Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin hatte Sex mit wem anders. Ich will sterben!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von PlanetMorpheus, 26 Januar 2009.

  1. PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hallo liebe Userfreunde,

    ich habe ein schwerwiegendes, wohl Psychisch bedingtes Problem im Allgemeinen,
    jetzt aber spezifisch auf meine jetzige Freundin bezogen!

    Ich hoffe, Ihr könnt mir vielleicht Tipps geben wie ich mein Problem angehen kann.
    Es ist sehr schwerwiegend und zum Psychologen werde ich damit wohl auch mal gehen.

    Es wird wohl etwas lang, aber ich hoffe, zumindest einer nimmt sich die Zeit. Dankeschön.

    Zum Problem:
    Ich, M (21), ein wenig Nymphomanisch veranlagt, brauche eine Freundin,
    die Jungfrau ist.
    Das heißt, ich kann mit keiner Frau intim werden, wenn sie keine Jungfrau mehr ist.
    Ich habe dann immer das Gefühl, das jemand anders schon an dieser Persöhnlichkeit seine
    .. nun wie soll man sagen .. seine Spuren hinterlassen hat...

    Es geht nicht direkt um den Sex, sondern eher um den Kopf.
    Ich möchte, das meine Partnerin alles was sie erlebt mit MIR erlebt und nicht
    mit irgend nem andern Typen.

    Meine jetzige Freundin, 2 1/2 Jahre zusammen mit einigen Pausen wegen streitigkeiten
    meinerseits, hatte nun in einer Beziehungspause Sex mit nem andern Kerl.

    Sie war jungfrau als ich mit Ihr zusammen war, und ich habe Ihr alles beigebracht und alles
    war super.
    Dann hatte sie vor knapp 1 Jahr einmal einen anderen Typen geküsst und ich bin total ausgeflippt.
    Klar, Eifersucht!
    Aber ich kam so nicht damit klar..
    Ich habe Ihn und seine Freunde ein paar Tage später aufgesucht gehabt, allesamt krankenhausreif
    geschlagen und mir am selben Abend die Pulsadern aufgeschnitten (Habe mich sonst NIE geritzt oder
    dergleichen)

    Ich kam lange damit nicht klar.

    Nungut. Nun wieder zu dem Sex mit dem Kerl.
    Ich denke jetzt jedes mal wenn ich meine Freundin sehe an diesen Kerl.
    Wenn ich meine Freundin sehe, berühre oder auf der Arbeit oder sonst wo bin...
    Immer denke ich an den kerl und wie Sie mit Ihm sex hatte.
    Ich werde verrückt!
    Ich werde total aggressiv jedesmal wenn ich daran denke und mache irgendwas oder irgenwen kaputt.
    (Das hat mir schon 1 Jahr auf bewährung beschert)

    Warum ist das so?
    Warum komm ich damit nicht klar, dass sie nun sex mit nem andern hatte?
    Ich werder VERRÜCKT bei dem Gedanken.

    Es ist MEINE Freundin und die hat gefälligst auch wenn sie nicht mit mir zusammen ist keinen Sex
    mit wem anders zu haben... (Man hört sich das scheiße an..)

    Ich habe echt damit ein Problem..
    Ich weine manchmal deswegen, dann werde ich wieder wütend.

    Ich würde diesem Typen am liebsten umbringen.

    Mein Mädchen hatte Sex mit nem andern. UND NUN?
    Ich kann es nicht rückgängig machen.
    Ich will meine Freundin so haben wie ICH es will, ohne Einflüsse von nem andern Kerl.

    Ich hatte in der Zeit auch Sex mit anderen Frauen.
    Aber irgendwie ist mir das egal. Nur das was SIE gemacht hat finde ich als problem.

    Sie soll so sein, wie ich es will.

    Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich von diesen Aggressionen runter komme die ich nun Monate lang mit mir rumtrage?
    Wieso zum Teufel fällt es mir so schwer, eine Frau zu haben, die schon wer anders hatte?

