Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin Will Nicht, Dass Ich Chatte

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von HolzBob, 23 November 2008.

  1. HolzBob
    HolzBob (28)
    Benutzer gesperrt
    25
    0
    0
    nicht angegeben
    Guten Abend!

    Versteht ihr meine Freundin??
    Also es geht darum, dass wir beide in einem Chat sind. Bevor ich Sie kannte, habe ich
    immer mit vielen Mädchen geschrieben. Doch nun wo ich mit Ihr zusammen bin, gibt es
    wegen dem Chatten immer wieder sehr viel Streit! Es ging nun am Freitag so weit, dass
    Sie am Überlegen war, die Beziehung deswegen zu Beendet. Beenden mit der Begründung:

    "Sie chattet auch nicht immer mit anderen Jungs. Wer weis, was ich mit diesen Mädchen
    so schreibe und auch, ob ich mich mit denen Treffe etc."


    Ok, meine Meinung des ganzen: Ich finde diese Streits wegen dem Chatten unlogisch, kann
    es aber nachvollziehen. Denn ich würde mir die gleichen Gedanken machen, wenn Sie nur mit
    anderen Jungs am schreiben ist. Ok, wir beide Vertrauen uns, dennoch kann man sich nach
    4 Wochen Beziehung noch nicht zu 100% Vertrauen. Nun möchte ich mit dem Chatten aufhören
    und im z.B. im ICQ nur noch mit den mir am nahestehenden Personen schreiben. Denn Sie meinte
    auch, dass ich wegen ihr nicht mit dem Chatten aufhören muss. Doch es stört Sie halt, dass
    ich nur mit so vielen anderen Mädchen schreibe. Ich bin mit dennoch Sicher, wenn ich nicht
    mit dem Chatten aufhöre, dass es dann wieder zu einem Streit wegen diesem Thema kommt und dann
    wird Sie die Beziehung wegen dessen Beenden meinte Sie zu mir. Doch das finde ich nicht fair, die
    Beziehung wegen soetwas zu Beenden. Ok, Sie ist nicht immer leicht, doch dass ich ich auch nicht.
    Dennoch lieben wir uns und ich denke, dass Sie so reagiert, da Sie auf der einen Seite sehr eifersüchtig
    ist und auf der anderen Seite, weil Sie sich Gedanken macht, mich durch ein anderes Mädchen zu verlieren.

    Wie seht ihr die ganze Sache? Was würdet ihr bzw. wie würden ihr reagieren, wenn ihr an meiner bzw. ihrer
    Stelle wärt?
     
    #1
    HolzBob, 23 November 2008
  2. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich würde das Chatten nicht sein lassen. Wieso auch? Solange da nichts läuft, sind die Bedenken deiner Freundin unbegründet. Wenn du das Chatten einstellst, kann es z.B. passieren, dass sie es drei Wochen später blöd findet, dass du mit anderen Mädchen redest oder sonstwie Kontakt mit ihnen hast. Ich denke, da sollte man sich nicht zu sehr einschränken lassen. Du bist und bleibst ein eigenständiger Mensch. Wenn du Spaß am Chatten hast, ist das dein gutes Recht.

    Erkläre ihr ruhig und sachlich, dass du beim Chatten nichts schlimmes machst (ist doch so, oder) und das gern weiterführen möchtest, weil es dir Spaß macht.

    Sollte sie aufgrunddessen die Beziehung beenden, wäre es vermutlich früher oder später sowieso schief gegangen.
     
    #2
    User 18889, 23 November 2008
  3. Escorpio1988
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    93
    1
    nicht angegeben
    Laut lachen, ihr sagen dass sie süß ist, an den Pc gehen :zwinker:

    Ne also ich hoffe mal du erkennst selber wie schwachsinnig das ist. Du währst dumm, würdest du dich diesbezüglich überhaupt auf irgend eine Diskussion einlassen.
     
    #3
    Escorpio1988, 23 November 2008
  4. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    In einer so frühen Phase der Beziehung stellt man die Weichen für die Zukunft... Du hast jetzt die Wahl, vertrauensvoll mit ihr über ihre Sorgen zu reden und dabei klarzumachen, dass sie dir vertrauen kann, du aber trotzdem ein eigenes Leben hast und brauchst und weiterchatten wirst...

    Oder du beugst dich ihrer Eifersucht - die dadurch aber nicht weniger werden wird...

