Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin und neue Bekanntschaft

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Stranger81, 30 März 2008.

  1. Stranger81
    Stranger81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo zusammen,

    ich hätte gerne ein paar Tipps für meine folgende Situation:

    ich bin nun seit 4 Jahren mit meiner gleichaltrigen Freundin zusammen und irgendwie verspüre ich seit geraumer Zeit diesen Reiz mal etwas Anderes, etwas Neues auszuprobieren. Kennt ihr dieses Gefühl auch? Wie geht ihr damit um?
    Wie es der Zufall will, habe ich gestern ein nettes Mädel kennengelernt. Wir waren gestern Abend in die gleiche Richtung unterwegs, nachdem sie eine Freundin zum Bahnhof gebracht hatte. Sie sah gut aus und da ich mich als sehr offen beschreibe, hatte ich gleich das Gespräch gesucht. Denn es war weit und breit niemand mehr unterwegs und ich wollte nicht, dass sie irgendwie verängstigt wird. Ich begleitete sie dann in Richtung Zentrum und unterhielten uns dabei. Sie ist 18 und geht noch zur Schule. Am Ende wollte sie mir ihre Handynr. geben, nur leider hatte ich keine Möglichkeit mir diese zu notieren. Ich gab ihr meine und sie meinte dann, dass sie mir eine SMS schicken wird. Ja, die SMS kam :smile:
    Wir hatten uns hinterher noch kurz auf elektronischem Wege ausgetauscht und sie hatte sich gefreut und nicht mehr damit gerechnet heute Abend noch jemanden kennenzulernen. Wir wünschten uns noch eine gute Nacht und machte ihr noch ein Kompliment, dass mir ihr Outfit richtig gut gefallen hat. Heute Morgen haben wir auch gleich wieder Guten-Morgen-Grüße ausgetauscht und uns für kommende Woche verabredet.


    Wer von euch hat auch schon so etwas erlebt? Wie seit ihr mit dieser Situation umgegangen, auch was die Geheimhaltungstaktik eurer Freundin/eures Freundes gegenüber anbetrifft?
    Es ist natürlich nicht ganz fair, aber i-wie finde ich es kurios, dass so etwas in den verschiedensten Gesellschaftsstrukturen stattfindet (franz. Ministerpräsident oder bei Musik- und Filmstars).

    Freue mich auf eure Antworten, gerne auch per PN.
     
    #1
    Stranger81, 30 März 2008
  2. Hase2008
    Hase2008 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde es erstmal nromal, dass man in einer längeren Beziehung auch Interesse an anderen hat.
    Allerdings ist es zB bei mir so, dass ich zwar ein bisschen flirte.. aber wenn ich merke, dass mir der Typ "zu gut" gefällt, gehe ich natürlich auf Abstand, da ich ja meine Beziehung habe und auch nicht fremd gehen will ect..
    Bei dir scheint das ja anders zu sein. Du planst ja schon Treffen bzw fragst nach Geheimhaltungs- Strategien... :ratlos:
    Hast du denn vor deine Freundin zu betrügen?
    WIllst du nicht lieber versuchen, die Zeit dafür zu nutzen, neuen Schwung in deine Beziehung zu bringen?
     
    #2
    Hase2008, 30 März 2008
  3. ZoeWaldorf
    ZoeWaldorf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    250
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke auch,dass es normal ist,wenn man sich für andere interessiert,man sollte eben nur gucken,dass es im Rahmen bleibt.

    Aber mal so gefragt: Wie würdest du es finden,wenn deine Freundin das macht,was du abziehst? Würdest du dir nicht etwas verarscht vorkommen? Ich geb dir keine Tipps,wie man sowas geheim hält(wenn man sich nicht ganz dumm anstellt, kommt man auch alleine drauf), weil sowas einfach nur unfair ist. Wie weit würdest du denn gehen wollen?

    Wenn dir nach was Neuem ist und du unbedingt noch was Anderes ausprobieren willst,dann amch wenigstens mit deienr Freundin Schluss,alles andere ist feige und unfair.
     
    #3
    ZoeWaldorf, 30 März 2008
  4. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    Ich finde es auch bedenklich, dass Du schon ein Treffen planst. Es kann immer mal passieren, dass man andere Personen attraktiv findet, gerade wenn man länger zusammen ist. Es tut dem eigenen Selbstwertgefühl ja auch gut, wenn man spürt, dass man noch einen gewissen "Marktwert" hat und soweit ist ja nix schlimmes dabei. Aber Du solltest Dir schon klar werden, was Du möchtest, wo Deine Prioritäten liegen. Kriselt es denn mit Deiner Freundin oder ist nur die "Luft raus"? Dagegen kann man etwas tun! Bedenke immer, auch mit der "Neuen" würde irgendwann der Alltag einkehren, wenn das erste Feuer verloschen ist.

    Überleg Dir gut, wie weit Du gehst :zwinker:
     
    #4
    Aliena, 30 März 2008
  5. Pearl24
    Verbringt hier viel Zeit
    543
    103
    8
    nicht angegeben
    ich finds auch der anderen gegenüber unfair, wahrscheinlich hast du ihr nicht gesagt dass du eine Freundin hast und nachher macht sie sich Hoffnungen auf mehr..

    In einer Beziehung trifft man sich nicht heimlich mit anderen! Das kann ganz schnell nach hinten losgehen!

    Klär erstmal die Probleme mit deiner Freundin, wahrscheinlich ist es sowieso nur der Alltagstrott der sich eingeschlichen hat, und da kann man ja was dran ändern!
    Aber nicht gleich zu ner anderen rennen!

    Flirten ist ja gut und schön, aber man sollte schon mit offenen Karten spielen finde ich!
     
    #5
    Pearl24, 30 März 2008
  6. Stranger81
    Stranger81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    Wem geht es noch so?

    Freue mich auf Nachrichten Gleichgesinnter...
     
    #6
    Stranger81, 1 April 2008
  7. coastertom
    coastertom (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single
    Sag mal, reagierst du auch auf die Antworten der anderen?

    Ich finde sowas übrigens auch richtig scheiße!
    Wenn du schon sowas machen willst und hier nach Ratschlägen suchst, dann steht wenigstens zu deinen Schandtaten und reagiere auf unsere Meinungen. Wenn du das nicht tust, hast du den Sinn einer Forums nicht verstanden und ich frage mich, warum du dann den Thread eröffnet hast.

    Gruß
    coastertom
     
    #7
    coastertom, 1 April 2008
  8. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    Genau das gleiche hab ich mir auch gedacht, als ich den Post gelesen hab. Wozu machen wir uns die Mühe, Tipps zu geben, wenn sie komplett ignoriert werden - nur weil sie vielleicht nicht das sind, was sich der TS erhofft hat? :angryfire
     
    #8
    Aliena, 1 April 2008
  9. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Wer kennt das nicht? Die Frage ist, ob man dem Reiz des "Neuen, Unbekannten" dann auch nachgibt. Nur so zur Info: auch das Neue , Unbekannte wird irgendwann zum Altbekannten, Vertrauten.

    Das Gras auf der anderen Seite ist nur so lange grüner solange man nicht auf der anderen Seite steht.
     
    #9
    Piratin, 1 April 2008
  10. Lolita20
    Lolita20 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Du hast geschrieben das du seit geraumer Zeit den Reiz verspürst etwas neues auszuprobieren!?
    Da gibt es viele Möglichkeiten die du meinen könntest, zudem hast du erwähnt das deine Freundin gleichaltrig ist. Ich finde das ein 18 jähriges Mädchen nur mal für eben so doch schon ein bisschen zu jung ist und das man ihr das nicht antun sollte wenn man es nicht ernst meint - zudem liegt da ja auch ein gewaltiger Altersunterschied. Vielleicht reizt dich ja auch nur das junge unerfahrene, man weiss es nicht. Das ist natürlich deine Vorliebe, je nachdem wie du es magst.

    Ich bin der Meinung da du deine jetzige Freundin alleine schon wegen des Gedanken daran BETRÜGST und für dich selber verleugnest. Wenn du das mit deinem Gewissen vereinbaren kannst nur gut, aber schreie dann nicht zu laut herum und heule dich hier aus wenn deine Freundin davon Wind bekommt und weg ist. Manchmal schätz man nämlich erst eine Person und ihre Eigenarten wenn sie weg ist. Und wenn dich der Reiz nach neuen packt vielleicht solltest du dann lieber die Iniative ergreifen und diese Signale dazu nutzen mal wieder frischen Wind in deine Beziehung zu bringen. Es steckt ja schließlich kein altes Handy dahinter sondern ein Mensch aus Fleisch und Blut mit Gefühlen. Und das macht man einfach nicht.

    Du suchst gleichgesinnte. Ich denke einige mit langer Beziehung haben diesen Moment mal erlebt und dann für sich einfach abgehakt bzw. was an sich und der Partnerschaft getan oder haben halt den Fehler begannen den du in Gedanken schon getan hast. Du bist wenn ich richtig gelesen 28 und in dem Alter sollte man sich ausgetobt haben

    das ist meine Meinung dazu



    UND ZU DENEN DIE MICH WEGEN DIESEN BEITRAG MIES BEWERTEN FOLGENDES:

    Bei mir ist es etwas anders, ich überlege nicht ob ich meinen Freund betrüge sondern die Beziehung beende weil ich mir nicht sicher bin wie ich noch zu meinem Ex stehe.
    Und bevor man mir maßig schlechte Bewertungen für meine Beiträge gibt sollte man sich meine anderen vielleicht mal genauer durchlesen.
    Danke!
     
    #10
    Lolita20, 1 April 2008
  11. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Nein,ich kenne das Gefühl nicht.


    Ich habe keine "Geheimhaltungstaktiken" parat,da ich solche nicht brauche.

    Ich bin offen und ehrlich zu meinem Partner und wenn ich jemanden kennenlerne (platonisch) teile ich dies auch meinem Partner mit bzw. stelle ihm/ihr ihm vor,damit wir ihn/sie gemeinsam kennenlernen können.

    Da dies bei dir aber wohl nicht der Fall sein wird kommen bei mir paar Fragen auf.


    1.Liebst du deine Freundin?
    2.Hast du deiner Freundin mitgeteilt,dass du den Reiz nach etwas Neuem hast?
    3.Ist sie deine erste Beziehung?
    4.Ist sie deine längste Beziehung?
    5.Wie würdest du es finden,wenn deine Freundin,die du liebst in einem Forum nach Tipps fragt,um mit einem anderen Kerkl anzubändeln?
    6.Bist du nur aus "Bequemlichkeit" mit ihr zusammen?Um nicht alleine zu sein?


    Das ist nich nur "nicht ganz" fair,sondern einfach nur unverschämt von dir!

    Und glaub mir,fremdgehen,belügen,Gewalt,etc. findet in allen Gesellschaftsbereichen statt.

    Mach dir mal Gedanken über meinen Text.

    Ich bin gespannt auf deine Antworten auf meine Fragen *mich hinsetz und wart*
     
    #11
    Sunny2010, 1 April 2008
  12. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Edit: (wegen schwerer Missverständnisse)

    Ich finde die Tat des TS recht egoistisch und möchte mit diesem Adjektiv den Post vor mir ergänzen. Der TS scheint nur an sich zu denken, und keinen Gedanken an die Gefühle seiner Freundin oder des anderen Mädchens zu verschwenden, etwas das ich mit meinem kleinen Post kritisch anmerken wollte.

    Und an wer auch immer mir die vollkommen ungerechtfertigte schlechte Bewertrung reingewürgt hat: meine eigene hilfreiche Meinung hatte ich schon einige Posts vorher wortreich erläutert und wollte mit meinem kleinen Post lediglkich den Post meiner Vorposdterin noch unterstützen. An sich sind mir nicht nachvollziehbare schlechte Bewertungen ja Wurst, aber Dummheit und Ungerechtigkeit stören mich irgendwie doch noch mehr als Feigheit.
     
    #12
    Piratin, 1 April 2008
  13. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich kenne es grundsätzlich schon, dass mich immer wieder mal andere irgendwie interessieren, aber meistens nicht so, dass ich das Interesse mit dem Interesse an meinem Freund vergleichen könnte. Soll heißen, ich interessiere mich nicht für die Männer als Mann an sich, sondern als Menschen (auch wenn ich das bei Frauen weitaus seltener habe).

    Heute im Aufzug zum Besipiel hab ich mich mit einem unterhalten, der hätte mir schon irgendwie gefallen bzw. würde ich ihn gern wieder mal treffen. Allerdings nur, um zu wissen, wie er ist.
    Ich schätze, ich bin da einfach sehr neugierig.

    Von Geheimhaltung halte ich jedoch nichts, wann immer mich jemand interessiert, erzähle ich das sofort meinem Freund, er weiß auch, dass er sich deshalb keine Gedanken machen muss, sondern dass ich mich sehr leicht begeistern kann, ohne Hintergedanken zu haben.
     
    #13
    User 15848, 1 April 2008
  14. baldan
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    Single

    :kopfschue

    er hat doch gar nicht nach eurer meinung gefragt, sondern nach deren, die schonmal in so einer lage waren.

    auch hat er nicht danach gefragt, wer dieses gefühl nicht kennt, wie viele die hier gepostet haben, also mal bitte wieder runterkommen
     
    #14
    baldan, 2 April 2008
  15. schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sehr wahr! :jaa:

    Klar kenne ich das Gefühl, nicht weil ich danach gesucht habe, manchmal ergibt sich das. Klar ist es schön fürs Selbstwertgefühl, aber ich habe schnell klare Fronten geschaffen, und das würde ich dir auch nahelegen.

    Willst du nur für den Kitzel, was neues auszuprobieren, deine Freundin potentiell verletzen? Mein Tipp wäre folgender: Mach dem 18jährigen Mädel klar, dass du sie zwar nett findest, aber nur Freundschaft laufen wird. (bevor sie sich womöglich zu dir hingezogen fühlt) Und sei so fair, und erzähl deiner Freundin davon, auch wenn du vermutlich eher was anderes hören möchtest. Vielleicht peppt das ja sogar eure Beziehung auf, wenn sie sieht, dass du auch für andere interessant bist. Vorausgesetzt, du verletzt sie nicht.

    Ich würde dir auch raten nachzudenken, wieso dich das neue seit einiger Zeit reizt. Vielleicht ist es Zeit, etwas frische Luft in deine aktuelle Beziehung zu pumpen, oder sie zu beenden, wenn dir das nicht möglich erscheint. Aber zweigleisig fahren ist auf jeden Fall keine Option.
     
    #15
    schokobonbon, 2 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin neue Bekanntschaft
schwan8
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
5 Antworten
Dreaming
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 September 2016
7 Antworten
Minolta5000
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Mai 2016
30 Antworten