    Das ist abstoßend, ekelig.. Alles eben.
    Und dann auch noch meine große Liebe :-(

    Ich halte Ihr jeden Tag vor, dass Sie mit ihm geschlafen hat und ich es nicht verkrafte und total wütend werde und
    wir dann anfangen zu streiten.

    Ich habe also ein Problem mit Frauen, die schon ein andere Kerl hatte.
    Besonders, wenn es meine große liebe ist! Da kenn ich keine Grenzen um den Typen fertig zu machen
    und mich am liebsten selbst umzubringen.

    Oft denke ich dann daran mir wieder die Adern aufzuschneiden..
    Hilfe! :flennen:
     
    #1
    PlanetMorpheus, 26 Januar 2009
  2. LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich schlage vor, dass Du UMGEHEND einen Psychologen aufsuchst.

    Die Probleme, die Du hier schilderst sind sehr gravierend und keine Bagatellen.
    Das geht meiner Meinung nach über das übliche Maß von Eifersucht hinaus und sollte von einem Profi "behandelt" werden.
     
    #2
    LiebesLieber, 26 Januar 2009
  3. Zantedeschia
    Sorgt für Gesprächsstoff
    272
    43
    25
    nicht angegeben
    Schneid dir nicht die Pulsadern auf, sondern such dir Hilfe - therapeutische Hilfe, Anti-Aggressionstraining - und such sie dir jetzt. Du kannst das schaffen.

    Nur hier in so einem Forum kann dir niemand helfen - das ist okay bei Liebeskummer, aber dein Problem ist meiner Meinung nach so ernsthaft, dass du bei einem Profi besser aufgehoben bist.

    Viel Glück!
     
    #3
    Zantedeschia, 26 Januar 2009
  4. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.398
    398
    3.883
    Verheiratet
    Also meines Erachtens hast du ein schwerwiegendes psychisches Problem, was nicht in einem Forum erörtert gehört sondern dringend in psychologische Betreuung.

    Also ich verstehe das richtig, dasss du dich durch die Lande geschlafen hast, während bei ihr Sex mit einer Person schon ein Weltuntergang ist?
    Weiterhin redest du vom "beibringen" - wer bist du, dass du eine jungfräuliche Partnerin verlangen kannst, der du das Sexleben erst "beibringst"?

    Du hast Leute zusammengeschlagen, du ekelst dich vor deiner Freundin. Wieso bist du mir ihr zusammen, wenn du dich vor ihr ekelst? An welchen Problemen ist eure Beziehung zerbrochen?

    Sie hat in der Beziehungspause mit einem anderen Mann geschlafen. Dassselbe hast du dir andersrum auch rausgenommen. Wenn es eine Trennung ist, in der beide nicht mehr damit rechnen, zusammenzukommen, können sie machen, was sie möchten. Sie ebenso wie du. Wieso ekelst du dich nicht vor dir selber? Du warst doch selber auch überall, während sie nur mit einem Mann was hatte?

    Mit Liebe haben deine Besitzansprüche eigentlich eher wenig zu tun. Du möchtest etwas haben, etwas reines, dass du so prägen kannst, wie du es haben möchtest. Nicht aber eine gleichberechtigte Partnerin auf Augenhöhe.

    Wenn jemand für sich und seine Umwelt strenge Grundsätze aufstellt, dann kann ich das nachvollziehen.
    Wenn aber jemand diese Grundsätze nur für eine Person aufstellt und nicht für sich selber, dann finde ich das nicht in Ordnung. Ebensowenig wie deine Aggressionen. Kommt es dir eigentlich auch in den Sinn, deine Freundin zu schlagen, oder beziehen sich diese Aggressionen nur auf die Männer?

    Ich weiß nicht, wie dein Leben sonst so verlaufen ist, aber das was du schreibst, klingt sehr gefährlich - für dich selber und andere. Also bitte tu dir den Gefallen und nutz die neue Woche um dir Hilfe zu suchen.


    Ich hoffe, das war jetzt nicht zu unfreundlich, aber es ist als Gedankenanstoß gedacht.
     