    Ein offenes Gespräch über Liebe, Zuneigung und die Freiheit, die man trotzdem braucht, ist sicher sinnvoller als ein Aufhören mit Chatten!
     
    #4
    Shiny Flame, 23 November 2008
  5. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    du schreibst, du würdest dir die gleichen gedanken machen, wenn sie ständig mit anderen jungs chatten würde. würdest du ihr das auch mitteilen? würdest du dann auch "verlangen", dass sie das lässt?

    ich habe wenig verständnis für eifersucht und würde da auch keine rücksicht nehmen. wenn du aber selbst eifersüchtig bist und im umgekehrten fall also auch dein problem damit hättest, würde ich das konsequenterweise auch selbst nicht machen!
     
    #5
    wellenreiten, 23 November 2008
  6. soul26
    soul26 (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    19
    26
    0
    Single
    danke...
    unterschreibe mal deinen beitrag so wie er hier steht.
    absolut richtig:smile:
     
    #6
    soul26, 23 November 2008
  7. HolzBob
    HolzBob (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    25
    0
    0
    nicht angegeben
    Naja Sie meinte zu mir, dass Sie es so sehr verletzt hat, dass ich mit so vielen anderen Mädchen gechattet hatte.. Sie musste den Abend Weinen sagte Sie mir. :ratlos: Doch gleichzeitig meinte Sie, dass ich aber trotzdem Chatten kann, nur halt nicht mit so vielen Mädchen. Dann meinte ich, dass ich dann weiterhin Chatten werde, halt nur nicht mehr so viel mit Mädchen, sondern nur mit meinen beiden guten Freundinen... Naja nun ist Sie wieder sauer und meinte: "Mach doch was Du willst"...

    Sie meinte ich solle Spüren, dass ich etwas falsch gemacht habe, was Sie sehr verletzt hat. Ja aber doch nicht so??! Trotz allem sollte ich die letzte Nacht bei ihr verbringen und es war alles normal, wenn auch, dass Sie anfangs sehr "abweisend" mir gegenüber war...

    Ich denke, ich werde mich morgen einfach bei ihr Mal einen Tag nicht melden, da es mich nun sehr verletzt, dass Sie so zu mir ist. Ich hatte ihr als Entschuldigung eine Rose mitgebracht mit den Worten, dass es mir alles Leid tut und ich Sie von ganzen Herzen Liebe... Aber nun sowas?? Sie meinte: "Das ist dann Pech" (Sie nimmt es nicht an, hat die Rose noch nichtmal in die Hand genommen).
     
    #7
    HolzBob, 24 November 2008
  8. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    was ist denn das für eine zicke? du hast einfach nur gechattet und nicht zig andere mädels angebaggert, mit denen geknutscht, oder was weiß ich. völlig überzogen.

    aber du hast ja leider auf meine fragen nicht geantworten, ob du im umgekehrten fall daraus letztlich auch so ein theater machen würdest?
     
    #8
    wellenreiten, 24 November 2008
  9. HolzBob
    HolzBob (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    25
    0
    0
    nicht angegeben
    Entschuldige bitte.. Nein, also ich selbst würde kein Theater draus machen. Klar, ich hätte mir Gedanken gemacht, ob Sie sich vllt. mit den ganzen Jungs treffen könnte. Aber sauer wäre ich nun nicht. Doch ich wäre vorsichtig.

    Naja sie schrieb mir dann auch noch einen Text, dass ich ihr natürlich sehr wichtig bin. Aber muss man einen dann gleich so Anmachen? Ich weis doch, dass ich "Mist" gemacht habe. Naja ich habe mit diesen ganzen Mädchen auch schon gechattet bevor ich mit ihr zusammen kam. Nur Sie chattet auch nicht mit anderen Jungs, was aber eigentlich kein Grund ist. Naja ich habe nun mit dem Chatten aufgehört, doch es ist scheinbar nicht genug. Nun kommen Sachen wie: "Ich könnte mir ja einen neuen Nick machen und dann mit dem weiterchatten". Hallo? Also von Vertrauen ist da nun irgendwie nicht die Rede. Naja sollte soetwas nochmal vorkommen oder sollte Sie nochmal so sauer auf mich sein, dann wird Sie warscheinlich Schluss machen meinte Sie, weil Sie darüber vorgestern auch nachdachte und dann auch Weinen musste.

