Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin oder Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von XanderFlash, 25 November 2006.

  1. XanderFlash
    0
    Hi,

    es geht mal wieder um das eine Mädchen, das mir irgendwie immer noch den Kopf verdreht.
    Ich bin immer noch in sie verliebt, aber ich habe mich am Donnerstag damit abgefunden, dass wir nur gute Freunde sind. Ich hab mal nicht den ganzen Tag an sie gedacht und habe auch nicht von ihr geträumt, was irgendwie eine erlösende Wirkung hatte.
    Jetzt gestern....
    Sie hat mich angeschrieben per ICQ, war total gut drauf. Sie hat dann irgendwann gefragt, was ich am Abend mache.
    Ich hab "nichts" gesagt, darauf sie, dass sie sich einen faulen Tag macht und ausruht. Aber dass ja vlt jemand was mit ihr machen möchte.
    "ich wollte damit nur nich ausschließen das es ja sein kann das mich wer fragt ob wir was machen und dann kanns ja sein das ich nich mehr allein bin oder..."
    Sie hat sich danach dann indirekt bei mir eingeladen. Ich hatte ihr nämlich dann den Vorschlag gemacht DVD zu gucken. Und sie hat sich direkt auf den Weg gemacht... Und ich war noch nicht besuchsbereit...

    Was jetzt aber das Hauptproblem ist, dass ich bei einer Sache nicht weiterkomme.
    Sie erzählt immer von ihren Ex, was mir sehr auf die Nerven geht und ich ihr das heute auch gesagt. Sie hat direkt aufgehört und meinte, dass das ein Test gewesen wäre, wie lange ich das wohl aushalten würde.... ????
    Wir haben dann 2 Filme geguckt und beim zweiten setzte sie sich vor mich und fing an mich zu kitzeln. Wir haben dann eine Stunde uns gegenseitig "fertig" gemacht. Sie wollte dann was trinken und danach war sie irgendwie sehr verträumt. (Dazu sagen muss ich, dass sie SMS von einem Typen bekommen hat der weit weg wohnt, auf den sie aber steht.) Ich hatte irgendwie das Gefühl, dass sie an ihn gedacht hat.

    Was soll ich denn davon halten ?
    Also sie meint immer, dass wir nur Freunde sind. Aber eine solche nähe...Sie saß bei mir aufm Schoß und wir haben uns ineinander verknotet. Oder wir haben auch noch zusammen mit jemandem gechattet. Sie hat da ihren Kopf auf meine Schulter gelegt und zugeguckt und dann irgendwann auch was geschrieben.

    Aber nur Freunde ??

    Sie meinte am Mittwoch, als ich ihr gesagt habe, dass sie irgendwie nicht so ist, wie sie eigentlich ist. Sie verstellt sich immer und dann habe ich sie ein wenig "analysiert". Alles hat gestimmt. Meine Menschenkenntnis hat nicht versagt und dazu meinte sie, dass ich sie besser kenne, als manch beste Freundin.

    Und dabei kennen die sie schon länger.
    Ich konkuriere zur Zeit mit den Freundinnen, die sie schon mehrere Jahre kennt. Ich kenne sie aber erst anderthalb Jahre und richtig reden tuen wir auch erst seit einem halben Jahr.


    Ich weiß nicht was das alles zu bedeuten hat.
    Ich sage mir immer wieder, dass das nur gute Freundschaft ist, aber sie kommt mir irgendwie mit jedem mal näher. Auch wenn wir uns verabschieden. Das dauert immer länger.

    Heute Abend gehen wir ins Kino, mit noch 2 Freunden von mir.
    Da wird sie sich aber zusammenreißen. Das macht sie immer, wenn jemand anderes dabei ist.



    Ich bin langsam kruz vor der Verzweiflung.

    Ich könnte sie darauf ansprechen, aber ich schaffe das nicht, zumal ich ja gerne mit ihr zusammen sein will. Also auf Abstand geht auch nicht, weil sie das nicht zulassen würde.
     
    #1
    XanderFlash, 25 November 2006
  2. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Auch bei dieser "Nähe", die du ansprichst... das ändert die Situation nich. Dieses Verhalten ist imho normal für die gute Freundin, da darf man nich so viel reininterpretieren :ratlos:
     
    #2
    Mr. Keks Krümel, 25 November 2006
  3. XanderFlash
    0

    Aber sie weiß, dass ich sie liebe. Oder besser gesagt immer noch.
    Sie hat mich am Freitag was gefragt und dann direkt hinterher gesagt, dass ich nicht antworten soll. Es war eine indirekte Frage, ob ich sie immer noch mag.


