Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

freundin von sucht abbringen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Too_stracky, 4 September 2008.

  1. Too_stracky
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    hallo,
    ich mach mir wirklich gedanken über meine beste freundin, sie hat im moment sehr viel um die ohren und viel stress, und was macht sie um damit fertig zu werden? nimmt beruhigungspillen und das in einer unvorstellbaren überdosis. :geknickt:
    Das geht jetzt schon wochen lang so, und sie sagt sie würde aufhören wenn sie ihre abiturprüfung hintersich hat ( wenn sie die nicht schafft verliert sie ziemlich viel....), denn dann würde es ihr wieder gut gehen. :ratlos:
    Sie weiss selbst schon dass sie süchtig ist, und sie denkt sie würde nichts auf die reihe bringen ohne diese pillen. :geknickt:
    Sie ist jetzt schon mehrmals in ohnmacht gefallen und sie findet durch diese pillen alles viel besser und high ist sie auch immer... wierklech sie nimmt nichts mehr ernst... ich kann mir nicht vorstellen dass sie mit hilfe von diesen pillen die abiturprüfung schaffen soll...
    ich will sie jetzt schon davon abbringen doch ich weiß echt nicht mehr was tun und was ich ihr sagen soll... ich habe angst dass sie durch die überdosis ins koma fallen kann... hat jemand einen guten rat für mich, so schnell wie möglich, ich bin echt verzweiffelt wäre echt hilfreich:smile:
     
    #1
    Too_stracky, 4 September 2008
  2. Kierke
    Kierke (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    198
    103
    7
    vergeben und glücklich
    Hallo :smile:

    Gibt es in deiner Reichweite eine Drogenberatung? Ich würde mich da dringend an Menschen wenden, die dich gezielt beraten können. Notiere dir, welche Beruhigungsmittel deine Freundin genau nimmt und gehe erstmal alleine hin, um dich zu informieren. Dort kannst du auch erfragen, welche Möglichkeiten du eigentlich hast und inwiefern du überhaupt aus dem Umfeld helfen kannst - wenn du dann einige genauere Informationen hinsichtlich der Risiken etc. hast, kannst du deine Freundin damit konfrontieren in einem ernsten Gespräch.
    Was du zunächst erreichen musst ist ihre Einsicht und den Willen, etwas an ihrer Situation zu ändern. Andernfalls wirst du ihr überhaupt nicht helfen können, denn letztlich muss sie sich selbst helfen - wie dir sicherlich klar ist.
    Ich würde mich außerdem bei einem Arzt über die Wirkungsweise des Medikamentes informieren und auch dort Fakten sammeln.
    Wie sieht es mit ihren Eltern aus? Bekommen sie das mit? Wer in ihrem Umfeld hat außerdem Einfluß auf sie und inwiefern sind diese Menschen bereits informiert und falls sie informiert sind, unternehmen sie etwas?
    Wenn sie tatsächlich bereits so weit abgerutscht ist, würde ich überlegen mit ihren Eltern zu reden, falls sie vernünftig sind und deiner Meinung nach die Situation nicht einfach nur verschlimmern werden. Wenn es nur dazu führen wird, dass sie versuchen es ihr zu verbieten, jedoch keine professionelle Hilfe suchen und sie lediglich kontrollieren und weiter unter Druck setzen, wird dein Vertrauensbruch eher negative Konsequenzen tragen.
    Mach auf das Problem aufmerksam, informiere dich - du hilfst ihr nicht, wenn du für sie schweigst.

    Edit: Wie gelangt deine Freundin eigentlich an diese Beruhigungsmittel?
     
    #2
    Kierke, 4 September 2008
  3. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    wie ist sie denn da "reingeraten"?

    uiuiui das gibt ein böses erwachen wenn sie mal wieder richtig klar ist... :ratlos:

    zieh alle register, red mit den eltern, was auch immer!

    denskt du mit ihr reden hat keinen sinn mehr bztw hast du schon zur genüge?
     
    #3
    Beelion, 4 September 2008
  4. Too_stracky
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    nicht angegeben
     
    #4
    Too_stracky, 4 September 2008
  5. Beelion
    Beelion (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    103
    1
    Single
    naja wollte damit nur ausdrücken das ich wetten würde das das schiefgeht... sie nimmt das noch ne weile und verkackt ihr abi total!
    doch dann ist es zu spät und danach von diesen pillen loszukommen wird dann nochmal viel schwerer...

    wann schreibt sie denn abi?
    das dauert doch noch voll ewig oder? und bis dahin diese teile nehmen? :what:
     
    #5
    Beelion, 5 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freundin sucht abbringen
Tessy
Kummerkasten Forum
3 Dezember 2016 um 19:23
6 Antworten
Amnesia93
Kummerkasten Forum
1 November 2016
1 Antworten
FunkyPanda
Kummerkasten Forum
26 Oktober 2016
7 Antworten
Test