Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin trifft andauernd "Kumpels" - Eifersucht!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Schatz123, 13 Juli 2007.

  1. Schatz123
    Schatz123 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi!

    Bin jetzt seit nem Jahr mit meiner Freundin zusammen aber in letzter Zeit haben wir dauern Stress wegen meiner Eifersucht. Mir gehts oft schlecht und frag mich dann immer ob es gerechtfertig ist aber kann es nit ändern. Ich liebe sie einfach viel zu sehr und will sie niemals verlieren! Aber wenn es mich traurig macht, wie soll es dann weitergehen?

    Das Problem ist, sie trifft sich so oft mit ihren männlichen Kumpels aber erzählt mir nichts davon. Meistens erwähnt sie es im nachhinein beiläufig, oder kurz vorher das ich mich überrumpelt fühle.
    Nächstes Wochende fährt sie mit einer Freundin eine Internetbekanntschaft treffen, davon hat sie mir erst heute erzählt. Sie kennt ihn zwar schon lange aber er wohnt mehrere hundert KM weit weg. Er ist 10 Jahre älter und hat ne Freundin, warum will sie ihn für nen Tag sehen? Sie sagt es sei doch nur ein Kumpel, aber was hat das für einen Sinn den zu treffen? reicht es nicht wenn sie chatten?
    Das wäre nicht so schlimm wenn sie nicht schon einmal so etwas gemacht hätte. Eine andere Internetbekanntschaft, in meinem Alter, hat sie einmal zu sich nach Hause eingeladen für 3 Tage! Ihre Eltern waren im Urlaub und er hat dann auch bei ihr gepennt. Das hat sie mir erst am selbigen Tag erzählt! Ich konnte es nicht fassen. Ausserdem durfte ich nicht bei ihr sein wenn der Kerl da war. Sie meinte, dann würde er sich ja langweilen...und es würde sich nicht lohnen weil er ja zu ihr wollte und nicht zu mir. Sie hat ihn auch 1 Jahr vorher schon einmal getroffen da waren wir noch nicht zusammen. Da lief aber nichts. Ich war dann an einem Abend trotzdem hingefahren, und da lief sie total aufreizend vor ihm rum. So zieht sie sich nicht mal für mich an! Aber sie hat keine Anstalten gemacht das ich bleiben durfte geschweige denn übernachten.
    Bin dann schweren Herzens nach Hause..hab ihr aber zu verstehen gegeben wie schmerzhaft die ganze Sache für mich war.

    Ein paar Tage später hat sie sich dann auch noch mit einem Fitnesstrainer getroffen den sie kurze Zeit vorher kennengelernt hat. War den ganzen Abend bei ihm, er ist auch 10 Jahre älter.
    Davon hab ich auch erst ne Woche später von ihr erfahren.
    Neulich war sie mit nem Kumpel unterwegs den sie ne lange Zeit nit gesehen hat, ebenfalls mein Alter, da hab ich es auch erst nach merhmaligem Fragen, hatte so ne Vorahnung, erfahren.
    Naja, und nun halt diese Sache am nächsten Wochenende.

    Ich sag ihr immer das es mir nicht passt und hoffe auf ihr Verständnis. Aber irgendwie geht sie da nicht richtig darauf ein, meint bloß immer das ich ja nur eifersüchtig wäre und es keinen Grund gäb. Und sie würde mir nichts davon sagen damit ich mir keine Gedanken mache. Aber wie soll ich ihr Vertrauen wenn sie immer so geheimnisvoll tut?

    Hinzu kommt, das sie mit diesen ganzen Kumpels auch voll oft mailt und im icq chattet. Auch wenn wir mal nen romantischen Abend verbringen wollen, sie guckt dauern aufs Handy ob ne SMS da ist, und dann schreibt sie auch zurück. Manchmal auch mitten in der Nacht wenn wir kuscheln oder nachdem wir miteinander geschlafen haben. Verlange ich zuviel wenn ich möchte das sie nit andauernd smst wenn ich mit ihr den Abend verbringe! Ich konzentriere mich ja auch voll und ganz auf meinen Partner wenn ich mit ihm Zeit verbringe. Hab auch ab und zu ja nix dagegen aber sie übertreibts voll, wer schreibt schon mehrmals am Tag mit Kumpels sms. Was will sie mit den ganzen Kerlen?
    Sie ist übrigens 17.