    Ich will da auch nichts reininterpretieren, deshalb schreibe ich auch jetzt hier, weil wenn ich drüber nachdenke, dann habe ich hunderte verschiedene Lösungen und Anschauungen.
     
    #3
    XanderFlash, 25 November 2006
  4. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Weisst Du denn ob sie eigentlich jemanden anderes liebt?
    Hat sie eine Fernbeziehung mit dem SMS-Typen?

    Eigenartiger Test... mit dem Ex... :ratlos:

    Sie mag Dich, Du magst sie.
    Hast Du sie schon mal gefragt, was wäre, wenn Du mehr für sie empfinden würdest?

    Ob da wirklich mehr is zwischen euch, ist doch egal erstmal.
    Geniesst es einfach, ohne Hintergedanken.

    :engel:
     
    #4
    User 35148, 25 November 2006
  5. Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    Single
    Sowas ist gemein:knuddel:

    hmmm... wenn sie es auf dich hätte, dann hätte wie wohl eher dich verträumt angeschaut, oder bin ich da Falsch?

    Und das heisst? Sie macht gerne etwas mit dir und redet gerne mit dir, weil du sie am besten kennst. Das hat leider noch nichts mit liebe zu tun.

    Sie hat dich sehr gerne, da muss leider nichts von Liebe sein um sich lange zu verabschieden.

    Wie kam es dazu?


    Woher weiss sie das? Hast du es ihr gesagt?
    Und das mit der Frage muss auch nicht umbedingt was bedeuten, sie war INDIREKT! Sie könnte damit auch was anderes gemeint haben. Es gibt auch leider unter den Frauen sehr langsame Geschöpfe in dieser hinsicht, ich weiss es aus Erfahrung!

    Aber ich kenne weder dich noch sie, also ich könnte auch komplett daneben liegen.
     
    #5
    Darth Kitty, 25 November 2006
  6. XanderFlash
    0
    Ja.
    Ich Depp hab ihr gesagt, dass ich sie liebe und es ist auch Liebe.
    Ich war damit zu schnell, das sehe ich im Nachhinein. Aber irgendwo hat sie mich auch dazu gedrängt, weil sie wissen wollte, was ich von ihr halte.

    Dass ich seit Donnerstag damit abgefunden habe, dass wir nur Freunde sind, das liegt daran, dass ich mir denke, dass es besser ist mit ihr befreundet zu sein, als dass sie ganz aus meinen Gedanken verschwindet.
    Sie hat aber auch gesagt, als ich Kontaktabbruch vorgeschlagen habe, dass sie das auf keinen Fall will.
    Als ich ihr gesagt habe, dass ich sie liebe, hat sie geheult und sie hat sich entschuldigt.
    Also eigentlich sind alle Karten auf dem Tisch.

    Sie meinte dann irgendwann letzte Woche, als ich mal gefragt habe, warum keine Beziehung, dass ich nett und süß bin, aber dass irgendwas fehlt, aber sie weiß selber nicht was.

    Ich dichte mir ja jetzt so meine eigenen geschichten zusammen und eine davon ist, dass sie mich durch die Treffen und alles und das mit dem von den Ex erzählen näher kennenlernen will.
    Aber das ist postivis Wunschdenken.

    Auch wenn ich mich mit Freundschaft abgefunden habe, liebe ich sie immer noch.
    Ich habe es wenigstens geschafft nicht mehr die ganze Zeit an sie zu denken, aber nachts.... von ihr träumen tue ich immer noch und das kann ich nicht kontrolieren.
     
    #6
    XanderFlash, 25 November 2006
  7. Caty
    Caty (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    101
    0
    vergeben und glücklich
    oh maan ist das eine blöde situation...:knuddel:

    ich kenne das ganz ähnlich, ich war letztes jahr auch sehr verliebt in einen guten freund, und er hat sich auch so ggüber mir verhalten, mit ganz viel nähe und auskitzeln und spaß und alles. es lief dann auch mal etwas mehr....
    trotzdem hat es von ihm aus nie für eine Beziehung gereicht. das hatte auch mit einem anderen mädchen zu tun, das irgendwie immer dazwsichen stand und mit dem er jetzt auch zusammen ist.

    und es ist auch besser so, jetzt sind die beiden glücklich, ich mit einem anderen glücklich, und mit ihm bin ich immer noch sehr gut befreundet.

    ich weiß, dass das verdammt hart ist, aber du musst einfach den gedanken akzeptieren, dass sie keine beziehung mit dir möchte. sag dir, dass es besser so ist, weil du immer mehr da hineinstecken würdest als sie, und das kann es ja nciht sein in einer beziehung.
    und eine gute freundschaft kann viel mehr wert sein...
    ich wünsch dir jedenfalls alles gute!:smile:
     
