Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin will häufiger kommen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von tle, 2 Juni 2009.

  1. tle
    tle
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    nicht angegeben
    Ich bin seit 4 Wochen mit einer neuen Frau zusammen. Wir haben ein komplett unterschiedliches Vorleben was Sexualität anbelangt. In meiner letzten Beziehung (über 10 Jahre) gab es sex höchsten 1 x im Monat. Bei Ihr auch schon mal mehrfach am Tag. Sie sagt, sie kann 5-6 mal hintereinander kommen.

    Dabei ist es aber wichtig, daß ich in ihr bin. Nach Oral oder mit den fingern an der Klitoris (was immer klappt) ist bei ihr Schluß und das ist für sie unbefriedigend, da sie es gewohnt ist so häufig zu kommen. Wenn ich in ihr bin hat sie jedoch ein Problem zum Höhepunkt zu kommen. Und nach 30 Minuten ist dann Schluß und keiner hatte seinen Höhepunkt.

    Welche stellung könnte das helfen?
     
    #1
    tle, 2 Juni 2009
  2. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    :hmm: habe ich das jetzt richtig verstanden?: sie braucht den direkten geschlechtsverkehr um einen zufriedenstellenden orgasmus zu bekommen, jedoch kommt sie überhauptnicht, wenn ihr es genau so macht? :confused:

    das macht doch gar keinen sinn?!


    insgesamt denke ich, solltet ihr ein wenig zeit vergehen lassen um euch aufeinander einzustellen.

    momentan hört es sich für mich so an, als würde sie eine menge an ansprüchen stellen, die für dich mehr druck als freude bedeuten. da würde ich mich mit ihr nochmal austauschen!
     
    #2
    User 18780, 2 Juni 2009
  3. tle
    tle
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    2
    26
    0
    nicht angegeben
    Das stimmt schon, sie braucht ihn in sich um kommen zu können. Dennoch klappt es nicht. Vielleicht bin ich verspannt, weil ich bislang nur Frauen hatte die schon zufrieden waren einen Orgasmus zu haben und es Druck macht mir vorzustellen sie 5-6 mal dazu bringen zu sollen.
     
    #3
    tle, 2 Juni 2009
  4. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo,

    sorry, aber ich verstehe so einiges nicht.

    Wenn deine Freundin angeblich bei anderen Männern durchs Poppen mehrfach hintereinander gekommen ist, dann muss sie doch in der Lage sein, dir die Stellungen und/oder die Stöße zu nennen, bei denen die Erfolgsaussichten am größten sind...(braucht sie denn eine G-Punkt-Stimulation oder wodurch wird ihr Orgasmus beim Geschlechtsverkehr ausgelöst? Wie wäre es mit Einsatz von Sextoys?)
    Außerdem verstehe ich auch nicht, weshalb nach 30 Minuten für beide Schluss ist, wenn noch keiner einen Höhepunkt hatte...vergeht euch dann die Lust oder will dein Schwanz nicht mehr stehen? (wofür ich vollstes Verständnis hätte, wenn man sich quasi nur noch für die Dame abrackert)

    Keine Ahnung, ob du von ihr bereits unzufriedene oder vorwurfsvolle Worte gehört hast, aber ich finde bei euch klingt Sex eher nach Hochleistungssport mit wenig Spaßfaktor...vielleicht sollte sich deine Lady erst einmal mit einem Höhepunkt zufriedengeben, denn 5 - 6 Mal Kommenkönnen sollte doch nicht in ein Muss ausarten. (du könntest ja im Gegenzug genauso "Ansprüche" stellen und erwarten, dass sie durch Handarbeit oders Lecken einfach öfters kommt)
    Wäre echt kein Wunder, wenn du vor lauter Erwartungsdruck bald gar nicht mehr kannst...

    Guter und befriedigender Sex braucht eine gewisse Einspielzeit mit viel Experimentieren und da sind 4 Wochen echt noch gar nichts...man kann auch nicht immer erwarten, dass es mit einem neuen Partner auf Anhieb klappt und mehrfach Sex am Tag bedeutet nicht automatisch, dass die "Qualität" stimmt.
    Wer weiß? Vielleicht passt ihr sexuell auch gar nicht ideal zusammen und dann kann sich angestrengt werden wie noch mal was...man(n) findet eventuell doch nicht den gleichen Nenner, denn eine Frau, die sich permanent unbefriedigend/unbefriedigt fühlt, kann auch einen Mann nicht unbedingt zufriedenstellen und glücklich machen.
     
    #4
    munich-lion, 2 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin will häufiger
christoph1985
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 Oktober 2016
38 Antworten
Weihnachtsmann15
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 September 2016
8 Antworten
Sandy306
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 Juli 2016
43 Antworten
Test