Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin schläft mit ihrem Ex?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von LOVE_BOY16, 25 Mai 2006.

  1. LOVE_BOY16
    LOVE_BOY16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    410
    103
    1
    Es ist kompliziert
    Hallo hab folgendes Problem:

    Also meine Freudin, hatte neulich mal mein handy inner hand hat sms gelesen und so das hab ich dann halt heute morgen auch gemacht.

    Komischerweise, vile mit dann eine sms auf die sie erstens an eine nummer geschrieben hat die nicht in ihrem telefonbuuch ist und zweitens sehr merkwürdigen Inhalt hatte:

    "Hallo Schatz komm bitte vorbei einfach nur zum poppen...ildmaaadgw" Joa nun hab ich ihr vorgewurfen das sie mich mit ihrem Ex betrügt, sie hat gesagt ich soll erstmal drüber nachdenken was ich sage. *

    Sie weiß nicht, dass ich genau diese sms gelesen hab die von IHREM Handy an diese Nummer verschickt wurde, aber ich kann sie jetzt doch nciht einfach so drauf ansprechen das ich ihre sms gelesen hab.

    Und manchmal ist Kontrolle halt besser als Vertrauern, hab das zum ersten mal gemacht und dann gleich so ne sms

    Was soll ich jetzt machen?
     
    #1
    LOVE_BOY16, 25 Mai 2006
  2. xikitito
    xikitito (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ob jetzt die SMS-Leserei ok war, lass ich jetzt einfach mal außen vor, aber ich würde sie auf jeden Fall darauf ansprechen. Ne Alternative gibts doch sowieso net.
    Sprech sie drauf an, und dann soll sie dir das mal erklären! Ich find die SMS ziemlich krass.
     
    #2
    xikitito, 25 Mai 2006
  3. FreeFrankonia
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    0
    Single
    Ich würd se abschiessen, sagt mir mein Bauchgefühl

    Vllt. poppt se net mit ihrem Ex rum, vllt. hat se noch nen zweiten oder ne Figgbeziehung, zjoa!

    Vllt. hat aber auch nur eine Freundin von ihr ne SMS geschrieben, weshalb die Nr. auch nicht bei ihr drinsteht...

    Keine Ahnung!



    Wirst wohl nicht drum rum kommen sie auf die SMS anzusprechen, und da bin ich schon gespannt wie sie sowas erklären kann.


    Gruss
     
    #3
    FreeFrankonia, 25 Mai 2006
  4. flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    3
    Single
    Eine sehr unwahrscheinliche Möglichkeit, die ist aber eher an den Haaren herbeigezogen ein Wildfremder hat aus versehen so ein SMS geschrieben. Obwohl solche SMS würde ich vermutlich sofort löschen. Diese Option wird schon mal ausfallen :kopfschue ...

    Einerseits ließt man nicht die Mitteilungen der Freundin, aber der Inhalt ist Brisant.

    Wenn Du es nicht irgendwie ansprichst machst Du Dich kaputt. Entweder sagst Du es direkt oder versuchst mehr Infos zu bekommen !!!

    Zu einer Beziehung gehört vertrauen ich würde sie Fragen :ratlos: . Es ist einfach doof !!!
     
    #4
    flip1977, 25 Mai 2006
  5. LOVE_BOY16
    LOVE_BOY16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    410
    103
    1
    Es ist kompliziert
    Also ich hab sie angesprochen kurz nachdem ich es gelesen habe.

    Sie war da so sauer das ich ihr sowas vorwerfe! Hab ihr nicht erzählt, das ich ihre sms gelesen habe!

    Ein Kumpel hat da mal eben angerufen! Dort hat sich ein Andreaas gemeldet,klang sehr verschlafen und betrunken...wir waren gestern bei ihrer Freundin aufm Geburtstag dort war auch ein Andreas da er ist der Freund von der die Geburtstag hatte.

    Einziger Nachteil sie kennt zwei Andreasse naja bloß nun muss ich es wieder gutmachen aber wie?!?!

    Scheiße!
     
