Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Würdest du für einen Lamborghini deine(n) Freund(in) "opfern"?

  1. Ja! (Bitte posten, wieso.)

    5 Stimme(n)
    10,6%
  2. Vielleicht schon...

    4 Stimme(n)
    8,5%
  3. Ich denke EHER nicht

    9 Stimme(n)
    19,1%
  4. Definitiv nicht! (Bitte posten, wieso nicht.)

    29 Stimme(n)
    61,7%
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    27 Juni 2004
    #1

    Freundin oder Lamborghini

    Habe mal gesehen, dass im TV junge Kerle gefragt wurden, was sie tun würden wenn man ihnen einen Lamborghini schenken würde, sie sich dafür aber von ihrer Freundin trennen müssten.
    Es gab tatsächlich einige, die es tun würden.

    Mich interessiert gerade mal, wer von den Männern hier (oder meinetwegen auch Frauen *g*) da NICHT nein sagen würde. Bitte ehrliche Antwrten

    Ciao
     
  • chriane
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2004
    #2
    Lamborghinis sind absolout keine schönen Autos und somit auch nicht mein Fall....

    aber ich glaub auch wenn man mir einen RS6 unter die Nase halten würde käm ich da nicht wirklich in verzückung.....
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    27 Juni 2004
    #3
    Ich hab "Definitiv nicht" angekreuzt. Weil ich erstens überhaupt nichts für Autos übrig habe (also, sie sind ja ganz praktisch, um mich von einem Ort zum anderen zu bringen :grin:, aber mehr auch nicht), ich interessiere mich einfach nicht dafür. Und zweitens, selbst wenn es jetzt kein Lamborghini wäre sondern irgendwas anderes Teures, das sind so Dinge, die kann ich mir ja - irgendwie und wenn absolut mein Herz dran hängt - vermutlich auch selbst kaufen. Einen Freund kann man aber nicht "erzwingen", deshalb ist das ein viel größeres Geschenk als jedes Auto und daher auch nicht zu vergleichen oder irgendwie "aufzuwiegen".

    Sternschnuppe

    PS: Eigentlich ist schon die Frage überhaupt ziemlich absurd... :tongue:
     
  • kerl
    kerl (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.139
    121
    1
    nicht angegeben
    27 Juni 2004
    #4
    nein!
    ich würde meine süsse nicht gegen einen "lambo" eintauschen weil ich schon mal das zweifelhafte vergnügen hatte zwei wochen mit so einem auto fahren zu müssen. :-(

    mein auto war "verunfallt" und ein kollege hatte gerade das gute stück (diavolo) über. (war ein freund meines vaters. beide sind/waren "autobekloppt".)
    mal eine runde drehen und auf die kacke hauen ist sicherlich für so manchen reitzvoll aber für dauer würden sich die meisten dann wohl doch für ihre freundin entscheiden.


    grundsätzlich würde ich aber keine person gegen eine sache eintauschen! egal was es ist!

    warum kann ich noch nicht mal sagen. das ist einfach so.


    lg
    kerl
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    27 Juni 2004
    #5
    Ich hab selbst ebenfalls definitiv nicht angekreutzt, und kann Sternschnuppe_x nur zustimmen. Mein Freund ist das wichtigste was ich hab, da gibts nix Materielles, was mir lieber wäre.

    Postet ruhig weiter, bin gespannt, ob es jemanden hier gibt, der zugreifen würde.

    Oder gibt es andere Dinge, f+r die ihr es tun würdet?


    (PS: die Frage kam mir nur heute wieder in den Sinn, weil ich mich an diese Umfrage auf der Strasse erinnerte..)
     
  • Kaneda
    Gast
    0
    27 Juni 2004
    #6
    Tja dann bin ich ja anscheinend der Buhmann hier *g*
    Ich hab JA angepunktet hehe

    Ich mein wann wird unsereiner bitte mal so reich sein um sich einen teuren Wagen zu kaufen, sowas passiert selten bis gar nicht,
    und wenn man so ein Auto hat bekommt man auch ganz schnell wieder ne Freundin ;o)))

    Naja ich hab momentan keine Freundin daher kann ich das jetzt nicht so direkt sagen.
    Außerdem dachte ich zuerst, man hätte die Wahl zwischen einer neuen Freundin und dem Auto, dann wäre es ja einfacher.
     
  • kerl
    kerl (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.139
    121
    1
    nicht angegeben
    27 Juni 2004
    #7
    @hey kaneda
    wohl eher einen neuen freund.
    wenn du mit so einer "kalesche" unterwegs bist sprechen dich an jeder ecke interessierte kerle an. :zwinker:

    aber ich glaube nicht das auch nur ein mann ernsthaft die "augen" eines autos vorziehen.
    man stelle sich mal die situation vor:
    rechts das auto links die freundin die mann liebt. so schön, selten oder teuer kann kein auto sein!

    lg
    kerl
     
  • bmw-power
    Gast
    0
    27 Juni 2004
    #8
    wollt eigentlich dafür stimmen aber hab die frage net geschnallt :smile:

    naja wenn man das teil wieder verkauft gleich und dafür paar hunderttausend euro bekommt ist es schon verlockend. lebensabend mal auf einen schlag abgesichert....
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.897
    398
    2.175
    Verheiratet
    27 Juni 2004
    #9
    Für die Freundin hat man halt nichts bezahlt und denkt, ich krieg wieder eine!
    Oder man denktssich, wenn ich den Lamborghini habe, dann kommt die Freundin bestimmt zurück.

