Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

freundin und freundin!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von darksoulthreat, 1 Oktober 2006.

  1. darksoulthreat
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    in einer Beziehung
    hallo und guten abend/nacht! hmm
    ich weiss nicht ob ich hier richtig bin! aber im moment ist mir des irgendwie egal!

    also um mal auf den punkt zu kommen:

    ich habe eine freundin die 19 jahre alt ist (ich selbst bin 22 jahre alt) und mit der ich schon seit 18 monaten zusammen bin! am anfang der Beziehung lief es noch gut (ist ja immer so) nur mittlerweile werde ich wegen jedem scheiss angemeckert und niedergemacht von meiner freundin!

    das ist ja noch mehr oder weniger das kleine problem! die größeren probleme sind schlicht und einfach das ich sie nicht mehr liebe! ich weiss nicht, sie ist zwar sehr süss aber von liebe kann da keine rede mehr sein! Und irgendwo war die beziehung von vornherein zum scheitern verurteilt! (wegen gründen die ich hier nicht nennen will und die nur mich und meine freundin was angehen)! nunja! sie hat schon öfter damit gedroht schluss zu machen!

    ehrlich gesagt wäre das für mich ne sehr große erleichterung. weil ich heute abend(war auf einer geburtstagsfeier von einem kumpel) gemerkt habe das ich mich in eine andere verliebt habe...

    nunja wie schon gesagt hat sie damit angedroht schluss zu machen ist aber doch immer wieder zurückgekommen! hmmm... und das ist auch das problem! wisst ihr... ich habe nicht den mut, meiner freundin, die ich nicht mehr liebe, ins gesicht zu sagen, das ich sie nicht mehr liebe und schluss mache, weil das so und so ist.! ich habe einfach nicht den mut dazu. Schon seit meiner Kindheit wurde ich so erzogen das ich keinem wehtun soll!

    mittlerweile weiss ich echt nicht mehr weiter! ich mein wenn sie schluss machen würde wäre das ne echt super erleichterung für mich. dann könnte ich mich auf die anderen konzentrieren!

    aber ich persönlich schaffe is einfach nicht so viel courage zusammenzusetzen um meiner freundin zu sagen das schluss ist!

    oh man!

    vielleicht hat ja einer von euch schonmal so eine erfahrung gemacht oder macht soeben eine erfahrung wie ich durch! wäre echt cool wenn ihr mich irgendwie helfen könntet! weil ...

    lieben tue ich sie nicht mehr! oh man...

    joa! wär echt genial wenn jemand helfen könnt! auch gerne per e-mail oder icq irgendwas! ganz egal

    icq nummer: 104349757

    mfg
     
    #1
    darksoulthreat, 1 Oktober 2006
  2. glashaus
    Gast
    0

    Eh, sorry, aber ich finde, du bist echt der super-Feigling. Haste mit deinen 22 nichtmal den Arsch in der Hose zu deinen Gefühlen zu stehen?
    Was ist das Problem daran, ihr zu sagen, dass du sie nicht mehr liebst und dass du die Beziehung beenden willst? :kopfschue
    Dass das keine angenehme Situation ist, weiß jeder, der das schonmal gemacht hat - aber da muss man dann auch durch.
     
    #2
    glashaus, 1 Oktober 2006
  3. Zuckerwatte
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dem muss ich zustimmen, und jemanden "weh tun" gehört zum leben, erziehung hin oder her.
    Wenn du es nicht tust, tust du euch beiden doch nicht gut. Und wenn man zum schluss machen nicht den anstand hat, sollte man erst keine Bez. eingehen.

    Weisst du denn wie sie das ganze sieht? scheinbar ist sie auch nicht mehr wirklich glücklich, wenn sie schon schlussmachen wollte.
    Daher setz dich mal ganz ruhig mit ihr zusammen, frag sie und erkläre ihr deine gefühle.

    viel glück!
     
    #3
    Zuckerwatte, 1 Oktober 2006
  4. Aaliyah
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    nicht angegeben
    Du solltest ihr sagen, dass von deiner Seite aus keine Gefühle mehr für sie da sind und dass es besser ist getrennte Wege zu gehen. Hastdu schon drüber nachgedacht, dass es sie noch mehr verletzt, wenn du ihr was vormachst? Du wirst ihr vl. weh tun, aber sowas bleibt nicht aus und irgendwann ist mana uch drüber hinweg. Aber wenn du ehrlich bist, ist das immer der beste Weg und für die Mädels am besten zu verarbeiten.
     
