Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin will nicht geleckt werden

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Neway, 8 Januar 2007.

  1. Neway
    Neway (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallihallo zusammen,

    Bin jetzt 2 Jahre mit meiner Freundin zusammen, alles läuft super, auch der Sex!
    Fast :grin: .
    Da gibts was merkwürdiges..das ich nicht ganz verstehe. Sie will nicht das ich sie lecke...kein plan wieso. Das seltsame ist, dass sie mir einen bläst (darsu schließ ich das ihr oralsex mal grundsätzlcih zusagt) und ich sie auch schonmal geleckt habe...das ist schon etwas her (so en gutes h3/4 Jahr)..und dabei ist sie auch gekommen, ich hatte auch das gefühl das es ihr gefallen hat.
    Natürlich hab ich sie drauf angespochen..aber ein befriedigende bzw. für mich logische :zwinker: antwort hab ich nicht bekommen. Sie meinte sie würde bei sich das unten auch nicht rumlecken, daher will sie auch nicht das ich das mach...auch wenn ich ihr dauernd sag das ich das voll gern machen würd...

    Kein Plan was ich machen soll...soll ichs einfach akzeptieren und nicht mehr probieren oder immer wieder probieren (nach dem motto, vllt. kommt sie ja auf den geschmack...nicht drängeln!) weil sies vllt. irgendwann will (weil mir sagen das sies will, würd sie glaub nicht)....oder kann jmd. einen Grund vermuten, warum sies net (mehr) will.

    Ich dank euch schonmal.

    Grüße
    Neway
     
    #1
    Neway, 8 Januar 2007
  2. LUK22
    LUK22 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn du sie schon angesprochen hast un dsie nichts aussagendes gesagt hat, ist das erstmal so. versuche es ab und zu mal wieder. Aber ohne sie zu fraegn, sondern einfach mal amchen. Und wenn sie dann immer wieder nicht will, dann bleibt dir wohl nichts anderes übrig, als das zu akzeptieren.
     
    #2
    LUK22, 8 Januar 2007
  3. Saint
    Saint (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    Single
    ich weiß nicht. sie scheint ja irgendeine hemmung zu haben (wenn es ihr ja eigentlich gefällt). sprich einfach noch mal mit ihr darüber, und mach ihr bloß keinen vorwurf, sie wird schon ihre gründe haben.
    ansonsten wirst du wohl einfach damit leben müssen!
     
    #3
    Saint, 8 Januar 2007
  4. Schnucki
    Schnucki (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    752
    103
    3
    nicht angegeben
    Ähm...also bin auch erstmal sprachlos. Wasn das für ne Antwort sie leckt sich da auch nicht rum?! Du lutscht dir ja auch nicht am Schwanz aber sie machts. Kapier ich nicht diese Logik auf die Antwort deiner Freundin. Hat sie vielleicht irgendein Problem da unten rum das es ihr peinlich oder unangenehm oder so ist?! Vielleicht denkt sie ja das ihr Geruch eklig für dich ist oder so. Solls ja geben das sich da paar Mädls Gedanken drüber machen.
     
    #4
    Schnucki, 8 Januar 2007
  5. erdbeere1908
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    103
    1
    vergeben und glücklich
    naja, wenn du mit ihr geredet hast und sie dir ein klares nein entgegengebracht hat, dann kannst du da vermitlich nicht viel dran rütteln. vielleicht ist es ihr auch einfach unangenehm, dass da jemand an ihrer intimsten zone "rumwerkelt" und sie da dann keine kontrolle mehr drüber hat und sich nicht fallen lassen mag. sowas gibts durchaus, mir persönlich ist es eigentlich meistens auch unangenehm, wenn mein freund mich leckt, weil ich mir dann drüber gedanken mache, ob das nicht widerlich riecht/schmeckt/aussieht und ob ihm das überhaupt spass macht und so weiter... ich kann mich dann einfach nicht fallen lassen. du kannst sie vielleicht erneut ansprechen und ihr vermitteln, dass du es gerne machen möchtest, aber ansonsten hast du das wohl zu akzeptieren!
     
