Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin rannehmen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von chefpilot, 5 Juni 2008.

  1. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit
    686
    113
    52
    Single
    Hallo ihr Lieben,

    ich brauch da mal ein paar Tipps von Euch. :zwinker: Und zwar meinte meine Freundin dietage zu mir, dass sie gerne mal richtig von mir rangenommen werden würde und dass sie quasi nicht immer nur son "08/15-Programm" haben will. - Ist bei uns meines Erachtens schon abwechslungsreich, aber wiederholt sich alles trotzdem. Nun ja, wie gesagt meinte sie ich soll sie mal schön rannehmen und auch gut durchnehmen.
    Jedoch frag ich mich schon die letzten Tage - so doof das jetzt auch klingen mag - WIE???
    Denn als ich das vor einiger Zeit schon mal gemacht hab, kam von ihr der Spruch, dass ich das ja eh nur aus nem billigen Porno abgeguckt hätte und nachmachen würde. Daher bin ich seitdem auch eher zurückhaltend was das alles betrifft.
    So wie ich sie verstehe hätte sies wohl gerne so, dass ich sie einfach mal schnappe und dann halt "spontan" rannehme. Hab das dietage auch mal gemacht und das schien gut bei ihr anzukommen. - Hatte sie am Schreibtisch "überfallen" und gepackt und dann erst oral schön verwöhnt damit sie feucht wurde und dann gings nachher im Bett weiter. - Nur kann ich das jetzt halt ja nicht noch n paar mal auf die gleiche Art machen, weils sonst ja in ihren Augen nur wieder langweilig und monoton wird.

    Daher würde ich euch bitte, mir mal ein paar (geile :zwinker: ) Tipps zu der beschriebenen "Problematik" zu geben, wie ich meine Freundin mal, wie sie selbst sagt "durchnudeln" kann/soll.

    Mich würd da auch besonders die Meinung von Frauen zu interessieren.

    Ich bedanke mich schon mal im Voraus bei euch!

    LG chefpilot

    P.S.: Solltet ihr weitere Fragen haben, schreibt sie und ich versuche sie schnellstmöglich zu beantworten!
     
    #1
    chefpilot, 5 Juni 2008
  2. oh gott oh gott.. etz soll man hier mit schmutzigen phantasien anfangen :grin: also du musst ja nich jedes mal die schreibtischnummer abziehen. gibt ja auch andere situationen. mim auto anhalten, wenn ihr baden geht: umkleidekabine und sowas.. stell ich mir sehr aufrgedend vor. wenn ich mit meinem freund nächstes mal ins schwimmbad geh, werd ich das mal ausprobieren!

    wie lang seit ihr denn zusammen?
     
    #2
    chrissylein2204, 5 Juni 2008
  3. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    686
    113
    52
    Single
    Sind 2,5 Jahre inzw zusammen.
    Versuch das auf jeden Fall mal mit deinem Freund! Er wirds geil finden. Ich hätt auch mal Bock auf so ne geile Nummer im Schwimmbad also inner Umkleide da^^. Wenn meine Freundin mich mal damit überraschen würde, wär ich sehr angetan.
    Morgen wollten wir wohl so oder so mal ins Schwimmbad. :zwinker:
     