    #4
    Aaliyah, 1 Oktober 2006
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Denkst du, es tut ihr weniger weh, nach und nach immer mehr zu spüren, daß du eigentlich gar keine Gefühle mehr hast?

    Wenn du dir sicher bist, daß du diese Beziehung nicht mehr führen willst und daß du sie nicht mehr liebst, dann trenn dich von ihr! Klar ist sowas keine schöne Sache, ich hab's auch schon einmal hinter mir (nach 3 Jahren sogar), und das dürfte wirklich einer der schlimmsten Abende meines Lebens gewesen sein, aber da muß man in diesem Fall dann eben durch.

    Da gilt wieder mal der alte Spruch: "Besser ein Ende mit Schrecken, als Schrecken ohne Ende" - sowohl für dich, als auch für sie. Und auf deine Erziehung schieben brauchst du das wirklich nicht. Oder beinhaltet deine Erziehung auch, nie zu sagen, was du wirklich denkst, und nicht zu dem zu stehen, was du eigentlich willst?

    Sternschnuppe
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 1 Oktober 2006
  6. mmchen
    mmchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    Verheiratet
    Meinst du nicht, es tut ihr im Endeffekt mehr weh, wenn du mit ihr zusammenbleibst und nur drauf wartest, dass sie endlich Schluss machst? Und eigentlich lieber schon mit einer anderen zusammenwärst?
    Also setz dich mit ihr zusammen und erklär ihr, dass du sie nicht mehr liebst und dass eure Beziehung keine Zukunft hat. Klar, begeistert wird sie wohl nicht sein, aber so weitergehen kann es doch auch nicht?
     
    #6
    mmchen, 1 Oktober 2006
  7. Mandarin
    Mandarin (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Single
    Mut zusammen nehmen und raus damit. Das ist das einzige was da hilft. Oder ist zwar nich ganz so typisch, aber bei dir vllt. hilfreich.: Schreib ihr nen Brief in dem du ihr alles schreibst, gib ihn ihr und setz dich daneben, während sie ihn liest. Schreib natürlich vorab warum dus ihr nich persönlich sagen kannst.

    LG Mandarin
     
    #7
    Mandarin, 1 Oktober 2006
  8. xXx-theUnknown
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    1
    Single
    ich glaube du tust ihr viel mehr weh wenn du bei ihr bleibst obwohl du das gar nicht willst
     
    #8
    xXx-theUnknown, 1 Oktober 2006
  9. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Egal, welcher Art die "Beziehung" war, wie intensiv und wie lange sie gedauert hat, man hat immer auch Verantwortung dem anderen gegenüber, das sollte man nie vergessen.Ehrlichkeit währt am längsten... mir wäre es am liebsten so, wie ich es auch mache: ganz direkt und Schluss. Das ist nur fair.

    Ich kann nur sagen, wie ich selbst es vorziehen würde:
    ohne Ausflüchte, ohne beschönigendes Rumreden. Ehrlich und geradeheraus im direkten Gespräch, nicht verletzend, ohne Schuldzuweisung.Klar ist es nicht schön, jemanden so etwas zu sagen. Du willst sie ja nicht verletzen. Irgendwann, wenn sie über den Schmerz hinweg ist, wird sie nachvollziehen können, dass es von Dir fair war.

    Schieb es nicht auf die lange Bank!

    Weil warten bis sie es beendet. Ist einfach nur falsch. Damit verletzt du sie vielmehr!
     
    #9
    *Luna*, 1 Oktober 2006
  10. xXx-theUnknown
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    1
    Single
    und sag bloß nicht etwas wie "ich brauche einfach zeit" oder "vielleicht bereue ich es ja bald" oder "vielleicht ändern sich meine gefühle ja wieder". sag das es nicht mehr geht und nicht mehr gehen wird das wird für sie das beste sein.
     
    #10
    xXx-theUnknown, 1 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freundin freundin
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten
Anyniemuss
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 15:56
10 Antworten
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 22:03
5 Antworten