Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin trifft sich mit anderem?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SpaldinG, 17 Dezember 2007.

  1. SpaldinG
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo,
    in Anlehnung an diesen Thread: Braucht ihr Frauen alle Bestätigung von anderen Männern? würde ich gerne mal wissen, was ihr von dem Verhalten meiner Freundin haltet.

    Ich schildere das jetzt aus meiner Sicht, die Ihrige ist sicherlich ganz anders :zwinker:

    Also, wie sind ca. 1 1/2 Jahre zusammen, leicht war es nicht immer, aber was ist schon leicht in einer Beziehung. Aber im Moment schien es eigentlich ganz gut zu laufen.
    Da ist allerdings ein Haken. Und zwar hat meine Freundin vor ca. 2-3 Monaten son Typen bei ICQ kennengelernt, der der Ex-Freund der Schwester einer Freundin von ihr ist. Seine Intention sie kennenzulernen ist ja klar, er ist schließlich ein Mann :zwinker: Naja, so kam es, dass er in den Herbstferien ja mal ganz zufällig mit seinem Freund hier Urlaub gemacht hat und meine Freundin sich natürlich mit ihm treffen mustte, denn man sei ja gut befreundet. Angeblich wusste sie bis dato noch nicht, dass er was von ihr wollte, wobei es ziemlich offentsichtlich ist. Er hat sie ständig angerufen, Sms geschrieben, bei ICQ vollgemüllt, wollte ständig Bilder von ihr haben und "hilft ihr überall". Er wohnt glaube ich 600 Km entfernt von hier.
    Naja, so ging es nach den Herbstferien auch weiter. Er hat ihr gesagt, dass er was von ihr will, aber das war für sie natürlich kein Grund den Kontakt zu drosseln, im Gegenteil. Er ruft sie immer öfter an und was bei denen per ICQ und SMS abgeht kann ich nicht sagen, es scheint zumindest nicht wenig zu sein.
    Und so kam es, dass die beiden sich nun für den 23. Dezember verabredet haben. Er kommt hier her, lädt sie ins Kino ein etc... und ich rege mich natürlich auf. Und meine Freundin scheint das irgendwie völlig normal zu finden, sich mit ihm zu treffen.

    Auf meine Frage, warum sie sich mit ihm trifft sagte sie nur, dass er sie gefragt hat und sie gar nichts für ihn empfindet blabla. Die Standardantwort halt. So ganz verstanden habe ich es nicht.
    Dann fügte sie noch hinzu, dass es für sie ja nur Vorteile hat. Schließlich lädt er sie ein, er schenkt ihr was und er hilft ihr ja immer so lieb, ruft sie an... *kotz*

    Ich finde dieses Verhalten mehr als merkwürdig. Ich treffe mich doch auch nicht mir irgendwelchen Mädchen, die was von mir wollen, nur weil sie mir was schenken. Was ist denn das für ein schwachsinn? Ihre emotionale Intelligenz habe ich dann gleich mal in Richtung null eingestuft, wobei sie zu Recht sauer war :zwinker:

    Aber ihr (meiner Ansicht nach schlampiges) Verhalten ist weder positiv für unsere Beziehung noch für den Typen da, sollte ihre Aussage stimmen, dass sie nichts von ihm wolle. (Gesagt hat sie es ihm wohl).

    Danke für einige Kommentare :schuechte
     
    #1
    SpaldinG, 17 Dezember 2007
  2. User 64981
    User 64981 (29)
    Meistens hier zu finden
    565
    148
    244
    vergeben und glücklich
    Also dein Misstrauen verstehe ich - vor allem wenn bekannt is, dass er was von ihr will.
    Aber ich würd das nich so krass ausdrücken, wie du es tust. Es is mMn kein schlampiges Verhalten von ihr, dass sie sich mit jemandem trifft.
    Und emotionale Dummheit würd ich mir von meinem Freund auch nicht vorwerfen lassen...

    Hast du mal ernsthaft mit ihr darüber gesprochen, dass dich das stört? Ich meine, klar, sie hat ein Recht auf gute Freunde, aber iwo fehlt vll die Rücksicht auf den eigenen Freund.
    Und ich verstehe nicht, was daran so toll ist überall hin eingeladen zu werden - ihre Aussage klingt da so, als ob du das nie tun würdest?
     
