Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin verändert sich total..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Tyko, 4 Februar 2010.

  1. Tyko
    Sorgt für Gesprächsstoff
    31
    31
    0
    in einer Beziehung
    Hallo zusammen :smile2:
    Also das ganze wird jetzt etwas kompliziert. Glaube ich jedenfalls.
    Ich schilder einfach mal die Lage.
    Meine Freundin (20) und ich (24) sind jetzt knapp über 7 Monate zusammen und wohnen so gut wie fast gegenüber voneinander.
    Wir hatten beide schon mehrere Beziehungen durchlebt und bei beiden lief es auch nie wirklich gut.
    Jetzt Haben wir uns halt vor 7 Monaten kennengelernt und es lief für beide so gut wie noch nie. Das haben wir uns auch oft gesagt.
    Wir sind uns sogar im klaren das wir endlich beide den richtigen Partner fürs Leben gefunden zu haben.
    Wir sagen uns oft das wir uns Lieben und was wir uns bedeuten. Haben sehr viel zusammen unternommen und schon viel Spass gehabt.
    Naja aber es herrschte auf beiden seiten auch immer sone eifersucht. Wir sind beide sehr eifersüchtig. Was aber nicht heisst das wir uns nicht vertrauen.
    Naja jetzt zum Problem.
    Da wir sozusagen nebeneinander wohnen sehen wir uns wirklich fast jeden Tag. Ich weiss das is nicht gut für eine Beziehung aber wir konnten halt nie so wirklich voneinander loslassen.
    In den letzten 2 Monaten ging aber alles bergab bei uns..
    Unser Tagesablauf sieht im Grunde so aus: Wir arbeiten bis 18 uhr sind um 19 uhr daheim (arbeiten aber nicht zusammen :smile:)
    Dann komme ich zu ihr. Geben uns nen Kuss. Und ich setze mich dann meist noch zu ihr will mich bisschen an sie kuscheln und einfach über den Tag reden. Aber es kommt einfach nix zurück. Sie fragt mich schon nach
    meinem Tag und so aber ich hab das gefühl sie mag einfach städnig in ruhe gelassen werden. Klar der tag war hart aber früher hat sie ihre freude mich zu sehen auch mehr rübergebracht.
    Dann essen wir was. Und um ca 20 uhr legen wir uns ins bett und machen den Fernseher an. Schauen bis um 21 uhr und dann geht sie schlafen und ich sitze dann blöd da.
    Dabei liegen wir auch nur nebeneinander im Bett und starren in die Glotze. Am wochenende gehts mittlerweile so zu das wir dann immer zu mir gehen aber sie zwischendurch ihre ruhe braucht und alleine sein will bevor sie zu mir kommt.
    Und selbst dann haben wir so keinerlei kontakt. Einfach alles nicht mehr so wie es früher war.. :frown:
    Früher hat sie mir oft gesagt das sie mich vermisst und ich ihr auch.
    Heute ists so das sie mir kaum noch sowas sagt. Sie sagt zwar das sie mich liebt und das sie mich vermisst. Aber schon lange nicht mehr was ich ihr eigentlich bedeute.
    Klingt jetzt vielleicht doof aber früher wars so das sie mehr hinter mir her war wollte immer wissen was ich mache und wie es mir geht und hat mir eben auch oft gesagt wieviel ich ihr bedeute.
    Ich habe ihr das aber auch damals immer zurückgegeben.
    Heute ists so das sie mir so nette sachen nur noch sagt wenn ich sie zu ihr sage und selbst dann klingts bei ihr einfach nur daher gesagt..
    Ich hab schon oft mit ihr geredet darüber. Bei den ersten Gesprächen hat sie immer rumgezickt und denkt ich gebe ihr irgendwelche schuld und war dann sauer.
    Bis ich dann mal so auf sie eingeredet habe das es einfach um unsere beziehung geht und das wir endlich richtig miteinander reden müssen.
    Jetzt hatten wir vor ein paar Tagen noch ein gespräch in dem ich zu ihr sagte das ich Angst habe das es nicht mehr funktioniert. Darauf hatte sie tränen in den augen und meinte was sie denn ohne mich machen würde..
    In solchen situationen sagt sie mir dann wieder wie sehr sie mich liebt.
    Ich will einfach das es wieder so wird wie es mal war. Wo wir uns beide gezeigt haben das wir uns lieben und auf den Alltag geschissen (sorry) haben und das sie sich mir gegenüber nicht so abweisend verhält..
    Wir wissen beide das wir uns lieben. Trotzdem ist es einfach nicht mehr so wie früher.
    Ich bin mir mittlerweile nicht sicher von was ich ausgehen kann..
    Ob sie mich wirklich nocht liebt oder ob bei uns einfach die luft raus ist..
    Ich tue echt alles für sie und unsere beziehung aber von ihr kommt einfach rein gar nichts..
    Vielleicht könnt ihr mir helfen was ihr davon haltet.
    Gruss :smile2:
     
    #1
    Tyko, 4 Februar 2010
  2. IzeTea
    IzeTea (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    93
    1
    vergeben und glücklich
    sorry wenn ich das mal einfach so direkt in den raum stelle...
    für mich klingt das im ersten moment so, als steckt deine freundin in einem gefühlschaos.
    keine ahnung wo da der grund liegt, aber vielleicht hat sie ja jemanden kennen gelernt mit dem sie sich gut versteht und kommt daher mit der situation nicht ganz zurecht...
     
    #2
    IzeTea, 4 Februar 2010
  3. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    eifersucht --> verlustangst --> immer ein zeichen von vermindertem selbstvertrauen.
    lass die logik siegen: sie kann dich immer und überall betrügen wenn sie will, es lohnt also nicht eifersüchtig zu sein, es kostet sinnlos energie. wenn man eifersüchtig wird --> ablenken, selbst alleine ausgehen was weiß ich, ich bin nicht (mehr) eifersüchtig).

    "mein auto hatte ne panne" --> sie war bei nem anderen
    "ich treffe ne freundin" --> tut sie nicht
    "ich geh noch schnell einkaufen" --> fährt in die andere richtung

    wiederholung: es ist vollkommen sinnlos eifersüchtig zu sein, da man immer und überall betrogen werden kann.
    betrogen wirst du dann, wenn du nicht mehr anziehend wirkst.
    wie man anziehung erzeugt: sicher nicht indem man vor der glotze sitzt - das hast du selbst erkannt, turnt dich ja auch nicht grade an.

    du schreibst es ja wortwörtlich: euer leben ist LANGWEILIG!
    also bevor du gespräche mit ihr führst, die du nicht führen willst (weinen, drama etc.) --> unternimm was mit ihr, erschaffe positive gefühle und emotionen durch SPASS! so kämpft man um ne Beziehung und nicht durch "blumen" oder "gedichte" etc.

    welche hobbies hast du/ihr?
    welche ziele (urlaube, wohnung, von mir aus haus etc.)? --> ziele sind WICHTIG
    wie abwechslungsreich ist der sex?
    wann wart ihr das letzte mal in einer anderen stadt? --> zugticket --> zwei h in eine richtung --> mal woanders rumrennen und sich dinge ansehen

    du bist 24, musst ja die mega-power besitzen oder? also lass es raus und unternimm was mit ihr, ist deine aufgabe für unterhaltung zu sorgen und pläne zu schmieden!
     
    #3
    rough_rider, 4 Februar 2010
  4. Tyko
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    31
    31
    0
    in einer Beziehung
    Meint ihr wirklich das sie mich betrügt oder nen anderen in aussicht hat.
    Gestern meinte sie schon das sie sich freut das ich da bin und das ich schon zu ihr kommen soll.
    Gestern waren wir beim shoppen und hatten auch spass und sie sagte das sie es schön fand.
    Es ist ja nicht so das sie gar nix mehr von ihr kommt aber es wird halt immer weniger.
    Kann es vielleicht daran liegen das wir uns vielleicht doch zu oft sehen?
    Das sie nen anderen hat glaube ich erlich gesagt nicht.
    Und das Thema eifersucht spielt bei uns auch nicht so die grosse rolle weil wir uns ja vertrauen.
    Es ist einfach das das sie sie irgendwie von mir abwendet. Ich freue mich einfach darüber wenn sie sich mal abends zu mir in arm legt oder an mich kuschelt. Aber da kommt gar nichts.
    Ich hab sie auch schon gefragt ob ich noch anziehend für sie wirke da sagte sie "auf jeden fall".
    Es ist einfach schwer zu schreiben. Weil sie manchmal interesse zeigt und mal nicht. Aber hauptsächlich halt eben nicht. Und das war ja sonst auch nicht so.
     
    #4
    Tyko, 4 Februar 2010
  5. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    ich finde auf jeden fall mal das ihr komplett aneinander vorbei lebt.
    was soll das mit dem fernsehen bis zum schlafen gehen? geht doch mal einen tag unter woche aus, das verkraftet man und es ist mal was anderes. und macht auch mal was getrennt. aber so verhaltet ihr euch als wärt ihr "gemeinsam einsam". ihr habt euch nicht mehr viel zu sagen und sie scheint mehr zeit für sich zu brauchen.

    ich glaube nicht zwangsläufig das sie dir schon fremdgeht. ich glaube sie erstickt nur langsam an der gewohnheit und dem vielen sehen ohne etwas zu machen. sowas kann dazu führen das sie fremdgeht. oder das sie einfach schluss macht. oder weiterhin mit dir zusammenbleibt, unzufrieden ist und sich nichts ändert.

    wenn du schon merkst das es so zw euch ist, dann versuch euch aus diesen trott rauszureißen
     
    #5
    kickingass, 4 Februar 2010
  6. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Sorry aber wenn ihr euch wirklich vertrauen würdet, dann gäbe es das Eifersuchtsproblem nicht und du hast selber geschrieben dass ihr beide SEHR eifersüchtig seit.

    Wie wäre es mal wenn ihr getrennt Sachen unternehmt? Dauernd aufeinander sitzen ist nicht das Wahre für eine gut funktionierende Beziehung! Hab ihr überhaupt Hobbies denen ihr getrennt nachgeht?
     
    #6
    User 66223, 4 Februar 2010
  7. User 87573
    User 87573 (28)
    Sehr bekannt hier
    2.023
    168
    412
    nicht angegeben
    Naja ich glaube eher, eure Liebe schläft neben eurem Fernsehglotz-Nichtrede-Alltagstrott ein. Auch abends kann man für 2-3 Stunden was schönes machen!
    Schnapp sie dir und geh mit ihr schwimmen, Eislaufen, in ein Café, spazieren, in ein Kino, lade sie ins Restaurant ein, geht bowlen, geht shoppen, bastelt was zusammen, lest euch gegenseitig was vor, wenn ihr ein Instrument spielt spielt euch was vor, macht nen Spieleabend mit Freunden, kocht zusammen, ladet euch Freunde ein und kocht mit denen zusammen was, verführe sie nach Strich und Faden, massiere sie, lass euch ne schöne Badewanne ein, geht in die Disco und lasst die Sau raus usw. Kann doch nicht schwer sein, sich da zu zweit (oder auch allein) was einfallen zu lassen?

    Eine Beziehung lebt davon, dass in sie investiert wird. Lebt man nur nebeneinander her wird die Beziehung im lahmen Alltagstrott bald zur Belastung und man ist sich seiner Gefühle nicht sicher. Warum sollte deine Freundin überhaupt einen andern ansehen, wenn sie mit dir glücklich ist? Das ist sie aber sicher nicht indem ihr jeden Abend dasselbe macht und doof zusammen Fernschaut.
     
    #7
    User 87573, 4 Februar 2010
  8. Tyko
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    31
    31
    0
    in einer Beziehung
    Ich vermute eben auch das es das viele aufeinander hocken ist. Ist ja auch irgendwo klar. Und sie will in letzter zeit auch oft alleine sein. Andererseits sagt sie mir jeden morgen (sie steht zuerst auf) das ich mich bei ihr melden soll wenn wach bin. Und sie ruft mich nach der arbeit auch immer sofort an wenn sie zuhause ist. Wir haben nur nie was getan das wir uns weniger sehen weils eben solange gut ging.
    Wir gehen ja auch oft zusammen weg. Wir waren letztens erst zusammen essen und im Kino aber die stimmung zwischen uns ist einfach so komisch das wir ...naja ich will nicht sagen keinen spass haben aber es eben einfach bisschen angespannt ist.
    Vielleicht hilfts ja doch wenn wir uns einfach mal öfter nicht sehen.

    Am liebsten würde ich heute nochmal mit ihr reden und sie dann das alles direkt fragen. Ich bin echt ratlos -.-

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 16:19 -----------

    danke für die bisherigen antworten. Helfen mir echt weiter :smile:
    Danke euch und freu mich über weitere hilfe.
     
    #8
    Tyko, 4 Februar 2010
  9. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    das kriege ich, wenn ich nicht genug andere soziale kontakte habe, sondern immer nur den gleichen menschen sehe. ich muss mich auch mit anderen leuten austauschen, damit ich auch was zu erzählen habe.

    wenn ihr euch heute seht, dann redet darüber euch mehr luft zum atmen zu lassen. nur weil man im gleichen raum ist, verbringt man nicht zeit miteinander. also seht euch lieber nen abend weniger, als einen zuviel.
     
    #9
    kickingass, 4 Februar 2010
  10. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Dann red doch einfach nochmals mit ihr. Gespräche sind wichtig, vor allem dann wenn jemanden was belastet.
     
    #10
    User 66223, 4 Februar 2010
  11. Tyko
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    31
    31
    0
    in einer Beziehung
    Werd ich versuchen. Aber was soll ich ihr dann sagen? Ich weiss ich hör mich wien kind an aber ich liebe sie echt über alles und will einfach um sie kämpfen.
     
    #11
    Tyko, 4 Februar 2010
  12. Schokokeks
    Verbringt hier viel Zeit
    898
    103
    22
    Verheiratet
    hallo!
    ich hab jetzt nicht alles gelesen, aber will trotzdem mal was dazu sagen.
    ich bin mit meinem freund jetzt knapp 2 jahre zusammen. am anfang hingen wir auch in gewisser weise extrem an-und aufeinander :smile:
    mittlerweile ist das nicht mehr so. mein freund wollte irgendwann nicht mehr SO VIEL kontakt,nicht mehr so verbindlich so-und-so-oft telefonieren müssen usw. am anfang war das für mich hart, ich hab mich gefragt, ob irgendwas grob schief läuft und war traurig und ängstlich. aber irgendwann kam der punkt, an dems bergauf ging. ich konnte mich irgendwie immer unabhängiger machen. und genau das ist das beste was uns aber auch MIR ALS EINZELPERSON passieren konnte. ich schau nicht mehr im 2-minutentakt aufs handy ob er sich vielleicht doch mal gemeldet hat. ich fülle meine zeit selbst ohne mir gedanken drüber zu machen wann er anrufen wird, weil ich selber oft was andres zu tun hab...ich bin einfach freier, unabhängiger und erwachsener geworden (und ich war davor SEHR anhänglich!)
    für die beziehung bedeutet das bei uns: mehr sex, weniger streit


    deshalb würd ich dir raten, deiner freundin die zeit, die sie für sich will zuzugestehen. beschäftige dich derweil mit dir selbst, fühl in dich rein, wies dir geht, sei aufmerksam und liebevoll zu dir selber. festige dein bewusstsein dafür, dass du sie liebst, aber nicht abhängig bist von ihr. (du sollst dir das nicht einreden, ich glaube irgendwo tief in dir drin wirst du das spüren, wenn du anfängst aus tiefstem herzen zu akzeptieren, dass du sie sowieso niemals gegen ihren willen halten könntest (und wolltest)). wenn man bereit ist,mit dem risiko zu leben, dass man den partner eines tages auch verlieren könnte, kann man einfach loslassen und sich entspannen. und das ist - meiner meinung nach- das beste für alle beteiligten
    :smile:
     
