Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin von Ausländerinnen verprügelt :-((

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Jamie-Lee, 11 Februar 2007.

  1. Jamie-Lee
    Jamie-Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    kann es immer noch nicht fassen was uns Freitag abend auf dem Weg zum Kiez passiert ist, von der Verarbeitung ganz zu schweigen.

    Gegen 22 Uhr haben wir uns auf den Weg gemacht mit meinem Freund. Sind mit dem Bus Richtung U-Bahn gefahren. Irgendwann stiegen 7 ausländische Tussen ein. Wie soll man die beschreiben: Jeans in Stiefeln, riesen Ohrringe, dicke Schminke und eingebildet ohne Ende. Würd sagen Deutsch-Türkisch. Mit dunklen Haaren und Locken.

    Sie haben hinter uns gesessen und erstmal schön mit ihren Handy's laut Mucke angemacht und mit gegröllt. Meine Freundin drehte sich öfters mal um.

    Dann kamen wir an, ich meinte noch wir lassen die erstmal raus aber meine Freundin ist zwischen ihnen gegangen richtung Ausgang. Dann stieß die eine sie von hinten an und meinte sie solle mal laufen. Meine Freundin hat sich umgedreht und irgendwas gesagt, die Weiber dahinter fingen an rumzupöbeln.

    Draussen angekommen haben sich einige auf sie gestürzt, sie ist durch die Gegend geflogen, wurde mit Füssen getreten und ein paar Haare mussten ebenfalls dran glauben. Mein Freund hat sich irgendwie ein paar geschnappt und sie weggeschleudert. Aber da waren die nächsten 4 auf ihr.

    Ich war so geschockt und hab nix gemacht. Nur dargestanden, wahrscheinlich hab ich deshalb so ein schlechtes Gewissen aber was hätte es gebracht ausser das sich dann ebenfalls welche auf mich stürzen und mein Freund noch mehr zutun gehabt hätte. Die eine lachte sich kaputt und meinte immer: Na willste jetzt Frauen schlagen aber er hat sie immer nur weggerissen und auf den Boden geschleudert.

    Als ich mich Hilfesuchend umsah standen schon einige Zuschauer rum und der Busfahrer machte seine Türen zu und sah aus dem Fenster zu. An mehr kann ich mich nicht mehr Erinnern. Sie sind dann gackernd abgezogen. Meine Freundin hat die Polzei angerufen und wir sind ihnen hinterher gelaufen. Sie riefen dann immer: Oh ruft ihr jetzt die Polizei.

    Irgendwann gingen sie in ein Lokal. Plötzlich standen schon 3 Polizeiwagen neben uns und die stürmten dann den Laden. Unsere und ihre Personalien wurden aufgenommen. Sie bestreiten alles, haben nix getan. Meine Freundin hat einige Haare weniger, eine dicke Beule an der Stirn und eine am Kopf.

    Der Polizist meinte noch das jetzt eine Strafanzeige gemacht wird, alle eingeladen werden und es danach vor Gericht geht. 4 der Weiber waren wohl noch keine 18, sie haben das Lokal verlassen und noch grinsend nen schönen Abend gewünscht.

    Meint ihr das wird jetzt fallen gelassen?? Oder geht das echt vor Gericht?? Hättet ihr euch ebenfalls geprügelt für eure Freundin??
     
    #1
    Jamie-Lee, 11 Februar 2007
  2. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    erstmal tuts mir leid für euch, besonders für deine Freundin... Na sowas...:kopfschue
    Was ich nicht verstehe, warum du nicht sofort die Polizei gerufen hast?:ratlos: Wobei ich es ja auch irgendwie verstehen kann, klar da steht man zuerst geschockt da...
    Was mich ärgert, das Verhalten der Buspassagiere und des Busfahrers... Zivilcourage ist für die wohl ein Fremdwort.... Das keiner eingeschritten ist, ist ja schon schlimm, aber nicht mal die Polizei gerufen???:wuerg:

    Ich denke, dass die Sache doch vors Gericht geht, es liegt ja Körperverletzung vor und so was wird normal nicht in die Ecke geschoben, Schwamm drüber, gut isses...
    Dass die Tussen nicht 18 sind, is im Endeffekt egal, strafmündig ist man ab 14 und das waren die wohl oder?
     
