Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin tanzt sehr gerne aber ich kanns überhaupt nicht

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Lokist, 28 Februar 2006.

  1. Lokist
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo

    Wie es dir Überschrift schon verrätt tanzt meine Süße total gerne doch ich kann das überhaupt nicht. Da wir eine Fernbeziehung führen gab es auch noch nie ddie Möglichkeit das wir zusammen in ne Disco gehen jedoch würde sie gerne mal mit mir tanzen und ihc ja eigentlich auch doch ich kann das überhaupt nicht und das ist mir natürlich auch peinlich. Dann erzählt sie mir immer das sie mir Freunden auf Partys getanzt hat und das macht mich logischerweise auch noch eifersüchtig. Demnächst fahre ich auch mit meiner Klasse auf Abschlussklassenfahrt und da gehen wir garntiert auch in die Disko doch das ist ja dann hammerpeinlich wenn ich rumsitze und alle tanzen oder ich auf der Tantfläche stehe und das hammerscheiße aussieht.
    Mein Hauptptoblem dabei ist glaube ich das ich einfach viel zu steif bin und überhaupt nicht weis was und wie ich mich bewegen soll.
    Tanzen soll ja wenn was sein was Spass macht bis jetzt machts mir logischerweise keinen Spass doch ein bisschen würde ich es halt schon gerne können da ich ja auch wirklich seghr gerne mal mit meiner Süßen tanzen möchte.

    Habt ihr irgendwelche Ratschläge für mich?
     
    #1
    Lokist, 28 Februar 2006
  2. Viech
    Viech (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    frage: zu was für musik "müsstest" du denn tanzen?

    nebenbei bin ich der meinung: wenn du nicht tanzen kannst und nicht willst (weil du dich unwohl fühlst), dann lass es...!? davon hängt doch wirklich nicht viel ab, oder??
     
    #2
    Viech, 28 Februar 2006
  3. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Üben, üben, üben... anders gehts nicht. Da gibts ja keinen Schalter den man umlegt und dann gehts.

    War bei mir ähnlich. Hab mich auch immer davor gedrückt weil ich keinen Bock hatte und es auch nicht hingekriegt habe. Irgendwann dann mal zuhause angefangen etwas zu üben und mittlerweile behaupte ich mal geht es. Klar gibts Leute die's besser können aber was solls... für mich reichts.

    Alternativ besuch doch einfach mal ne Tanzschule und lern da "richtiges" Tanzen, damit könntest du deine Freundin bestimmt ganz schön überraschen...
     
    #3
    Chabibi, 28 Februar 2006
  4. willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    103
    14
    Verliebt
    Ich frag mich grad was man da lernen muss um in der Disco rumzuzappeln :zwinker: na ich tanze eigentlich auch recht ungerne...eher so das klassische Tanzen find ich gut. Ich würd einfach sagen geh in so eine Disco und setz dich halt mal einen Abend nur irgendwohin, trink was gutes und schau den Leuten auf der Tanzfläche zu was die so machen, und dann mach es nach...entweder gleich oder zuerst daheim üben vorm Spiegel :smile:
     
    #4
    willy_coyote, 28 Februar 2006
  5. Mars78
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    93
    2
    Single
    Hi,

    also bei mir lag es an der Musik. Ich hatte einfach keine Lust zu tanzen obwohl ich die Musik ganz gut fand. Erst seitdem in meinem Stammclub richtig geil Electro aufgelegt wird, da gibts kein halten mehr. Jetzt wird die Hütte gerockt bis morgens um halb 7. also wenn Du keine Lust hast oder nicht weißt wie, dann liegt es vielleicht an äusseren Umständen. Denn wenn das Umfeld stimmt, dann fängst du schon von alleine an.

    Gegen Zwanghaftes tanzen hab ich was und da geht garnichts.
     