    #2
    User 64981, 17 Dezember 2007
  3. Technomueksche
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ich an deiner Stelle wäre würde ich sie mal zu rede stellen, kann ja net angehn was sie abzieht.
    Ich hatte das auch mal, will jetz NICHT heißen das es bei dir auch so ist, auf jeden Fall lernte meine Ex nen Lehrer kennen, am Anfang gingen sie noch Sekt trinken und am Schluss hatte sie keine Gefühle mehr und das Ende war sie hat mich abgeschossen. Was ich damit sagen will, bevor du in ein Fettnapf drettest und sie dich nur so hat, stell sie zur Rede wer ihr wichtiger ist. So wie du es schilderst würde ich sagen das sie Gefühle hat, wenn es nur "ein" Freund wäre warum fragt sie nicht ob du mit gehen willst um ihn auch kennen zu lernen oder frag sie doch mal du würdest ihn auch mal kennen lernen, weiste ja wie sie reagiert. Er will ja was von ihr und wird alles tun um ihr Herz zu erobern

    Halt die Ohren trotzdem steif, wird schon :zwinker:

    Gruß Maddin

    Kannst auch per Pn mailen^^
     
    #3
    Technomueksche, 17 Dezember 2007
  4. SpaldinG
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    Danke für die schnellen Antworten :smile:

    Ich war von Anfang an dagegen. Sogar schon beim ersten treffen. Aber ich kann es ihr ja nicht verbieten. Sie muss ja selber wissen, was sie tut.
    Wie gesagt, habe ich sie schon desöfteren gefragt, was das alles soll. Da kam nie eine konstruktive, geschweigedenn produktive Antwort bei rüber. Immer nur das gleiche geschwafel: Sie will nix von ihm, Sie trifft sich mit ihm, weil er sie treffen will, er hilft ihr ja, er schenkt ihr Schokolade zu Weihnachten...
    Vor drei Tagen hat sie selbst noch gesagt, ihr Hauptbeweggrund sich mir ihm zu treffen sei, dass er ihr Schokolade schenkt. Hallo?! Heute hieß es dann, sie trifft sich mit ihm, weil sie befreundet sind und er sie gerne sehen will....

    Und sie versteht es einfach nicht, dass er sich nicht nur mit ihr trifft, weil sie "gut befreundet sind". Sicher will er ihr Herz erobern.

    Sie sagte aber wirklich, dass es für sie nur Vorteile mit sich bringt (Kino, Schokolade etc...).
    Von daher werfe ich ihr wirklich emotionale Dummheit vor. Es seidenn, da ist doch mehr als sie behauptet. Denn ich treffe mich nicht mit jemanden, weil er mir schokolade schenkt.
    Und dass ich sie nicht einladen würde, das stimmt glaube ich nicht. Ihr stehen als 19 Jährige Schülerin 25 Euro im Monat zur Verfügung... Wenn wir also was machen, lade ich sie ziemlich oft ein. Aber ich glaube nicht, dass das ihr Grund ist.
     
    #4
    SpaldinG, 17 Dezember 2007
  5. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Was heisst eigentlich immer: Das kann man ja nicht verbieten!

    Also ich würde mir von einer festen Freundin NIE NEVER bieten lassen, das sie sich einfach so mit fremden! anderen Jungs trifft. Klar darf sie männliche Freunde haben, aber doch nicht irgendwelche Spasten, die sie aus offensichtlichen Gründen im Internet anlabern.

    Erstmal würde ich vorschlagen, man könnte ja mal was zu dritt machen, wenn sie sich dann schon rumwindet, ist schon fast alles klar.
    Ansonsten halt "verbieten" das Treffen: "Klar kannste dich mit irgendwelchen Pfeifen aus dem Netz treffen, aber dann sollten wir uns mal ernsthaft Gedanken über die Zukunft unserer Beziehung machen!"
     
    #5
    Schweinebacke, 17 Dezember 2007
  6. SpaldinG
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    So kann man es auch sehen :zwinker:

    Das mit dem zu dritt machen gestaltet sich aber schwierig. Weil ich eigentlich nicht da bin. Da sagte sie auch "Ich habe dich doch gefragt, was du am Sonntag machst, du bist ja nicht da" <-- Achso.

    Weil ich meiner Mutter und ihrem Freund wohl beim Umzug helfen muss, kann ich an diesem Tag nicht. Und auch wenn ich könnte will ich micht nicht dem Typen treffen. Was soll das denn? Ich spiele doch nicht Kindermädchen für meine Freundin um zu gucken, ob sie auch ja nichts mit dem macht...
     
    #6
    SpaldinG, 17 Dezember 2007
  7. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Es ging mir da auch eher um die Reaktion, ich würde fast wetten, sie würde sich total winden und es versuchen zu vermeiden, das du ihn kennen lernst.

