Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin will nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SaschaW, 2 Dezember 2005.

  1. SaschaW
    SaschaW (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo erstmal,

    Also ich kenne meine (ex) freundin seit februar...zusammengekommen sind wir im mai...zusammengezogen sind wir im juli....meine freundin ist 24..

    Nunja...angefangen hat alles als ich ende Oktober meine Ausbildung aufgrund einer Krankheit abbrechen musste.
    Meine Freundin hat zeitgleich wieder arbeit bekommen.Dort hat sie einen Kollegen, 21 jahre alt...sie versteht sich mit ihm auch auf anhieb sehr gut....
    Sie wollen nun auch mal was zusammen unternehmen, ok..alles kein problem...ich mein zeit für sich brauch jeder, und man hat auch freunde für sich...

    nur kenn ich diesen kerl leider, und weiß, das er jede die in die firma kommt und so um die 20 ist, versucht rumzukriegen....

    Ich bin mir 200%ig sicher, das meine Freundin mich NIEMALS betrügen würde...aber ich bin trotzdem eifersüchtig gewesen und hatte angst.....das hat leider immer und immer wieder zum streit geführt....sie hat mir jedesmal verziehn...

    Ich habe letzte woche auch wieder arbeit bekommen, und am Montag und Dienstag musste ich in die gleiche Firma wie meine Freundin....also bin ich mal zu ihr gegangen und hab sie geküsst....kurz darauf frägt mich ein kollege, wie es kommt, das ich mich noch soo gut mit meiner ex-freundin verstehe!! als ich ihn fragte, wer sowas erzählt, das sie meine ex sei...meinte er, das wär besagert Kerl gewesen...also habe ich ihn zur rede gestellt....er hat natürlich alles weggelogen, und ist abgehauen und hat meiner freundin nicht mal tschüss gesagt ....meine freundin war natürlich etwas sauer und enttäuscht...ich muss sagen, sie kommt aus thüringen und hat es auch schwer freunde zu finden...

    Aber am Dienstag kam dann der hammer. besagter typ hat mich immer wieder mit seiner art Provoziert....und ich idiot spring mal wieder darauf an....und in der pause bin ich zu meiner Freundin und sagte, ich oder er....das es so nicht weitergeht, und wollte unbedingt eine entscheidung....meine freundin war natürlich entsprechend sauer das ich das vor allen kollegen machen muss...hab sie auch ziemlich lächerlich gemacht :frown:

    Naja, nach Feierabend kam meine Freundin nicht heim, und ich hab sie angerufen....sie sagte, sie sei bei besagtem Kerl...und das es aus ist...das ich den bogen überspannt habe....


    Naja...ich sehe ein, ich hab sie durch mein verhalten ziemlich bedrängt....ich weiß auch, das besagter kerl es auch genau darauf angelegt hat, das wir uns streiten.....und ich depp spring drauf an...obwohl ich doch weiß, das meine freundin mir treu ist....

    Wir haben am Mittwoch nochmal in ruhe geredet...und..ich hab ihr auch gesagt, das ich einsehe, was ich getan hab...und ...ich bin doch normal nicht so....es war nur, weil ich soviel gehört habe über ihn..und mich in der Firma so viele warnen, ich soll auch meine Freundin aufpassen...wg. besagtem kerl....
    aber für meine Freundin ist es wohl gelaufen.....

    kann mir jemand sagen was ich tun soll???

    Diese frau bedeutet mir einfach alles....


    MfG Sascha
     
    #1
    SaschaW, 2 Dezember 2005
  2. surfer1978
    surfer1978 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    nicht angegeben
    einfach abwarten, so schwer es auch fallen mag... lass ihr zeit sich wirklich zu entscheiden...
     
    #2
    surfer1978, 2 Dezember 2005
  3. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.766
    Verheiratet
    Tja sorry für die harten Worte aber das hast du verbockt. Das einzige was dir jetzt hilft ist Zeit und dann ein neuer versuch.
    Sie braucht Zeit über die Schmach die du ihr bereitet hast wegzukommen und dann kannst du ihr zeigen das du dich geändert hast
     
    #3
    Stonic, 2 Dezember 2005
  4. SaschaW
    SaschaW (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Das sie zeit brauch ist klar...nur wie lange? sie hat am 15ten geburtstag...soll ich mich dann bei ihr melden oder früher?...ich glaube, sie versteht mich auch irgendwo, also meine handlung....und..als ich am mittwoch ein paar klamotten gepackt habe, hab ich gemerkt, wie schwer ihr es fällt mich gehn zu lassen...und sie fragte mich, ob ich alles habe was ich brauche...meinte ich zu ihr, das wichtigste müsste ich dalassen....und ihr kammen dabei auch die tränen...

    und..ich muss dazusagen, sie hat für uns sehr viel aufgegeben...wirklich sehr viel...

