Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin kann nicht küssen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von mapasuma, 22 September 2006.

  1. mapasuma
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo zusammen,
    hab seit drei Wochen ne neue Freundin. Es passt alles. Ausser die Küsserei. Jedesmal, wenn wir uns küssen streckt sie mir sofort ihre Zunge in den Mund. Das passt mir irgendwie gar nicht, und ich hab so langsam irgendwie gar keine Lust mehr sie zu küssen. Was soll ich tun bloß tun. Ihr sagen, das sie das lassen soll. Oder sagen wie ichs gern hätte. Ich mein vielleicht küsst sie schon ihr ganzes Leben so und hat nicht anders gelernt???
    Anderes Thema,weiß net ob des hier reingehört. SEX. Sie stöhnt total laut. So das Sex bei meinen Eltern im Haus, bei Ihren Eltern und bei mir in der WG eigentlich unmöglich ist. Ich weiß auch net aber mich stöhrt des irgendwie, muss ja nicht jeder wissen, das wir gerade sex haben. Weiß jemand ob man dieses Geräusch unterdrücken kann oder gibt es Menschen, bei denen das einfach so veranlagt ist?? Vielleicht müßt ich sie auch einfach mal drauf ansprechen?
    Grüßle Marco
     
    #1
    mapasuma, 22 September 2006
  2. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Du kannst ihr ein Kissen auf den Kopf drücken, bis sie gar nichts mehr macht ;-) Spaß beiseite. Beim Küssen bleibt dir wohl nichts anderes übrig als es ihr beizubringen, d.h. durch Worte und durch Handeln. Ich denke, dass du es ihr schon sagen musst, was sie anders machen soll und mit ihr dann auch übst. In ein paar Wochen sollte das eigentlich dann klappen! Viel Erfolg!!! :smile:
     
    #2
    Schäfchen, 22 September 2006
  3. CrushedIce
    CrushedIce (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    806
    113
    53
    Single
    genau das müsstest du. freundlich und liebevoll natürlich. wenn sie dich wieder so küsst, dann zeig ihr doch einfach mit einem lächeln, wie du das gerne hast.
    und bitte sie, nicht ganz so laut zu stöhnen. da geht ja bei dir der ganze spaß am sex flöten, weil du ständig daran denkst, dass deine eltern was hören könnten.

    mein ex konnte auch absolut nicht küssen. kaum haben sich die lippen berührt, hatte ich auch schon seine zunge im hals, mit der er dann sowas von lieblos in meinem mund rumgefurwerkt hat, dass mir schon beim ersten mal alle lust aufs küssen verging.
    meine bitte, das doch mal sanfter zu machen, überging er einfach mit den worten "das hab ich schon immer so gemacht. allen frauen hat das bis jetzt gefallen".
    okay, dann wurde eben nur noch auf den mund geküsst. pech.

    rede mit ihr. ganz fair ist das ja nicht, wenn du ihr nicht sagst, was sie falsch macht. dir vergeht die lust und sie weiß nicht warum und beginnt hinterher auch noch an sich zu zweifeln.

    das wird schon. ich hab meinem jetztigen schatz auch gesagt und gezeigt, wie ich es gerne habe. und wir haben einen guten mittelweg gefunden :smile:

    das wird schon!:zwinker:

    und denk dran: sag ihr nicht "hör mal, du machst da beim küssen was falsch" oder "geht das vielleicht auch mal sanfter?"

    wenn ihr euch das nächstemal küsst, dann flüster ihr doch zu: "soll ich dir mal einen kuss geben, wie ich ihn superschön finde?"
    und dann gibts du ihr einen von diesen küssen, die am besten niemals enden sollten :zwinker:

    viel spaß dabei!
     
    #3
    CrushedIce, 22 September 2006
  4. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Schlecht küssen ist ganz schlecht, das kann man auch schlecht zur Sprache bringen, ohne das sie gleich ausrastet. Am besten direkt Schlussmachen.
     
    #4
    DerKönig, 22 September 2006
  5. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Eins vorneweg: Jeder Mensch ist verschieden, auch Frauen. Die einen stöhnen leidenschaftlich beim Sex, andere machen gar nix. Die einen geben nasse Küsse, andere fressen nen Mann fasst auf:schuechte .
    Ich weiss selbst nicht, ob ich überhaupt küssen kann, jeder machts, wie er denkt, dass es richtig sein wird.
    Was das Gestöhne beim Sex angeht: Versteh nicht, was Dich daran stört, mich macht es richtig an, und es zeigt ja auch, dass ihr der Sex gefällt :drool: Ich möcht ja auch haben, damit meine Partnerin zu ihrer Befriedigung kommt:herz:
    Aber Du kannst ja das Thema ja mal durch die Blume ansprechen.
     