    Bin ich zu eifersüchtig? Sie weiss wie mich das belastet aber sie ändert sich nicht.
    Ich hab bisher immer nachgegeben und bin weich geworden aber dieses mal hab ich ihr gesagt das es mir zu weit geht wenn sie diesen Kerl besuchen fährt für nen Tag. Ich weiss nicht ob sie weiss wie sehr sie davor ist mich zu verlieren, soll ich es ihr sagen? Oder kann ich auf ihre Vernuft hoffen?
    Naja, vielleicht denkt ihr auch das ich bloß übertrieben Eifersüchtig bin! Vielleicht bin ich das auch, aber ich liebe sie, und ich wöllte nie etwas tun das sie ihr weh tut. Hab auch Freundinnen die weit wegwohnen aber die würd ich nicht einladen ohne das meine Freundin dabei ist, genauso weiss meine Freundin auch wenn ich mich mit Freundinnen treffe.
    Übrigens kenne ich keinen dieser Kerle persönlich! (abgesehen von dem Tag wo ich die eine Bekanntschaft gesehen hab)

    Was meint ihr?
    Vielen Dank fürs lesen, bin dankbar für jede Meinung!

    LG!
     
    #1
    Schatz123, 13 Juli 2007
  2. Johanna78
    Johanna78 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Sie kann sich ja mit Kumpels treffen, dagegen sollte ja nichts einzuwenden sein. Aber wenn es so ist wie Du schreibst, finde ich das auch sehr übertrieben was sie da macht.

    Ich würde an deiner Stelle in Ruhe mit ihr darüber reden. Sag ihr, dass es Dir zuviel ist und dass sie auf dem besten Wege ist dich zu verlieren, wenn sie so weiter macht.

    LG
    Johanna
     
    #2
    Johanna78, 13 Juli 2007
  3. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    ich kann dihc voll und ganz verstehen und würde sie auch auf den ernst der lage hinweisen.
    wär es mein schatz, würd ich zumindest verlangen dass sie mir was von diesen ganzen kerlen erzählt. damit du n überblick hast. frag sie doch mal ob es sie nicht auch stören würde wenn du die ganzen sachen tätest, die sie schon gemacht hat. als der eine kerl bei ihr war und du nicht hinfahren solltest, das find ich auch ganzschön krass.

    selbst wenn das alles einfach nur total locker wär und nix passieren würde, ist dein misstrauen berechtigt.denn sie übertreibt ganzschön. ihr muss doch zumindest daran gelegen sein dieses misstrauen zu beseitigen.
     
    #3
    User 70315, 13 Juli 2007
  4. Schatz123
    Schatz123 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    @g_hoernchen: Sie sagt zwar das es sie auch stören würde wenn ich das so machen würde aber ich machs ja nit! Sie ändert es bei sich selbst ja nicht obwohl wir schon so oft drüber gesprochen haben. Anzeichen von Eifersucht gibt es bei ihr keine...hatte noch nie den Eindruck sie wäre eifersüchtig aber gib ihr auch keinen Grund dazu!
     
    #4
    Schatz123, 13 Juli 2007
  5. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Sie ändert es bei sich nicht, weil du vollkommen betaisiert wurdest und das findet sie natürlich supergeil. Du bist ihr Schoßhund. Wie kannst du erwarten, dass sie was ändert, wenn du keine Konsequenzen ziehst? Du bist wie meine Mutter... im Meckern und Regeln aufstellen ganz groß, aber wenn sich niemand dran hält, auch wurst. :grin:

    Ich würde dir empfehlen, dich mal mehr mit anderen Mädchen zu treffen, damit du mal siehst wie groß die Welt ist. Und damit du deine Freundin verstehst. Du fragst, warum trifft sie sich mit Typen, wenn sie nix mit denen machen will? Die Anwort: Es macht einfach Spaß, mit fremden Menschen zusammen zu sein, oder mit Menschen allgemein, auch vom anderen Geschlecht. Also ich bleibe dabei... fang an mehr Mädels kennenzulernen und lass dich nicht verarschen.

    Du musst halt mal ein bisschen flexibel sein. Nicht wie so ein Brecheisen. Wenn sie dir blöd kommt, musst du halt mal Tetris spielen oder so. Wenn sie meint, beim Vögeln SMS schreiben zu müssen, ist halt Ende aus mit Vögeln. Mach dich nicht so von ihr abhängig. :zwinker:

    Nur meine Meinung.

    BTW. ich finde ihr Verhalten nicht änderungswürdig. Es ist natürlich eine Frage der Grenzen, die man in der Beziehung gesetzt hat. Sie ist halt lockerer mit anderen Männern. Nix schlimmes dran.
     