    :cry:

    MfG Sascha
     
    #4
    SaschaW, 2 Dezember 2005
  5. furfur
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    nicht angegeben
    Vielleicht gibst du ihr bis zu ihrem Geburtstag Zeit und überraschst sie dann mit etwas total abgefahrenem?
     
    #5
    furfur, 2 Dezember 2005
  6. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    -

    Versteh ich das richtig? Diese Typ gehauptet, dass sie wieder solo ist und stellt sich offensichtlich zwischen euch? Und sie muss sich irgendwas überlegen und ruft Dich an und sagt sie sie bei ihm?!

    Sach ma, die Frau tickt doch nicht mehr normal. Also von mir hast Du volles Verständnis.
     
    #6
    haschmisch, 2 Dezember 2005
  7. SaschaW
    SaschaW (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    @haschmich

    Nee...ich habe sie angerufen...und der punkt ist der...das sie ihn halt als einen freund sieht....ich verstehe sie ja,...sie hat hier sonst niemanden ausser mir.....

    Sie hat immerhin ihre Ehe aufgegeben, ihre Familie und ihren Sohn bei ihrem Ex-mann gelassen(was aber eine andere geschichte ist wieso das so ist)

    Fakt ist, das es halt so weit gekommen ist, weil ich sie eingeengt habe :cry:

    @furfur

    Ich hab vor ihr nen kuchen zu backen, ein paar rosen dazu und das eigentliche Geschenk für sie....

    aber ist es gut, wenn ich mich jetzt erstmal 13 tage gar nicht mehr melde bei ihr? ...ich muss ja mal meine post holen...soll ich das machen wenn sie auf arbeit ist?

    *seufz* ich vermisse sie

    MfG sascha
     
    #7
    SaschaW, 2 Dezember 2005
  8. girl19
    Gast
    0
    ich verstehe dich!

    ....
     
    #8
    girl19, 2 Dezember 2005
  9. SaschaW
    SaschaW (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    naja...das sie überreagiert hat....ansichtssache......find ich jetzt nicht...war schon etwas scheisse von mir, was ich getan hab.....

    aber ich hoffe es war nur eine kurzschlussreaktion.....aber als wir einen tag später geredet hatten sagte sie auch noch, das es aus ist......aber sowas brauch wohl ein paar tage.....

    aber....ich hab kein plan wie ich in ein paar tagen auf sie zu gehen soll...was ich sagen soll.....wie ich mich verhalten soll

    MfG Sascha

    :cry:
     
    #9
    SaschaW, 2 Dezember 2005
  10. User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Also ganz ehrlich, ich finde, dass deine Ex irgendwie total überreagiert hat.
    Dieser "Freund" hat in der Firma rumerzählt, dass sie Solo sei, obwohl das gar nicht stimmt? Jemand, der so etwas macht, der ist für MICH kein Freund, deshalb verstehe ich auch nicht, wieso sie ihn auch noch in Schutz nimmt und sich mit dir streitet. Das ist doch Schwachsinn..

    Und die Szene am Telefon ist sehr feige, sie hätte wenigstens mal zu dir kommen sollen auf ein Gespräch.
     
    #10
    User 42853, 2 Dezember 2005
  11. SaschaW
    SaschaW (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    wie gesagt, an dem tag war sie sehr aufgebracht...und hätte nur streit gegeben..wir haben uns ja nen tag später bei uns in der whg getroffen..

    und was heißt in schutz nehmen...es stand halt aussage gegen aussage...seine gegen die eines anderen kollegen.....nunja...und sie glaubt halt eher dem kerl....ist ja nicht so, das sie mir nicht glaubt....
     
    #11
    SaschaW, 2 Dezember 2005
  12. SaschaW
    SaschaW (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    jetzt kommt noch dazu, das meine mutter bis am WE ne entscheidung will, was aus mir und meiner Freundin wird....weil sie will das haus verkaufen...und...sie meinte, wenn es bis am WE nicht geklärt ist, dann klärt sie das mit meiner Freundin.... *seufz* und nun??

    hat jemand nen rat für mich??

    :cry:

    MfG Sascha
     
    #12
    SaschaW, 2 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin will mehr
Inot89
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Oktober 2016
20 Antworten
HartMann
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2016
18 Antworten
irgendwie
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 August 2016
3 Antworten