Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

freundin will kein gv!!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von ]bo[, 10 November 2002.

  1. ]bo[
    Gast
    0
    ich bin jetzt schon 9 monate mit meiner freundin zusammen, doch mehr als petting will sie nicht. aber einen grund dafür nennt sie mir auch nicht. habt ihr vielleicht eine idee woran es liegen kann? si läuft alles super!
     
    #1
    ]bo[, 10 November 2002
  2. AndrePo
    Gast
    0
    kann dir bei der frage auch nicht helfen, kann dir nur sagen das ich GENAU das selbe problem hab. ich bin nur schon über 1 jahr mit ihr zusammen. sie ist 20 jahre.
    Mich würd Bo's frage auch interessieren, also bitte HELFT UNS

    andre
     
    #2
    AndrePo, 10 November 2002
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    @AnderPo:

    Ähm ... du wiedersprichst dir irgendwie ... hier schreibst du, du hast das selbe Problem wie ]bo[, und SexProblem... schreibst du, du hättest Probleme beim Sex *wunder* :rolleyes2

    @Thema:

    Du sagst, sie nennt dir den Grund dafür nicht ... das heißt, du hast sie auch schon mal drauf angesprochen. Was bzw. wie hast du es denn gesagt? Und wie siehts sonst so mit der Kommunikation in eurer Beziehung aus?
    Lass ihr auf jeden Fall Zeit ... auch wenn ihr schon 9 Monate zusammen seid ... wenn sie noch nicht bereit dafür ist, dann kannst du daran nichts ändern. Was ich nur net so recht verstehen kann, ist warum sie net mit dir redet. Versuch vielleicht noch mal, sie darauf anzusprechen ... und zeig ihr auch, dass du ihr Zeit lässt ... wenn es so rüberkommt, als ob du sie drängen willst, macht sie sowieso zu.
     
    #3
    User 1539, 10 November 2002
  4. Die Kleine
    Gast
    0
    Also, Jungs, da kann ich wieder nur sagen: Redet mit euren Mädels!
    Oder schreibt ihr nen Breif, in dem ihr schildert, was ihr für ein Problem hat und wie euch das "mitnimmt". Hat mein Schatz damals auch bei mir gemacht und darauf konnte ich dann auch endlich mal antworten.

    Wenn ihr beide ne Freundin habt, die noch Jungfrau ist, dann ist es eigentlich natürlich, dass das dauert, bis man so weit ist. Bei manchen gehts halt schneller und bei manchen dauerts. (wie bei mir damals)
    Oder eure Mädels haben mal irgendeine schlechte Erfahrung gemacht. Da solltet ihr dann besonders vorsichtig mit umgehen.
    Deswegen men Tipp: Schreibt nen Brief, das war das erste und einizige, was bei mir gewirkt hatte...
    Viel Glück euch beiden!

    Die Kleine:engel:
     
    #4
    Die Kleine, 10 November 2002
  5. ]bo[
    Gast
    0
    ich habe schon sehr viel mit ihr darüber gesprochen, nur sie nennt einfach kein grund. manchmal denke ich das sie sehr sehr schlechte erfahrungen gemacht haben muss. als ich sie darauf angesprochen habe hat sie total zu gemacht, dies hat natürlich meine vermutung gestärgt, aber sie meint immer noch da währ nichts. was soll ich bloß tun?
     
    #5
    ]bo[, 10 November 2002
  6. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Und, was hast du für Antworten bekommen? Ich mein, irgendwas muß sie ja auch mal erwidert haben... oder warens eher Sachen wie "weiß nicht", "so halt" oder nur ein einfaches Schulterzucken?
    In diesem Fall würd ich nämlich einfach hartnäckig bleiben - wenn man über was wirklich reden will, dann läßt man "weiß nicht" schlichtweg net gelten (mein Freund kriegt wahren Herzattacken wenn ich das Wort "so" auch nur ansatzweise aussprechen will bei einer Diskussion *g*).
    Ihr seits alle beide schon ein Zeiterl zusammen mit euren Freundinnen, und eigentlich sollte man nach dieser Zeit genug Vertrauen haben, um über solche Dinge zu reden.
     
    #6
    Teufelsbraut, 10 November 2002
  7. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    erstmal an alle die meinen 9 monate seien zuwenig Zeit. Also ich weiss nicht so recht. Wenn nicht nach 9 Monaten dann mit Sicherheit garnicht mehr so schnell in naher Zukunft, ich befürchte Schlimmeres aber ich mal immer den Teufel an die Wand.

    Wenn Sie es partou nicht sagen kann mussu mehr an ihr Vertrauen zu dir appelieren und das ausbauen, es gibt nunmal Themen die sind zu heftig als das man es mal eben so erklären kann....
     
    #7
    DerKeks, 10 November 2002
  8. Kess
    Gast
    0
    Viell. fühlt sie sich bedrängt von dir? Kann leider nicht viel dazu schreiben weil ich ja nicht weiß welches Verhältniss ihr zueinander habt! Hast du ihr schon mal gesagt das es dich bedrückt?
     
    #8
    Kess, 13 November 2002
  9. Die Kleine
    Gast
    0
    Vielleicht bist du auch ihr erster Freund. Und da muss man auch erst noch lernen, über Dinge wie eben Sexualität zu sprechen. Und dann war bei mir eben auch noch das Problem, dass ich shclichtweg nicht wusste, wovor ich Angst hatte.
    Aber nach dem Brief von meinem Schatz hab ich mir gsagt, ich muss da was gegen tun. Ich wollte es ja auch, aber irgendwie hatte ich Schiß. Hab bis heute keine Ahnung wovor.
    Jedenfalls bin ich dann zu einem Gespräch bei Profa gegangen und dein paar Tge später war die Angst weg.
    Und jetzt ist alles gut.