    #12
    Schokokeks, 4 Februar 2010
  13. BlackNinja
    BlackNinja (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    20
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Hey du,

    ich kenne diese Situation und zwar umgekehrt war mit meiner EX-Freundin 4 Jahre zusammen, zu der Zeit war ich so... meine EX kam immer wieder dass ich ihr öfters sagen soll dass ich sie liebe und dass so alles kaputt geht... ich hab mich dann auch immer wieder für paar wochen gefangen und war so wie ich es wollte... dann kam der Tag an dem sie schluss gemacht hat und ich war tot unglücklich dachte die welt ist zu ende obwohl ich ja eigentlich schuld war dass es so kam... aber nach einiger Zeit konnte ich mir eingestehen oder feststellen dass es zuletzt einfach keine liebe mehr war sondern gewohnheit und angst vor veränderung... jetzt habe ich ne neue freundin seit 2 jahren und bin verdammt glücklich bis auf ein kleines problemchen aber das könnt ihr im nachbar thread nachlesen ;o)

    Was ich dir einfach damit sagen will... schau dass eure beziehung nicht zu altäglich und routiniert wird.... das tut nicht gut... und ich drück dir die daumen dass sie dich liebt und es nicht leider schon gewohnheit bei ihr ist...
    Mach dir aber nicht all zu viel hoffnung nicht dass du enttäuscht wirst, hört sich gerade nämlich fast 1 zu 1 wie bei mir an...

    Wie dem auch sei... kämpfe trotzdem drum aber dräng sie zu nichts... was kommt zeigt die Zeit, so weh wie es tut anders gehts nicht auch wenn ungewissheit und abwarten das schlimmste ist...
     
    #13
    BlackNinja, 4 Februar 2010
  14. Tyko
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    31
    31
    0
    in einer Beziehung
    Ok. danke für die weiteren antworten.
    Was haltet ihr davon wenn ich sie in das forum einweihe und ihr zeige was hier geschrieben wurde?
    Oder das geschriebene rauskopiere in eine textdatei?
    Im grossen und ganzen weiss sie ja schon was ich denke und fühle duch unsere gespräche eben.
    Und dann merkt sie vielleicht wie ein aussenstehender die situation und verhalten beurteilt.
    Gute oder eher schlechte idee?
     
    #14
    Tyko, 4 Februar 2010
  15. BlackNinja
    BlackNinja (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    20
    26
    0
    Es ist kompliziert
    Ich würde eher denken schlechte Idee...
    das Forum tut zwar dir sehr gut, weil jemand ausenstehendes mal eine unvoreingenommene Meinung sagen kann aber ich denke dass deine Freundin sich eher hintergangen fühlen könnte...
    ...so nach dem Motto "Wieso musst du mit fremden über uns reden, rede lieber mit mir"
    ...ja ich weiß du kannst momentan nicht mit ihr reden bzw. du redest und bekommst keine für dich ausreichende Antwort von ihr bzw. keine die dich zufrieden stellt. Aber das siehst du so... sie sieht das nicht so.

    Ich würde eher vll. mal beiläufig erwähnen dass du dich mit jemandem unterhalten hast und das der meinte dass.... "Dann fügste ein was deine Ängste sind und was ausenstehende hier geantwortet haben" und dass du dir deshalb Gedanken machst und was sie denn darüber meint... dann wirste schon sehen was sie darauf Antwortet

    Aber erwähne nicht dass du deine Beziehung in nem Forum öffentlich gemacht hast, das wird sie nicht begreifen da sie deine Beweggründe nicht verstehen wird zumindest nicht sofort da helfen auch argumentationen wie Anonymität im internet nicht...

    Also ich würde es lassen und auf ne dezente Art mit dem "ich habe mich unterhalten" anfangen zumindest erst mal...
     
    #15
    BlackNinja, 4 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin verändert total
goat
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Januar 2015
7 Antworten
stickymangooo
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2014
5 Antworten
Natheedo
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Januar 2005
10 Antworten
Test