Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Freundin" und Betrug

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Einsamer:(, 29 Juli 2006.

  1. Einsamer:(
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    Single
    Hey, Leute!
    Mein Problem ist eines, das schon viele erlebt haben mögen, und daher frage ich wohl auch gerade deswegen nach.

    Es gibt nen Mädel, das ich seit ca 5 Monaten ausm Inet kenne. Sie aht mich damals angeschrieben und mir mitgeteilt, wie "geil" sie mich fände. Ich war davon sehr angetan und daher hat sich in der besagten Zeit auch viel entwickelt. Wir wollten und gerne ach mal live sehen, denn wir wohnen ca 250km voneinander entfernt.
    Die hier angesprochene Entfernung wurde auch nach einigen Monaten zum Problem, führte zu Zweifeln.
    Das eigentliche Problem besteht darin, dass sie vor ca. nem Monat mit nem Typen rumgemacht hat,was mich sehr bestürzt hat, allerdings sind wir schnell zu dem Schluss gekommen, dass wir unsere Beziehung nicht so einfach augeben wollen.
    Kurze Rede, langer Sinn, nach einiger Zeit, um genau zu sein am letzten Wochenende, hat sie sich nen Freund "geschnappt". Beide Vorfälle habe ich nur mehr oder weniger per Zufall in Erfahrung bringen können. Sie behauptet jedoch, mir immer alles gestehen zu wollen.
    Seit dem letzten Vorfall bin ich sehr auf Distanz gegangen, da ich in den letzten 4 Jahren nur Enttäuschung und Trauer empfunden habe. Allerdings ist sie mir sehr wichtig, was der Hauptgrund ist, weshalb ich sie nicht einfach vergessen kann...
    Ihren Aussagen zufolge geht es ihr genauso , sie wisse aber nicht, warum sie das getan hat.
    Ich kann das erste mal verstehen, sie brauchte jemanden zum Kuscheln, aber sich übers WE nen Freund zuzulegen, bedarf einiger Überlegungen. Daher kann ich nicht verstehen, warum sie mir sowas antut, wenn es eine Möglichkeit gibt, sowas zu beenden...

    ich habe sie wirklich sehr lieb, aber andererseits bin ich stark enttäuscht und traurig, dass sie mich auch ein zweites Mal hintergangen hat und das sogar mit stärkerer Intensität.

    Ich bin ratlos, was ich nun tun soll...
     
    #1
    Einsamer:(, 29 Juli 2006
  2. liZArd
    liZArd (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    113
    101
    0
    Single
    Ich kann nachvollziehen, wie du sie lieb hast!
    Bleib auf dem Boden und überdenke deine Situation gründlich!!
    So wie ich das deiner Geschichte entnehme, dann hat das auf Dauer keine Zukunft! Du hast von 250 km gesprochen....bei solchen Entfernungen ist das Risiko immer hoch..was dir aber sicherlich bewusst ist!

    Redet beide nochmal miteinander - ich bevorzuge dabei immer das persönliche Gespräch! Ansonsten eben per Telefon.

    Wie gesagt, überdenke das ganze was bisher passiert ist!!
    Das beste Hilfsmittel gegen Enttäuschung und Trauer ist => ABLENKUNG:!:
    Das mit "Vergessen" ist so eine Sache...
    Am Ende der Beziehung denkst du an die schönen Momente zurück - diese aber überschlagen sich mit den Negativen :geknickt:
    Joah hoffe ich konnte ein bisschen zu deinem Beitrag helfen..
    Und noch was, Kopf hoch! :engel:
     
    #2
    liZArd, 29 Juli 2006
  3. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nichts überstürzen. Nimm dir deine Zeit und überlege sehr gut was du willst und (Wenn du sie doch willst), ob du ihr das wirklich verzeihen kannst. Wenn ihr nämlich weiter macht und das zwischen euch steht, dann wird das nichts mehr.
     
    #3
    Bandyt, 29 Juli 2006
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Habe ich dsa richtig verstanden und ihr habt euch noch gar nicht getroffen? ich würde sagen, du siehst mehr in dieser Sache als sie. Ihr solltet euch mal aussprechen und klären, wie ihr die ganze Situation sieht! Meiner Ansicht nach ist sie nämlich nicht ehrlich... Einerseits sagt sie, sie mag dich aber andererseits hat sie dich schon zweimal "betrogen".
     
    #4
    User 37284, 29 Juli 2006
  5. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Interessant dass es tatsächlich Leute gibt die eine ganze Beziehung durchmachen ohne sich ein einziges Mal zu treffen...*sinnier*


    Wie alt seid ihr beiden denn? Wieso ist das mit der Entfernung so ein Problem?
     
    #5
    Piratin, 29 Juli 2006
  6. Einsamer:(
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    91
    91
    0
    Single
    Sie sagt, es handele sich um "Sucht nach Liebe". Eigentlich dachte ich immer, sie hänge stärker an mir als ich an ihr, dem ist aber anscheinend nicht so. Nochmals zum Verständnis: Wir sind nicht zusammen, haben uns aber versprochen, nichts anzufangen, bis wir uns mal gesehen haben. Ich habe das eingehalten und erfahre dann zwei Mal, dass das ganze umsonst war. Es geht mir also eigentlich mehr darum, dass ich hintergangen wurde, das Vertrauen gebrochen wurde und ich aber was für sie fühle und sie unbedingt mal richtig kennenlernen würde, denn dann würde sich zeigen, was mit einer Fernbeziehung ist. Allerdings ist das nach diesen beiden Vorfällen sehr fraglich, ob sich das lohnt.

    @Piratin: Ich bin 19 Jahre und sie ist 17 Jahre alt.
     
    #6
    Einsamer:(, 29 Juli 2006
  7. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Also, ich will ja nicht auf deinen Gefühlen rumtrampeln, aber das ist doch Unsinn sowas.

    Erstens solltet ihr in dem Alter doch schon mal langsam in der Lage sein, die 100 Öcken zusammen zu kratzen die es braucht um sich mal zu besuchen....das muss doch nicht sooo lange dauern.

    Zweitens ist es doch ganz normal, dass man richtige Erfahrungen und Knuddeleien den rein virtuellen vorzieht? Mit 17? Da will man doch mitten im Leben stehen und alles kribbelt und da ist so eine sterile Internetliebe gant nett abber doch weit weniger aufregend als das pralle Leben da draußen. Und so ist es auch gesund so!


    Triff sie oder such dir eine in der Nähe, aber lasst doch diesen Internetkrempel sein.:zwinker:
     
    #7
    Piratin, 29 Juli 2006
  8. Einsamer:(
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    91
    91
    0
    Single
    ist alles verständlich, ABER:

    Wir wollten uns schon vor langer Zeit sehen, es ist aber leider immer wieder was dazwischen gekommen. Aus diesem Grund haben wir uns gesagt, dass wir uns nix suchen, denn das schafft nur Probleme. Stell dir vor, einer von uns hat dann auf einmal jemanden. Was dann? Dann wird das nix und einer steht blöd rum.
     
    #8
    Einsamer:(, 29 Juli 2006
  9. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Ich glaube genau davon redet Piratin, dass es ohne ein Treffen, Versprechen hin oder her, am Ende so kommen wird, wie Du das hier beschreibst.

    Räum die Hindernisse aus dem Weg und fahr hin, oder vergiss es. Gegen das reale Leben kommst Du im Internet nicht an.
     
    #9
    metamorphosen, 29 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin Betrug
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten
Patricko
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Juli 2008
8 Antworten