    #5
    Mars78, 28 Februar 2006
  6. Jay-J
    Kurz vor Sperre
    908
    0
    0
    Verheiratet
    ach mit dem tanzen... das ist so ne sache... ich habe rausgefunden, dass es bei mir nur musikabhängig ist, nur leider wird diese musik so gut wie nie gespielt :frown:
    zu dieser typischen party-gute-laune-musik kann ich gar nicht... wobei man das eh nicht tanzen nennen kann, da es eigentlich nur rumgehopse ist...
    ich empfehle dir, dich erstmal umzuhören, was für musik dir gefallen könnte... wenn es die richtige musik ist, fühlste dich automatisch elektrisiert und du gehst ab
     
    #6
    Jay-J, 28 Februar 2006
  7. zartbitter
    zartbitter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    495
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Klein anfangen..

    Wenn mal Party is, tanz doch ruhig nen paar minuten mit den anderen mit... fang langsam an, d.h. beweg dich nit zu viel, sondern "such" erstmal den Rythmus... da kannst du nicht viel falsch machen...

    Schau dir andere Leute/Kumpels an wie die tanzen, man kann sich da anfangs gut was absehen um erstmal rein zu kommen.
    Is kein problem wenn man sich da anregungen holt...

    Häufig tanzt man gar nicht schlecht, glaubt es aber trotzdem...
    Bissle Alkohol schadet nie die Hemmschwelle etwas tiefer zu setzen :zwinker:


    Ich garantiere dir, wenn dus nur hin und wieder mal versucht, vllt. sogar mal nen guten Kumpel/Kumpeline fragst was er/sie "davon" hält, bekommst da bald nen Gefühl dafür...!
     
    #7
    zartbitter, 28 Februar 2006
  8. Dressgirl
    Dressgirl (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Hey,

    also.. hatte ich auch. Alle um mich rum waren immer am abtanzen..und ich stand da immer nur dumm rum. Das hat sich dann einmal gegeben.. ich hatte gut was getrunken.. die lieder waren cool, und ab da war das eis gebrochen. Ich mein.. ich leg ganz sicher nicht wer weiss was fürne sohle aufs parkett.. aber ein bissl hin und her und mit den händen wackeln (ehem.. hört sich jetzt komischer an als es ist *fg*) und schon isset gut.

    Ich mein, es kommt echt drauf an was fürne musik du so hörst.. also bei uns werden so aktuelle sachen gespielt.. bissl pop/ Rock/ Evergreens *g*/ hip hop... alles sehr geil gemischt. Zwischendurch kommen dann so Foxtrottknaller *fg*

    Zu not... lass dich einfach von deienr freundin führen... *g*

    Passt schon...
     
    #8
    Dressgirl, 28 Februar 2006
  9. rainbowgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    103
    2
    nicht angegeben
    Da hilft echt nur üben. :smile: Ich hab mir (und mach das heute auch noch) viel von anderen Tänzern abgeguckt. Und dann musst du einfach die Musik 'fühlen', damit du im Rhythmus bleibst. Etwas Alkohol macht übrigens locker. Und dann muss die Musik auch richtig gut sein - wenn du sie nicht gut findest, dann kannst du dazu auch nicht gut tanzen.
    Für den Anfang fänd ich ne Alternative-Disco nicht so schlecht. (falls du die Musik magst). In R&B-Clubs wird ziemlich einheitlich getanzt, da fällt man auf wenn man diesen Stil nicht beherrscht. Aber in Alternative-clubs tanzt jeder wie er will und eigentlich sehen alle ein bisschen komisch dabei aus (finde ich zumindest :tongue: ). Ist aber egal, weil Spaß macht es trotzdem.:smile:
     
    #9
    rainbowgirl, 28 Februar 2006
  10. Sissdem
    Sissdem (33)
    Kurz vor Sperre
    152
    0
    0
    Single
    Trink paar leckere Weizen und dann tanzt sichs von ganz allein *g*
     
    #10
    Sissdem, 28 Februar 2006
  11. timbo
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    Single
    Fand Tanzen früher wirklich total schwul... später hab ich dann behauptet es sei schwul um mich zu drücken:schuechte ... Bis ich dann irgendwann das 1. Mal in der Disco war und alle mit denen ich da war Tanzen gingen! Da half garnichts, ich war total aufgeregt und hatte panische Angst, aber mir wurde klar dass es an diesem Tag keinen Ausweg gibt. Also hingestellt, ein bisschen im Rythmus bewegt, und GANZ wichtig: Gucken was die anderen machen. Hab dann ziemlich schnell gemerkt dass es garnich soooo schwer is sich einigermassen ästhetisch zu bewegen und das Ganze sogar SPASS machen kann. Naja mittlerweile tanz ich total gern, schau immernoch was die anderen so machen und lerne. Glaub mittlerweile tanz ich sogar ganz passabel. Diese Langweiler, die auf der Tanzfläche nur dof rumstehen und abwechselnd die Beine+Arme vor und zurück bewegen find ich total schlimm...:zwinker:

    Also ich behaupte: In der Disco passabel tanzen kann jeder, guck dir einfach bisschen ab!
     
