Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin will mit Freundinen in Urlaub

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Der Damager, 29 Mai 2009.

  1. Der Damager
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin mit meiner Freundin(16) fast jetzt 1,5 Jahre zusammen. Eine ihrer Freundin ist jetzt auf die Idee gekommen das sie also die ganzen Mädels doch nach Mallorca fahrne könnten im Sommer.

    Meine Freundin ist die einzige von denen die einen Freund(mich) hat. Ich habe sie schon versucht zu überzeugen das es doch ein Quatsch ist, wen sie als einzigste vergebene da mit fährt, während ihre Freundinen sich "ausleben" können.

    Sie wollen 2 Wochen dahin fahren, ich glaube ich würde in der Zeit sterben, vorallem weil ich selber mal da war und weis wies da abgeht.

    Irgendwie will ich nicht das sie da hin fährt.
    Was soll ich machen -.-:flennen:
     
    #1
    Der Damager, 29 Mai 2009
  2. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ihr vertrauen und ihr einen schönen Urlaub wünschen! :zwinker:
     
    #2
    capricorn84, 29 Mai 2009
  3. Larissa333
    Gast
    0
    War denn die Planung, dass ihr zusammen in den Urlaub fahrt, bevor der Plan der Mädels kam?

    Wenn ihr eh keinen gemeinsamen Urlaub geplant habt würde ich sagen, lass sie fahren.
    Nur weil du denkst zu wissen "was da abgeht" heißt das ja noch lange nicht, dass deine Freundin sich so verhält. Das Zauberwort ist da "Vertrauen".

    Wenn deine Freundin allein mit ihren Mädels weggeht, dann können die sich ja auch ausleben und deine Freundin hält sich zurück, weil sie dich liebt und dir treu sein will - aber sie könnte dir da genauso fremdgehen wie im Urlaub, wenn sie wollte, die Gefahr im Urlaub ist da nicht höher. Oder darf sie gar nicht ohne dich abends weggehen?

    Mein Tip: Unternimm in der Zeit selber viel, treff dich mit Freunden, lenk dich ab - aber gönn ihr das Erlebnis (vorrausgesetzt ein gemeinsamer Urlaub von euch wird deswegen nicht gestrichen, das wär ein anderer Fall, aber da davon nichts steht geh ich erstmal nicht davon aus).
     
    #3
    Larissa333, 29 Mai 2009
  4. Habbi
    Gast
    0
    Wenn sie sonst mit ihren Freundinnen was unternimmt ist es doch das Gleiche oder? Die Freundinnen können sich ausleben und deine Freundin muss oder will sich eben zurückhalten.
    Ich bin auch oft auf Partys wo es ein bisschen abgeht und wo auch Männer rumhängen deren einziges Ziel es ist Frauen abzuschleppen. Ich lass mich deswegen schon lange nicht von denen abfüllen und dann abschleppen. Frauen können auch Spaß haben ohne sich abschleppen zu lassen oder sonstwas mit irgendwelchen fremden Typen zu treiben.

    Versuch doch einfach mal ihr zu vertrauen und lass sie fahren (mal ganz abgesehen davon dass du ihr es sowieso nicht verbieten kannst).
     
    #4
    Habbi, 29 Mai 2009
  5. Der Damager
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    vergeben und glücklich
    kla geht sie am Wochende schon mit ihren Freundinen weg. Das ist auch net so schlimm weils nur 1 Abend ist und es ist nicht "aus der Welt".

    Kla gabs schon paar mal ne Woche wo wir uns gar nicht gesehn haben, aber des is halt auch was anders als 2 Wochen Spanien.


    Hab ja eh keine Wahl, sie wird fahren und ich bleib daheim.
    Da habt ihr schon recht, ich muss und werde ihr einfach vertraun.
     
    #5
    Der Damager, 29 Mai 2009
  6. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ach komm schon, so ne "Auszeit" tut doch euch beiden gut, umso mehr freut ihr euch wieder aufeinander :zwinker:

    Wünsch ihr einen schönen Urlaub und versuch wirklich ihr zu vertrauen, sie würde bei dir doch das gleiche machen oder.
     
    #6
    User 66223, 29 Mai 2009
  7. alex-b-roxx
    0
    Davon mal abgesehen:

    Wenn sie sich nicht zusammennehmen kann, dann ist die Beziehung eh nichts wert. Von daher musst du ihr einfach vertrauen, ihr nen schönen Urlaub wünschen und dich für sie freuen.
     
    #7
    alex-b-roxx, 29 Mai 2009
  8. Habbi
    Gast
    0
    Natürlich ist es etwas anderes, aber vielleicht könnt ihr einen Deal machen? Sie könnte sich dort zum Beispiel eine Telefonkarte kaufen und jeden Tag um eine bestimmte Uhrzeit bei dir anrufen oder dir die ein oder andere SMS schreiben.
    Es ist immer schlimm wenn der andere ganz weit weg ist aber mit modernen Kommunikationsmitteln kann man dem ganzen wenigstens ein bisschen Abhilfe verschaffen :zwinker:
     
    #8
    Habbi, 29 Mai 2009
  9. User 68009
    User 68009 (27)
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    367
    178
    677
    Single
    :eek: Das ist ja fast schon Kontrollwahn.
    Nene lass sie fahren, vertrau ihr und alles wird gut. Sie kann sich ja bei dir melden, aber so nen Plan würde ich nicht aufstellen, das geht böse nach hinten los.
     