    #5
    Razzepar, 13 Juli 2007
  6. kyra666
    kyra666 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #6
    kyra666, 13 Juli 2007
  7. 17again
    Benutzer gesperrt
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #7
    17again, 13 Juli 2007
  8. Schatz123
    Schatz123 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    @17again: Ja, ich bin sicher das es mir dann besser gehen würde...aber sie stellt sie mir ja nit vor...und geredet hab ich schon so oft mit ihr....sie muss dann auch endlich mal was ändern...:kopfschue
     
    #8
    Schatz123, 14 Juli 2007
  9. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Das hört sich irgendwie, naja, mir fällt gerade nur dieses beschissene Wort aus nem Pokerforum, "fishy" an. Mal ehrlich, sie trifft sich mit zig Kerlen, du bist nie dabei. Wie hoch ist da die Wahrscheinlichkeit, das da nix geht? Diese ganzen SMS/Chat geschichten machen es nur noch verdächtiger.

    Darft du ihre SMS lesen? Wenn nein ein weiterer Punkt für meine Theorie.

    Also ich hätte da relativ schnell den Papp auf, da gibts dann halt nur noch die Wahl, entweder Schluß, oder sie hört mal mit so einer Wichse auf. Wobei ich wohl direkt Schluß machen würde, weil ich denke das sie fremdfickt. Selbst wenn nicht würd ich mir das wohl nicht geben können.
     
    #9
    DerKönig, 14 Juli 2007
  10. Tschobl
    Tschobl (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du bist ganz und gar nicht übertrieben eifersüchtig. Das wäre ich auch. Und was ich für eine Oberfrechheit finde, ist die Geschichte mit dem simsen wenn sie mit dir geschlafen hat.
    Ohne hier in Fekalsprache auszuarten... ich glaube ich würde ihr aufs Handy draufwichsen, dann hat sich erst mal ausgesimst :grin:

    Ansonsten wäre das alles, was sie mit dir macht, untragbar. Zieh die Notbremse wenn es dich an den Nerven und der Substanz packt!
     
    #10
    Tschobl, 14 Juli 2007
  11. Schatz123
    Schatz123 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo Leute!
    Vielen Dank für die Antworten!

    Also zum Thema...Sie war heute tatsächlich bei der Bekanntschaft...ich kanns nicht fassen. Dachte ich hätte es ihr klargemacht das ich das nit hinnehmen kann..:cry:
    Jetzt weiss ich wirklich nicht mehr weiter..
     
    #11
    Schatz123, 15 Juli 2007
  12. Alyssa Angel
    0
    Erstmal mein Beileid für dich und fühle dich damit ganz fest umarmt.


    Also ich finde auch, dass du nicht übertreibst. Hätte ich einen Freund der scheinbar irgendwie per Internet, Handy und Besuch insgesamt mehr Zeit mit anderen Frauen verbringt als mit mir, würde ich mich auch ziemlich eigenartig fühlen.

    Also ich finde es auch sehr schade, dass sie deine Wünsche offenbar in keinster Weise respektiert, nicht einmal Kompromisse eingeht und dich mit einlädt. Etwas schlucken musste ich tatsächlich, als ich gelesen habe, dass sie sich da teilweise aufreizender anzieht als bei dir, was denkt sie sich eigentlich bei sowas?

    Und da du ja offenbar schon genüge mit Ihr geredet hast, ohne eine wirkliche Besserung zu sehen, schlage ich das natürlich nicht weiter vor.
    Vielleicht wäre es mal eine Möglichkeit sie etwas mehr einzuspannen? Einfach mehr mit Ihr zu unternehmen, zum Beispiel öfters mal mit Ihr wegzufahren (am besten in Gegenden ohne Handyempfang *g*)

    Oder versuch herauszufinden wer Ihre ganzen Freunde sind und lade sie doch einfach mal zu dir/euch ein, ja, du hast richtig gelesen, dir passt es nicht, dass sie ständig wegfährt, daher wäre es vielleicht eine Möglichkeit sie mal zu dir einzuladen, damit du sie kennenlernst, vielleicht kannst du sie dann auch besser verstehen und außerdem könntest du dann auch noch Zeit mit Ihr verbringen.
    Vielleicht geht ihr auf diesem Wege auch ein Licht auf, wodurch sie merkt, dass es vielleicht sogar angenehmer ist mit dem Liebsten zu Freunden zu fahren, das würde das Problem zwar auch nicht lösen, aber sie würde dich in dem Fall zumindest mitnehmen, wenn du dich mit Ihren "Kumpels" besser verstehst, fragen sie womöglich sogar nach dir und zwingen Sie vielleicht sogar dazu dich und deine Meinung zu berücksichtigen.