    Für mich ist der Fall klar, ich steh überhaupt nicht auf Autos, dafür umsomehr auf meiner Freundin. So wie die Frage gemein ist, ist damit die Antwort gegeben.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    27 Juni 2004
    #10
    Hab JA angekreuzt.

    Denn wenn jemand so bescheuert ist, mir diesen Tausch vorzuschlagen, dann ist er auch so bescheuert, dass er glaubt, dass ich mich von meiner Freundin getrennt hätte ... :link: :link: :link:

    Ansonsten siehe "Ein unmoralisches Angebot" ...

    Nicht mal für 100 Mio würde ich jemanden hergeben, den ich liebe ...
     
  • 27 Juni 2004
    #11
    Ich würde mich von meiner Freundin trennen, die scheiß Karre verscherbeln und so schnell wie möglich mit meiner Freundin in den Urlaub fahren. So eine schöne All-Inclusive-Reise in die Karibik! Da habe zwar keinen Sportwagen mehr, aber viel Geld, meine Freundin die mich noch mehr liebt und eine geile Reise!
     
  • 27 Juni 2004
    #12
    Dazu solltest du wissen, das ein gutes Kamel einen Tauschwert von bis zu 10.000 Euro aufweist!
     
  • BadboY
    BadboY (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    Single
    27 Juni 2004
    #13
    definitiv nicht weil ich mir dieses auto eh nich leisten kann versicherung,sprit etc und mir das auto nie geborgenheit geben könnte,ich mit dem auto nich kuscheln,knutschen,sex haben kann
     
  • El Mariachi
    0
    27 Juni 2004
    #14
    :bandit:

    ich würde sterben fürmeine feudin - und da sollichs ie gegn ein auto eintauschen?? nich in einer mio. jahre..
     
  • Kleave
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    1
    nicht angegeben
    27 Juni 2004
    #15
    Ich habe JA angekreuzt. Vorrausgesetzt es handelt sich bei dem Angebotenen Lamborghini um den MURCIÉLAGO. :grin:
    Warum??? Weil das Auto mir länger Treu bleibt nicht so viele Zicken macht wie Frauen. Und dabei noch richtig geil aussieht. :tongue: Ausserdem zeig mir mal eine Frau die 426 kW (580 PS) und 650 Nm bei 5400 min -1 vorzuzeigen hat. *hrhr* :zwinker: Desweiteren mit welcher Frau kann man schon mit über 330Km/h über sie Strassen Heitzen. Da muss man die doch schon vorher abgeben damit die einem mit ihrem Geschrei und gequitsche nicht auf die Nerven geht. :blablabla
    Also von daher ganz klar der Lambo :bier:

    Greez Kleave
     
  • knieschrammer
    0
    27 Juni 2004
    #16
    ganz klar ja!
    so ne möglichkeit bekommt man nur einmal.
    wenn dann der kick mit der kiste fehlt(oder die ohren vom krach taub sind) wieder verkaufen.
    für die kohle gibt's dann nen alpina roadster S(mega-gefällt mir besser wie jeder lambo,ferrari etc) und nen "normalen" 3er als alltagskiste.
    irgendeine freundin kommt dann halt irgendwann wieder, aber so ne kiste bekommt man nur einmal. sag ich aber vieleicht im moment nur weil ich schon wieder ewig solo bin und im moment in die richtung (leider) nix geht.
     
  • LadyEttenna
    0
    27 Juni 2004
    #17
    kann nur ExFreunde anbieten.....und dann hätte ich gerne den Schlitten ....jesses, das wär doch mal nen nettes Gefährt :bier: ....und mein Ex wäre dann wohl auch wieder schnell zur Stelle.....aber mehr wegen dem Auto :tongue: und das könnte er dann gerne..........von hinten betrachten.
     
  • chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Juni 2004
    #18
    Es ist ein schlechter Vergleich. Ein Mensch und ein materielles Ding.
    Allerdings spielen bei beidem die Gefühle eine Rolle.
    Nach mehreren Beziehungen, die immer wieder gescheitert sind, und danach aber auch immerwieder eine neue Frau kam, würde ich hier wohl doch erstmal das Auto nehmen.
    Die Frau kommt dann auch (mit oder ohne Hilfe des Autos*g*)


    Aber mal im ernst, ich denke sowas hier zu schreiben ist leicht.
    wenn man aber wirklich vor der entscheidung stehen würde, würde man(n) dann vielleicht doch anders entscheiden, da es im endeffekt doch "nur" ein Auto ist.
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.334
    133
    93
    Verwitwet
    6 Juli 2004
    #19
    Ja, auf jeden Fall.
    Einen Lamborghihi kann man bei Nichtgefallen/Langeweile notfalls verkaufen, bei einer Freundin dürfte das schwierig sein.

    Die Chance einen Lamborghini zu besitzen hat man (wenn überhaupt?) wohl nur 1x im Leben, ne Freundin findet man i.d.R. öfters.
     
  • Joe76
    Gast
    0
    6 Juli 2004
    #20
    Frag doch mal...... Freundin, oder den neusten 911 Carrera S :link:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste