Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin unzufrieden mit Sex

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von nooom, 4 März 2008.

  1. nooom
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Leute, ich hab ein "kleines" Problem was den Sex mit meiner Freundin angeht.
    Bei uns ists momentan eigentlich nicht mehr als rein raus wenn man das jetzt mal so drastisch ausdrücken will... das Problem ist nur dass ich außer mit ihr noch mit keiner Frau geschlafen habe (das ist meine dritte Freundin, ich bin 20) und dementsprechend auch noch nicht allzu viel Ahnung davon habe wie ich es für sie schöner gestalten könnte, sie meinte nur sie findet es langweilig.. Als ich gemeint hab sie soll mir doch mal so kleine Andeutungen machen was ihr denn so gefällt hab ich auch keine Antwort bekommen sondern nur ein "das will ich dir jetzt nicht so auf die nase binden" (sowas in der art)..
    Habt ihr da vielleicht einfach ein paar "Anfängertipps"? Dadurch dass sie nichts spezielles gesagt hat weiß ich auch nicht ob sie jetzt längeres Vorspiel meint, oder mehr Stellungen oder mehr Berührungen während dem Sex. Bis auf den Sex ist unsere Beziehung eigentlich auch wirklich perfekt, aber das macht mich schon ziemlich fertig..
     
    #1
    nooom, 4 März 2008
  2. glashaus
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Ist natürlich immer toll wenn man sich beschwert, aber keine Hilfestellung gibt wie der andere es besser machen kann :rolleyes_alt:


    Das ist jetzt natürlich auch nur alles Glaskugelraten, vielleicht wünscht sie sich:
    • mehr Zärtlichkeit/Romantik
    • verschiedene Stellungen (Doggy, Reiter, Missionar, von der Seite...) oder verschiedene Orte
    • mehr Einfühlungsvermögen (weißt/merkst du was ihr gefällt?)
    • mehr Dominanz
    • Hilfsmittel (Toys, Nutella, Sahne)
    • ausgefallenere Dinge (Bondage, SM,...)
     
    #2
    glashaus, 4 März 2008
  3. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo und ein herzliches Willkommen im Forum!

    Ich kann mir schon vorstellen, dass es nicht gerade toll ist, wenn man(n) gesagt bekommt, damit der Sex langweilig sei.
    Aber ehrlich gesagt macht es sich deine Freundin schon ziemlich einfach, denn wenn ich feststelle, dass mir etwas nicht passt und ich es deshalb zur Sprache bringe, dann muss ich auch in der Lage sein, konkrete Änderungsvorschläge zu bringen. Es kann nicht sein, damit sie dich im Ungewissen lässt und das solltest du ihr durchaus klipp und klar sagen, denn guter Sex bedeutet GEMEINSAM darüber zu reden, Lösungsmöglichkeiten zu finden und den anderen nicht als Hellseher durch die Gegend laufen zu lassen.

    Allerdings weißt du mit Sicherheit auch, (trotz geringer Erfahrung) dass Sex mehr beinhaltet als das bloße Rein und Raus, wobei es jetzt schwierig ist, allgemeingültige Tipps zu geben, weil halt jede Frau anders tickt und der Sex einen unterschiedlichen Stellungswert aufweist.
    Würde ich jetzt anfangen, was ich gerne hab', (allerdings bin ich älter, erfahrener und weiß genau, wie mein Sex aussehen sollte) dann könnte es durchaus sein, dass dich deine Freundin als "perversen Wüstling" abkanzelt und dir den Laufpass gibt...:zwinker:

    Aber da dieses Thema immer wieder vorkommt, könntest du dich hier im Forum umschauen oder die Suchfunktion nutzen...es wurde darüber bereits viel geschrieben und nicht jeder hat halt immer Zeit und Lust, ständig das Gleiche in die Tasten zu hacken.

    Was mich jetzt noch interessiert: Wie stehst du denn zu dieser Aussage? Hast/hattest du auch das Gefühl, damit euer Sex langweilig und eintönig ist?
     
    #3
    munich-lion, 4 März 2008
  4. nooom
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Naja schwer zu sagen.. also ich hab schon gemerkt dass was fehlt bzw dass ich halt noch Fehler mache.. Mich hats nur etwas schockiert dass es für sie gleich langweilig ist, und jetzt bin ich sehr verunsichert was ich dran ändern soll. Ich mein dass ist ja keine Frage, nur eben was..
     
    #4
    nooom, 4 März 2008
  5. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    ...erstens: wer Probleme hat, sollte sich nicht zu fein sein, an der Lösung mitzuarbeiten. Soll heissen: Sie meckert, sie möge sagen, was zu verbessern ist. Denn: du kannst es ihr nicht an der Nasenspitze ablesen. - Außerdem, was macht schon mehr Spaß, als ausgedehnter Experimentalsex, wenn man gegenseitig versucht, herauszufinden, was dem anderen am meisten Freude bereitet?
    ...
    ...
    Aber ok, wenn sie es denn so nicht will, andere Idee: besorge dir mal ein Buch zum Thema, und dann schnappst du dir deine Freundin und ihr "lest das Buch gemeinsam" (am besten ungestört und im Bett ^^), mit Praxiseinlagen. - Das macht auch Spaß, glaub mir ^^ wenn man das richtige Buch verwendet (darf ich hier Titel posten, oder bekomme ich dann Abmahnbriefe einer dubiosen Anwaltskanzlei?).
     
    #5
    many--, 4 März 2008
  6. nooom
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Stimmt schon, ich weiß auch nicht warum sie mir da nicht mal nen Tipp geben will.. gefragt hab ich jedenfalls. Ich mein damit macht sie ja alles nur noch komplizierter und mich noch verwirrter..
    Mit dem Buch weiß ich nicht ob das so eine gute Idee ist.. mal schaun
     
    #6
    nooom, 4 März 2008
  7. leg0las
    leg0las (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    nicht angegeben
    frag sie einfach nochmal und mach ihr klar, dass ihr über euren sex reden müsst, schließlich soll der euch beiden spaß machen und da jeder (in der regel) verschiedene interessen/vorlieben/wünsche etx hat, sollte man sich da vielleicht mal absprechen.
     
    #7
    leg0las, 4 März 2008
  8. crossroad
    crossroad (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht weiß sie ja selber nicht. Da wäre sie nicht die Erste...
     
    #8
    crossroad, 4 März 2008
  9. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    also ganz ehrlich, bei sowas würde ich mir ja keine mühe geben.

    erst vorwürfe und dann einen auf geheimnisvoll machen, ziemlich daneben. ich finde nicht, dass das noch belohnt werden sollte.

    wenn sie selbst keine ahnung hat, was für sie guter sex ist, dann ist das ja völlig in ordnung, sollte man aber zu stehen und dann gemeinsam neues entdecken.

    ich würde ihr ganz klar zu verstehen geben, dass sie dir entweder sagen/zeigen soll, wie sie es gerne hätte (und da wäre es ja auch an ihr, das ganze weniger langweilig zu gestalten) oder, wenn sie das nicht weiß, ihr gemeinsam alles mögliche ausprobiert. wenn sie zu beidem nicht bereit ist: pech gehabt.
     
    #9
    wellenreiten, 4 März 2008
  10. nooom
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hm sie meinte nur sie wäre besseres gewohnt, was auch immer das heißen soll.. ich weiß ja nicht was mit wem sie vor mir alles sex hatte.
    Naja ich denk mir mal ich werd mir einfach nochmal Mühe geben und wenn sie dann immernoch nicht zufrieden ist soll sie selber was vorschlagen.. Danke für die Tipps, wenn jemand noch eine Idee hat nur her damit :zwinker:
     
    #10
    nooom, 4 März 2008
  11. D-Man
    D-Man (30)
    Meistens hier zu finden
    1.236
    133
    84
    in einer Beziehung
    Nach dem "sie wäre besseres gewöhnt" hätte ich sie raus geworfen, ihre Nummer gelöscht und ihr noch ein Paar gemeine Sachen auf dem Heimweg mitgegeben... So viel erstmal dazu.

    Also ein taktisches Problem ist, dass zum guten Sex immer 2 gehören. Dass heißt du kannst der größte Stecher des 21. Jhr. sein, aber sie liegt da wie ein Fels in der Brandung... Dann bleibts trotzdem langweilig.
    Und Sex ist auch immer eine Sache die nur dann richtig geil ist, wenn man auch das Richtige macht... und das "Richtige" ist von Partner zu Partner verschieden.


    Also wenn sie dir (vor allem als erfahrenere) keinerlei Hinweise gibt, wie sies gerne möchte... siehts Finster aus.
    Wie siehts denn mit dem Vorspiel aus?
    Ist sie generell eher Offen oder sehr schüchtern im Bett?
    Von wem geht meist die Initiative aus?
     
    #11
    D-Man, 5 März 2008
  12. Kaya3
    Kaya3 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.229
    168
    292
    nicht angegeben
    Hallo,


    also den Spruch find ich auch gemein und unfair.
    Da frag ich mich doch, wieviel Erfahrung sie hat und wie gut sie im Bett ist, wenn sie selber nicht mal über das Thema sprechen mag und dich sogar lieber einschüchtert, anstatt darüber zu sprechen (vielleicht, damit sie nichts sagen muß?).

    Vielleicht solltest du sie mal darauf ansprechen, dass der Spruch echt mies war und dass sie wirklich mal mit dir über das Thema sprechen soll. Abgesehen davon, dass du ja bis in alle Ewigkeit Ratespielchen spielen kannst, wenn sie dir nie sagt, was von dem ganzen ihr wirklich gefällt, muß sie sich auch mit einbringen und auch über so etwas persönliches sprechen, wenn sie das von dir erwartet.
    Sowas gehört nunmal zu einer Partnerschaft, beide müssen Vertrauen zeigen und beide müssen auch über Gefühle und Vorlieben sprechen.



    LG,
    Kaya
     
    #12
    Kaya3, 5 März 2008
  13. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Starkes Stück! Ihr scheint ein grobes Kommunikationsproblem zu besitzen und obendrein basiert eure Beziehung weder aus Offenheit noch Kenntnisse über des Partners Vergangenheit..auch der Umgangston lässt zu Wünschen übrig und ist wohl eher rauh als ein liebevoll...und Vorgänger kommen auch noch besser weg als deine Person...wie soll da dann der Sex überhaupt funktionieren? :ratlos:

    Bemühen beim Sex ist sicherlich nicht verkehrt, aber wenn das nur einer tut, dann ist das nicht gerade optimal.
    Vielleicht solltest du sie einfach mal für all ihre Frechheiten und fehlender Kooperationsbereitschaft "bestrafen"...überfall sie doch einfach und vögle ihr das Hirn aus dem Kopf bis ihr Hören und Sehen vergeht. Kann sein, dass sie das jetzt nicht mehr als langweilig empfindet... ;-)
     
    #13
    munich-lion, 5 März 2008
  14. *kitkat*
    Verbringt hier viel Zeit
    624
    103
    2
    vergeben und glücklich
    wenn sie schon sagt, dass sie angeblich besseres gewohnt ist (so ein gemeiner spruch :eek: ), dann weiß sie ja anscheinend, was ihr gefällt. entweder sollte sie dir das dann mal sagen oder wenn sie das nicht tut, dann schlag ihr doch mal vor, dass sie es dir zeigen soll oder eben mal "die führung" übernehmen soll. dann weißt du vielleicht zumindest schonmal, in welche richtung das gehen soll und kannst dann ja quasi "miteinsteigen" und dir auch was einfallen lassen.
     
    #14
    *kitkat*, 5 März 2008
  15. nooom
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @D-Man: Vorspiel ist relativ wenig bisher, aber das weiß ich und daran kann ich ja dann auch arbeiten, also das ist glaub ich nicht das große Problem. Ansonsten tut sie immer so als wär sie recht offen und würde auch auf vieles stehen (konkretes hat sie ja trotzdem nocht nicht gesagt), wobei ich davon eigentlich noch nichts gemerkt hab. Während dem Sex ist es eigentlich wirklich so wie dus beschrieben hast, sie liegt nur da und lässts mit sich machen, also währenddessen kommt von ihr aus gar nichts. Und sie behauptet zwar immer sie macht mir Andeutungen wenn sie mit mir schlafen will, aber irgendwie merk ich davon nichts (hab ich ihr auch schon gesagt).. Das einzige was sie ab und zu macht ist meinen Penis streicheln wenn wir grad im Bett liegen, aber das dann immer kurz bevor wir irgendwo hin müssen oder was anderes machen müssen, deswegen bin ich da auch immer etwas verwirrt.

    @Kaya: Das mit dem einschüchtern weiß ich nicht.. hört sich wenn man länger drüber nachdenkt schon irgenwdie danach an. Generell hab ich schon ein bisschen das Gefühl dass sie keine eigenen Fehler eingestehen kann (jetzt generell, nicht nur was Sex an geht). An sich haben wir ja drüber gesprochen, nur sie hat mir eben keine andeutungen gemacht was ihr gefällt oder was ich "falsch" mach. Und währenddessen ist sie ja auch nicht gerade aktiv (siehe oben)

    @munich: An sich reden wir über alles, und rauh ist der Ton auch nicht, eben ganz normal. Nur was das Thema jetzt an geht ist es irgendwie komisch dass sie mir nicht sagen will was ihr gefällt.
    Was die Vergangenheit angeht: Sie hat mir erzählt mit wievielen Partnern sie vorher Sex hatte (angeblich 4), wobei sie nur mit einem zusammen war (den kenn ich vom sehen her): Mehr weiß ich auch nicht, weil ihr sonst niemanden aus ihrem Freundeskreis kenne (also mittlerweile natürlich ein paar, aber eben nur ein bisschen)
     
    #15
    nooom, 5 März 2008
  16. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Das mit dem rauh bezog ich auch mehr auf ihre Aussage "sie sei etwas besseres gewohnt", wobei diese Worte in meinen Augen eigentlich ziemlich unverfroren sind.


    Das liest sich aber weiter oben noch ganz anders...aber egal, lassen wir das Thema, denn wie sich jetzt schön langsam herausstellt, ist nicht nur deine Partnerin unzufrieden, du bist es in der Tat auch.
    Sich einfach hinzulegen und denken, lass mal den Mann machen, kann doch nicht des Rätsels Lösung sein...
    Ich habe das Gefühl, dass du wohl lieber "technische" Tipps haben möchtest, wie euer Sexleben in Schwung kommt, als mit ihr darüber zu reden, aber so wird das leider nicht funktionieren, denn irgendwie besitze ich den Eindruck, dass deine Freundin zwar gerne auf "erfahren" macht, aber insgeheim genauso verunsichert ist wie du.
     
    #16
    munich-lion, 5 März 2008
  17. nooom
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich war wegen der Aussage auch "etwas überrascht" muss ich zugeben..
    Sagen wir mal so, ich hab nichts gegen technische Tipps :zwinker: aber das hier bisher hat mir schon mehr geholfen als ich dachte, vor allem bin ich jetzt wieder etwas selbstsicherer geworden denke ich mal.. Ich war nach dem Gespräch schon etwas fertig und dachte es liegt wirklich nur an mir (was ja sein kann wenn man noch nicht so viel Erfahrung hat), aber wenn man das objektiver betrachtet (und was ihr auch alle hier so meint) bin ich nicht alleine dran schuld.
    Ich frage mich jetzt nur obs reicht wenn ich mich besser oder ob sie da auf jeden Fall auch was tun muss (danach hört sichs für mich auch an)
     