    Was ich damit sagen will, gib die Hoffnung nicht auf, irgendwann wird sie sich bereit dazu fühlen.

    Die Kleine:engel:
     
    #9
    Die Kleine, 13 November 2002
  10. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ja ok, manche lassen sich eben länger zeit (was ja nichts schlechtes ist..) aber nach 9 monaten würd ich mich wohl auch fragen was da los ist. petting hattet ihr ja schon und gut ist es doch in kleinen schritten "vorwärts" zu gehen, also immer langsam etwas mehr.. aber wenn sie keinerlei anstalten macht weiter zu gehen, dann hm. irgendeinen grund bzw. schlechte erfahrungen ihrerseits muss es doch geben?!

    yana
     
    #10
    Yana, 14 November 2002
  11. SKY
    SKY
    Gast
    0
    es hört sich sehr danach an, als wenns grottenschlechte Erfahrungen wären... Vergewaltigung, Missbrauch... was man da an besten tut?
    Vorsichtig darauf ansprechen, besser noch in einen Brief, den sie im beisein liest. Den Lesen und schreiben fällt grad bei solchen Themen leichter als reden. Vielleicht hat sie dann die Kraft mit dir genauer zu reden. Wenn es wirklich zutrifft, wird allerdings ein Gespräch allein nciht weiterhelfen. Du musst dann eine sehr, sehr gut Vertrauensbasis aufbauen. Und sie muss selbst (und mit deiner Hilfe, bestens auch ncoh mit die eines Therapeuten) mit ihrer Vergangenheit ins reine kommen. Denn Vertrauen allein, hilft zwar, ist aber nicht alles. Schon die kleinste Erinnerung kann da einen total niederwerfen, und vom Partner für Minuten entfremden. Kenn das aus eigener Erfahrung. Mach die darauf gefasst, das deine Freundin sehr plötzlich ihre Meinung ändern kann.

    Hab jetzt ziemlich verwirrend geschrieben. Ich hoffe du blickst trotzdem durch! Auch hoff ich, das meine Vermutungen falsch sind.
    Viel Glück auch beiden.

    PS: Wenn es wirklich an ihrer Vergangeneheit liegt, musst du dich auf ne etwas schwere Zeit gefasst machen.
     
    #11
    SKY, 18 November 2002
  12. Isolabella
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    Single
    na ja, ich würd nicht sagen dass es wirklich schlimm ist, wenn sie nach neun monaten immer noch keinen sex haben will. ne freundin von mir hat mir auch, nachdem sie 1 1/2jahre mit ihrem freund zusammen war, gesagt, dass die zwei noch keinen sex haben. manche brauchen halt etwas länger. bei dir hört es sich allerdings so an, als ob bei ihr wirklich etwas schlimmeres vorgefallen ist. wie wäre es wenn du ihr auch einfach mal einen lieben brief schreibst und ihr darin anbietest es dir zu schreiben, warum sie nicht möchte. mir fällt es auch häufig leichter über etwas zu schreiben, statt es meinem schatzi zu sagen. aber dräng sie auf keinen fall. macht euch nen schönen abend und dann kannst du sie ja nochmal drauf ansprechen FALLS es mit dem brief nicht geklapt hat.
     
    #12
    Isolabella, 18 November 2002
  13. DecoyS.Frost
    0

    Also beim ersten Punkt stimm ich dir nicht wirklich überein.
    Klar brauchen manche länger und andere nicht so lang ... aber mit deiner Aussage machst du es ca. so wie die Politiker. Du klammerst dich damit an Fälle die so selten sind, wie Affen in der Wüste.
    Also ich kenn viele Leute, aber keinen oder keine die damit wirklich einverstanden wäre, und der es nichts ausmachen würde, nach 9 Monaten noch immer keinen Sex gehabt zu haben.

    Beim zweiten Punkt allerdings stimm ich dir zu. Ich denke mir auch, dass da mal was vorgefallen sein muss ... sonst würde sie nicht so reagieren. Wie wärs wenn du sie einfach mal direkt drauf ansprichst ... so in der Art "Schatz, hast du früher mal irgendwas erlebt, was nicht wirklich toll war? Hat dir mal jemand weh getan?" ... Dann siehst du ja wie sie reagiert und dann redet sie vielleicht auch. Du musst es nur machen ... in dem Fall: "Schweigen ist Silber, Reden ist Gold"
     
    #13
    DecoyS.Frost, 24 November 2002
  14. ]bo[
    Gast
    0
    danke euch allen! das mit dem brief hat geklappt und ich weiß ist was sie hat! thx
     
    #14
    ]bo[, 24 November 2002
  15. DecoyS.Frost
    0
    na dan ... konnten wir wenigstens einer Seele helfen +freu+

    Wenigstens noch ein guter Abschluss an diesem Tag
     
    #15
    DecoyS.Frost, 24 November 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freundin will kein
ihatelovingu
Das erste Mal Forum
1 September 2016
26 Antworten
marcus77
Das erste Mal Forum
3 April 2016
22 Antworten
Sven-eric
Das erste Mal Forum
19 Februar 2016
10 Antworten