    #5
    User 48403, 22 September 2006
  6. Laura92
    Laura92 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wegen dem Küssen und dem stöhnen würde ich, an deiner stelle, deine freundin mal ansprechen. Du kannst ihr ja sagen, was du gerne anderst hättest. Mein Freund würde mir sowas auch sagen. In einer Beziehung kann man doch über alles reden
     
    #6
    Laura92, 22 September 2006
  7. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #7
    Blume19, 22 September 2006
  8. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #8
    Packset, 22 September 2006
  9. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Ganz so krass ist es nicht. Aber ich mein, wenns schon beim küssen nicht passt? Und ganz ehrlich, wenns im Bett nicht gut läuft, sehe ich wenig Sinn. Klar kann man manches bereden und ändern, aber viele Dinge lassen sich nunmal auch nicht ansprechen, ohne das es gleich einen Hammerstreit gibt.
     
    #9
    DerKönig, 22 September 2006
  10. mapasuma
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    @all

    Danke für eure Antworten :smile: Gleich schlußmachen werd ich deswegen jetzt nicht :zwinker: Aber bei der nächsten Gelegenheit werd ich die Themen mal anschneiden. Ich persönlich Küsse halt sehr gern. Kann richtig romantisch sein,wenn mans richtig macht, aber wenn ich dann gleich die Zunge vom Partner im Mund hab :kopfschue Ich persönlich finde ja Küssen ohne Zunge viel schöner, nur die Lippen, da gibts so viele möglichkeiten. Als wenn sich die zwei Zungen da gleich wie wild die Köpfe einschlagen, find ich net so toll....lg
     
    #10
    mapasuma, 22 September 2006
  11. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    ja, ich kann dich verstehen. ich empfinde beim sinnlichen küssen ohne zunge meist auch viel mehr:zwinker:
     
    #11
    Blume19, 22 September 2006
  12. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Mal angenommen, Du findest ein Mädel interessant, sie Dich auch, und ihr kommt zusammen. Machst Du mit ihr dann Schluss mit der Begründung, sie kann nicht küssen??

    Da kann ich nur sagen spitze:kopfwand_alt:

    Was schlechten Sex angeht: Wie schlecht muss der Sex denn Deiner Meinung nach sein, dass Schlussmachen gerechtfertigt ist?

    Last not least:
    ALLE Dinge lassen sich besprechen, es ist nur eine Sache gezielter Kommunikation, wie man die Sache angeht. Dann klappts auch ohne Streit.
     
    #12
    User 48403, 22 September 2006
  13. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Ich denke nicht, dass Du so weit gehen solltest und sagen: Meine Freundin kann nicht richtig küssen. Jeder mag es etwas anderes...ich finde jeder kann küssen. Es gibt keine Gebrauchsanweisung für´s küssen

    Eine Möglichkeit, dem anderen zu zeigen, wie man selbst gern geküsst werden möchte, ist, genauso zu küssen, wie man es selbst gern hätte. Gerade beim Küssen lässt man sich doch aufeinander ein - man küsst miteinander nicht gegeneinander.

    Wenn das nicht hilft, dann die offenen Worte. Aber bitte sag ihr nicht 'Du kannst nicht küssen'. Das verletzt nur, macht unsicher und wird das Gegenteil von dem bewirken, was Du eigentlich möchtest. Sag nicht, was in Deinen Augen falsch ist, sondern, wie Du es noch schöner finden würdest.
     
    #13
    *Luna*, 22 September 2006
  14. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich denke auch, du kommst nicht drumherum, es anzusprechen. Ohne Vorwürfe, einfach nur, dass dir Küssen mit weniger Zungeneinsatz besser gefällt (heisst ja nicht, dass sie SCHLECHT küsst, nur du magst es eben auf andere Weise lieber). Und sprich es am besten sofort an, jetzt wo ihr frisch zusammen seid. Das ist besser, als wenn man seinem Partner erst nach Monaten erzählt, dass einem die Küsse nie gefallen haben..

    Beim Sex würde ich ganz liebevoll sagen, lass uns etwas leiser sein, sonst hören xy uns.. Aber wenn euch keiner hören kann, lass sie stönen. Ist doch ein Zeichen, dass es ihr gefällt, freu dich drüber.
     
    #14
    Britt, 22 September 2006
  15. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre
    464
    0
    0
    Single
    Die geschihte mit dem küssen, kannst du ganz einfach durch gespräche klären. Ich war auch nicht sofort nach der geburt der super küsser, sowas muss man lernen. Also erklärs ihr einfach, aber sachlich bleiben und nicht verletzend werden.