    Vllt ist das hier noch wichtig: Ich wurde im Chat von einem Mädchen angeschrieben, die Schuld ist, dass die letzen Beziehungen von meiner Freundin kaputt gingen. Naja ich hatte halt kurz mit diesem Mädchen gechattet da ich nicht wusste, dass DAS dieses Mädchen ist. Dann Wissen im Chat immer wieder irgendwelche Leute sehr viel über mich und meine Freundin und diese Leute behaupten dann, dass diese Freunde von mir sind. Doch das sind Sie nicht und meine Freundin ist dann immer sehr misstrauisch. Auch wurde Sie von einem Mädchen beleidigt, mit welchem ich nur sehr kurz geschrieben hatte. Das sind einfach so allgemeinen kleine Dinge. Dennoch habe all diese ganzen Streits zwischen uns immer etwas mit dem Chatten zu tun...
     
    #9
    HolzBob, 24 November 2008
  10. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Also erstens: wirklich Mist gemacht hast du doch nicht. Du hast mit Mädchen gechattet, sie findet das nicht gut. Ok, du hast damit aufgehört. Wirklich verstehen, wo du jetzt genügend Mist für eine "große Entschuldigung" verzapft hast, verstehe ich nicht.

    Ich hab aus deinen Posts das Gefühl, du stehst etwas zu sehr unter ihrer Fuchtel. Sie gibt vor, du musst machen. Sie verbietet, darf aber selber. Ich würd mir grade dieses bigotte nicht lange gefallen lassen.

    Sag ihr einfach, das sie dir vertrauen kann. Wenn sie trotzdem dauernd "krankhaft" eifersüchtig ist, dann ist das halt so, und du musst entscheiden, ob du damit zurechtkommst. Ich käme es nicht.

    Außerdem solltet ihr den Chat nicht euer Leben bestimmen lassen :zwinker:
    Habt ihr RL-Freunde, mit denen ihr was unternehmen könnt? Das wär doch mal was. Dann kommt man auch nicht immer wieder in Reibereien was chat angeht. Andererseits könnten die gleichen Probleme natürlich auch im RL auftreten (wenn du mit anderen Frauen redest, beispielsweise). Dann: siehe oben.
     
    #10
    einTil, 24 November 2008
  11. HolzBob
    HolzBob (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    25
    0
    0
    nicht angegeben
    Naja wegen den RL-Freunden: Mein bester Freund und seine Freundin wollen mit mir am We zum Bownlen naja meine Freundin wollte ich aber gern dabei haben. Doch Sie möchte wohl lieber zuhause bleiben, da Sie meine Freunde ja auch nicht kennt. Das ist dann nun schon das 2te Mal und ich verstehe es nicht. Der Grund ist immer, dass Sie meine Freunde nicht kennt. Doch mit "zuhausebleiben" kann man Sie auch nicht kennenlernen.
     
    #11
    HolzBob, 24 November 2008
  12. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.527
    298
    1.764
    Verheiratet
    Wie alt sie denn ?
     
    #12
    Stonic, 24 November 2008
  13. Ricci83
    Sorgt für Gesprächsstoff
    46
    31
    0
    nicht angegeben
    Ich würde das chatten insofern sein lassen, dass du keine neuen Chats anfängst, also das du nicht gezielt Chaträume aufsuchst um dort mit fremden Mädchen zu chatten. Das muss ja nicht sein! Da hat sie dann absolut recht, denn es geht ja mehr oder weniger ums kennenlernen in Chats (es sei denn du hast bestimmte Hobbys, wo du mit anderen drüber chatten willst ect).
    Deine bisherigen Kontakte bei ICQ, Messenger generell, würde ich aber beibehalten, dass ist was anderes. Aber neue dazu kennenlernen muss ja nicht sein!
    Auch wenn man immer wieder sagt, dass ist doch nur nettes schreiben, sehe ich das überhaupt nicht so. Also wenn ich chatte, dann wollen die Männer mich kennenlernen und spekulieren auch auf ein Treffen! Da gibt es kaum einen der nur nett schreiben will, es steckt meistens die Absicht dahinter die Person wenn es sich ergeben sollte "Real" kennenzulernen.
    Klar mag es auch Leute geben die nur so rumchatten, aber das sit doch wirklich die absolute Minderheit. Wer chattet sucht meistens auch was.
    Ich kann deine Freundin verstehen. Ich kenne es selbst von meinem Partner, er hat früher auch mal gechattet wenn er die Möglichkeit hatte und Bilder getauscht etc. vor allem wird meistens nicht erwähnt das man vergeben ist. Als ich ihn fragte warum er das nicht sagt, meinte er nur das die Mädchen ja dann nicht mehr schreiben würden..genauso ist es nämlich auch;-).
     