    #5
    erdbeere1908, 8 Januar 2007
  6. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Das große Problem einiger Frauen ist die Akzeptanz ihres Körpers oder in dem Fall ihrer Geschlechtsteile.

    Ich bin mir ganz sicher, dass sie Hemmungen hat...Hemmungen, sich zu zeigen (schließlich "präsentiert" frau ja beim OV wirklich alles ziemlich genau) und eventuell Hemmungen, dass sie dort unten nicht angenehm schmeckt oder riecht.

    Einfach noch mal in einer ruhigen Minute darüber reden und diese merkwürdige Aussage von ihr nicht so akzeptieren...generell wirst du sie zu nichts überreden können, aber du kannst ihr immer wieder mit liebevollen Worten zu verstehen geben, wie sehr dir ihr "Heiligtum" gefällt, wie perfekt sie untenrum aussieht u.s.w. Vielleicht benötigt sie diesen Zuspruch von dir, um sicherer zu werden.

    Ewiges Drängen und Ansprechen werden aber nichts bringen, wenn sie sich dort unten nicht selber "leiden" mag.
     
    #6
    munich-lion, 8 Januar 2007
  7. Saemu
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    nicht angegeben
    ich glaube auch das sie "angst" hat, das dir der Geruch nicht gefällt....kann gut sein...das ist bei mir zum Beispiel auch so. Bin zwar ein Mann und "Arbeite" sehr gerne da unten - ich selber bin aber immer skeptisch wenn die Frau an der Reihe ist - "hoffentlich ist dort alles Harmonisch!?" Obwohl man zum teil grad mal 10min vorher geduscht hat oder es sogar in der Dusche ist........komplex halt..irgendwie...wir also sie..und ich..wir überlegen zu weit und machen und zu viele Sorgen..:zwinker:

    Diesen "Komplex" habe ich, seit ich mal eine Mumu gerochen habe die mir NICHT gefiel...erst seit diesem Tage weiss ich, das es auch unangenehm sein kann.......öh..egal...:cry: ....:grin: :drool:
     
    #7
    Saemu, 8 Januar 2007
  8. weramausi
    Gast
    0
    vielleicht hat sie das problem, dass sie sich irgendwie jetz hässlich da unten findet oder denkt, dir gefällt nicht mehr was du siehst. könnte eine option sein. kannst ihr ja mal sagen dass du sie wunderschön findest und ihr ganzer körper ist ein traum. und wenn das nicht hilft dann sag das es dich frustiert und das du wissen willst, warum das so ist. ohne reden kommt ihr nicht weiter.
     
    #8
    weramausi, 8 Januar 2007
  9. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ist bei uns genauso. mein hasi hat mich früher schon ab und zu geleckt, er fands ganz toll, gekommen bin ich auch, aber nach ner endlosen zeit und der orgasmus ist sehr schwach gewesen. außerdem mag ich das gefühl von nässe da unten nicht und ich laufe währenddessen immer aus, was uns schon einige male das bett versaut hat. :ratlos: ich hab ihn drauf angesprochen und er akzeptiert es, dass ich es nicht mehr möchte. es gibt ja noch andere schöne dinge. :zwinker:
     
    #9
    CCFly, 8 Januar 2007
  10. *winnie*
    *winnie* (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    149
    101
    0
    Single
    Muß munich-lion in voller Länge recht geben. Ist eine wahrscheinliche Möglichkeit. Eine andere wäre, daß sie damit schlechte oder zumindest nur neutrale Erfahrungen gemacht hat.
    Ich habe früher auch nicht gerade darauf gestanden, aber ein neuer Lover hat Wunder gewirkt. Plötzlich war es unglaublich schön. Sorry, sollte Dich nicht frustrieren. Wahrscheinlich war es eine Mischung aus beidem.
    Nicht unterkriegen lassen!
     
    #10
    *winnie*, 8 Januar 2007
  11. *Sonnenblume*
    0
    ----
     
    #11
    *Sonnenblume*, 8 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin will geleckt
christoph1985
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 Oktober 2016
38 Antworten
Weihnachtsmann15
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 September 2016
8 Antworten
Young Boy
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 August 2016
18 Antworten