    #9
    User 68009, 29 Mai 2009
  10. Habbi
    Gast
    0
    Kontrollwahn? Zu Hause anrufen und sagen "Mir gehts gut" und fünf Minuten reden?
    Sogar meine Eltern rufen alle zwei Tage bei mir an wenn sie im Urlaub sind. Und ich wohne nicht mal mehr zu Hause!

    Die bestimmte Uhrzeit meine ich nur weil ich diverse Erfahrungen gemacht hab was "ja ich ruf dich dann halt irgendwann am Tag mal an" angeht. Da redet man dann nicht mal einmal pro Woche miteinander :grin: Mein Freund und ich sagen immer, dass wir dann zwischen nehmen wir als Beispiel 19 und 20 Uhr telefonieren, weil dann der zu Hause gebliebene meist zu Hause ist. Und wenn nicht dann eben nicht :zwinker:

    Das hat doch nichts mit Kontrollwahn oder fehlendem Vertrauen zu tun. Ich find s nur ziemlich schrecklich wenn ich zwei Wochen gar nichts von meinem Partner höre. Will doch schließlich wissen ob s ihm gut geht.
     
    #10
    Habbi, 29 Mai 2009
  11. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Also lass sie fahren, bringt doch eh nichts und mit deinen Kontrollzwang, erreichst du im Endeffekt eh nichts bzw eher das Gegenteil von dem, was du hoffst.

    Treff du dich doch stattdessen mit anderen Mädels/Freundinnen, hab Spass mit anderen Leuten etc ... du musst ja nicht gleich fremdgehen, nur damit sie sieht, dass du nicht brav zuhause sitzt und auf sie wartest, während sie sich in Malle besäuft etc ...
    Naja warts einfach ab, vllt passiert ja gar nichts oder vllt bekommst du es auch nie raus. Ne Sicherheit in einer Beziehung gibt es eh nicht.
     
    #11
    Prof_Tom, 29 Mai 2009
  12. Mephisto2001
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    1
    Single
    fahr in den urlaub mit einer männerrunde!:zwinker:
     
    #12
    Mephisto2001, 29 Mai 2009
  13. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Was du machen sollst? Lass sie fahren, ganz einfach. Sie wird schon nicht 1,5 Jahre Beziehung einfach wegwerfen, nur um sich irgendeinen ominösen Spanier klarzumachen.

    Vertrauen ist das Zauberwort! Ein paar Mal telefonieren kann dabei allerdings auch nicht schaden.
     
    #13
    Ört, 29 Mai 2009
  14. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Ist schon oft genug vorgekommen :ratlos:
     
    #14
    User 66223, 29 Mai 2009
  15. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Klar, auch wahr..... Aber sie ist doch auch erst 16, sind denn die Mädchen heutzutage mit 16 schon so?
     
    #15
    Ört, 29 Mai 2009
  16. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich will jetzt nichts verallgemeinern, aber doch grad in dem Alter ist man eher sprunghaft! Klar, es gibt immer Ausnahmen und ich will damit auch nicht sagen dass die Freundin des TS so ist!
     
    #16
    User 66223, 29 Mai 2009
  17. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Hm ok, also ich denke grade an mich in dem Alter... Ich war irgendwie nicht so. Aber ich denke, der TS wird seine Freundin besser kennen und beurteilen können.
     
    #17
    Ört, 29 Mai 2009
  18. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Wie gesagt, es war nicht auf sie bezogen :zwinker:
     
    #18
    User 66223, 29 Mai 2009
  19. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Entweder ist eine Beziehung stark genug oder sie ist es eben nicht.

    Entweder sie betrügt dich jetzt im Urlaub oder sie tut es zwei Jahre später bei ner anderen Gelegenheit.

    Oder sie ist eben treu und wird es auch immer sein.

    Du kannst einen Menschen ja nicht einsperren, nur um zu verhindern, dass dieser fremdgeht. Das sollte niemals die Basis einer Beziehung sein, sondern vielmehr Vertrauen, Treue und Ehrlichkeit.

    Also, lass sie ziehen. Und wenn ihr euch aufrichtig liebt, wird auch nichts passieren. Und ansonsten hast du eben früh genug erfahren, dass sie nicht die Richtige für dich ist.

    Entweder du verlierst nichts oder du verlierst etwas Wertloses.
     
    #19
    Karry87, 29 Mai 2009
  20. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:

    Ich kenne Mädels, die mit 13 schon wild durch die Gegend gef... haben. Wann, wenn nicht so lange man jung ist? Man wird doch mit dem Alter erwachsener!


    Trotzdem: Fremdgehen kann sie auch zu Hause, wenn sie mit der Beziehung nicht mehr glücklich ist. Aber eine GLÜCKLICHE Beziehung zu "vergessen" wird in 14 Tagen nicht passieren!
     
    #20
    Flowerlady, 29 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin will Freundinen
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten
Anyniemuss
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 15:56
10 Antworten
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 22:03
5 Antworten