    #7
    Caty, 25 November 2006
  8. XanderFlash
    0

    ja es ist hart.
    ich denke mir ja auch, dass es besser so ist, eine freundschaft zu haben. aber irgendwie bin ich doch manchmal etwas zu sehr eifersüchtig, wenn sie mir was erzählt.
    ich hänge zu sehr an ihr. zumindest jetzt noch. und sie macht es mir dadurch, dass sie halt immer näher kommt, nicht gerade leicht.
    sie weiß, dass ich sie liebe, weil ich es ihr gesagt hat. wir sind beide sehr direkt.
    wir sind manchmal fies zueinander, aber vertragen uns auch immer wieder. aber das ist auch immer als spass zu verstehen.


    nur ich kann das nicht wirklich realisieren, wenn sie mich dann auch noch in meinen träumen verfolgt.
    normalerweise weiß ich nicht, was ich geträumt habe. aber in letzter zeit weiß ich zumindest, dass es was mit ihr zu tun hatte und dass ich irgendwie ein sehr geborgenes gefühl hatte. und das brennt sich sehr ein. leider.

    ich will sie auch nicht verlieren, weil wir haben wirklich ne menge spass und verstehen uns super. wie gesagt, ich kenne sie wirklich gut.

    meine eltern wollen sie jetzt auch kennenlernen.... *nerv* aber muss halt sein.

    nun ja.
    was ich vlt auch sagen sollte, dass sie die erste ist, bei der ich mir wirklich sicher bin, dass ich sie liebe und nicht nur so mag oder nur mit ihr ins bett will. auch wenn das schulkameraden immer so zu mir sagen.
    die verstehen das glaube ich garnicht, was liebe ist.
    schon irgendwie traurig.
     
    #8
    XanderFlash, 25 November 2006
  9. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Vielleicht muss sich das Gefühl bei ihr noch entwickeln.

    Traurig ist nur, dass viele auf den Funken hoffen, der niemals überspringt. Oder dass sie bestimmte Gefühle erwarten,
    von denen sie aber nicht wissen, wie die sich tatsächlich regen...

    Sei einfach für sie da, übertreib es nicht, aber bemüh Dich trotzdem um sie.

    :engel:
     
    #9
    User 35148, 25 November 2006
  10. XanderFlash
    0

    ja, das hab ich mir auch schon überlegt, dass sie mich nett findet und jetzt gefühle entwickeln will, was ich nicht hoffe, oder ?
    aber ich sag mal so. es wäre schön, wenn es passiert, aber ich möchte nichts erzwungenes. wenn ihr versteht was ich meine.

    und ich bin eigentlich immer ich selbst. ich sag mal so. ich nähere mich ihr nicht mehr so, wie am anfang. ich mache sie nicht mehr an oder gehe stark auf sie zu.
    ich will sie nämlich nicht bedrängen.
    mein lieblingswort. laufen lassen. und gucken was passiert.
    was anderes geht eh nicht, ohne risiko besonders nicht.
    wenn ich jetzt auf sie zugehe und ihr druck mache, dann kann auch alles kaputt gehen und das will ich auch nicht.
     
    #10
    XanderFlash, 25 November 2006
  11. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Aber es darf doch auch nicht so sein, dass Du sie jetzt immer machen läßt... und Dich zurückziehst!
    Sonst wird sie irgendwann sagen "der macht nix von sich aus, langsam hab ich keine Lust mehr... soll er alleine sehen, wie er klarkommt..." :schuechte

    Behandele sie wie Deine beste Freundin, lade sie ein, mach was mit ihr, und denk nich an das eine oder an das andere :smile:herz:smile: :zwinker:

    Dann wirst schon sehen :smile:

    :engel:
     
    #11
    User 35148, 25 November 2006
  12. XanderFlash
    0
    also ganz ehrlich, an das "eine" habe ich bei ihr noch nicht so wirklich gedacht. also ich sag mal so. das ist nicht da primärziel. (immer diese ausdruckswiese...) ich mag sie wirklich sehr.

    aber ich denke, du hast recht.
    ich sollte sie wie meine beste freundin behandeln.
    ich hab sie ja heute abend ins kino eingeladen. bis jetzt war sie heute noch nicht erreichbar.
    mache mir schon so meine gedanken, aber ich denke, das das nicht so schlimm ist.
    sie hat gesagt, dass sie heute nachmittag da sein wird.
    ok.
    der nachmittag ist gerade im gange, aber vlt kommt sie ja noch.
    oder ich rufe gleich einfach mal bei ihr an. oder so.
     
    #12
    XanderFlash, 25 November 2006
  13. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Wenn sie gesagt hat, sie meldet sich bei Dir,
    dann wird sie das auch tun.
    Wenn nicht, hat sie es vergessen, kann passieren.