    #4
    User 20579, 26 Januar 2009
  5. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Hallo,

    deine Probleme sind so tiefgreifend, dass du dir professionelle Hilfe suchen solltest.

    Du betrachtest Frauen nicht als selbständige denkende Wesen, sondern als Gegenstände, die dir gehören. "Dein Mädchen" gehört dir nicht. Sie hat genauso das Recht, mit anderen sexuelle Erfahrungen zu sammeln, wie du. Und du musst dich dem Vergleich mit anderen Männern stellen.

    Mir schein, du hast ein mangelndes Selbstwertgefühl und kommst nicht damit klar, wenn Frauen sexuell mehr drauf haben als du.
    Deshalb die Fixierung auf eine Jungfrau. Da gehst du davon aus, dass sie dich nicht überfordern kann und schön das macht, was du ihr beigebracht hast.

    Von diesem Tripp musst du ertsmal runter. Ohne Profi wird das nicht.
     
    #5
    Dandy77, 26 Januar 2009
  6. PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ich sollte noch erwähnen,
    meine Freundin Modellt und hat dieses Wochenende angefangen, mir Kerlen zu Modelln.

    Ich modell selber, mache aber irgendwie aus "Protest" keine Pictures mit Ihr.
    Da Sie nun mit nem kerl fotos in Minirock etc. gemacht hat, war es zuviel für mich und ich habe das set verlassen und bin nach hause.

    Ich hätte diesen Jungen am liebste.. ach was weiß ich.

    UND DAS WICHTIGSTE !!!
    Ich habe am Wochenende, als ich so sauer war, mir Ihr Tagebuch geschnappt und drin gelesen!

    Das war ein Fehler!
    Dort stehen Dinge drin, die ich eigentlich NIE wissen wollte :kopfschue
    Ich habe selbst diese Grenze der Persönlichkeit überschritten und Ihr Tagebuch einfach gelesen.

    Ich bin so ein Arsch auf gut Deutsch :-(
    Das hat mich alles nurnoch mehr verletzt und ich habe Sie auf Dinge die im Tagebuch standen angesprochen ohne das sie verdacht schöpfte und sie log mir direkt ins Gesicht!

    Es ging schon fast so weit das ich Sie geschlagen hätte.
    Da fehlte echt nicht mehr viel...
     
    #6
    PlanetMorpheus, 26 Januar 2009
  7. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Du hast ein ernsthaftes Problem und ich bin mir sicher, dass Dir hier keiner helfen kann.
    Wenn ich so lese was Du schreibst, dann würde ich auch meinen, dass Du schnelltsmöglich einen Psychologen aufsuchen solltest.
    Deine Freundin ist NICHT Dein Besitz und Du hast ihr nicht vorzuschreiben, was sie machen darf und was nicht.

    Um Ihretwillen solltest Du wirklich Hilfe in Anspruch nehmen, denn ich könnte mir vorstellen, dass Deine Freundin schon fast ein wenig Angst vor Dir hat.

    Ich korrigiere...ich bin mir sicher, dass sie Angst vor Dir hat. Möchtest Du das?
     
    #7
    User 67627, 26 Januar 2009
  8. PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ja. Richtig... :-(

    Hat sie auch teilweise wenn ich ausflippe.
    Das ist auch richtig so..
    Naja eigentlich ja nicht :-(
    Aber.. was.. wie.. also wie soll ich sie sonst von anderen fern halten?
    Wenn ich Ihr den Freiraum lasse, habe ich Angst sie geht fremd oder sowas... ARGH
     
    #8
    PlanetMorpheus, 26 Januar 2009
  9. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Nein ist es nicht!!!!!
    Das weisst Du ja auch selbst. Deine Freundin hat vermutlich sogar Angst sich von Dir zu trennen, weil sie Sanktionen befürchtet.
    Meine Güte, so kannst Du nicht weitermachen.
    Das ist schrecklich :kopfschue
    Ich denke mal, dass Du es von alleine gar nicht mehr schaffst ihr Freiraum zu lassen. Lass Dir helfen und zum Wohle Deiner Freundin sehr schnell.
    Das hat sie doch im Prinzip schon getan...und dreimal darfst Du raten warum!
    Das lag sicherlich nicht an dem Freiraum, den Du ihr "gegönnt" hast, sondern im Gegenteil daran, dass Du sie einsperrst.
     
