Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin will FSJ im Ausland machen....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von robkleinert, 4 August 2008.

  1. robkleinert
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    bin jetzt seit nem Monat (seit März läuft aber schon wieder was zw. uns) wieder mit meiner ersten Freundin zusammen (waren von 2005 bis 2006) das erste mal zusammen. Naja und sie will schon seit der neunten ein Jahr nach England, damals noch als Au-Pair, jetzt will sie dort ein FSJ machen...

    Es ist zwar erst nächstes Jahr im Herbst, aber ich mach mir jetzt schon gedanken...hab total angst, dass wir uns dann auseinander leben, sie nen anderen kennenlernt usw.
    Ich weiß auch, dass sie da auch ihre zweifel hat (wg. dem auseinander leben)...

    Ihr denkt euch bestimmt, wer weiß ob wir da noch zusammen sind, aber diesmal ist es viel ernster mit uns als damals, wir haben sogar schon über verloben etc geredet.

    Hat jemand von euch erfahrung mit Beziehung und auslandsjahr?

    Robert
     
    #1
    robkleinert, 4 August 2008
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Freundin macht Schüleraustausch
    Erfahrungsberichte gesucht : Auslandssemester/-jahr
    Ab Juli 6 Monate ins Ausland- 6 Monate ohne Freund
    Auslandsjahr
    Auslandsjahr
    Freundin ein Jahr im Ausland
    Auslandsjahr - Wie meiner Freundin erklären?
    Freund ins Ausland - .. Gefühlschaos ..

    Ich selber habe 2 Jahre in den USA gelebt, ein Jahr davon als Schülerin einer High School und ein Jahr als Au Pair.

    Ein Jahr im Ausland ist ein großer, wichtiger Schritt im Leben. Und für deine Freundin scheint es schon eine ganze Weile ein großer Traum ihres Lebens zu sein. Du selber musst dich nicht darüber freuen, wenn dieser in Erfüllung geht, aber du solltest versuchen, dich für deine Freundin freuen. Schon alleine die Vorbereitungen eines Auslandsjahres nehmen beträchtlich viel Zeit in Anspruch, es wird sich viel darum drehen, je näher der Termin der Abreise rückt. Zugleich ist es eine riesengroße Chance.

    Mein Tipp an euch, auf Erfahrung beruhend: Gönne ihr dieses Auslandsjahr. Sie wird vieles Neues erleben, sie wird besonders am Anfang ein großes Mitteilungsbedürfnis haben. Höre ihr zu. Versprecht euch nicht täglich voneinander zu hören, dass nimmt ihr viel Zeit die sich besonders in der Eingewöhnungsphase gebrauchen kann. Erzähle ihr nicht bloß wie sehr du sie vermisst, dass macht die ganze Sache nur viel schwerer. Wenn ihr euch unterhaltet, dann am besten relativ kurz aber mit viel Gehalt. Je mehr ihr von euren Erlebnissen und Gefühle erzählt, desto weniger entfernt ihr euch voneinander im Zeitalter von ICQ, WebCam und Skype.

    Es ist schwer sich an eine andere Mentalität und Kultur anzupassen, eine neue Sprache zu erlernen bzw. den Wortschatz zu vertiefen. Deine Freundin muss sich an ein neues Land mit fremden Menschen, fremden Bräuchen, Sitten, Traditionen und Umgangsformen gewöhnen. Es erweitert den eigenen Horizont unglaublich. Deine Freundin lässt ihre Familie, dich und Freunde zurück. Komplett alle geliebten Menschen. Sie verlässt ihren Alltag und lässt sich auf etwas Unbekanntes, Ungewisses ein. Sie lässt ihr Vaterland zurück, ihre gewohnte Umgebung. Es wird eine nicht ganz leichte Umstellung. Jeden Tag etwas Neues zu entdecken ist nicht nur toll, sondern auch anstrengend und ermüdend zugleich.
     
    #2
    xoxo, 4 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin will FSJ
Anyniemuss
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 20:02
8 Antworten
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Dezember 2016 um 23:32
3 Antworten
essentially
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016
24 Antworten
Test