    #11
    timbo, 28 Februar 2006
  12. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Tanzen kann jeder lernen. Mit Seele tanzen kann nicht jeder lernen. Das hat man entweder drauf oder nicht.

    Je nach dem was du unter tanzen verstehst. Sich bißchen hin und her bewegen kann jeder, nur wie es ankommt, ist eine andere Frage. Wenn du nicht das Gefühl dazu hast, dann laß es bleiben, du mußt dich nämlich gut dazu fühlen, sonst gehts schief.
     
    #12
    Witwe, 28 Februar 2006
  13. SoulExpression
    Verbringt hier viel Zeit
    312
    101
    0
    Single
    Ich selbst hab auch nur einen einzigen kumpel der richtig hammergeil tanzen kann und wenn der dabei ist tanz ich bin dem aber ansonsten, wenn ich mit meinen ganzen leuten in der disco bin... ich sag dir. ES IST SCHEIß EGAL; WIE DU TANZT: HAUPTSACHE DU HAST SPAß DABEI. ich sehs an meienn Kumepls: keine Körpergefühl, kein taktgefühl. sieht total lächerlich aus, aber das is gerade das geile, du kannst affige bewegungen nachmachen und einfach lachen und spaß haben. Es geht doch nicht darum, wer in ner disse richtig tanzt sonder eher wer am meißten spaß hat. geht mir jedenfalls so. Und mit der richtigen musik und den richtigen leuten, muss man nicht tanzen können.

    wenn du wirklich tanzen lernen willst oder mit deiner freundin gerne tanzen würdest, dann probiers doch einfach mit ihr in den eigenen vier wänden. das heißt cd rein die euch anspricht und dich von ihr führen lassen. Also nicht standarttanzmäßig. sondern auf sie eingehen... mit ihren bewegeungen mitfließen. Schau, wie sie gerne tanzt und pass dich an. Versuch nicht dominant. und dann tanzt zusammen.
     
    #13
    SoulExpression, 28 Februar 2006
  14. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Für den Anfang nur mal die Musik hören, den Takt finden und ein wenig hin- und herwippen. Gewicht verlagern, dann kannste ja anfangen kleine Schritte hin und her zu machen. Und dabei schön locker sein, nicht total steif, sondern auch in der Hüfte mitgehen.
    Mit der Zeit kommen dann die nächsten BEwegungen ganz von selbst.

    btw: Samstag war ich auf nem Offiziersball, und da ist es in der Disco abgegangen....:cool1: Ein Alter Offizier, sicherlich schon jenseits der 50, hat dort geshaked wie ein Wahnsinniger. Ein paar Steppschritte dazu, Arme gerudert, Körper gewackelt wie ein epileptischer Anfall - aber er hatte SPaß an der Sache, und das macht es aus. Daraus kann man auch eine Tugend machen: so bescheuert tanzen dass es dermaßen deutlich ist, dass es schon wieder cool ist.
     
    #14
    birdie, 28 Februar 2006
  15. flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    3
    Single
    Stimmt irgendwie, vor allem muss fürs tanzen den Kopffrei haben.
    Für die Schrittfolgen. Obwohle einen Blues oder Langsamen Walzer dass wirst Du auch hin kriegen.

    In Tanzschulen sind auch alle erst gehemmt und später wird dass was, und macht Spaß.
     
    #15
    flip1977, 1 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin tanzt sehr
Amnesia93
Kummerkasten Forum
1 November 2016
1 Antworten
FunkyPanda
Kummerkasten Forum
26 Oktober 2016
7 Antworten
Schafmithut
Kummerkasten Forum
10 Oktober 2016
12 Antworten
Test