Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin hatte Sex mit Ex ohne Kondom

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Thrust_Avis, 11 September 2009.

  1. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit
    488
    103
    1
    Single
    und auch ohne Aidstest. Ich war richtig geschockt als ich das gehört habe und für sie schien das wohl nix besonderes gewesen zu sein. Erst als ich mit ihr ernst darüber geredet habe, meinte sie das sie wohl doch ein bisschen falsch gehandelt habe. Ich habe es nur erfahren, weil ich vor ein paar Tagen wirklich richtig scharf auf sie war und es ein guter Zeitpunkt für mein erstes Mal war. Allerdings hatte ich meine Kondome zuhause vergessen. Sie meint nur, sie wüsste ja gar nicht wie es ist mit nem Kondom Sex zu haben und es doch auch ohne geht. Dann hat mich erst mal der Schlag getroffen. Die hat doch wirklich ohne Aidstest mit ihrem Ex ohne Gummi geschlafen. Ok, für sie war es mit ihm auch damals das erste mal, aber sie war da auch immerhin schon 24. Und da sollte man schon wissen was da alles passieren kann. Ich will nun das sie und ich einen Aidstest machen. Sie hat schon eingewilligt, allerdings will sie über das Thema nicht mehr sprechen. Ich aber schon*Tante Edit meint: will nur mit ihr über den Aidstest sprechen*
     
    #1
    Thrust_Avis, 11 September 2009
  2. wiler
    Meistens hier zu finden
    853
    148
    239
    Verheiratet
    Weshalb willst du den nochmal mit ihr reden?

    wenn ich deinen text richtig verstehe, hast du davon erfahren, mit ihr geredet, sie sieht ein das es nicht unbedingt eine gute idee war (ist) und sie ist bereit einen aidstest zu machen.. ich sehe also eigentlich nicht wirklich noch grund zum länger über das thema zu reden!?
     
    #2
    wiler, 11 September 2009
  3. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.289
    Single
    Also - ich bin sicher jemand, der so unverhüteten Sex generell immer sehr skeptisch gegenüber steht und sicherlich nicht naiv ist.

    Aber irgendwie sind mir hier die Umstände auch nicht so klar. Ich meine, sie war ja mal mit ihrem Ex zusammen und wird mit ihm daher schon unverhütet Sex gehabt haben. Dann wurde er ihr Ex und hätte potenziell andere Frauen haben können. Hat er das? Hat er dort verhütet? Könnte er sie angelogen haben? Wielange ist das zurück? Und wie sind diese Personen einzuschätzen?

    Das wären für mich alles ganz wesentliche Faktoren, von denen ich mein "Urteil" abhängig machen würde. Das du auf einen Test bestehst, ist ja auch in Ordnung. Würde ich wohl auch. Aber noch weiter drauf herumhacken? Da bin ich kein Freund von. Generell ziehe ich Frauen vor, denen man Dinge nur einmal sagen muss, damit sie diese auch kapieren. Sie nimmt er nicht so dramatisch, es stört dich - aber sie jetzt zu irgendwelchen Schuldgefühlen zu nötigen, damit dir das besser passt, erachte ich für falsch.
     
    #3
    Fuchs, 11 September 2009
  4. ClariFari
    Sorgt für Gesprächsstoff
    190
    43
    8
    nicht angegeben
    Wieso genau ist es schlimm, mit seinem Freund (heute Ex) ohne Kondom zu schlafen? :hmm: Ich kenne auch niemanden, der vor jeder neuen Beziehung einen Aidstest macht :confused:
    Ich weiß auch nicht, was du da jetzt noch groß mit ihr reden willst, immerhin macht ihr beide euren Test und rückgängig machen kann sie es ja nun auch nicht mehr...
     
    #4
    ClariFari, 11 September 2009
  5. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Lieber TS,

    du hast ihr doch sicherlich genug die Leviten gelesen, sie hat es eingesehen und stimmt auch einem Test zu. Was willst du denn jetzt noch großartig machen?
    Überlege doch mal: Wirst du von einer anderen Person auf einen Fehler aufmerksam gemacht, der dir obendrein ein schlechtes Gewissen und Schuldgefühle beschert, dann möchtest du doch auch nicht ständig darüber reden, sondern die Sache irgendwann ganz einfach vergessen.
    Entweder du kannst damit leben, dass sie ggf. leichtsinnig war und wenn nicht, dann ist das wohl kein guter Start in die Beziehung.