    #2
    tierchen, 11 Februar 2007
  3. Spätzle_mit_Soß
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    ---> was macht ihr auf´m Kiez !? :ratlos:
     
    #3
    Spätzle_mit_Soß, 11 Februar 2007
  4. Jamie-Lee
    Jamie-Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich war einfach geschockt, an die Polizei hab ich garnicht gedacht. Sie hatte selbst noch überlegt ob sie es macht oder nicht. Habe ihr gesagt, das solche Tussen nicht immer ungestraft davon kommen können.

    3 müssen über 18 sein, die anderen 4 können 16-17 gewesen sein. So ein Pack. Auf jeden Fall holt sie sich noch ein Ärztliches Attest als Beweismittel oder hat es schon. Telefonieren erst nachher.

    Feiern?? In den kleinen Läden ein bisschen trinken und etwas Spass haben. Die in den Seitengassen, nicht an der Hauptstrasse!!
     
    #4
    Jamie-Lee, 11 Februar 2007
  5. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Finde ich auch.
    Außerdem kann es ja sein, dass es nicht das erste mal ist, bzw einige schon vorbestraft etc.
    Bin zwar der Meinung, dass dies eher nicht mehr lernen, aber ein paar Sozialstunden oder so, das wär doch schon mal was.
     
    #5
    Numina, 11 Februar 2007
  6. Jamie-Lee
    Jamie-Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hoffe ich auch, wenigstens Sozialstunden und Ärger mit den Eltern wird es bestimmt auch geben. Kann mir aber gut vorstellen, das sie weiterhin auf andere einprügeln, wenn ihnen was nicht passt (und das nur wegen mal umdrehen und gucken).
     
    #6
    Jamie-Lee, 11 Februar 2007
  7. gyurimo
    gyurimo (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    666
    101
    0
    vergeben und glücklich
    auf alle fälle hätte sie auch noch zum arzt gehen müssen und sich ihre verletzungen bescheiningen lassen.
    denn das war körperverletzung.
     
    #7
    gyurimo, 11 Februar 2007
  8. Jamie-Lee
    Jamie-Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sie wollte gestern noch ins Krankenhaus, sich untersuchen lassen und eine Bescheinigung holen. Kann erst heut mit ihr telefonieren. Wenn nicht will sie auf jeden Fall morgen noch zum Hausarzt meinte sie Freitag.
     
    #8
    Jamie-Lee, 11 Februar 2007
  9. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hat die Polizei alles protokolliert? Habt ihr eine Kopie des Protokolls bekommen? Habt ihr was unterschreiben müssen?

    Wie haben da die Tussen eigtl reagiert, als die Polizei ankam?

    Hoffentlich is sie gleich ins Krankenhaus gegangen!
     
    #9
    tierchen, 11 Februar 2007
  10. Yuki-Surreal
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    103
    1
    Verlobt
    Mhm..ich finde DU hättest einschreiten müssen.
    Ich kenne ehrlich gesagt keinen Mann der nur nutzlos daneben gestanden hätte..Ich find das schon recht hart, und wenn ich deine Freundin wäre, wäre ich maßlos enttäuscht von dir..

    Ich wurde auch einmal von einigen Weibern und blöd angemacht, und mein Freund hat sofort eingegriffen. Wurscht ob Frau oder nicht, wenn man die Freundin schützen will, geht man dazwischen und wehrt sich wenn nötig auch mit den Fäusten..
    Die die mich damals angegangen sind, waren auch Ausländerinnen..
     