    #9
    User 67627, 26 Januar 2009
  10. PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hmmm...
     
    #10
    PlanetMorpheus, 26 Januar 2009
  11. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Wie definierst du dann bitte Freiraum? Darf sie alleine aufs Klo oder sogar alleine in den Supermarkt? :ratlos:

    Hier wirst du niemanden finden, der dir sagt "Es ist ok was du machst", falls du darauf wartest. Du scheinst ja schon selbst festzustellen, dass es so nicht weitergehen kann. Auch für dich selber ist so eine stressige Beziehung, weil du sie ständig unter Kontrolle haben musst, kein Vergnügen.

    Such dir also Hilfe auch in deinem eigenen Interesse!
     
    #11
    Chérie, 26 Januar 2009
  12. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.398
    398
    3.883
    Verheiratet
    Ja, ich denke, das wird auch passieren, wenn du so weitermachst - nicht, dass sie fremdgeht, sondern dass sie dich verlässt.

    In einer gesunden Beziehung stehen sich zwei Partner auf Augenhöhe gegenüber. Sicherlich ist der eine Teil mal hier dominanter, oder dort zurückhaltender, aber sowas befindet sich im geregelten Rahmen und nicht so extrem, wie bei dir.

    Und das Tolle dabei ist dann, dass sich die Partner trotzdem nicht betrügen, weil deren Liebe und Vertrauen reicht, um sowas aufrecht zu erhalten. Sicherlich gibt es auch Beziehungen, wo jemand fremdgeht. Aber die kann man auch noch haben, wenn man versucht, seine Freundin einzusperren. Möchtest du, dass sie aus Angst bei dir bleibt, oder aus Gefühlen?

    Ich denke, dass du einfach wenig Selbstwertgefühl hast und große Verlustängste. Aber so kannst du jedenfalls nicht weiter machen. Das Leben hält genügend Enttäuschungen bereit, und du kannst nicht jeder mit aufgeschnittenen Pulsadern, Vorstrafen und Aggressionen begegnen. Oder möchtest du das so?

    Also ruf doch bitte bei deiner Krankenkasse an und sag, dass du psychologische Hilfe brauchst. Wurde dir sowas nicht vielleicht sowieso auferlegt, als du dir die Adern aufgeschnitten hast oder du die Bewährungsstrafe erhalten hast?
     
    #12
    User 20579, 26 Januar 2009
  13. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Nein, du bist krank. Und genau so, wie man mit körperlichen Krankheiten zum Arzt geht, sollte man auch mit seelischen Krankheiten zum Arzt gehen.

    Ich würde hier sogar einen Schritt weiter gehen und dir raten, dich an eine Klinik zu wenden und dort stationär aufnehmen zu lassen, denn du bist eine Gefahr für dich und andere. Du kannst deine Postings hier ausdrucken und dort zeigen, das dürfte einen groben Überblick über die Dringlichkeit verschaffen.

    Wenn du deine Freundin wirklich liebst, solltest du das schon deswegen tun, um nicht doch noch mal auf sie loszugehen - auch wenn ich als wichtigeren Grund sehen würde, dass du dir nicht selbst noch mehr Leid zufügst. In welcher Form auch immer.
     
    #13
    User 505, 26 Januar 2009
  14. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    DU solltest dir wirklich dringend Hilfe holen bevor etwas gescheit das niemand will. Du bist recht aggresiv wenn es darum geht was deine Freundin macht, wenn du sogar Leute umbringen und sie schlagen würdest. Da kann dir wirklich nur noch eine professionelle Hilfe helfen!

