Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin möchte Pause - wie weiter vorgehen? (etwas länger!)

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von chefpilot, 11 Mai 2005.

  1. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit
    686
    113
    52
    Single
    Hallo zusammen!

    Ich hab jetzt mal wirklich ein ernsthaftes Problem, das mir alle meine Nerven raubt. Kann nicht mehr schlafen und mir gehts auch so seit Montag Abend wegen der Sache richtig dreckig.

    Zur "Geschichte" (die aber leider wahr is):
    (kann sein dass es länger wird, ich schreib jetzt einfahc mal alles auf was mir einfällt, bitte nehmt euch trotzdem die zeit alles zu lesen und helft mir!)
    ---

    Am Montag Abend war ich beim Kumpel haben da mit mehreren gegessen. Auf einmal hab ich ne SMS von meiner Freundin bekommen:

    "Hi na was machste? Bist du zu hause? Müsste mal was mit dir besprechen. Können wir kurz telen? Wb karina"
    ---
    weil ich nich sofort geantwortet hab kam kurz darauf ne 2. :

    "Ok wann bist du dann zu hause? Sag mal bitte! Wb karina"
    ---
    Na, fällt Euch hier shcon gleich was auf? Ja genau: Normal schreibt sie immer "Hi Schatz", "ILD", "Küsse" .. .auf jeden Fall nicht in diesen beiden SMS - die sind beide kalt.

    Als ich diese 2 SMS gelesen hab, hatte ich schon n ungutes Gefühl. Nachdem ihc wieder zu Hause war hab ich ihr ne SMS geschrieben dass ich wieder zu Hause bin und gefragt was denn los sei weil sie so ernst klingt.
    Kurz darauf hat sie dann auch angerufen und mich hat der Schlag getroffen.
    Sie meinte zu mir, dass sie ne pause braucht weil so wies derzeit läuft nich weitergehen kann - sie meint es wir würden uns wegen jeder kleinigkeit in letzter zeit streiten und daher meint sie wärs besser wenn wir uns erstmal nich sehen.
    Wir sind so verblieben, dass wir uns aber noch persönlich treffen wollen um alles mal in Ruhe zu bereden.

    Dazu ist zu sagen, dass wir letzten MI und DO noch 2 schöne Tage bzw Abende hatten und eigentlich alles normal und noch wunderschön mit ihr war. Dann am WE wollte sie zu mir kommen, durfte sie dann aber nich weil sie plötzlich total Zoff mit ihren Eltern hatte und das ganze WE nich raus durfte. Daher war ich n bissel sauer, aber nich auf sie (hab ich ihr auch in ner sms geschrieben) sondern auf die Einstellung ihrer Eltern.

    Ich würd mal sagen, dass im Mom alles auf einmal auf sie fällt: Zoff mit ihren Eltern, ich hatte bis vor kurzem heftigen Streit mit ihrer besten Freundin, ich bin ihr erster Freund und somit is das auch Neuland für sie. All das spiegelt sich dann in unserer Beziehung wider und es gab dadurch schon das muss ich zugeben Meinungsverschiedenheiten und kleine Streitigkeiten. Aber war innerhalb kürzester Zeit dann wieder alles ok.
    Von daher versteh ich nich, dass sie jetzt mich so vorn Kopp stößt und ne Pause braucht. Ich steh doch immer zu ihr und geb ihr auch alle Zeit der Welt.
    ---

    Soweit so gut (naja gut nich gerade...). Jetzt steh ich hier natürlich aufm Schlauch und weiß absolut nich was ich tun kann und/oder soll.
    Ein paar Freunde meinte zunächst ich soll abwarten - wichtig is jetzt warten, warten, warten. Hab ich mich auch mit abgefunden. Aber dann gabs jetzt schon 2 die meinten, ich kann sie ja einfach mal nachher anrufen und fragen wies ihr geht. Ich bin aber so hin und her gerissen und weiß nich ob ich mich melden soll bei ihr oder nich!?!?

    Weil ich möchte sie ja auch auf keinen Fall zu was drängen oder gar einengen und dadurch wohlmöglich ganz verlieren!

    Hab gestern auch mal kurz mit meinem Dad drüber gesprochen, er meinte, dass meine Freundin vielleicht auch nur drauf wartet, dass ich mich bei ihr melde.
    -----

    Da ich absolut nicht weiß, was ich tun soll in der aktuellen Situation, möchte ich gerne von Euch viele Meinungen hierzu!!!
    Soll ich meine Freundin einfach mal so anrufen? Oder soll ich warten bis dass sie sich wieder meldet?
    ---
    Wenn ich anrufe: Was soll ich ihr dann sagen? Was sollte ich auf keinen Fall sagen/vermeiden?

    Das war eigentlich so n Großteil in Kürze dargestellt.
    Hoffe Ihr versteht die Situation und könnt mir ganz schnell ganz viele Tipps geben!
    Wenn mir noch was einfällt ergänze ichs.

    Vielen Dank mfG chefpilot

    P.S.: Zur Info: Wir sind jetzt 4 n halb Monate zusammen; ich bin ihr erster Freund; am Tele Montag hab ich sie gefragt ob sie mich noch liebt und sie meinte JA! (das Ja kam auch direkt raus und ohne zögern)
     
    #1
    chefpilot, 11 Mai 2005
  2. *schepper*
    *schepper* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    101
    0
    nicht angegeben
    hmm, wie lange habt ihr denn schon "funkstille" ???

    warum schreibst du ihr nicht einfach mal eine sms?... das ist doch eigentlich sehr ungebunden... einfach mal fragen wies ihr geht oder so.... aber den kontakt halten würde ich denke ich schon zumindest immer mal reinhören... ich mein volle distanz oder offensiv-sein bringt wahrscheinlich eher weniger....

    allerdings kennst du deine freundin am besten von uns allen hier :tongue:

    du machst das schon irgendwie :tongue: alles gute
     
    #2
    *schepper*, 11 Mai 2005
  3. ich würde ihr deutlich sagen, dass du noch sehr an ihr hängst, dann aber abwarten. lass die erstmal in ruhe, wenn sie will wird sie sich schon melden
     
    #3
    Wohl$tandskind, 11 Mai 2005
  4. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    habt ihr denn schon einen zeitpunkt für euer gemeinsames gespräch ausgemacht ?
    ich würd noch ein bisschen warten(2 tage oder so) und wenn sie sich bis dahin nicht gemeldet hat,dann würd ich sie anrufen und sie nach dem gemeinsamen gespräch fragen,was ihr ja eigentlich noch vor der pause machen wolltet,oder?

    bei dem gespräch würd ich dann ganz offen und ehrlich mit ihr reden, also wieviel sie dir bedeutet und dass du sie unterstützt usw.,vielleicht kannst du ja so auch einer pause entgegenwirken,denn schließlich kann es ja sein,dass ihr einfach der stress mit allem über den kopf gewachsen ist und sie als kurzschluss nur die pause als lösung sah.
    wenn sie allerdings auf die pause auch nach dem gespräch besteht,dann würd ich warten,bis sie sich meldet und sie nicht mit anrufen evt nerven.
    ihr schafft das schon,viel glück :smile:
     
    #4
    User 15156, 11 Mai 2005
  5. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Genau so würd ichs auch machen.

    Viel Glück!
     
    #5
    User 7157, 11 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin möchte Pause
Earl von H
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
11 Antworten
falke1234
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2016
14 Antworten
Henker
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Februar 2005
12 Antworten