    Also ich weiss echt nicht was manche Leute für komische Beziehungen führen. Wenn ich ne Freundin habe, möchte ich auch mit ihren Freunden klarkommen und auch mal was zusammen unternehmen. Klar darf sie gerne mal ihren Weiberabend mit den Freundinnen machen, aber doch bitte nicht so ein 1on1 mit einem Kerl, der ihr obv. an die Wäsche möchte.

    Mag sein das ich da alleine stehe, aber ich finde es schon einen derben Abtörner, wenn die Freundin irgendwelche komischen "besten" Freunde, seltsame Kontakte zu ihren Exlovern mit denen ich dann aber bloß nix zu tun haben darf oder ähnliches hat. In einer einigermassen erwachsenen Beziehung habe ich so einen Scheiss nicht und erwarte von meiner Freundin das gleiche.
     
    #7
    Schweinebacke, 17 Dezember 2007
  8. SpaldinG
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    nicht angegeben
    Wenn sie denn wenigstens "Freunde" wären. Sie hat zwei männliche "Kollegen" und bei denen ist es mir absolut egal. Aber die kennt ihn halt nur von ICQ und weil sie sich einen Tag lang getroffen haben. Von Freundschaft kann man da doch nicht reden.

    Ich finde es ja auch nicht in Ordnung, deswegen interessieren mich ja andere Meinungen. Denn ich glaube nicht, dass das ein normales Verhalten in einer Beziehung ist.
    Mag ja sein, dass sie das aus trotz macht um mir eines auswischen zu wollen, weil ich mich ihr gegenüber sicher nicht immer ganz fair verhalte. Ich sei ein Gefühlstrampel, wie sie es sagt und zeige meine Gefühle nicht. Aber deshalb gleich die Beziehung aufs Spiel zu setzen finde ich ein wenig krass, vor allem weil man doch drüber reden kann. Aber das ist mit ihr eh immer problematisch. Ich bin der notorische "Totdiskutierer", der immer Recht haben muss, während meine Freundin in einer "Familie" lebt, in der sie nie Recht hatte und auch nie Recht haben wird.
    Vielleicht sehnt sie sich ja noch so einem tollen Frauenversteher, der alles für sie macht. Aber wenn es so wäre, kann sie es mir doch sagen, oder gleich die Beziehung beenden?!
    Was will sie denn damit erreichen? Sie macht alles das kaputt, was gerade wieder anfing aufzublühen - auf meiner Seite zumindest.

    Oder ist sie wirklich so extrem naiv und denkt sich dabei nichts? Das kann ich aber absolut nicht glauben. Auch wenn sie nicht gerade die Reifste ist.
     
    #8
    SpaldinG, 17 Dezember 2007
  9. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Man sollte nicht versuchen, die Gedankengänge von Frauen zu verstehen, wenn man selber keine ist :grin:

    Aber du scheinst es ja im Prinzip ähnlich zu sehen wie ich, das so ein Verhalten mal nicht klar geht.
    Mir fehlt da auch das Intersse, so ein Verhalten zu verstehen, ich hätte da einfach absolut kein Bock drauf.
    Wenn sie jetzt wirklich super treu wäre, einen Riesenfreundeskreis mit vielen Internetnerdbekanntschaften usw. hätte, hätte ich auch null Probleme mit solchen Sachen. Aber das scheint ja in deinem Fall ebenfalls mal nicht gegeben zu sein, bzw. du weisst nicht so ganz genau was Sache ist.
     
    #9
    Schweinebacke, 17 Dezember 2007
  10. Dr. Jakyll
    Dr. Jakyll (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich hätte mich nicht dran gestört und im Vorfeld nicht so 'nen riesigen Aufstand gemacht und mich stattdessen mit guten Freundinnen ins Kino verabreden.
    Jetzt sitzt du bereits in der Patsche weil sie gemerkt hat, dass sie dich dadurch in der Hand hat.
     
    #10
    Dr. Jakyll, 18 Dezember 2007
  11. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    FYP




    [Fixed your Post]
     
    #11
    Schweinebacke, 18 Dezember 2007
  12. MicroMoney
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, ich finds ehrlich gesagt ziemlich pubertär von ihr. Aber sich auf sowas nicht einzulassen bedarf glaub ich einiges an Erfahrung, und selbst dann ist es schwer.