    #3
    chefpilot, 5 Juni 2008
  4. al pacino
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    93
    3
    Single
    wenn dir deine freundin nur die information ("rannehmen") gegeben hat , ohne "weitere Rahmenbedingungen, Wünsch, etc." zu äußern, ist es natürlich schwierig, dir Tipps zu geben...ich versuchs trotzdem mal:
    grundsätzlich sehe ich kommunikation in der partnerschaft, gerade wenn es um sexuelle Wünsche geht, als das wichtigste überhaupt an. hier bin ich aber (ausnahmsweise) der meinung, dass dir / euch das vermutlich nicht weiterhelfen wird. wieso?
    ich kann mir gut vorstellen, dass sie über das thema nicht so intensiv sprechen will, denn vermutlich ist es folgendermaßen:
    deine freundin will wohl, dass du die initiative übernimmst, dass du über sie herfällst, wenn du auf sie lust hast. vermutlich wäre deine so "zur schau gestellte leidenschaft" eine art bestätigung für sie, wie du sie liebst, wie du sie begehrst, wie attraktiv du sie findest. Wenn du aber von ihr möchtest, dass sie dir voher im einzelnen sagt, was und wie du es machen sollst, wäre das ja dann nicht mehr diese spontane Leidenschaft, die sie sich wohl von dir wünscht.
    deswegen mußt du wohl in der praxis einfach mal testen, was sie sich denn so wünscht. rannehmen bedeutet für mich, wie oben schon beschrieben, spontan über sie herzufallen, ohne vorspiel. der sex an sich ist wohl in der regel auch von der "härteren sorte" - also leidenschaftlicher, animalischer als sonst (keine ahnung, was sie / ihr mag / mögt): sie härter anfassen, brüste / nippel bearbeiten, evtl. klappse auf den po, etwas an der haaren ziehen, etc.).
    vielleicht war das auch der einfach versuch deiner freundin, dir zu vermitteln, dass sie devot(er) veranlagt ist und du den dominanten part wenigtens mehrheitlich übernehmen sollst?
    ich hab natürlich 1.) viel spekuliert (war aber mit den eher spärlichen Infos nicht anders möglich) und 2.) nur aber das, was deine freundin vermutlich mögen wird gesprochen. würdest du dich denn in der "dominant(er)en rolle" überhaupt wohl fühlen? Kannst du dir (gut) vorstellen, auf diese weise sex mit ihr zu haben?
    deine befürchtung, dass es ihr wieder zu langweilig wird, kann ich nicht teilen. wenn sie wirklich die oben beschriebenen wünsche hat, wird ihr das nicht langweilig werden. im übrigen gibt es auch da viele verschiedene möglichkeiten. allein schon bei der frage der stellung(en) und örtlichkeiten, vielleicht macht es euch dann irgendwann auch spaß, von ihr bestimmte dinge zu verlangen (z.b. ich will, dass du dir jetzt sofort einen bläst, etc.) , rollenspiele. da langweilt ihr euch sicher nicht, voraussetzung ist halt nur, dass euch das beiden spaß und erregung bereitet.
    bei weiteren fragen kannst mir auch gerne ne pn schreiben.
     
    #4
    al pacino, 5 Juni 2008
  5. na dann is doch der perfekte zeitpunkt :smile: ich find den gedanken ziiiiemlich heiß... und er wohl auch, weil ich hab aus spaß mal angedeutet, dass ich darauf bock hab!!! kam n lustvolles grinsen :zwinker:
     
    #5
    chrissylein2204, 5 Juni 2008
  6. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    686
    113
    52
    Single
    Also zunächst vielen Dank an al pacino für diesen ausführlichen Beitrag, der es eigtl in allem trifft. Ich schreib dazu noch ein paar Kommentare, damit du noch ein besseren Einblick bekommst.

    - Sie hat mir echt nur diese allgemeine Info "rannehmen" gegeben.
    - Schon öfter meinte sie, dass ich mal die Initiative ergreifen soll - was ich ja auch oft mache. Aber ich hab ehrlich gesagt auch keine Lust das dann nur zu machen. Wenn dann soll sie auch mal ankommen. (Ist aber leider jetzt nicht sooo oft der Fall...)
    - Bestätigung braucht sie in letzter Zeit echt relativ viel - mehr als sonst jedenfalls. Das hast du sehr gut erkannt.
    - Sie steht auf Klapse auf den Po und ich kann auch ruhig tiefer zustoßen. :zwinker:

    Also ich hätte ehrlich gesagt keine Probleme damit. Aber ich hab da immer noch ihre eine Aussage oft im Hinterkopf, dass ich das dann nur aus nem billigen Porno hätte. Das hält mich dann doch schon eher zurück, weil ich Angst hab, dass sie sowas nochmal zu mir sagt. Denn das möchte ich nicht, weils mir ja auch zeigt, dass es ihr nicht gefällt.

    Was für Möglichkeiten gibts da denn deiner Meinung nach? Sorry, wenn ich da jetzt so naiv frage, aber ich hab schon vieles vorgeschlagen. Z.B. es mal im Auto oder überhaupt outdoor zu machen, aber sie hat immer Schiss erwischt zu werden... Oder auch als wir schon mal Schwimmen waren, uns nachher zusammen umgezogen haben inner Umkleide, da war ich total rattig und hab mich schon nackt vor sie gestellt und immer quasi heiß zugeredet. Aber sie wollte nicht, weil sie wie gesagt Schiss hat und sie störte auch, dass Menschen drum herum wären...

