Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin spielt bis 04:00 WoW.../gemeinsame zeit

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Student!23, 3 Juni 2006.

  1. Student!23
    Benutzer gesperrt
    46
    91
    0
    Single
    hi,

    hab ne frage an euch...was haltet ihr von folgender sache:
    freundin hat freitags keine zeit für einen, weil sie rel. spät nach hause kommt (wobei man sich ja aber hätte trotzdem noch sehen können). nun habe ich herausgefunden, dass sie statt dessen scheinbar lieber bis 04:00 uhr morgens world of warcraft spielt...dazu ist zu sagen, dass ich mich nicht erinnern kann, dass wir im letzten halben jahr überhaupt mal zusammen so lange wach waren und was unternommen/gemacht haben. ansonsten sehen wir uns auch nicht gerade oft (viell. 3 mal die woche....davon 2 x ungefähr 5 stunden und 1 mal schläft man beinander; man sieht sich aber auch in der regel erst gegen abend und am nächsten tag ist man schon mittags wieder alleine...).

    1) wie beurteilt ihr die sache mit dem spielen?
    2) findet ihr, dass wir genug zeit miteinander verbringen um eine gescheite Beziehung zu führen?

    danke!
     
    #1
    Student!23, 3 Juni 2006
  2. Tussy_Deluxe
    0
    HI,
    also mein Freund ist auch einer, der Tage an seinem PC verbringen könnte um zu gamen...mich hat das auch lange gestört weil ich bis spät in der Nacht nur daneben gesessen habe und musste zugucken...irgendwann hab ich gesagt, dass ich dann jetzt auch mal spielen will...ja und so ist es halt gekommen und jetzt spielen wir manchmal zusammen...so kann er seinemHobby nachgehen und ich verbringe Zeit mit ihm...ansonsten denke ich, verbringt ihr nicht wenig aber auch nicht viel Zeit zusammen....ich habe meinen Freund 3 Jahre nur am Wochenende gesehen, wobei wir "nur" ca. 20 Km auseinander wohnen....war halt auch immer wegen Schule etc, jetzt hat sich das allerdings geändert, ist aber gerade nicht das Thema :zwinker:
    ALso frag sie doch einfach mal, ob sie das nicht mal mit dir zusammen sielen will und ob man die Zeit die sie verspilet nicht auch teilen kann bzw einen Kompromiss schließen kann, zB 3 Std spielst du mit ihr und den Rest vergringt ihr die Zeit anders zusammen, dafür spielst du dann zB noch mal einen anderen Tag mit ihr....hast du sie darauf eigentlich schon mal angesprochen?

    Lieben Gruß und viel Glück,
    Tussy Deluxe
     
    #2
    Tussy_Deluxe, 3 Juni 2006
  3. Paper
    Paper (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    schön ist es sicher nicht, aber man muss bedenken das jeder zeit für sich braucht, egal welche art von hobby, solange es nicht zum dauerzustand wird, ist es doch ok.
     
    #3
    Paper, 3 Juni 2006
  4. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Frechheit!

    Wenn ihr euch nicht so oft seht würd ich das mal deiner Freundin klar machen. Ich meine was ist ihr da bitte wichtiger? Spielen bis spät in die Nachts oder mit dir Zeit verbringen??

    Mach ihr das mal klar!!!
     
    #4
    capricorn84, 3 Juni 2006
  5. FaustVIII
    FaustVIII (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    113
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich finde ihr solltet da "Rituale" festlegen. Wenn sie sagt: "Freitag ist WoW-Tag und der Rest gehört dir.", ist das doch ok, oder?

    Ich finde du solltest etwas toleranter gegenüber deiner Freundin sein, dann wird sie auch zu dir toleranter sein :zwinker:

    Außerdem: Wenn sie einen Tag zum festlegen hat, dann hast du auch einen :!_alt:

    Und wenn ihr euch deiner Meinung nach zu selten seht, dann versuche auf sie zuzugehen... Ich kann mir vorstellen, dass sie es sehr schätzt, wenn du dich um sie kümmerst ;D
     
    #5
    FaustVIII, 3 Juni 2006
  6. r.nuwieder
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    103
    1
    Single
    Nee, sorry also was WoW angeht hätte ich auch keine Toleranz.

    An dem Spiel haben sich schon dermaßen viele Leute sozial kaputtgemacht, da kann ich jedem nur raten aufzupassen. Ein Hobby zu haben ist ja schön und gut, aber sowas kann ganz schnell in eine Sucht ausarten.

    FaustVIII: Was soll er auf sie eingehen? Sie daddelt lieber, anstatt sich mit ihm zu treffen?! Ich meine merkt die den Aufschlag noch?
     