    Wo siehst du denn genau der Unterschied zwischen dir und Sex und ihr und Sex?`Vorallem wenn du sagst, dass du während der Beziehungspause auch Sex mit anderen hattest.
    Wenn du dir jetzt mal überlegst..eine Beziehungspause ist ein zeitlicher Freiraum wo jeder sich selbst wieder finden soll um heraus zu finden was er will.
    Hol dir wirklich hilfe
     
    #14
    User 49007, 26 Januar 2009
  15. PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    Es ist ja so.
    Ich weiß das ich sie einsperre, sie bedränge, sie kontrolliere und Dinge verbiete.

    Genau das will ich nicht.
    Aber leider tu ich es immer!
    Weil ich in solchen Situationen eben sehr Aggressiv werde.

    Ich möchte eben eine schöne Beziehung haben.
    Darum will ich mich diesen Dingen stellen und es endlich mal auf die Reihe bekommen und ein guter Mann für Sie sein.
    Aber wie denn bloß, wenn ich bei jeder Kleinigkeit total ausflippe!
    Ich kann mir tausend mal sagen, egal was ist, ich bin heute einfachmal nur nett zu Ihr, egal was kommt.

    Sobald Sie der Kelner anspricht, fauche ich den schon an.
    Ich weiß nicht wie ich das abstellen kann...

    Darum suche ich ja Hilfe :-(
     
    #15
    PlanetMorpheus, 26 Januar 2009
  16. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    GEH ZUM PSYCHIATER!!

    Hier im Forum wird Dir keiner wirklich helfen können.
     
    #16
    kingofchaos, 26 Januar 2009
  17. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Psychologische Behandlung zahlt die Kasse, wenn sie wirklich nötig ist und bei dir ist sie das.

    Was genau glaubst du denn, was du in der "Klapse" bekommen hättest? Genau, psychologische Hilfe. Da wäre dir schon geholfen worden, aber du hast dich ja erolgreich rausgeredet...
    Ich mag mir gar nicht ausmalen, was noch passiert, wenn du das nicht bald angehst.

    Ruf jetzt sofort bei deinem Hausarzt an. Lass dich beraten und dir eine Überweisung geben, entweder zum Psychologen oder noch besser gleich an eine Klinik.
     
    #17
    User 52655, 26 Januar 2009
  18. PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung

    .......
     
    #18
    PlanetMorpheus, 26 Januar 2009
  19. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Ich glaube fest das auch du siehst und weiss, sie ist nicht deine Ware! Sie hat ein leben und selbst Gefühle.
    Vielleicht musste es es in eurer Beziehungspause einfach probieren um zu wissen wen sie liebt.

    Sie ist nicht dein, versucht unbedingt von dem Besitzergreiffen weg zu kommen das ist ganz ganz wichtig, sonst verlierst du sie vielleicht wirklich. Und du liebst sie und willst das nicht.
     
    #19
    User 49007, 26 Januar 2009
  20. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.398
    398
    3.883
    Verheiratet
    Du hast sie doch auch. Und trotzdem benimmst du dich so, dass sie sich von dir entfernt. Du hattest auch Sex mit anderen - obwohl sie dir doch reichen müsste (verdammt nochmal!). Da legst du andere Maßstäbe an. Doppelmoral ist nicht unbedingt die beste Beziehungsvoraussetzung.

    Wenn du eine Bewährungsstrafe hast, hast du doch auch einen Bewährungshelfer. Wäre das kein möglicher Anspruchspartner?

    Glaubst du, dass die Leute bei Gericht dir die psychiatrische Einweisung geraten haben, um dich zu ärgern? Solche Leute wissen auch ganz gut, dass sie Kandidaten wie dich da bald wieder sitzen haben - und dann geht es nicht mehr um die Bestrafung, sondern um die Unterbringung - und dann hast du KEINE Wahl mehr.

    Also tu dir selber den Gefallen und rufe noch heute IRGENDWO an, wo du Hilfe bekommen kannst - ein Internetforum wird dir das nicht abnehmen können!
     
    #20
    User 20579, 26 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin Sex wem
Itsmarkus99
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
4 Antworten
Tim_26
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Juli 2016
19 Antworten
Weltenversteher
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Juli 2016
16 Antworten