Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Gretyl
    Gretyl (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    705
    103
    1
    Single
    19 Juni 2006
    #1

    Freundin will nicht zum Arzt

    Heyho,

    ich mach mir total Sorgen.

    Als ich und meine Freundin das letzte mal Sex hatten, hat sie es danach vor Schmerzen kaum ausgehalten. Sie hat gemeint, wenn sie mal schmerzen danach hatte, kann man das net mit denen vergleichen.:geknickt:

    Sie tat mir so Leid, weil mir (ihr während dem akt auch) der Sex sehr spaß gemacht hat :cry:

    Jetz (2,3 Tage später) ruf ich sie gerade an und sie meint dass da lauter rote Punkte sind und es ziemlich weh tut.
    Dann hab ich gesagt dass sie zum Arzt gehen soll und dass ich auch gerne mitkomme wenn sie nicht alleine gehen will. Aber sie will erst in 2 Wochen gehen:ratlos: :cry:
    Sie ist sehr ehrgeizig und stellt die Schule vor alles:kopfschue
    Das ist ja auch gut, aber wenn es um die Gesundheit geht...

    ich bin total in Sorge, was mach ich denn jetzt am besten:cry:

    Ich liebe sie so, ich kann das gar nicht hören wenn sie Schmerzen hat =(

    lg eure geknickte Gretyl :kopfschue
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Arztbesuch
    2. Arzt
    3. Arztbesuch
    4. Arzt+Leistenzerrung
    5. 2 ärzte
  • RebelBiker
    RebelBiker (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.044
    123
    3
    nicht angegeben
    19 Juni 2006
    #2
    Sie sollte aber zum Arzt gehen !
    Es kann eine Alergie sein oder sonst was !

    Es seie denn sie rassiert sich, da kann das auch schon mal vorkommen, sie durch die Körperflüssigkeite etc. gereizt wird da...

    Ich denke die Mädels hier werden Dir nen besseren Tip geben können.
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    19 Juni 2006
    #3
    Du machst am besten gar nichts. Wenn sie keinen Bock hat, musst du halt damit leben. Wenn es unerträglich wäre würde sie selbst beim Doc vorbeischauen. Insofern kannst du ja auch gar nichts machen. Also einfach warten.
     
  • Tsubasa
    Tsubasa (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2006
    #4
    Also zu der Sache die deine Freundin hatte....

    Ich bin kein Arzt und kenne mich mit Krankheiten auch leider nicht so gut aus. Aber rote Punkte oder sonstige äußerliche veränderungen sind nicht gut.


    Du solltest ihr zeigen das dich das sehr bedrückt und sie dir damit Sorgen bereitet. Wenn sie dich liebt (was ich stark annehme) wird sie es nicht nur für sich sondern auch für euch tun. Aber nicht zwingen.... schadet nur euch beiden :zwinker:

    Rede mit ihr... nicht einmal, nicht zweimal.... solange bis sie merkt das es dir mehrals wichtig ist. Aber auch nicht bedrängen....

    Ohje... man merkt das ich nciht viel Ahnung davon habe^^
    Aber so würd ich vorgehen....

    Hoffe ich konnt dir einigermaßen helfen....
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    19 Juni 2006
    #5
    Warum soll man eine Person denn bedrängen? Wenn sie wirklich starke Schmerzen hat, wird sie selbst zum Arzt gehen. Rote Punkte sind für mich mal gar kein Indiz. Kann sonstwas sein. Und wenns nur vom rasieren kommt.

    Mich würde es total nerven so bedrängt zu werden. Wenn ich es richtig und für nötig halte zum Arzt zu gehen, dann gehe ich. Wenn nicht, dann halt nicht.
     
  • Mirabelle
    Gast
    0
    19 Juni 2006
    #6
    Ja, dann soll sie aber ihrem Freund doch auch nicht immer erzählen, wie stark die Schmerzen sind, rumjammern aber nichts dagegen tun, finde ich noch schlimmer.
     
  • BpFaN
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2006
    #7
    xxxxxxxxxxx
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    19 Juni 2006
    #8
    Würde es ihr richtig schlecht gehen, dann hätte sie schon lange mal beim Arzt vorbei geschaut. So schlimm kann es ja nicht sein, bei allem Ehrgeiz: Starke Schmerzen würde sie deswegen nicht ertragen.
    Selbst gemachte Leiden.
     