    #10
    Yuki-Surreal, 11 Februar 2007
  11. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Na man kann sich doch nicht den Spaß aufm Kiez verbieten lassen, nur weil häufig aggresive Ausländer unterwegs sind. Schließlich sind wir hier noch in Deutschland, auch wenns einem das manchmal anders vorkommt...:frown: Ich will mit den Thema "aggresive Ausländer" nichts pauschalisieren, aber leider trifft das meist zu... Ich wäre für radikale Handlungsweise von Seiten des Staates in solchen Fällen, doch leider ist das graue Theorie....
     
    #11
    User 56700, 11 Februar 2007
  12. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Mein Freund hätte die Weiber garantiert von mir weggeschafft!
     
    #12
    Piratin, 11 Februar 2007
  13. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Die Threadstarterin ist eine Frau! :zwinker:

    Off-Topic:
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil :ratlos:
     
    #13
    tierchen, 11 Februar 2007
  14. Jamie-Lee
    Jamie-Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mein Freund hat nicht nutzlos daneben gestanden s.o. Er hat versucht alle ständig wegzureissen aber das ganze ging so schnell, da lagen die nächsten auf ihr. Und ich kenne seit Freitag genug Männer die nutzlos rumstehen und zugucken.

    Ich glaub Du denkst ich sei Männlich, kann das sein??
     
    #14
    Jamie-Lee, 11 Februar 2007
  15. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Außerdem glaub ich eh nicht, dass ein Mann auf jeden Fall mit 8 Weibern fertig wird, oder habt ihr alle Herkules als Freund??? :wuerg:
     
    #15
    tierchen, 11 Februar 2007
  16. Jamie-Lee
    Jamie-Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja und was wär dann mit ihr?? wenn wir dann zu zweit vermöbelt werden, wen soll er zuerst helfen. Hätte wohl eine von uns tatenlos auf sich prügeln lassen müssen. Ich glaub schon das ich richtig gehandelt habe im nach hinein und nicht auch noch mit gemischt habe. Nur leider hab ich keine Polizei gerufen, was mir jetzt leid tut.
     
    #16
    Jamie-Lee, 11 Februar 2007
  17. Yuki-Surreal
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    103
    1
    Verlobt
    Ja, hat so geglungen, weil du geschrieben hast " Meine Freundin" und nicht "Eine Freundin"
     
    #17
    Yuki-Surreal, 11 Februar 2007
  18. Jamie-Lee
    Jamie-Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Der Ausdruck "Eine Freundin" ist mir persönlich etwas zu wenig für "Meine Freundin". Aber gut ist, will mich nun nicht streiten wegen Belanglosigkeiten :ratlos:
     
    #18
    Jamie-Lee, 11 Februar 2007
  19. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    oh, hups, sorry! :schuechte Das kommt davon wenn man ohne Kontaktlinsen vor dem Computer sitzt...

    Also gut dann noch mal von vorn: selbstverständlich hätte ich mich dazwischengeworfen und wäre meiner Freundin beigestanden. Nachdem ich 110 gewählt hätte, natürlich.
     
    #19
    Piratin, 11 Februar 2007
  20. Jamie-Lee
    Jamie-Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Meinst Du es wäre hilfreich gewesen dich auch noch da rein zu schmeissen. Ich weiss nicht ob es eine grosse Hilfe gewesen wäre, wenn wir dann beide auf dem Boden gelegen hätten und mein Freund sich um 2 Haufen kümmern müsste.

    Mich beschäftigt das nun seit Freitag und ich hab ein schlechtes gewissen das ich nix gemacht hab. Dieser blöde Schockzustand, naja und die Angst halt.
     
    #20
    Jamie-Lee, 11 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin Ausländerinnen verprügelt
Tessy
Kummerkasten Forum
4 Dezember 2016 um 18:30
11 Antworten
Amnesia93
Kummerkasten Forum
1 November 2016
1 Antworten
FunkyPanda
Kummerkasten Forum
26 Oktober 2016
7 Antworten
Test