    Die sache mit dem stöhnen ... also ehrlich gesagt weis ich nicht ob mich sowas stören würde. Was meine eltern, meine nachbarn oder die katze aufm balkon von mir denkt is mir doch schnuppe ^^
     
    #15
    Mewkew, 22 September 2006
  16. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Wenn das so weitergeht, kriegste demnächst einen Untertitel: "Mach direkt Schluss!" :zwinker:
    (Das war natürlich ein Witz, aber irgendwie finde ich es trotzdem beängstigend, wegen was für einem Quatsch du manchmal gleich eine Beziehung wegwerfen würdest...)

    Ich für meinen Teil habe es bisher immer ohne Streit geschafft, meinem Partner zu sagen, was er anders machen muss, damit es mir gefällt. Der Ton macht die Musik. Wenn du, mapasuma, zu ihr gehst und "Du küsst schlecht, mach das anders!" sagst, wird sie natürlich eingeschnappt sein. Aber wenn du ihr tief in die Augen schaust, wenn euch gerade geküsst habt, und ganz freundlich sagst "Och, lass uns doch mal ganz langsam küssen, ich spiel doch so gerne", und dann mit dem nächsten Kuss zeigst, was du meinst, wird sie dir wohl kaum böse sein. Damit sie anders küsst, musst du ihr ja nicht gleich sagen, dass sie schlecht ist.

    Und was die Sache mit der Lautstärke angeht, würd ich ebenfalls das Thema nicht einfach so generell ansprechen, sondern auch auf einen konkreten Anlass warten - ein extra für so ein Thema anberaumtes Gespräch wirkt einfach zu schnell so, als würdest du das alles ungeheuer ernst und die Sache an sich viel zu wichtig nehmen, frei nach dem Motto "Wir müssen reden!". Wenn ihr grad mal wieder Sex hattet (und sie mal wieder laut war), einfach mal nachher beim Kuscheln nachfragen, warum sie eigentlich immer so laut ist. Wenn man grad in so einer gelösten und gemütlichen und zärtlichen Stimmung ist, in der man meist sowieso ein bisschen rumalbert und sich ganz furchtbar lieb hat (wie nach dem Sex eben), geht das Aggressionspotential irgendwo gegen Null und ein Streit ist ziemlich unwahrscheinlich. Natürlich muss man auch hier den richtigen Ton treffen - wenn man gleich ankommt, "Du bist mir beim Sex viel zu laut und sollst leiser sein!", macht der Andere natürlich dicht. Aber wie gesagt, einfach mal fragen, warum sie eigentlich so laut ist... das ist ein ganz guter Einstiegspunkt... und wenn du dann letztendlich wirklich sagst, dass dir das manchmal unangenehm ist (merke, es ist immer "manchmal" unangenehm, nie grundsätzlich - das klingt viel freundlicher und hat denselben Effekt), schickst du natürlich zehn Beteuerungen vorweg, dass du es ja eigentlich auch geil findest und es als Kompliment siehst und es dich immer freut zu hören, wie sehr es ihr gefällt - wenn da eben nur nicht die Anderen im Haus wären.

    Ich glaube, wenn man die Themen auf diese Art anspricht, löst man damit in den seltensten Fällen einen Streit aus. Man kann diesen natürlich nicht immer umgehen, aber gerade bei solchen Themen braucht es dafür meistens nur ein gesundes Taktgefühl und eine geeignete Situation, nicht mehr und nicht weniger.
     
    #16
    Liza, 22 September 2006
  17. april85
    april85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    mein freund küsst mich NIE richtig (mit zunge). hab ihn letztens drauf angesprochen, da meinte er nur, dass er auch nicht weiß wieso und halt lieber nur so "schmatzer" gibt, dass das aber schon immer so war. so schlimm find ichs auch wieder nicht, aber roantisches knutschen wär erstens schon schön und zweitens frag ich mich obs nicht doch irgendwas mit mir zu tun hat... :kopfschue
     
    #17
    april85, 22 September 2006
  18. EstirpeImperial
    kurz vor Sperre
    603
    0
    0
    Single
    Sag ihr einfach zwischendurch mal "Krieg ich ein Bussi?" und dann gib ihr halt nur ein kleines kurzes Bussi auf den Mund. Oder halt öfters zwischendurch, dass sie sieht dass es auch so geht.

    Oder würd sie dir wenn nur davon die Rede ist denn auch gleich die Zunge in den Mund stecken?
     
    #18
    EstirpeImperial, 22 September 2006
  19. Neugierix
    Verbringt hier viel Zeit
    448
    101
    0
    Verliebt
    Off-Topic:
    Und du wunderst dich wieso du Single bist?:grin:
     
    #19
    Neugierix, 22 September 2006
  20. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Wer sagt das ich mich drüber wunder oder unglücklich bin?
     
    #20
    DerKönig, 25 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin küssen
stinesch
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Februar 2016
10 Antworten
Wolf21
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Januar 2016
8 Antworten
leeea9
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 November 2014
16 Antworten