Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin! was los mit ihr?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von bambif, 13 Oktober 2004.

  1. bambif
    Gast
    0
    Hi leude

    hab da mal ein problem und wusste net wo ichs hinschreiben soll deswegen probier ich es hier mal sorry.

    Allso zum eigentlichen problem. Meine Freundin macht gerde eine ausbildung 100 km von hier also sie hat sich dort eine Wohnung genommen und ist dort jetzt seit 2 Wochen und kommt normal immer am Wochenende wenn es klapt.

    So jetzt ist sie wie gesagt 2 Wochen dort und gestern schrieb sie mir per sms das sie versucht habe sich einen milchreis zu machen weil sie hunger hatte, das ist ja normal aber dann sagte sie das sie bereits nach ein par Löffelchen schon satt war und das ihr fast das kotzen gekommen währe obwohl sie denn ganzen Tag nichts ass. Ich sagte dann zu ihr sie solle sich nicht son Kopf darüber machen da vieleicht der magen verstimmt währe.

    Aber irgenwie find ich das nicht normal sie sagte auch das sie letzte Woche allso 5 Tage lang Jeweils 2 Dönner aber immer bloss die hälfte davon und zwei Toast scheiben gegessen hatte ist das nicht ein bisschen wennig? Sie ist ein bisschen kleiner wie ich allso so um die 1.70 groß und wiegt jetzt noch so um die 55 kg.

    Ich hab dann zu ihr gesagt das sie vieleicht ein bischen regelmäßiger essen sollte also morgens mittags und abends sie muss ja net viel essen aber wennigstens was das sie was im Magen hat.
    Na ja heute morgen kamm wieder ne mail von ihr dort stand drin das sie wieder kein hunger hatte und nichts gegessen hatte und das sie langsam angst hat!

    Was meint ihr dazu was hat sie und kann man was dagegen unternehmen? Wie kann ich ihr helfen weil das belastet mich ja genauso!

    Gruß Fränkie
     
    #1
    bambif, 13 Oktober 2004
  2. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    ich kenn so zeiten dass ich einfach keinen hunger habe und tagelang nichts essen will. ich merk dann schon irgendwie (frag blos nicht wie!) dass mein körper was zu essen braucht, aber ich hab trotzdem ein sättigungsgefühl...
    tja, da muss man sich einfach zwingen.

    regelmäßiges essen muss man sich erst angewöhnen, ist für sie aber wohl die beste lösung. anfangs muss sie sich dazu halt zwingen.
     
    #2
    bunnylein, 13 Oktober 2004
  3. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ihr Appetit und ihr Essverhalten bevor sie in diese Wohnung zog normal waren, hat sie wohl Heimweh oder Sehnsucht nach dir!
    Die Umstellung 100km entfernt zu wohnen liegt ihr eventuell im Magen.
    Ich kenne das.
    Wenn ich Kummer habe, stehe ich mit Hunger vor der Kühlschranktür, möchte essen, seh auch ein, dass ich essen muss und bring dennoch nichts runter!
    Die Einen stopfen alles in sich hinein, wenn die Seele nicht in Ordnung ist, die Anderen können nicht essen.
    Vielleicht pendelt sich alles ein wenn sie sich eingelebt hat.
     
    #3
    Luxia, 13 Oktober 2004
  4. pr1nz
    pr1nz (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    naja ich mein jeder hat nen andern stoffwechsel, und ich hab auch ne bekannte die sehr dürr ist aber net aus überzeugung oder absicht sondern einfach weil ihr körper kein fett ansetzt.

    naja würd erstmal nix schlimmes interpretieren, vorallem wenn sie selber damit "im reinen" ist. klingt ja nciht so das sie das extra macht. wenn die appetitlosigkeit bleibt einfach zum arzt....das so einfach :smile:

    wovor hat sie dnen angst ?
     
    #4
    pr1nz, 13 Oktober 2004
  5. bambif
    Gast
    0
    ja sie sagt zwar immer sie will noch ein paar kilo runter was ich für sinloss halte weil sie eine top figur hat aber denke net das sie deswegen nichts ist weil sie ja selber angst hat warum sie nichts essen kann. Angst hat sie halt genau deswegen das sie nichts runterbekommt sie denk warscheinlich das da was net ok ist
     
    #5
    bambif, 13 Oktober 2004
  6. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    schlimm wars als mein exfreund mich verlassen hat, da hab ich in einer woche 5 kg abgenommen.
    ich konnte einfach nicht essen, musste mich zu ein paar bissen semmel zwingen.
     
    #6
    bunnylein, 13 Oktober 2004
  7. bambif
    Gast
    0
    das ist es ja ich kann sie schlecht zwingen wenn ich bei ihr währe, währe das was anderes dann würd ich ihr was leckeres Kochen dann würde sie bestimmt was essen. Aber wenn sie selber net will. Hab zu ihr gestern auch schon gesagt das sie auch wenn sie kein hunger hat trotzdem was essen soll.
     
    #7
    bambif, 13 Oktober 2004
  8. glashaus
    Gast
    0
    Ehrlich gesagt halte ich es für relativ normal, dass sich auch der Körper auf neue Lebensumstände einstellen muss. Sie sollte vielleicht mehrmals am Tag so Kleinigkeiten nebenher essen, anstatt sich gleich so schwere mächtige Sachen reinzuziehen.
     
    #8
    glashaus, 13 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin los
twietim
Kummerkasten Forum
10 Mai 2014
8 Antworten
Horst198907
Kummerkasten Forum
16 März 2012
9 Antworten