    #5
    LOVE_BOY16, 25 Mai 2006
  6. xikitito
    xikitito (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wieso gut machen?
    Jetzt musst du das ganze erstmal klären.
    Erzähl ihr davon, dass du die SMS gelesen hast (wie habt ihr das eigentlich ausgemacht, dürft ihr an das Handy des anderen?) und erklär ihr halt, dass dich diese SMS (verständlicherweise) total verunsichert und sie dir das doch bitte erklären soll. Aber werf ihr am besten nicht gleich vor, dass sie da mit dem Typ geschlafen hat, vllt is das ganze ja wirklich ein Missverständnis.
     
    #6
    xikitito, 25 Mai 2006
  7. Diamondeyes
    0
    weisst du denn, ob sie einen ex-freund hat, der andreas heisst?
    hmm... ich bin mir sicher, das die sms nich von ihr ist!! sie hat 100%ig jemanden von ihrem handy aus texten lassen!

    und falls du doch zweifel hast, dann sprech sie darauf an.. obwohl ich das für keine so gute idee halte... denn es ist echt mies, wenn man in handys rumschnüffelt... damit habe ich meine letzte Beziehung kaputt gemacht... ich werde das nie wieder machen!... es is einfach nur quatscht.. und schenll kommen missverständnisse auf.. man fängt an sich sachen einzubilden und man macht sich alles nur kaputt!!...
    vertrau ihr einfach... es wird sicherlich so sein, das die sms nur eine freundin, von ihrem handy aus geschrieben hat!
     
    #7
    Diamondeyes, 25 Mai 2006
  8. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    1) Ich kann das zwar nicht gutheißen, wenn man fremde Sms liest, aber sie hat ja dein Handy auch kürzlich genommen und drin gelesen, dann dürfte es sie nicht überraschen, wenn du das auch machst.

    2) Ich würde eine genaue Erklärung haben wollen, wer die Sms an wen geschrieben hat. Vielleicht hat sie das Handy jemandem geliehen, kann ja sein, man sollte da nicht zu vorschnell urteilen - aber Grund zum Misstrauenhast du allemal.
     
    #8
    Ginny, 25 Mai 2006
  9. Bruci
    Gast
    0
    peil das net so ganz.

    Ist aber auch sicher keine alte SMS die einfach noch im speicher war? Ansonsten würd ich verlangen, das sie mal stellung dazu nimmt. Sollte sie das nicht tun würd ich die sache erstmal auf Eis legen und das solange bis sie was dazu sagt.
     
    #9
    Bruci, 25 Mai 2006
  10. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    also ehrlich,
    würdet ihr jemanden um sein Handy bitten, sagen wir ne Freundin oder nen Kumpel, und dann so eine SMS schreiben? Und ich finde auch, wenn man so was schreibt, ist man eher allein.

    Wenn du (@ threadstarter) sie fragst, von wem an wen die SMS war, dann gibst du ihr ja schon die beste Ausrede, so oder so. Ich glaub eh , dass sie irgendwas erfindet. Ich mein, kann sein,dass sie recht hat, aber wie wahrscheinlich ist denn, dass sie sagt, (falls sie die SMS geschrieben hat) "Ja, Schatz, ich hab ne Affäre, aber mach dir nichts draus, ich lieb dich trotzdem"?!
     
    #10
    Immortality, 25 Mai 2006
  11. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    Früher oder später wirst Du sie auf die SMS ansprechen müssen. Kannst Du mit der Ungewissheit leben? Geht es Dir gut nicht zu wissen was diese SMS bedeutet?

    Zweite Möglichkeit ist rauszufinden wer dieser Andreas ist. Dazu brauchst Du wohl ein bisschen Einfallsreichtum. z.Bsp. nochmal einen Freund anrufen lassen und irgendwie versuchen zu erfaahren wer er ist.
     
    #11
    haschmisch, 25 Mai 2006
  12. flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    3
    Single
    Also wenn ich mein Handy verleihe bzw wenn ich es Leihe würde ich nicht so was diskretes schreiben, muss ja nicht jeder wissen wie ich mit meinen Beziehungen etc. kommuniziere.

    SMS geschnüffel ist zwar nicht der wahre Jakob, aber sie sind eignetlich quitt !!!

    Wenn es wirklich der Fall ist wird es früher oder später meist doch raus kommen. Obwohl es man erst mal nicht vom schlimmsten ausgehen sollte. Ist leichter gesagt als getan :ratlos: !!!
     