    Ich kann nur sagen, du solltest dich nicht von ihr unter Druck setzen lassen. Gleiches mit Gleichem vergelten macht die Sache übrigens nur schlimmer und kann eine böse Spirale in Gang setzen (von wegen geile Freundin ins Kino einladen). Distanzier dich lieber davon und sag ihr klipp und klar, was du davon hälst.
     
    #12
    MicroMoney, 18 Dezember 2007
  13. Sweet_Seppi
    Benutzer gesperrt
    177
    0
    0
    Single
    unglaublich

    sag ma du lässt dich von deiner freundin aber ganz schön rumschubsen...

    nix verbieten bla bla aber der sollte man ma zeigen wo der hammer hängt!

    Ich würde ihr klar sagen, dass sie den kontakt einstellen soll wenn ihr etwas an der beziehung liegt!!!!!!

    wenn sie sich mit ihm treffen will kann sie sich nen neuen dummen suchen...

    oder willste warten bis er sie flachgelegt hat??
     
    #13
    Sweet_Seppi, 18 Dezember 2007
  14. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    entweder vetraust du deiner freundin nicht und eure beziehung ist nicht gefestigt genug (und) oder du hälst zu wenig von dir, dass dich irgendein typ, der deine freundin mal etwas umschwärmt, gleich so aus dem rahmen wirft!

    solange sie das ganze nicht erwidert, hat es mit eurer beziehung absolut nichts zu tun. vielleicht findet sie es nett, mal ein bißchen umgarnt zu werden oder findet eben ihn nett (und will dir das aber zwecks eifersuchtsszenen nicht auf die nase binden). oder sie nutzt ihn in der tat etwas aus. was aber im grunde auch sein problem ist. gut, man kann das moralisch verwerflich finden und seinen partner dann in einem anderen licht sehen, das ist noch einmal eine andere sache...

    also ich wüsste nicht, warum man da etwas "verbieten" sollte, solange es sich um eine harmlose bekanntschaft handelt!
     
    #14
    wellenreiten, 18 Dezember 2007
  15. Kaya3
    Kaya3 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.229
    168
    292
    nicht angegeben

    Nunja, die Bekanntschaft scheint ja laut Threadersteller alles andere als harmlos zu sein.
    Ich kann den TS da absolut verstehen, Schokolade und "er kümmert sich ja" sind ziemlich merkwürdige Gründe, um sich mit jemanden zu treffen.
    Wenn es wirklich nur darum geht, also um die Schokolade und die Einladungen, sie aber nichts für diesen Kerl empfindet, kann ich dem TS nur zustimmen und ihren "EQ" eher niedrig einschätzen. Irgendwo isses auch gierig oder? Ich mein, wer riskiert seine Beziehung und verkauft seine Gesellschaft für Schokolade und Einladungen?
    Wenn sie es macht, weil sie was von dem Kerl will und ihren eigenen Freund mit dämlichen Ausreden abspeist.....muß er halt wissen, was er macht.
    Letzlich denk ich aber, dass es auch sein kann, dass sie sich von ihrem eigenen Freund vernachlässigt fühlt. Vielleicht braucht sie mehr Aufmerksamkeit, Bestätigung, dass sie toll ist und er sie liebt und würd gern mal wieder weggehen, etc etc.
    Dann, denke ich, sollte man aber den Mund aufmachen und sich diese Bestätigung nicht woanders holen.

    Vielleicht solltet ihr einfach nochmal darüber reden. Bitte sie ehrlich zu sein und sprich sie darauf an, ob sie wirklich was für diesen Kerl empfindet und ob sie wirklich bereit ist, sich für Schokolade mit diesem Kerl zu treffen und damit das Vertrauen in der Beziehung zu gefährden.


    gruß,
    Kaya
     
    #15
    Kaya3, 18 Dezember 2007
  16. Achilles24
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    nicht angegeben
    Lass dich davon nicht unterbuttern. Ignoriere das Thema - mach in nächster Zeit viel mit anderen Freunden und stell sie ein wenig auf das Abstellgleis. Deine Freundin ist einfach nur kindisch :smile: Lass ihr die Freude, aber nicht diese - dich nach Strich und Faden zu manipulieren.

    Ignorieren und selbst Spass haben. Sollte wirken...