    Das sind meine Gedanken dazu die ich auf die Schnelle auftreiben konnte :smile:


    Liebe Grüße

    Alyssa Sahra Yvonne
     
    #12
    Alyssa Angel, 15 Juli 2007
  13. Schatz123
    Schatz123 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    hey,

    wir verbringen unheimlich viel miteinander glaub mir!
    Neulich waren wir für ein paar Tage in Bayern, davor in Belgien, ich organisiere alles. Wir planen schon Urlaub. Das ist nicht das Problem.

    Aber wie soll ich die Kerle einladen? Ich kenn sie doch einfach nicht. Hätte sie interesse daran mich ihnen vorzustellen hätte sie mich schon oft mitnehmen können was sie nicht getan hat...
    Ich fühl mich einfach nur verarscht...sorry.
    Erwarte ich zu viel? Wenn es ihr nit passen würde das ich ne Freundin treffe die sie nit kennt, würde ich es ja auch sein lassen, ihr zu liebe!
    Ist das zuviel verlangt?
     
    #13
    Schatz123, 15 Juli 2007
  14. Alyssa Angel
    0
    Das wusste ich nicht, entschuldige :smile:

    Na natürlich ist das schwierig, aber so wie ich gelesen habe, weißt du zumindest wo einer dieser Kumpels wohnt, vielleicht fängst du mit dem an? Wäre zumindest ein Anfang, wie du es sonst rauskriegen könntest, weiß ich leider nicht. Vielleicht über Ihre Freundinnen?

    Nein, ich denke nicht das du zuviel verlangst, ich finde deine Ansprüche durchaus berechtigt und finde es sehr schade, dass sie deine Meinung so einfach in den Wind schlägt :frown:


    Liebe Grüße

    Alyssa Sahra Yvonne.
     
    #14
    Alyssa Angel, 15 Juli 2007
  15. age76
    age76 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    Das sie sich mit männlichen Kumpels trifft: okay.

    Das sie neue Männer übers Inet kennenlernt und trifft: Fände ich schon nicht mehr so ganz okay.

    Das sie Fremde mehrere Tage zu sich einlädt und selbst bei fremden Männern übernachtet: Hier wäre für mich die Grenze überschritten.

    Das sie sich aufreizend für fremde Männer anzieht, die bei ihr schlafen: HALLO? Gehts noch???

    Das sie Dich den Männern nicht vorstellt, Dich nicht bei ihr schlafen lässt, wenn ein anderer da ist etc: Zur Hölle mit ihr!

    Sie interessiert sich nicht dafür, daß Dir das weh tut.

    Für mich sieht das so aus, als würde sie vor Deinen Augen fremdgehen und sie scheint auch kein Interesse zu zeigen, Dir das Gegenteil beweisen zu wollen.
    Der Gedanke, daß ich rausgeschmissen wurde, weil ein Fremder bei ihr schläft und das sie sich aufreizend angezogen hat würde mich kauptt machen. hat er in ihrem Bett geschlafen? Haben sie rumgemacht? Vielleicht sogar miteinander geschlafen? Wieso darf ich nicht bei ihr übernachten? etc.

    Mein Rat:
    Andere Mütter haben auch schöne Töchter.

    Gruß,
    Klaus
     
    #15
    age76, 15 Juli 2007
  16. Herz-aus-Eis
    Benutzer gesperrt
    120
    0
    0
    Single
    Jag sie zum teufel und bumms die durch die Welt geschichte.

    Sorry, aber ich wenn ich das jetzt schon lese krieg ich nen Hals, die verarscht dich ganz sicher. Wahrscheinlich lässt sie sich von jedem ihrerer bekannten durch Nageln bis zum geht nicht mehr, und du wartest brav daheim und musst dir das antun, das haste nicht verdient, und sie hat dich nicht verdient - die gehören doch alle... Naja egal, trenn dich von der, die will dich eh nur verarschen!!!
     
    #16
    Herz-aus-Eis, 15 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin trifft andauernd
evel95in
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Oktober 2014
3 Antworten
EISMAN
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 November 2013
5 Antworten
Br3ak3v3n
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Mai 2013
16 Antworten
Test