    #6
    r.nuwieder, 3 Juni 2006
  7. DeRChallenGeR
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,
    da ich selber recht ambitioniert gegamed habe (aber nicht WoW) kenn ich die Problematik halbwegs :zwinker:

    Die meisten die derartige Probleme hatten aus meinem Team, haben sich mit ihren Freundinnen auf Kompromisse geeinigt, die dann in etwa so aussahen: Maximal 2 Abende spielen (so'n Spiel dauerte meistens ca 20 uhr - 21.30 Uhr), und haben sich so abgesprochen das sie genug Zeit gemeinsam hatten, und die haben dann ihren Freundinnen auch rechtzeitig gesagt wenn se Abends n wichtiges match spielen wollen, damit die sich darauf einstellen konnten :smile:

    Aber wenn das alles nichts hilft... also ich kann nur empfehlen, grad bei WoW, sollte man da nicht allzu viel hinnehmen, sondern auch feste Grenzen stecken, und wenn die Überschritten werden, Konsequenzen ziehen! World of Warcraft ist wohl definitiv eines der Spiele mit dem größten Suchtpotential überhaupt :frown:
     
    #7
    DeRChallenGeR, 3 Juni 2006
  8. sarkasmus
    Gast
    0
    ***********************
     
    #8
    sarkasmus, 3 Juni 2006
  9. Student!23
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    46
    91
    0
    Single
    soll ich sie darauf ansprechen?

    ne wichtige frage:

    ich weiß über ihre wow-gilden-seite, dass meine freundin heute nacht bis 4 uhr gespielt hat und scheinbar heute nachmittag auch...und zumindest heute mittag war sie in solch einem programm, über das man mit headset und mikro miteinander kommuniziert....das is fakt...


    soll ich sie mal darauf ansprechen oder meint ihr es gibt nur üblen streit schon ALLEIN wegen der tatsache, dass ich ihr "hinterherspioniere" ?
     
    #9
    Student!23, 3 Juni 2006
  10. sarkasmus
    Gast
    0
    ***********************
     
    #10
    sarkasmus, 3 Juni 2006
  11. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Das habe ich mich nämlich auch gerade gefragt. Ich habe schon viel von WoW gehört und leider wird man da gaaaaanz schnell abhängig von. Ich kenne mich da nicht ausl weiß auch nicht, worum es in diesem Spiel geht, aber man flüchtet wohl in so eine Art Traumwelt. Eine Freundin hat letztens davon gesprochen und gemeint, dass sie Angst hätte, damit anzufangen, weil sie nicht süchtig werden will.

    LG
     
    #11
    Lysanne, 3 Juni 2006
  12. Student!23
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    46
    91
    0
    Single
    ne, wegen 1 freitag mach ich doch nicht so nen aufstand. ich finde, dass wir uns zu wenig sehen. und bezüglich freitag bekomme ich dann von ihr die antwort, dass wir uns nicht sehen (bislang war das immer der fall, weil es dann ja schon "so spät (22 uhr)" war....und dann spielt sie bis 4....und heute mittag hat sie schon wieder gespielt.....wobei sie gestern erzählt hat, dass sie samstag mittag etwas für die uni arbeiten muss....da sie in der zeit dann gespielt hat, muss ich dann wieder n anderes mal ausbaden, weil sie dann wirklich was arbeiten muss....

    also was für mich wirklich ein problem ist, ist scheinbar, dass wow für sie toller zu sein scheint, als ich es bin....ansonsten würde sie ja wohl die zeit mit mir verbringen und wow dann spielen, wenn wir uns wirklich nicht sehen.....


    antwortet bitte mal auf "ne wichtige frage"
     
    #12
    Student!23, 3 Juni 2006
  13. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Bitte was??? :ratlos:
     
    #13
    Lysanne, 3 Juni 2006
  14. sarkasmus
    Gast
    0
    ***********************
     
    #14
    sarkasmus, 3 Juni 2006
  15. kleine
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    93
    1
    nicht angegeben
    Hallo du!

    Glaubst du ernsthaft, dass ihr WoW wichtiger ist? Das würde ich ihr auf keinen Fall vorwerfen! Mein Ex hat mir damals gesagt, dass es ihn stört, dass ich zuviel meinem Sport nachgehe und ich das doch gefäligst mal einschränken sollte. Dabei haben wir uns auch 3-4 mal die Woche gesehen. Tja, war für mich mit ein Trennungsgrund. Und sie wird sich genauso wenig ihr Hobby von dir verbieten lassen. Sie kann doch machen was sie will. Such dir doch auch ein Hobby! Und wenn du wirklich denkst, dass ihr das Spiel wichtiger ist, dann läuft ganz schön was falsch...
     
