Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin verschließt sich!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Somebody's love, 22 März 2006.

  1. Somebody's love
    Benutzer gesperrt
    157
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab grad ein Problem mit meiner besten Freundin. Es kommt mir vor, als hätte sie mir überhaupt nichts mehr zu sagen. Und wenn, nur noch Banalitäten. Seit ein paar Monaten hat sie einen Freund, aber ich weiß noch nicht mal genau, wie die beiden zusammen gekommen sind, obwohl ich sie natürlich frage und mich auch für ihr Glück interessiere. In letzter Zeit ist es so gewesen, dass wir fast nur über mich geredet haben, weil es bei ihr in Sachen Jungs und auch sonst nicht so viel gab. Glaubt sie jetzt, das alles würde mich nicht interessieren und es ginge nur noch um mich?! Ich gehe wirklich auf sie ein. Aber irgendwie verschließt sie sich mir gegenüber vollkommen. Letztens hat sie mich sogar im Stich gelassen, obwohl es mir total schlecht ging. Sie ist einfach gegangen. Ich hab keine Ahnung, was mit ihr los ist. Wenn ich sie frage, tut sie so, als wäre nichts. Ich hab Angst, dass sie irgendwas belastet oder sie mir aus irgendeinem Grund nicht mehr vertraut. Wie könnte ich sie denn ein bisschen aus der Reserve locken?
     
    #1
    Somebody's love, 22 März 2006
  2. ZYn1k3r
    Gast
    0
    Kann es nicht sein, dass sie dich nicht mehr braucht? Vielleicht hat sie genug von dir? Es kling vielleicht hart (Anm. : hehe) aber ich würde diese Möglichkeiten in Betracht ziehen. Es gibt auch egoistische und pöse Menschen auf unserem schönen Planeten.

    Wie du sie aus der Reserve locken könntest? Sie genauso behandeln wie sie dich behandelt? Sie direkt mit deinen Gedanken konfrontieren? Sie betrunken machen und dann mit ihr reden?
    Es gibt soviele Möglichkeiten, sei kreativ.
     
    #2
    ZYn1k3r, 22 März 2006
  3. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    also genauso behandeln find ich nicht so ne gute idee. kannst du nicht einfach mal in ruhe mit ihr drüber reden oder meinst du, da sagt sie dann wieder dass doch alles okay ist? weiß ehrlichgesagt aber auch nicht, was du sonst so tun könntest..
     
    #3
    Immortality, 22 März 2006
  4. Somebody's love
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    157
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, sie ruft mich ja noch regelmäßig an und will mich auch sehen, aber sie erzählt einfach nichts von sich. Ich weiß nicht, ob das jetzt direkt was mit mir zu tun hat, vielleicht weht der Wind daher, dass sie denkt, es muss sich immer nur alles um mich drehen.
    Dass sie mich nicht mehr braucht, glaub ich irgendwie nicht. Ich bin ihre beste Freundin und normalerweise gibt sie so etwas auch nicht so schnell auf. Nur hat sie mir in letzter Zeit wirklich das Gefühl gegeben, dass ich ihr nicht mehr so wichtig bin, auch wenn sies mir noch sagt.

    1. Kann ich nicht. 2. Das hab ich schon getan, aber sie wehrt ab, wie sies immer tut: "Ach Quatsch, so ist es nicht." Blablabla, sie nimmt meine Gedanken einfach nicht ernst und hat keine Bereitschaft, an sich zu arbeiten. 3. keine gute Idee.

    Wenn ich damit anfange, blockt sie wieder ab oder wechselt das Thema. Wir streiten uns in letzter Zeit nur noch, sie lügt mich immer öfter an und enttäuscht mich anderweitig. Ich hoffe, dass das nur eine Phase ist.

    Ich bin ja selbst überfragt. Leider bin ich nicht sehr nachtragend, das wird mir vielleicht irgendwann auch zum Verhängnis, weil sie dann denkt, genauso wie jetzt weitermachen zu können.
     
    #4
    Somebody's love, 22 März 2006
  5. ZYn1k3r
    Gast
    0
    Es deutet so ziemlich alles darauf dass du sie nervst und/oder langweilst. Ich weiss... Nein, ich weiss nicht ob das wirklich so schwer zu ertragen ist wie du es hier darstellst, aber hier hastu einen Keks.
     
    #5
    ZYn1k3r, 22 März 2006
  6. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Vielleicht denkt Sie ja auch da sie jetzt ein Freund hat so nach dem Motto jetzt brauch ich die net mehr...Manche Menschen sind so sobald sie einen Partner haben...Und merken es nicht wirklich...Hatte auch mal ne Freundin die nen Freund hatte und mich dann net mehr für ernst genommen hat...ich hab dann versucht mit ihr zu reden erst hörte sie mir net zu...aber ich hab so lang versucht mit ihr darüber zu reden..und dann hat sie´s eingesehen..und es war so wie vorher..Sprech sie drauf an wenn ihr eh nur noch über dich redet...dann würde ich ihr sagen das die sache mit ihr dich ganz schön belastet.
     
    #6
    *Luna*, 22 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin verschließt
Amnesia93
Kummerkasten Forum
1 November 2016
1 Antworten
FunkyPanda
Kummerkasten Forum
26 Oktober 2016
7 Antworten
Schafmithut
Kummerkasten Forum
10 Oktober 2016
12 Antworten
Test