzip ist es auch besser, wenn beide Partner zu Beginn der Beziehung keine Jungfrau mehr sind, das Verlangen nach einem anderen Partner ist dadurch natürlich nicht mehr ausgeprägt... Ich keinen/wenige Beziehungen, in denen beide Jungfrau waren und die lange gehalten haben, eben weil beid eirgendwann das Gefühl haben, etwas verpasst zu haben/zu verpassen.
    Naja, konkrete Vorschläge wie du dich verhalten sollst, kann ich dir natürlich nicht geben, aber vielleicht habe ich dir ein paar Anregungen zum Nachdenken gegeben...
     
    #5
    ECMusic, 22 August 2005
  6. kamikazeritter
    Benutzer gesperrt
    803
    0
    0
    nicht angegeben
    hmmmm also solche Frauen sind mir immer ein wenig suspekt.. und weckt bei mir immer den verdacht, dass sie sich nur einen Freund suchen, weil sie nie gelernt haben allein klar zu kommen... also wenn man seit 13 5 verschiedene Freunde, vermutlich beinahe nahtlos, dann kennt man sich selbst ja so gut wie gar nicht .. weil man immer jemand hatte für den man sich interessiert hat. Meiner Meinung nach sollte sie ersteinmal ne weile single bleiben, bevor sie eine Beziehung eingeht.
     
    #6
    kamikazeritter, 22 August 2005
  7. dirty_beast
    0
    Über ihr Vorleben was die Anzahl ihrer Lover angeht würde ich mir keine Gedanken machen denn gerade das macht dich noch unsicherer.
    Dass sie mit dir noch keinen Sex will kann daran liegen das ihre Erfahrungen mit Männern was Sex angeht sehr schlecht waren. Wenn sie dich liebt und sich sicher ist das du sie liebst sag sie dir vielleicht mal warum sie es so will.
    Du solltest versuchen sie so zu lieben wie sie ist ihre Vergangenheit ist ja so gesehen nicht schlimm, jedes Jahr einen Freund das ist doch nichts schlimmes.
    Sie hat halt etwas Erfahrung sei doch froh darüber ich hätte mir bei meinem Ersten mal einen Freund mit Erfahrung gewünscht.
     
    #7
    dirty_beast, 22 August 2005
  8. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    das sie so viele vor dir hatte find ich völlig normal, und ich denk auch dast damit klar kommen MUSST shcon mal auf die zukunft bezogen, mit 30 werdens wohl mehr sein, kommst dann auch nciht damit klar dass sei shcon vorher wen hatte???

    das mit dem sex ist so eine sache, ich würde ihr einfach die zeit geben die sie braucht!
     
    #8
    keenacat, 22 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin Freunde mir
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
15 Antworten
Itsmarkus99
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
4 Antworten
tobiasnahm
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2016
3 Antworten
Test