    #12
    flip1977, 25 Mai 2006
  13. stilleswasser81
    Verbringt hier viel Zeit
    427
    101
    0
    Single
    Sprich sie auf die SMS an! Alles andere hat keinen Sinn!

    Hast du aufs Datum der SMS geschaut? Vielleicht war die ja wirklich alt. Wenn sie den Telefonbucheintrag der Person gelöscht hat, die SMS aber nicht, kann natürlich auch der Name nicht mehr angezeigt werden, und es steht nur die Nummer da.
     
    #13
    stilleswasser81, 25 Mai 2006
  14. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Wenn ich SO ne SMS auf dem Handy von meinem Partner finden würde, dann würde ich ihn natürlich drauf ansprechen! Natürlich liest man eigentilch nicht in dem Handy rum, aber sie hats nunmal auch gemacht und mit dem Argument kannst du ihr kommen.

    Ich würde das gar nicht aushalten, sie da nicht drauf anzusprechen. Wenn sie das wirklich geschrieben hat, dann geht sie dir fremd. Hallo?! Wie kannst du da so ruhig bleiben? :kopfschue
     
    #14
    Jolle, 25 Mai 2006
  15. LOVE_BOY16
    LOVE_BOY16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    410
    103
    1
    Es ist kompliziert
    Also Stand der Dinge

    Andreas ist der Freund vin ihrer Freundin

    Ich weiß nicht ob es noch andere Andreasse gibt, aber normalerweise seh ich es als wenn ihre beste Freundin ihrem Freund eine versaute SmS geschrieben hat!

    Ich habe sie angesprochen indem ich gesagt ahab das es komisch zwischen uns ist und ob sie nochwas mit ihrem ex hat!

    Bin dann nach Hause hab nen Freund gesagt er soll mal die Telefonumer anrufen und hören wer da rangeht ein Andreas ihr Exfreund heißt aber anders!

    Zu den SMS lesen halte da auch nichtss von aber es geht jajetzt vielmehr darum was SIE oder WER ANDERS GESCHRIEBEN hat vllt kommen ja irgendwelche äußerungen von dem Andreas...
     
    #15
    LOVE_BOY16, 25 Mai 2006
  16. Gretyl
    Gretyl (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    704
    103
    1
    Single
    Weißt du was... hol doch mal deinen Freund zu dir...

    Dann schreibst du dem Typen ne ähnliche mail, à la "ich bin so heiß auf dich, magst du nicht herkommen..?"

    Naja wenn er dann bei dir klingelt...^^
     
    #16
    Gretyl, 25 Mai 2006
  17. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Sehe das ähnlich.

    Für mich gehören Dinge wie die Privatsphäre missachten oder Vertrauen brechen alá "SMS/Email/Briefe lesen" zu einem schweren Vergehen. So anmaßend wäre ich nie.

    Du weißt es selber, dass dies falsch war und du hast ihr schwere, harte Vorwürfe an den Kopf geworfen. Euer Verhältnis ist nun auf sehr wackeligen Beinen. Wenn du jetzt die Wahrheit sagst, kann das schlimme Konsequenzen haben und möglicherweise das Ende eurer Bez. oder zumindest eurem vertrauen Verhältnis bedeuten. Das ist definitiv ein Bruch.

    Sie hat dir gesagt, es läuft nichts. Glaube ihr das, du vertraust ihr. Wenn dir das nicht reicht, musst du in den sauren Apfel beißen und mit den möglichen Konsequenzen leben.
     
    #17
    User 8944, 25 Mai 2006
  18. LOVE_BOY16
    LOVE_BOY16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    410
    103
    1
    Es ist kompliziert
    So haben nochmal darüber gesprochen, war ein schöner Abend. Habe mich für die Vorwürfe entschuldigt!

    Hab aus dem Gespräch herausgehör, dass ihre Freundin an dem Tag bei ihr war.

    Von daher glaub und vertrauer ich ihr! Hab aber gemerkt das es sehr leicht Streit gibt...muss sich noch was dran ändern... gucke mir das mal dei nächsten Wochen an!

    Ansonsten muss man halt die Konsequenzen daraus ziehen
     
    #18
    LOVE_BOY16, 28 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin schläft ihrem
shakira7
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 April 2015
19 Antworten
jens28
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2014
3 Antworten
monkeyluffy383
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2014
18 Antworten
Test