    Die Sache mit dem Verlangen gewisser Dinge wie z.B. einen auf Kommando blasen gefällt mir auch! :zwinker: Wie kommt man da denn hin, dass das auch klappt?

    Bin für alle weiteren Tipps und Ratschläge offen! :smile:
     
    #6
    chefpilot, 5 Juni 2008
  7. amaretta
    amaretta (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    1
    nicht angegeben
    #7
    amaretta, 6 Juni 2008
  8. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Fahr mit ihr an einen see leih dir nen tretboot oder sowas und dann auf dem wasser
    ich kenn da nen netten bootsverleih
     
    #8
    Stonic, 6 Juni 2008
  9. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    686
    113
    52
    Single
    @ Amaretta: Vielen Dank! Der Link ist echt mal gut! Werd ich mir mal zu Gemüte führen. :zwinker:

    @ Stonic: Erst zum Möhnesee donnern ist so ne Sache. Bis ich da ankomme bin ich vllt schon gar nicht mehr rattig. :tongue:

    ---

    @ Topic: Also mal eben kurzer Bericht von Freitag, als wir schwimmen waren. Haben uns nachm Schwimmen zusammen in einer großen Umkleide wieder umgezogen und ich dachte mir "Mensch nutzte jetzt mal deine Chance" - zumal ich durchs Schwimmen und im Wasser rumturteln eh schon wieder rattig war. :drool:
    Naja hab sie mir dann geschnappt und zu mir hingezogen und schon entsprechend gestreichelt und angefasst, aber das einzige was dann kam war nur n "Nein" und n Kopfschütteln...
    Hab ich auch nicht verstanden, zumal sie im Wasser auch immer angetan war von meinen Streicheleinheiten - sie gab mir zumindest das Gefühl, dass es so ist.

    Was sagt ihr dazu? Woran kann auf einmal ihre Unlust gelegen haben?
     
    #9
    chefpilot, 8 Juni 2008
  10. beagle
    beagle (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    326
    101
    0
    Single
    ist halt ne frau, kann mann halt nicht immer verstehen
     
    #10
    beagle, 9 Juni 2008
  11. sweetcaipi
    sweetcaipi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich an deiner Stelle würde es mal so versuchen...
    fahr doch, wenn ihr irgendwann im Auto sitzt in ein abgelegenes Waldstück oder dergleichen....
    am besten ist es wenn es schon dunkel ist....
    wenn sie Angst vor dem erwischen hat kann da ja Nachts nicht viel passieren, außer einen verrückten Jogger zu treffen :zwinker:
    und wenns im auto zu eng wird..einfach ne Decke vorher mitnehmen und aufm Boden weiter machen :drool:
    Ich geb dir nochn Tip, rede nich lange drüber wo und wie ihr es alles machen könnt, sondern ergreif die Initiative und machet einfach :grin::herz:
     
    #11
    sweetcaipi, 9 Juni 2008
  12. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    686
    113
    52
    Single
    Hehe ja vielen Dank sweetcaipi. :zwinker:

    Ich kann/muss hier aber auch gleich schon wieder nen Einschub machen...
    Und zwar hatten wir das Szenario schon mal. Da sind wir glaub bei Mc Donalds gewesen und aufm Rückweg sind wir so noch n bisschen durch die Gegend gefahren und ich bin dann halt auch mal an so ne Stelle gefahren, wo man wirklich ungestört war. Es war zudem dunkel und es hätte garantiert keiner mitbekommen, wenn wirs da getrieben hätten.
    Naja, von meiner Seite wär alles klar gegangen (hatte auch Kondome mit), nur sie fing dann an sich zu beschweren: Wäre ja so unheimlich da, und was ist wenn jmd kommt, n Spanner oder so... und dann musste sie angeblich auch noch auf Toilette. Hab ich ihr gesagt, dass sie ja eben fix sich nach draußen setzen könne, würd auch keiner sehen. Aber wollte sie nicht, weil das alles ja wie gesagt zu unheimlich ist.

