Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #1

    Freundin schläft bei Internetbekanntschaft

    Huhu !

    Es geht um folgendes:

    Meine Freundin trifft sich morgen mit einer Internetbekanntschaft zum ersten mal .. kennen sich angeblich schon nen halbes jahr online.
    Und weil sie nicht um 23 uhr allein nach hause fahren will, will sie gleich da schlafen.

    Und ich als sehr mißtrauischer Mensch mach mir da natürlich meine gedanken.
    Sie hat mich gefragt ob ich was dagegen habe und ich meinte zu ihr, sie könne es ruhig machen, auch wenn mir nicht wirklich wohl bei dem gedanken ist.
    Sie meinte dann ich könne ihr vertrauen.

    Aber irgendwie spielen sich in meinem Kopf jetzt die ganze zeit szenarien ab, wie sie erst den film gucken, dann anfangen zu kuscheln und dann gehts weiter ab ins bett .. und naja .. da gehts dann weiter.

    Sie hat 'real' nur sehr wenig freunde, darum kann ich ja verstehen wenn sie sich mit online-leuten trifft.

    Irgendwie will ich eigentlich nicht so eifersüchtig sein .. aber trotzdem ..
    ich mein ich kenn den typen nicht ... ich weiß nich ob der ne freundin hat, ob er die ganze geschichte auch nur freundschaftlich sieht ...

    und letztenendes hat sie mich genauso kennengelernt .. online .. obwohl sie nen freund hatte .. mit dem hat sie dann schluß gemacht.

    Vor allem letzteres beschäftigt mich natürlich ;>

    Jetzt meine Frage:
    Soll ich ihr morgen sagen, wie sehr mir das ganze gegen den strich geht oder so tun als ob es mich nicht stört ?

    gruß
    Fireblade
     
  • Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.517
    133
    25
    vergeben und glücklich
    29 März 2005
    #2
    Ich hätte Angst, dass ihr was passiert. Man weiß nie wer hinter Nick "XY" steckt :link: . Rede mit ihr, versuch es ihr auszureden. Mach ihr nen Vorschlag, dass du sie abends abholst oder ihr euch beide danach am Bahnhof trefft oder sowas.....
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2005
    #3
    Ähm, sag ihr das auf jeden Fall, verbieten kannst du es wohl nicht, aber ich denke, dass sie wissen sollte, dass du das nicht möchtest.
    Ich hätte da en ziemliches Problem mit.

    Zum einen, weil ich eifersüchtig wäre aber noch mehr glaub ich, weil ich Angst hätte, dass ihr was passiert. also bitte die treffen sich das erste mal und sie pennt gleich da?

    wieso gehst du net mit zu dem treffen, oder holst sie wenigstens ab?
     
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #4
    sie will bestimmt nicht dass ich mitkomme ..
    "sie will auch mal was mit freunden machen"

    ja .. hab ja auch nix dagegen wenn sie was mit freunden machen würde ..
    aber irgendwelche anonymen online-typen .. und dann gleich da pennen ...

    und wenn ich ihr sage dass ich das nicht möchte oder dass ich sie abhole fühlt sie sich doch bestimmt eingeengt ... blöde sache
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #5
    natürlich solltest du ihr deine bedenken mitteilen..erst recht wegen der vorgeschichte...

    desweiteren schließe ich mich den fragen von meinen vorschreiberlingen an..
     
  • Zero4711
    Gast
    0
    29 März 2005
    #6
    sag ihr das doch genau so wie dus hier geschrieben hast. Du vertraust ihr und hast eigentlicch keine bedenken aber dir is halt net wohl bei der sache und ausserdem willst du net das ihr etwas passiert. Frag sie doch einfach ob du sie dahinbringen kannst dann kannst du dir den typen mal anschauen. Du hälst nochn bisschen händchen mit ihr gibst ihr demonstrativ nen abschiedskuss und schaust den typen dann nochn bisschen schräg an von wegen " finger weg von meiner süssen ...." und dann abwarten was passiert .
     
  • Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.192
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2005
    #7
    wieso sollte sie sich eingeengt fühlen, wenn du deine bedenken äußerst, sag ihr das auf jeden fall.
    ich meine,sie kennt den kerl bisher echt nur aus internet
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #8
    Hui... scheint ja echt ziemlich leichtsinnig zu sein deine Freundin.
    Wie kommt man denn auf die Idee bei jemanden, den man gar nicht kennt (denn im Internet kann man viel erzählen) zu schlafen? :ratlos:
    Schon das ist Grund genug ihr sehr ans Herz zu legen eine andere Lösung zu finden als bei ihm zu übernachten.

    Und misstrauisch wär ich an deiner Stelle auch. Ich fänds absolut scheiße von meinem Freund, wenn er bei irgendeiner Tusse schlafen würde, die er noch nie gesehen hat. Und wenn man dann noch bedenkt wie sie mit dir zusammengekommen ist, dann ist das ja nicht grad beruhigend.

    Ich würd auch sagen das beste wäre, wenn du sie abholst. Oder sie soll mit einem Taxi fahren oder was weiß ich. Jedenfalls nicht da schlafen!
     
  • boer
    boer (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2005
    #9
    Also bei dem Gedanken wäre mir auch absolut unwohl! Gerade wie Ihr euch kennen gelernt habt, ich meine man weiss ja nie...

    Also ich würde ihr an deiner Stelle schon sagen das du sie gerne abholen möchtest, und deine Bedenken äußerst. Schließlich liebst du sie und machst dir Sorgen! Eben mit dem nötigen Fingerspitzengefühl
     
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #10
    das mit dem hinbringen und typ angucken ist glaube ich nen guter kompromiss.
    ich eng sie nicht ein und im gegenzug bin ich etwas beruhigter ..

    werd morgen auf jeden fall nochmal mit ihr quatschen ..
    jetzt schläft sie anscheinend schon ..
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #11
    ähm...ich denke, daß das übernachten wohl eher ein problem darstellt..also würde ich sie auch abholen.....
     
  • Talihina
    Talihina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    101
    0
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #12
    deine Freundin ist 15 und schläft bei einem wildfremden Kerl, den sie nur aus dem Internet kennt??
    ich würde mir ziemliche Sorgen machen, schließlich weißt du nicht, wer der Typ ist.
    kann auch deine Ängste bezüglich Fremdgehen verstehen und denke, dass du auf jeden Fall mit ihr reden solltest und ihr solltet eine Lösung finde, damit sie nicht da schlafen muss
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #13
    Ich seh das größte Problem auch beim Übernachten.

    Und wenn du ihr sagst, dass du das nicht wirklich möchtest, hat das jawohl auch rein gar nichts mit einengen zu tun. Mit ihm treffen kann sie sich ja, aber übernachten muss doch einfach nicht sein...
    Ihr Wunsch ist es ja "auch mal was mit Freunden zu machen"... und das tut sie dann ja auch.
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #14
    mmh...wo steht denn, daß sie erst 15 jahre alt ist??...
     
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #15
    in einem anderen thread .. und ja sie ist 15

    hmm .. werd versuchen sie morgen noch zu erreichen bevor sie losgeht ..
    ist leider bis 15 uhr arbeiten .. hoffe ich erwisch sie zu hause
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #16
    wie alt ist der typ aus dem internet denn??..und wie sehen die schlafmöglichkeiten aus??...
     
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #17
    keine ahnung ... ich weiß nix über den ..
    das ist es ja was mich stört
     
  • Zero4711
    Gast
    0
    29 März 2005
    #18
    und ihrenn eltern is das völlig latten ?? kann ich mir net vorstellen zur not würd ich die mal um rat fragen am besten noch heut wenn morgen schon das treffen ist
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #19
    mmh..bist nie auf den gedanken gekommen, deine freundin mal nach dem typen zu fragen??..

    und nochwas: was erzählt deine freundin eigentlich ihren eltern?..oder ist es für die kein problem, eine 15-jährige bei einem fremden typen schlafen zu lassen?..
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    29 März 2005
    #20
    WENN sie bei ihm schlafen sollte, dann lass dir wenigstens seine Adresse geben!!
    Das ganze ist schon gefährlich genug, aber wenn nicht mal jemand weiß, wo sie steckt, dann kanns echt übel werden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste