Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin und Pornos!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von darematze, 24 Januar 2006.

  1. darematze
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    ....

    ....
     
    #1
    darematze, 24 Januar 2006
  2. lovely_w
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    Verlobt
    Ich find das ziemlich heftig das sie so reagiert, kann ich ehrlich gesagt nicht verstehn. Ich finds auch normal das man sich sowas ansieht und zu zweit find ichs noch prikelnder.

    Ich kann mir nicht vorstellen das man wegen so etwas schluss machen könnte, wie lang seit ihr denn schon zusammen?

    Aber wie gesagt, ich kann ihre Reaktion nicht verstehen.
    LG :smile:
     
    #2
    lovely_w, 24 Januar 2006
  3. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Habt ihr eigentlich Sex? Wenn ja, und sie jetzt keinen mehr will, finde ich das schon sehr bedenklich..

    Ich finde, deine Freundin hat zu dem Thema eine sehr... naja, wie soll man's sagen (klingt nicht nett), "verklemmte" Einstellung... Pornos sind doch was ganz Normales, und auch Frauen schauen sich welche an, auch wenn es viele nicht zugeben.
    Für mich wäre das NIEMALS ein Trennungsgrund, im Gegenteil... dann kann ich mir mit ihm nämlich auch mal einen anschauen oder mich an seiner Sammlung bedienen *gg*

    Lass ihr vielleicht etwas Zeit, vielleicht beruhigt sie sich ja von selbst. Ansonsten frag weiter nach, was los ist und was genau sie daran stört...
     
    #3
    Kuri, 24 Januar 2006
  4. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Nein, sowas habe ich noch nicht erlebt. Ist auch irgendwie kindisch. Mal abgesehen davon das sich Pornos mitlerweile in der Gesellschaft etabliert haben,
    Es kann ja wohl egal sein, was jemand guckt. Gucken heisst nicht in die Realität umsetzen. Und einschränken wegen so etwas halte ich auch für Quatsch.

    Du hörst ja auch nicht auf mit ihr zu kuscheln, nur weil man das in all den Kitschfilmen sieht. Dort ist es auch häufig anders als zu Hause. Und so ist es auch mit dem Sex in den Pornos.
     
    #4
    Doc Magoos, 24 Januar 2006
  5. darematze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    Also ich bin bereits knapp 20 Monate mit ihr zusammen, und eigentlihc haben wir auch schon längst übers "sich selbst machen" geredet, und sie hat gesagt, das sie es einmal ausprobiert hat, es aber nicht schön fand, und somit auch nicht macht, und ich hab ihr gesagt, das ich sowas auch wohl schon öfter gemacht habe, aber schon länger nicht mehr mache, somit habe ich sie wohl angelogen, aber wenn sie wirklich so ne komische einstellung hat, dann soll sie lieber das denken, als sich irgendwie dann überflüssig zu fühlen...vorallem da wir schon länger keinen sex mehr hatten, da sie zuviel angst vor einer schwangerschaft hat, und der Pille noch nicht wirklich vertraut, naja, das ist mir eigentlich egal mit dem sex, hauptsache "kuscheln" ist noch drin, nur das war jetzt seit 1 woche auch nicht mehr (sie hatte ihre regel)...

    Also ich sag mal so, ich glaube auch das sie in der sache schon wohl etwas verklemmt ist, ich meine, man kann es etwas verstehen das sie denkt "wozu bin ich dann da" aber auch nur etwas, denn ich finde es sind 2 verschiedene gefühle, und das mit ihr ist 10000 fach besser, nur sie will ja nicht drüber reden, also kann ihr das ja auch nciht wirklich sagen :-(!
     
    #5
    darematze, 24 Januar 2006
  6. Jay-J
    Kurz vor Sperre
    908
    0
    0
    Verheiratet
    verklemmt
     
    #6
    Jay-J, 24 Januar 2006
  7. concept
    Benutzer gesperrt
    720
    0
    0
    nicht angegeben
    Ach, meine Freundin ziert sich auch. Das machen die Weiber eben, damit man nicht denkt sie sein Schlampen. Einfach ignorieren, irgendwann kommt sie von ganz alleine wieder an. Und wenn nicht gibt es genügend andere.
     