    Mach Dir keine Sorgen, und fang erst gar nicht damit an !!!
    Mach Dich nicht verrückt.

    :engel:
     
    #13
    User 35148, 25 November 2006
  14. XanderFlash
    0
    so.
    sie ist da.
    ich hab sie jetzt mal direkt darauf angesprochen.
    sie meinte darauf, dass sie sich das schon gedacht hat, dass ich immer noch auf sie stehe.
    aber sie findet das nicht so schlimm, wenn ich trotzdem auch nur ne freundschaft will.

    ich muss jetzt echt irgendwie sie aus meinem kopf bekommen.
    aber ich hab keine ahnung wie.

    also aus dem kopf in richtung beziehung.
     
    #14
    XanderFlash, 25 November 2006
  15. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Höh? das verstehe ich jetzt nicht.

    Du wolltest doch mehr als Freundschaft...
    Sie etwa also auch?

    Werdet euch erstmal einig ;-)

    :engel:
     
    #15
    User 35148, 25 November 2006
  16. Maude
    Maude (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sie weiss dass Du auf sie stehst, dass gefällt ihr. Ihr gefällt auch die Nähe zu Dir, aber Sie mag jemand anderes lieber.
    Tja sie freut sich über Deine Zuneigung und geilt ihr Ego daran auf...
    entweder Du redest mal klartext mit ihr...oder sie macht die Masche weiter...
     
    #16
    Maude, 25 November 2006
  17. XanderFlash
    0
    Es ist vorbei...

    ja nein.
    sie hat gesagt, dass es in ordnung ist, wenn ich mehr für sie empfinde und dass wir gerne weiter was zusammen machen können, wenn ich aber bei einer freundschaft bleibe.

    ist auch das beste.
    naja, auch, wenn ich noch etwas eifersüchtig bin.
    aber das wird sich legen.
    ich werde mein ego stärken und dann einfach mich mal frei auslassen und zwar mit dem kopf durch die wand. ohne große rücksicht auf verluste.


    dass sie sich über meine zuneigung freut denke ich auch.
    weil ich nicht so, wie die anderen bin.
    naja.



    es ist vorbei.
    wir haben vor ein paar stunden vor dem kino noch geredet und damit ists endgültig gelaufen. freundschaft und mehr wird da nie raus.

    sie meinte dann vorm kino dann, dass sie vorhin geheult hat und dass sie deshalb etwas später gekommen ist.
    ich natürlich warum ? sie dann, weil alles scheise ist.

    ja so gehts mir gerade auch. es klappt wie immer nichts.

    aber ich werde am montag in die schule gehen und mal so richtig einen auf dicke hose machen.




    das schlimme ist, dass jetzt, wo es mir dreckiger denn je geht, dass jetzt andere mit ihren problemen zu mir kommen.
    das kanns doch auch nicht sein.


    aber der thread ist jetzt überflüssig.







    es ist vorbei.
     
    #17
    XanderFlash, 26 November 2006
  18. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Hat sie Dir gesagt, warum sie geheult hat? :schuechte

    Es ist doch längst nicht vorbei... es geht erst reichtig los ;-)

    Steck den Kopf nicht in den Sand, werd aber auch nicht gleich übermotiviert...
    Bleib einfach normal, so wie Du bist.

    Einen "auf dicke Hose" machen bringt auch nichts,
    so wirst Du sie nur schocken und noch ganz verlieren :kopfschue

    Hmm... wer sind denn die anderen mit ihren Problemen?
    Vielleicht merken die, dass Du jetzt gerade einfühlsamer bist? ;-)
    Hör ihnen zu, dann kannst Du noch was lernen...

    :engel:
     
    #18
    User 35148, 26 November 2006
  19. XanderFlash
    0
    nein. sie hat gesagt, dass sie mir das nicht antun will. somit ist das was mit ihrem geliebten.
    ich versuchs
    sie geht nicht auf meine schule, also würde sie davon nichts mitbekommen




    ich rede gerade mit ihr und laber mit ihr über meine gefühlsprobleme. ihr geht es genauso.
    aber ich empfinde gerade nichts.

    vlt trauer... ich weiß es nicht.
    aber sie hat schon irgendwie son bisschen was, dass man mit ihr gut reden kann.
     
    #19
    XanderFlash, 26 November 2006
  20. Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    Single

    Wie jetzt? Ihr redet über euch und ihr geht es genauso wie dir? Oder hab ich da was missverstanden?

    Und: auf dicke Hose machen...wie bitte? Wäre nett, wenn ihr beide mich aufklären würdet.
     
    #20
    Darth Kitty, 26 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test