    Stimmt. Du kennst mich nur aus dem Forum, aber ich z. B. bestehe bei jedem neuen Partner immer auf einen gegenseitigen Test, bevor die Ebene "Safer Sex" verlassen werden soll.
    Verstehe ehrlich gesagt überhaupt nicht, was daran ungewöhnlich ist. Für mich ist das normal und auch absolut vernünftig.
     
    #5
    munich-lion, 11 September 2009
  6. ClariFari
    Sorgt für Gesprächsstoff
    190
    43
    8
    nicht angegeben
    Ja, natürlich ist es vernünftig, keine Frage. Aber ich kenne halt niemanden, der einen Test gemacht hat und finde das eben auch nicht ungewöhnlich...
     
    #6
    ClariFari, 11 September 2009
  7. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    488
    103
    1
    Single
    Ja mittlerweile spreche ich das Thema auch nicht mehr an. Aber sie wollte ja schon gleich nach dem sie das gesagt hat nicht mehr darüber reden. Wenn du niemanden kennst der vor jeder neuen Beziehung nen Aidstest macht dann gute Nacht. Ich habe keinen Bock mich mit irgend ner Krankheit anzustecken. Und ja ihr Ex hatte auch vor ihr zwei Freundinen. Deshalb war ich ja umso mehr geschockt. Natürlich kann sie es nicht rückgängig machen, aber sie hätte es mir doch sofort sagen können. Schließlich wollte ich sie auch Oral verwöhnen, und lass da mal bei mir im Mund was offen sein??
    Ne, das ist schon ein ernstes Thema und da gehe ich auf Nummer sicher.
     
    #7
    Thrust_Avis, 11 September 2009
  8. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Übrigens -bevor ihr es vergesst - schwanger kann frau auch noch werden. Auch nach dem Aidstest.

    Und alle Krankheiten kann der übrigens auch nicht ausschließen. Wie wär´s mit Hepatitis B.
     
    #8
    Dandy77, 11 September 2009
  9. User 36171
    Beiträge füllen Bücher
    1.879
    248
    957
    Verheiratet
    Mmh. Schwieriges Thema!

    Ich kenne auch keinen, der jedes Mal einen Aidstest macht.

    Ich wüsste ehrlich gesagt nicht, wie ich bei einem neuen Freund, der schon Sex mit anderen hatte, reagieren würde.
    Wenn er nicht gerade zahlreiche ONS und Affären ohne Kondom gehabt hätte, sondern ein oder zwei Freundinnen, würde ich wahrscheinlich im ersten Moment auch nicht über einen Test nachdenken.

    Im Allgemeinen denke ich, reicht es doch, sie darauf aufmerksam zu machen. Sie hat es kapiert, sieht das Ganze aber auch nicht so dramatisch (was es meiner Meinung nach auch nicht ist). Sie hat für die Zukunft gelernt und DAS ist doch das Wichtigste.
     
    #9
    User 36171, 11 September 2009
  10. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Aber ab wann entscheidet man sich dann für einen Test? Nach der Anzahl der Geschlechtspartner? Ob Sex nur in festen Beziehungen stattgefunden hat?
    Wer sagt mir, ob seine Exen in den Partnerschaften nicht fremdgegangen sind, was er wahrscheinlich nicht einmal weiß?
     