    #13
    Ricci83, 24 November 2008
  14. HolzBob
    HolzBob (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    25
    0
    0
    nicht angegeben
    Da hast Du Recht. Es ist ein komisches Gefühl Dir nun Recht zu geben aber es ist mir auch aufgefallen, dass die meinsten nur wegen dem Kennenlernen am Chatten sind. Deshalb lasse ich es auch mit dem Chatten, da ich nun eine tolle Freundin habe die ich über alles Liebe. Aber ich hatte bislang immer erwähnt, dass ich vergeben war. Doch Sie chattet halt auch einfach so weiter. Ok, Sie chattet nicht mit Jungs sowie ich mit Mädchen. Sie schreibt halt irgendwie nur zum größten Teil mit Mädchen.
     
    #14
    HolzBob, 24 November 2008
  15. Ricci83
    Sorgt für Gesprächsstoff
    46
    31
    0
    nicht angegeben
    Genauso ist es Holzbob, chatten kannst du wieder wenn du Solo bist..jetzt hast du eine tolle Freundin und brauchst im Normalfall-wenn du deine Freundin wirklich lieb hast die anderen Mädels nicht.
    So soll es sein :smile:
     
    #15
    Ricci83, 24 November 2008
  16. sylow
    sylow (37)
    Benutzer gesperrt
    155
    0
    0
    nicht angegeben
    Antwort (fröhlich): Nein - ich werde weiterchatten ;-)
    Auf solche Aktionen solltest Du als souveräner Mann kein müdes zugeständnis verschwenden. Null - Nada.
    Wenn sie dann gehen will hindere sie nicht daran - sie ist bald zurück!
     
    #16
    sylow, 24 November 2008
  17. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    das problem liegt hier nicht auf deiner, sondern auf ihrer seite. sie versucht, fehlendes vertrauen (möglicherweise auch fehlendes selbstbewusstsein) durch kontrolle zu ersetzen.

    und sowas geht nie gut. Wenn du an dieser Stelle nachgibst (auch wenn es dir nicht schwer fällt), hast du das Problem nicht gelöst, sondern nur auf später verlagert.
     
    #17
    User 18780, 24 November 2008
  18. HolzBob
    HolzBob (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    25
    0
    0
    nicht angegeben
    Was genau willst Da damit sagen? Das habe ich noch nicht ganz verstanden :engel:

    Naja Sie fängt nun ja schon wieder an. Ist Zickig weil wenn andere Ihr etwas sagen, legt Sie am Tele auf, ist mächtig sauer. Aber Sie darf halt immer etwas sagen... Und alle müssen das denn so hinnehmen.
     
    #18
    HolzBob, 24 November 2008
  19. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Wie ich dir in diesem Thread auch schon sagte: Das Problem ist, wenn du beim Chatten nachgibst, findet sie andere Sachen, um sich azufzuregen. Morgen sind es Frauen auf der Straße, denen du nachsiehst, übermorgen Freundinnen von dir und nächste Woche Arbeitskolleginnen. Sie wird immer einen Grund zur Eifersucht finden.
     
    #19
    User 18889, 24 November 2008
  20. sylow
    sylow (37)
    Benutzer gesperrt
    155
    0
    0
    nicht angegeben
    Nein - Du musst es nicht hinnehmen! Es sei denn, sie hat Dich bereits am schlawittich und kann mit Dir ihre Spirenzchen durchziehen. Es passiert immer das was wir uns gefallen lassen. Wenn Dir also was daran liegt zu chatten machs einfach weiter - wenn sie deshalb nicht mit dir zusammen sein will ist das ihr Bier - soll sie halt gehen! Anderenfalls musst Du sie so nehmen wie sie ist und darfst Dich nicht über sie beschweren. Überleg Dir was Du willst!
     
    #20
    sylow, 24 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin Will Chatte
essentially
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016 um 10:06
24 Antworten
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
54 Antworten
Nefertiti
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2015
35 Antworten
Test