    #15
    kleine, 3 Juni 2006
  16. DeRChallenGeR
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Direkt vorwerfen sollte man jemandem das sicher nicht, sonst brennts gewaltig :grin: Aber mal so ganz allgemein: Ist halt leider so, dass das bei vielen mit der Zeit überhand nimmt!! Schau dir mal die ganzen ~ 15 Jährigen an die an sich gym oder Realschule schaffen könnten und an der Hauptschule rumkrebsen weil sie Schule vernachlässigen um Hobbys nachzugehen, da sind auch viele dabei die zB CounterStrike oder WoW zocken, und das nicht mehr im Griff haben :-\

    Aber okay, is jetzt mehr oder minder OT und hilft dem Threadstarter vermtl auch nich weiter :zwinker:

    BTT: Wieso solltest du sie nicht drauf ansprechen können, wenn dich das dauf Dauer nervt?! Wann sie on war etc... wenn das auf deren homepage öffentlich zugänglich ist, das is das nich ma nachspionieren, hast dich da halt mal interessehalber umgeschaut und das gesehen - darf sich doch schließlich jeder über die Hobbys des Partners ein wenig informieren (solang man's nicht übertreibt) ?! :zwinker: Darfst's halt nicht als 'Vorwurf' formulieren, sonst gibt's da bestimmt unnötigen Ärger :zwinker:
     
    #16
    DeRChallenGeR, 3 Juni 2006
  17. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    also ich sage dazu nur mal soviel: ich verbringe ja auch gerne viel zeit vor meinem pc. allerdings ist mir mein freund dann doch wichtiger, wenn er dann zu hause ist (und wir telen können). auch wenn freundinnen fragen, ob ich bock habe was mit ihnen zu machen, dann sind die mir wichtiger, als nächte vorm pc zu sitzen...
     
    #17
    kessy88, 3 Juni 2006
  18. bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    123
    1
    Single
    Also generell ist die Zeiteinteilung meine Anischt nach ok, wenn da nicht eben die von dir angemerkte Sache wäre, dass sie anscheinend lieber vorm PC hockt als mit dir die Zeit zu verbringen.

    Ich persönlich würde damit nicht klar kommen.
    Eine Freundin von mir ist derzetig auch in so einer Phase, dass sie lieber abends chatten geht, anstatt zu feiern oder eben was mit Freunden zu unternehmen. Für mich ist so ein Verhalten unverständlich, da in meinen Augen der PC nicht an erster Stelle stehen sollte.
    Du kannst sie ja mal darauf ansprechen, um erstmal herauszufinden ob es wirklich so ist - so wie ich das verstanden habe, hast du das ja anscheinend durch Dritte erfahren und da ist es immer besser erst direkt nach zu fragen bevor man voreilige Schlüsse zieht.
     
    #18
    bett-poster, 3 Juni 2006
  19. FaustVIII
    FaustVIII (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    113
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Da ist jetzt die Frage, wovon wir beide ausgehen. Ich gehe davon aus, dass sie einen Tag lange spielt und den Rest der Woche nicht. Du scheinst davon auszugehen, dass sie allgemein lieber zockt, als mit ihrem Freund zusammen zu sein.

    Und ich denke immernoch, dass sich ein Wochentag durchaus unterbringen lässt, wenn man den Rest der Woche gut verplant und zwar gemeinsam. ((Nur um die Frage mit dem Eingehen aufeinander zu klären.))
     
    #19
    FaustVIII, 3 Juni 2006
  20. Nexx
    Nexx (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Single
    Also ich gehöre auch zu der Spezies der WoW-Zocker :grin:
    Ich muss sagen das es wirklich ein zeitraubendes un süchtigmachender Zeitvertreib ist.
    Es ist einfach ein tolles gefühl mit hunderten Gleichgesinnten eine fantastische Welt zu entdecken, Gegenstände zu sammeln, und zu Ruhm, Ehre und Macht zu gelangen...
    Als ich mit dem angefangen habe, habe ich auch teilweise ein wenig die Schule vernachlässigt...
    Naja habe mir das jetzt abgewöhnt und spiele nur noch ab und zu...
    Naja es braucht einfach zuviel Zeit, welche man besser mit Freunden verbringen kann und die schule ist ja auch wichtig :zwinker:
    Hmm so wie sich das anhört hatte deine freundinn mit ihrer gilde einen "Ausflug" in eine der sogenannten Raid-Instanzen (dort braucht man besagtes Programm mit dem man per headset redet, Teamspeak wir es gennant), welche normalerweise mehrere Stunden (so ca 4) dauern (mehr oder weniger, je nach Können).
    Hmm versuche sie aber nicht irgendwie gewaltsam davon wegzureißen, sie würde Aggressiv reagieren (glaub mir ich rede aus Erfahrung...)
    Du kannst versuchen vorsichtig mit ihr darüber zu reden, aber pass auf was du sagst.

    Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung :smile:
     
    #20
    Nexx, 3 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin spielt WoW
Terminator2k
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Dezember 2013
28 Antworten
LG-Dreamer91
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Januar 2011
6 Antworten
Sorcerer
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Januar 2006
22 Antworten