    #10
    munich-lion, 11 September 2009
  11. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    488
    103
    1
    Single

    Sorry wenn ich jetzt so hart bin, aber was seid ihr denn für Traumtänzer?? Schon mal daran gedacht das man Aids und anderen Krankheiten auch ohne Sex bekommen kann?? Vielleicht bin ich da auch ein bisschen zu vorsichtig. Aber lieber zu vorsichtig als zu locker. Zudem hatte ihr Ex schon mit mind. 2 Frauen Sex und ich denke mal auch ohne Gummi. Denn so wie sie mir das gesagt hat, wurde das Thema Kondom bei ihm nicht mal angesprochen.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 14:09 -----------

    hast ne gute Einstellung^^ In der heutigen Zeit weiß man das eben nie. Ich nenn dich ab sofort kompetenz-lion:tongue:
     
    #11
    Thrust_Avis, 11 September 2009
  12. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Dieser Test wird selbstverständlich auch mitgemacht und ich lasse mich ferner von meiner FA beraten, was noch sinnvoll ist. Klar, man kann sich nicht auf alle sexuell übertragbaren Krankheiten testen lassen, aber zumindest habe ich ein gutes Gefühl, (und letztendlich mein Partner auch, wenn wir zusammen verantwortungsbewusst handeln) wenn das Risiko auf ein Minimum reduziert wird.
     
    #12
    munich-lion, 11 September 2009
  13. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Gegen Hep A B und dadurch auch D lässt man sich doch impfen.
    Stimmt schwanger werden kann der Aids Test nicht verhindern, das Kondom ist da schon besser, wenn auch nicht perfekt, die Pille soll angeblich ganz gut wirken, hab ich mal so läuten hören.

    Ihr könnt jetzt immer noch einen Test machen lassen. Und auch wenn es durchaus vernünftig ist einen zu machen, verstehe ich auch Leute die ihrem Partner vertrauen.
     
    #13
    Reliant, 11 September 2009
  14. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Dann gehe mal zu deinem Arzt und frage nach, wieviele Menschen heutzutage immer noch nicht dagegen geimpft sind bzw. die nötige Auffrischung irgendwann nicht mehr erfolgte.
    Und wie gesagt...es gibt auch noch Hepatitis C...
     
    #14
    munich-lion, 11 September 2009
  15. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    488
    103
    1
    Single
    was bringt das Vertrauen wenn die Person nicht mal weiß das sie eine Krankheit hat??? Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser:tongue:
     
    #15
    Thrust_Avis, 11 September 2009
  16. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.289
    Single
    Man kann aber auch Paranoia vor soetwas entwickeln und das ist wiederum nicht gut. Lass es doch einfach mal dabei bewenden, als jeden hier für seine vermeintliche Naivität anzugreifen?
     
    #16
    Fuchs, 11 September 2009
  17. the_matrix
    the_matrix (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    113
    36
    vergeben und glücklich
    Sehr naives Denken, was manche hier an den Tag legen.
    Weil man keine anderen kennt, die einen Test vor dem Sex ohne Kondom machen, hält man es auch für unnötig. Aha.
    Hab mit meiner Ex auch erstmal 3 Monate mit Kondomen geschlafen, dann zusammen einen Test gemacht und dann die völlig sorgenlose Liebeslust genossen.
    Aber gut, muss jeder selber wissen.
     
    #17
    the_matrix, 11 September 2009
  18. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    14
    Single
    Off-Topic:
    Mann, musst du mich so erschrecken? Ich dachte schon, dass sie dir fremdgegangen ist und womöglich von ihrem Ex schwanger wird. Mann

     
    #18
    brauche Hilfe, 11 September 2009
  19. ClariFari
    Sorgt für Gesprächsstoff
    190
    43
    8
    nicht angegeben
    Ich weiß nicht, ich frage mich, wie das bei dir dann abläuft? Du lernst jemanden kennen und bevor ihr intim werdet, sagst du: Ich möchte, dass du einen Test machst? Oder wie ist das dann...
    Ich meine, ich muss sowieso ein Gummi nehmen, weil ich die Pille nicht vertrage...und meine Exfreunde sind immer regelmäßig Blutspenden gegangen, darum wusste ich ja, dass sie nichts haben...von mir hat im Übrigen noch keiner einen Test verlangt :confused:
     
    #19
    ClariFari, 11 September 2009
  20. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    488
    103
    1
    Single
    selbst dann müsstest du dich doch nicht erschrecken, wäre ja nicht deine Freundin die von ihrem Ex schwanger wäre:tongue:
     
    #20
    Thrust_Avis, 11 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin Sex ohne
Itsmarkus99
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
4 Antworten
Tim_26
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Juli 2016
19 Antworten
Weltenversteher
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Juli 2016
16 Antworten
Test