    Tjoa all sowas lässt mich dann natürlich auch irgendwann mal resignieren, obwohl ich wirklich auch gerne endlich mal was ausgefalleneres machen würde in der Hinsicht. Ich frag mich echt immer, warum sie einerseits verlangt, dass es was neues gibt, damits nichts so monoton ist, sich aber andererseits immer so querstellt und kalte Füße bekommt, wenns drauf ankommt und soweit ist, dass was laufen könnte...?!?!
     
    #12
    chefpilot, 9 Juni 2008
  13. sweetcaipi
    sweetcaipi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hmm..find ich ja schon ein bisschen komisch jetzt :grin:...also sie sagt zu dir..boah ich hab bock auf was neues und dann wenns drauf ankommt hattse keine lust mehr?
    also mit dem draußen iset zu unheimlich, war glaub ich ne ausrede...verstehn tu ich es aber nich so :tongue: tja wie kann man dir jetzt dabei helfen?..ich würde sie konkret fragen worauf sie Lust hat...und wenn sie dann wieder ankommt mit,,lass was neues ausprobieren" dann kannse ja sagen...jaaaa ich wollte aber dir wars zu unheimlich :grin:..dennoch würde ich mich von der einen Abfuhr nich ausbremsen lassen..vielleicht hatte sie auch nur an dem einen Tag keinen Bock..aber an nem anderen schon..wer weiß...versuchen kann man es ja :cool1:
     
    #13
    sweetcaipi, 9 Juni 2008
  14. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.643
    Verheiratet
    Ich glaube auch: Da hilft nur, Sie direkt zu fragen, was sie sich so vorstellt. Ich werde nämlich den Verdacht nicht los, dass ihr beide unter "rannehmen" etc. etwas völlig anderes versteht.

    Ich finde es übrigens gar nicht so abwegig, dass jemand auf diese "Sex an ungewöhnlichen Orten" - Sachen nicht wirklich steht (obwohl es bei mir selber durchaus anders ist :drool:). Aber es gibt wohl einfach Menschen, die es lieber in einer "geschützten", gewohnten und komfortablen Umgebung machen wollen, weil sie sich an diesen "ungewöhnlichen Orten" nicht wirklich fallenlassen können. Das muss man respektieren und es lässt wohl in den meisten Fällen auch keine Rückschlüsse darüber zu, ob sie nicht in der für sie "richtigen" Umgebung abgehen wie eine Rakete :zwinker:
     
    #14
    User 77547, 9 Juni 2008
  15. DarkPrince
    Gast
    0
    Also unter rannehmen versteh ich einfach: Packen, Hose runter/Rock hoch, zwischen die Beine greifen/feucht machen und dann schön hart ficken. Evtl noch mit einer Hand auf den Arsch klapsen und mit der anderen die Haare greifen und den Kopf zu dir ziehen.

    Nicht daß ich mit sowas Erfahrung hätte:grin: :schuechte
     
    #15
    DarkPrince, 9 Juni 2008
  16. chefpilot
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    686
    113
    52
    Single
    Ich verstehs da genauso wie DarkPrince.
    Aber ist das generell nicht widersprüchlich von ihr, wenn sie Abwechslung will, sich aber dann nicht mal auf was neues, wie z.B. Outdoor/Auto, einlässt?

    Für den Fall, dass ich mit ihr rede, was empfehlt ihr mir soll ich sie fragen bzw ihr konkret sagen?
     
    #16
    chefpilot, 9 Juni 2008
  17. User 68737
    User 68737 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.398
    198
    907
    nicht angegeben
    Also ich denke du musst sie einfach fragen was sie unter "rannehmen" versteht. Kannst ihr ja auch deine Sichtweise schildern, dass du es versucht hast (Auto) etc.. Und dann bittest du sie dir zu sagen was sie sich denn anders vorstellt. Und falls sie sowas sagt wie "überrasch mich" dann verweise nochmals auf deine Versuche. Solche Sätze haben Frauen nämlich drauf... ;-)

    Viel Erfolg!
     
    #17
    User 68737, 9 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin rannehmen
christoph1985
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 Oktober 2016
38 Antworten
Weihnachtsmann15
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 September 2016
8 Antworten