    #7
    concept, 24 Januar 2006
  8. darematze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    tja, und nun, was soll ich denn nun machen wenn sie nicht drüber reden will, vorallem weiß ich nichtmal genau ob es daran liegt, aber ich denke mal schon, denn ich denke mal da sie heute abend nichts mit mir machen wollte, das sie deswegen nichts mit mir machen wollte, weil sie nicht mit mir kuscheln will, weil sie halt sich denkt "wieso soll ich mich dann noch für ihn hergeben"...
     
    #8
    darematze, 24 Januar 2006
  9. concept
    Benutzer gesperrt
    720
    0
    0
    nicht angegeben
    Habe ich doch geschrieben: Ignorieren und zwar komplett!
     
    #9
    concept, 24 Januar 2006
  10. darematze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    darf ich mal fragen, wieviele beziehungen du schon hattest, und wieviele davon richtig ernst waren, und wie lange so ungefähr??
     
    #10
    darematze, 24 Januar 2006
  11. concept
    Benutzer gesperrt
    720
    0
    0
    nicht angegeben
    Selbstverständlich. Bis jetzt hatte ich 3 Beziehungen:

    1. hat gute 1,5 Jahre gehalten

    2. hat 6 Monate gehalten

    3. hält immer noch

    Diese 3 Beziehungen waren erst (zumindest die 1. und die jetzige). Außerhalb dieser Beziehungen hatte ich noch 2x etwas nicht ernstes.
     
    #11
    concept, 24 Januar 2006
  12. darematze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    ja guck, dann müsstes du ja verstehen, das es nciht so einfach ist, seine Freundin loszulassen wenn man sie über alles liebt, war sicher bei deiner ersten auch nicht einfach oder? Vorallem will ich sicher nicht, das wegen so einer sache wirklich irgendwann oder bald schluss ist!!!
     
    #12
    darematze, 24 Januar 2006
  13. CaptainCosmotic
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Single
    Naja, wenn sie unbedingt einen sehen wollte hast du ja wohl auch das recht mal aus "Neugier" in sowas reinzuguckn (must ihr ja nicht auf die Nase binden das du öfters welche guckst^^).

    Wenn sie unerfahren is könnte sie denken das du das im Porno gezeigte nun in der Realität mit ihr umsetzen willst, also versichere ihr das du dir im klaren darüber bist das Pornos nichts mit der Realität zu tun haben, das dus auch eklig findest (is natürlich gelogen^^) blabla...würd ich zumindest so machen um mich net unnötig zu stressen. Eigentlich bist du ihr aber garkeine Rechtfertigung schuldig...
     
    #13
    CaptainCosmotic, 24 Januar 2006
  14. darematze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    ja, das ist wohl richtig, eigentlich bin ich das nicht, aber ich werde es ihr trotzdem sagen wenn sie das nächste mal mit mir redet, hab ihr das zwar schon gesagt, das ich mir sowas schonmal angeguckt habe, aber das schon lange her ist, aber ich glaube das sie mir das eh nciht glaubt...nunja, ich kann wohl mehr oder weniger nur abwarten, und gucken wie es weiter läuft, falls sie weiter so drauf bleibt, werd ich sie irgendwann richtig drauf ansprechen wenn ich sie sehe, so das sie einfach mit mir reden muss!!! ist doch schwachsinn nicht drüber zu reden, da hat sie eigentlihc auch nichts von, vorallem nicht bei so einer sache, die total normal wäre!!!
     
    #14
    darematze, 24 Januar 2006
  15. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    Reden

    Du solltest auf jeden Fall mit ihr reden und es zugeben.

    Das ist was normales. ich schau mir auch Pornos an, die meisten Jungs machen das.
    Ich weiss zwar nicht, was genau ihr da für Pornos angeschaut habt, aber soooo schlimm werden sie sicher nicht gewesen sein.

    Deine Freundin muss verstehen, dass das normal ist. Also das Anschaun.
     
