Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin schwanger?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von The Chriss, 18 März 2007.

  1. The Chriss
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Hey Leute,
    folgende Merkmale,die evntl schwanger bedeuten könnten.Bitte sagt mir,ob das Anzeichen sind oder ob nur etwas nicht stimmt.
    Also:

    Bis vor 3 Tagen hätte meine Freundin ihre Tage gehabt,aber da "floss" kaum Blut.
    Vorgestern hatten wir Sex,sie in Reiterstellung auf mir drauf,so dass ich ziemlich tief in ihr drin war.Beim aufstehen,ist mir dann Blut von ihr auf den Bauch gelaufen.Allerdings nicht normal dunkelrotes Blut,sondern ein helles.Sah aus wie ne Mischung aus Blut und Sperma.. (ihre Tage waren dann schon vorbei)
    Naja,dann Unterleibsschmerzen,die sie aber für gewöhnlich immer in ihren Tagen hat,und einmal Übelkeit,was aber aus Hunger oder so hätte sein können.

    Die Sache mit dem Blut,könnte sowas sein wie ne Nachblutung oder so sein.kA

    Bitte sagt mir,ob das evntl deutliche Anzeichen für ne Schwangerschaft sind oder ob das einfach mal ne Blutung war.
    Ach ja,sie hatte noch nie einen geringen Blutfluss während ihrer Tage.Und einfach so beim Sex geblutet hat sie auch noch nie.

    Ich frage euch hier,da sie sich weigert einen S-Test zu machen.Sie will ihre nächsten Tage abwarten.Aber ich brauche jetzt Gewissheit.

    Danke! :ratlos:
     
    #1
    The Chriss, 18 März 2007
  2. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Wie willst du denn über's Internet Gewißheit bekommen? :zwinker: Die gibt's nur durch einen Schwangerschaftstest!

    Gibt es denn einen Grund, eine Schwangerschaft zu vermuten? Gab es Verhütungspannen? Nimmt sie die Pille? Regelmäßig? Hat sie erbrochen, Durchfall gehabt, Antibiotika genommen? Ist ein Kondom gerissen?

    Wenn ihr immer richtig verhütet habt, wird sie mit nahezu 100%iger Wahrscheinlichkeit nicht schwanger sein. Wenn nicht, KANN sie schwanger sein.
     
    #2
    Sternschnuppe_x, 18 März 2007
  3. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    es gibt keine deutlichen ss-anzeichen...

    und schon mal gar nich als anzeichen, dass noch blut in ihr is, wenn sie erst ihre regel hatte
     
    #3
    Beastie, 18 März 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wie lange ist der Sex denn her?
    Einen SST kann man sowieso erst 19 Tage später machen.

    Gabs denn Verhütungspannen oder warum schließt du von ein bisschen Blut automatisch auf eine Schwangerschaft?
     
    #4
    krava, 18 März 2007
  5. The Chriss
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Sie nimmt die Pille.Kondome benutzen wir nicht.Ich vermute,dass (wenn sie schwanger sein sollte) sie vor einem Monat schwanger wurde,da wir Sex hatten,in einer ziemlich schwangerschaftsgefährlichen Situation (zur Zeit ihrer Tage rum).
    Logisch gibt nur ein Test Gewissheit,aber evntl kennt sich da ja jmd richtig aus.Wie ihr seht,kann es gut möglich sein,dass sie schwanger ist.Also,wenn jmd Ahnung hat,dann melden. :zwinker:
     
    #5
    The Chriss, 18 März 2007
  6. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Vielleicht beantwortest du mal die Fragen der anderen Poster (hatte sie Einnahmefehler, sprich Vergessen, oder vl. Durchfall/Erbrechen, nahm sie Antibiotika)?! Wenn nicht, frage ich mich, wie sie schwanger geworden sein sollte. :ratlos:
     
    #6
    User 30735, 18 März 2007
  7. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    oO Du hast aber auch rein gar keine Ahnung oder? Das mein ich jetz nicht böse. Aber wenn man die Pille regelmäßig und korrekt einnimmt, dann gibt es keine schwangerschaftgefährlichen Tage und bei einem normalen Zyklus (den sie mit Pille ja nicht hat!) wären die gefährlichen Tage um ihren Eisprung herum, vorrausgesetzt sie hat einen regelmäßigen Zyklus.
    Du (und deine Freundin) solltet euch erst mal mit der Wirkungsweise der Pille befassen und DANN ERST Sex haben...
     
    #7
    Die_Kleene, 18 März 2007
  8. The Chriss
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Sry,gelesen und vergessen.. :tongue:
    Ich kann diese Fragen so ziemlich mit nein beantworten.Was mich halt beschäftigt ist,dass sie noch nie geblutet hat,wenn sie nicht gerade ihre Tage hatte.Aber wenn ihr sagt,dass das ganz normal ist und dass es unwahrscheinlich ist,da ja nichts von euren Fragen zutraf,dann bin ich mal vorerst beruhigt.Trotzdem werde ich sie darauf drängen einen Test zu machen.Denn irgendwie hab ich stark dass Gefühl,dass sie schwanger ist.Allerdings sind sonstige Anzeichen,bis auf die von mir genannten,ausgeblieben.Noch ein positiver Aspekt,dass dem evntl nicht so ist.Naja,wir werden sehen.Werde euch bescheid geben,wenn ich das Ergebnis eines Tests o.Ä. habe.
     
    #8
    The Chriss, 18 März 2007
  9. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Verdammt? Ist es so schwer ein paar Fragen zu beantworten? Hier hat doch niemand Entwarnung gegeben!
    Also.. diese Fragen kannst du jetzt beantworten:
    1. Hattet ihr Verhütungspannen? (Pille vergessen, Durchfall etc.?)
    2. Wie kommst du auf die Idee, dass es schwangerschaftsgefährliche Tage gibt?
    3. Weißt du eig wie die Pille wirkt?
    4. Wie kommst du darauf, dass Blut ein Anzeichen von Schwangerschaft sein soll.
    5. Wo steht, dass hier dir jmd Entwarnung gibt?
     
    #9
    Die_Kleene, 18 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin schwanger
KeineAhnung123
Aufklärung & Verhütung Forum
6 März 2016
7 Antworten
KSCFREAK99
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Mai 2015
7 Antworten
Crazygirl
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Oktober 2014
13 Antworten
Test