    #17
    nooom, 5 März 2008
  18. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben

    Dann ist es schon mal gut, dass wir dir hier ein wenig Selbstsicherheit eingeflößt haben, denn du bist nicht alleine für eure Sexprobleme verantwortlich.
    Ferner würde ich dieses Selbstvertrauen in ein Gespräch mit ihr sofort umsetzen, denn ich finde schon, dass es angebracht ist, wirklich Klartext zu sprechen...sag' ihr ruhig mal, wie verletzend ihre Worte waren und das es nicht sein kann, damit nur einer für guten Sex verantwortlich ist.
    Aber tu' das in einer ruhigen Atmosphäre und ohne jegliche Vorwürfe, das heißt: Du solltest auf jeden Fall in der ICH oder WIR-Form bleiben (ich finde, damit..../ich schlage vor.../wir sollten probieren... usw.) und nicht versuchen, mit DU-Konfrontationen aufwarten.
    Ich könnte mir vorstellen, dass bei deiner Freundin ein energisches und selbstbewusstes Auftreten von deiner Seite aus durchaus Wirkung zeigt - auch beim Sex!
     
    #18
    munich-lion, 5 März 2008
  19. Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.098
    133
    76
    nicht angegeben
    Ein Paradebeispiel wie manche frauen drauf sind.
    Ich finds ehrlich gesagt ne frechheit ,dass sie sich beschwert das es langweilig ist, aber selbst 0,00 % dazu beiträgt das zu verändern.
    Die soll sich nicht beschweren -sie ist schlicht und einfach selbst schuld dran. Da sie die erste ist mit der Du sex hast und alles relativ neu für dich ist, ist es ganz normal dass Du noch nicht ganz so offensiv an die Sache herangehst und auch unsicher bist. Wer sich beschwert sollte auch verbesserungsvorschläge machen können oder selbst initiative zeigen - aber nicht passiv sein. Ich würde ihr das auch so ganz klipp und klar mitteilen.

    und obendrein ist es dumm und kontraproduktiv.
    Denn mit solchen Aussagen wird er nur noch mehr verunsichert -was sich letztendlich wieder negativ auf den Sex auswirken wird.

    Im grunde ist es nur sie, die alles falsch macht -denn seine Verunsicherung ist das normalste der welt.
     
    #19
    Balbo, 5 März 2008
  20. nooom
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Irgendwie kommts mir mittlerweile so vor als hätte sie wirklich irgendetwas erlebt was sie so komisch sein lässt (ums mal so umständlich zu sagen).. Ich mein wie ich über das ganze nachgedacht habe ist mir aufgefallen dass sie generell eigene Fehler überhaupt nicht zugibt / zugeben kann, aber andererseits mich für die kleinsten Fehler immer ziemlich schnell anmault. Ich überlege mir nur, ob es etwas aus der früheren Beziehung ist, weil es gibt Sachen die vor meiner Zeit waren über die sie nicht reden wollte als wir mal über sowas gesprochen haben.. Ich meine jetzt keine Details aus der früheren Beziehung oder so, aber sie hat wohl irgendwas schlimmeres erlebt.. Hört sich ejtzt komisch an, aber wenn man das mit dem Sex und das mit dem schnellen anmaulen zusammen nimmt und dann daran denkt dass früher mal irgendwas war, vielleicht ist das des Rätsels Lösung.

    (ach ja, ich kann erst wieder in einer woche mit ihr reden, so lange können wir uns gerade nicht sehen.. nur falls sich jemand wundert warum ich sie noch nicht darauf angesprochen hab:zwinker: )
     
    #20
    nooom, 5 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin unzufrieden Sex
wheely93
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
21 Mai 2014
34 Antworten
Sinner
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
10 November 2013
16 Antworten
Bekstar
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 Dezember 2009
20 Antworten