    Achilles
     
    #16
    Achilles24, 18 Dezember 2007
  17. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich weiß ja nicht, wie es bei euch genau ist.
    Aber ich seh da kein Problem.
    Ich treffe mich gern mit Leuten, auch mit Männern. Wenn die was von mir wollen, ist mir das egal, ich kann ja wohl immer noch selbst entscheiden, was ich mit wem anfange und was nicht. Da jeder von ihnen weiß, dass ich einen Freund habe, finde ich das auch ok. Wenn einer trotzdem was von mir will, seh ich das nicht als mein Problem an, auch nicht als Problem meines Freundes. Der hat auch nichts dagegen, wär ja noch schöner wenn ich mich nur mehr mit Männern treffen könnte, die mich nicht mögen :ratlos:

    Ich finde übrigens ihre Gründe ganz in Ordnung, er zeigt ihr, dass er sie mag und kümmert sich irgendwie um sie, für mich heißt das, sie sind irgendwie befreundet und verstehen sich. Es geht ja nicht darum, dass sie Schokolade kriegt, es geht wohl darum, dass er sie mag. Die Schokolade ist ein äußeres Anzeichen dafür, deswegen kann sie das auch leicht als Grund angeben, ohne das Gefühl zu haben, sich dafür zu verkaufen.

    Wie gesagt, ich treffe mich auch lieber mit Menschen, die mich mögen, und bin nicht drauf aus, nur die zu treffen, die mit mir eh nichts anfangen können. So weit kommts noch :eek:
     
    #17
    User 15848, 18 Dezember 2007
  18. Druss
    Druss (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    260
    101
    0
    Single
    du hättest also keine probleme damit wenn dein freund ein mädel kennt, sich super mit dem versteht, STÄNDIG simst oder telefoniert und sich mit der trifft?
    und dann erzählt er dir das die auch noch voll auf ihm steht aber er machts ja nur weil sie so nett ist und sich so um ihn kümmert?
    klar er könnte sie immer haben aber er liebt sie ja nicht und bleibt dir treu... :engel:

    es sagt doch niemand das man sich nur mit leuten treffen soll die man nicht mag - wie kommst du bitte darauf? :what:

    jemanden so kennen zu lernen als ob da ne beziehung anfängt GEHT NICHT MIT FREUND!
    aber man kannst ja mal mitnehmen... :engel:


    achja das das absolut assozial dem "verliebten" gegenüber ist (sofern echt nix läuft) muss man ja hier nicht erwähnen!
    genau wegen solchen leuten kommen doch täglich so threads wie "bitte helft mir was will er/sie nur"
     
    #18
    Druss, 18 Dezember 2007
  19. Sweet_Seppi
    Benutzer gesperrt
    177
    0
    0
    Single
    also ich finde einige hier sind ziemlich naiv - ist vielleicht das Alter...
    Es geht nicht darum dasss man sich mit leuten treffen soll die einen nicht mögen, aber ich würde mich schon fragen was meine freundin davon hat mit vielen typen wegzugehen die sie flachlegen wollen??
    dumm? naiv? Schlampe?

    Lieg vielleicht auch daran dass ich früher viele mädels kennengelernt habe, die natürlich alle treu waren und nur so mit mir weggingen... die ham sich teilweise voll an mich rangeschmissen...

    meiner ansicht nach ist das verhalten in einer beziehung ziemlich dumm, wenn meine freundin so drauf währe würde ich ihr den kopf waschen...
     
    #19
    Sweet_Seppi, 18 Dezember 2007
  20. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    Ganz ehrlich, frau ist auch schlau genug um zu erkennen wer da was von ihr will. Dann kann man wirklich noch selbst entscheiden ob einen das stört oder nicht... wenn ich mich mit einem Kerl treffe der in mich verknallt ist heisst das noch lange nicht dass ich mit dem etwas anfange. Ich bin alt und schlau genug um ihm die Meinung zu geigen wenn er zu aufdringlich wird. Finde ich ihn aber ansonsten nett sehe ich da keinen Hinderungsgrund für irgendwelche Treffen.

    Sie deswegen als Schlampe abzustempeln halte ich wirklich für eine Frechheit!

    Was ich allerdings etwas seltsam finde sind ihre Begründungen. Da wäre ich dann auch nicht einverstanden damit... allerdings kann man nicht wissen ob sie zu solchen Begründungen greift damit du aufhörst sie auszuquetschen weil dein nachgebohre sie nervt (und sie sich nicht traut dir das zu sagen) oder ob sie das wirklich so meint. Wenn ich so etwas sagen würde wäre es wohl allen klar dass ich das 100% ironisch meine.
     
    #20
    User 32843, 18 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin trifft anderem
evel95in
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Oktober 2014
3 Antworten
EISMAN
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 November 2013
5 Antworten
Br3ak3v3n
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Mai 2013
16 Antworten
Test