    #15
    haschmisch, 24 Januar 2006
  16. darematze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    ja, ich glaube sie findet es eher einfach nur schlimm, das ich mir sowas angucken könnte, weil sie meinte ja zu dem der die filme mitgebracht hat, "sowas billiges", und ich glaube das "sich selbst machen" findet sie gar nciht so schlimm, nur die vorstellung, das man es sich bei nem porno selber macht....in dem porno den wir da ganz kurz angemacht haben, war gerade ne lesben szene!!
     
    #16
    darematze, 24 Januar 2006
  17. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann sie schon verstehen.
    Ich war auch mal so, mit etwa 16/17, aber das war in meiner sexuellen Entdeckungs- UND feministschen Phase.

    Um dir mal die Perspektive von einem Mädchen zu geben ... die Gedanken laufen in etwa so (heute weiß ich's auch besser, ich erzähl dir nur von damals):

    *"Teenager"* halt:
    - ich seh nicht besonders toll aus.
    - er ist mein 1. freund.
    - eigentlich wollte ich all die sachen, die es gibt, mit ihm entdecken.

    und was tut er :angryfire

    - er zieht sich perfekte nackte blondinen rein und holt sich dabei einen runter.
    - er hat bestimmt schon alles an sex gesehen, was es da gibt.
    - wahrscheinlich will er den ganzen kram auch von mir, wenn es ihn so anmacht.
    - wahrscheinlich denkt er an solche szenen, wenn wir zusammen sind.

    zusammengefasst:

    in dem Alter ist es
    a) mangelndes selbstvertrauen
    b) unwissenheit, auch sexuelle unwissenheit,wenige erfahrungen mit männern und pornos
    und daraus
    c) resultierende, auf ein "nacktes filmwesen" projizierte eifersucht.

    es dauert halt seine zeit, bis man rausfindet, dass es nicht unbedingt die weiber, sondern der AKT ist, an dem man sich dabei "aufgeilt".
     
    #17
    cooky, 24 Januar 2006
  18. darematze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    wow, danke, da haben Sie sich ja echt mühe gegeben mit der antwort, ist echt nett von Ihnen mir mal das aus Ihrer sicht von früher zu sagen...hoffe nur das es nicht bei mir dann darauf hinausläuft das sie am ende noch schluss macht oder so, weil sie mich für nen schwein oder sowas hällt, was soll ich denn Ihrer meinung nach nun tun, will sie echt nicht verlieren, vorallem nicht wegen sowas?? Sie müssen bedenken das meine Freundin nicht gerade sehr gesprächig ist was das thema betrifft!!!
     
    #18
    darematze, 24 Januar 2006
  19. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    bin ich mit 26 so alt, dass du "Sie" sagen musst? :flennen:
    (in internetforen duzen sich alle, nur so nebenbei *g)

    tja, also wenn sie nicht gesprächig ist, dann geh das mal langsam, niedlich und gefühlvoll an. ich überleg gerade, bei mir damals, was mir geholfen hätte um das zu glauben, was er mir immer runtergebetet hatte.
    kein rumgeprolle vor freunden über irgendwelche anderen weiber, nicht in ihrem beisein, und auch sonst nicht; sie kriegst ja eh mit :zwinker:
    vielleicht bringst du ihr in der nächsten zeit mal was nettes mit.
    wenn du noch klärungsbedarf hast und sie nicht so gerne drüber redet, schreib ihr einen brief.
    überhäuf sie in der nächsten zeit nicht mit irgendwelchen neuen sex-ideen.
    mach ihr, hier und da, komplimente in superlativ-form, à la "du bist die schönste...", "du hast die besten...", xyz das/was/blah ich jemals gesehen habe. aber es muß ernst gemeinst sein.
    stell dir pornos generell als eine sexuelle rivalin vor, damit meine ich beides, als eine andere frau und als eine andere frau mit sexuellem vorsprung. davon musst du sie runterbringen.

    eeh ich hoffe, ich konnte helfen. :smile:
     
    #19
    cooky, 24 Januar 2006
  20. darematze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    :smile:, sorry, hab den ersten satz falsch verstanden, "ich kann sie schon verstehen" da hab ich gedacht, das das "sie" für mich steht :smile:
     
    #20
    darematze, 24 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin Pornos
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten
Anyniemuss
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 15:56
10 Antworten
darematze
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Januar 2006
52 Antworten