  • Dark Soul
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2006
    #9
    klar, schule ist wichtig, aber gesundheit geht IMMER vor. sie wird ja wohl mal einen nachmittag zeit haben oder es verkraften können, gerade jetzt, wos sowieso zeugnisse gibt maln paar Stunden zu fehlen. mit Krankeheiten ist nciht zu spaßen, or allem nciht, wenns wehtut und plötzlich überall rote punkte sind... du musst versuchen ihr das klar zu machen und sie unbedingt azu überreden. Mach ihr klar, dass es doch ciht so schlimm ist, einmal nichts mit schule zu machen und stattdessen zu arzt zu gehen. vieleicht kriegst du sie auch üebr das argument, dass es etwas sein könnte, dass möglichst schnell behandelt werden muss und sonst immer schlimmer wird (klar, krankheiten werden meistens immer schlimmer!).
     
  • xikitito
    xikitito (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2006
    #10
    O_O Bei euch gibt's schon Zeugnisse? In welchem Bundesland wohnst du denn??
    Bei uns (Ba-Wü) geht das Schuljahr noch bis Ende Juli, Notenabgabe is erst in 4 Wochen.
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.890
    168
    290
    nicht angegeben
    19 Juni 2006
    #11
    Off-Topic:
    Bis Ende Juli? oO da würd ich sterben. Denke nicht dass das so ungewöhnlich ist, jetzt schon bald Zeugnisse zu bekommen. Bei uns ist in 3 Wochen auch schon Schulschluss, zum Glück.


    Topic: Wie schon gesagt wurde, wenn es sooo schlimm für sie wäre, würde sie schon gehen. Zwing sie nicht.
     
  • Gretyl
    Gretyl (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    705
    103
    1
    Single
    19 Juni 2006
    #12
    Sie meint das hat sie schon seit 2 Wochen und hat Schmerzen beim urinieren ...

    Ich mach mir Sorgen =((

    In Sachen Schule kann man sie nicht überzeugen ... Das geht einfach nicht... ich bin 7 Monate mit ihr zusammen, ich kenn sie... Das ist unmöglich.

    Wenns was schlimmes ist?:geknickt:
     
  • crossroad
    crossroad (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2006
    #13
    Ähm, rote Pünktchen können wirklich auch was harmloses sein, wie schon gesagt, z.B. vom rasieren. Rote Pünktchen können aber auch 'ne fiese bakterielle Infektion sein! Und schmerzen beim Wasser lassen klingen mal garnicht gut!
    Zwingen kannst Du sie natürlich nicht, aber mach ihr klar, dass es, wenn's 'ne Infektion ist, echt üble Folgen haben kann... Z.B. Wikipedia zu Thema Blasenentzündung: "Eine anfänglich einfache Harnwegsinfektion kann sich bis zu einer komplizierten Infektion der Nieren steigern die mitunter stationär unter ärztlicher Aufsicht behandelt werden muss."

    Gruß,
    crossroad
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    19 Juni 2006
    #14
    ich krieg am Donnerstag mein Zeugnis und generell is diesen Monat das Schuljahr in NRW vorbei... oo

    @topic, wenn sie dolle Schmerzen hat und sie nicht zum Arzt geht- selbs schuld oO

    ich mein, man kann auch nachmittags reinhüpfen und sagen dass man starke SChmerzen hat.. dann kommt man drann und gut is.. mehr als ne Salbe wird sie denk ich ma, eh net kriegen.. solang man rechtzeitig hingeht..

    vana
     
  • xikitito
    xikitito (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2006
    #15
    Off-Topic:
    Ich wohn wohl im falschen Bundesland :tongue:
     
  • Kiss
    Kiss (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    21 Juni 2006
    #16
    Hey,ist echt wichtig,dass deine Freundin zum Arzt geht.
    Kann eine Allergie sein oder sie war nicht richtig feucht oder ihr hattet einfach zu viel Sex und zu oft hintereinander? Mach dir mal keine Sorgen,muss ja nichts schlimmes sein.Muss man aber auch abklären lassen.Viele Mädels bekommen da einfach eine Salbe verschrieben und ein paar Tage Ruhe verordnet. Kannst mir glauben,bin Krankenschwester
     
  • Marie83
    Marie83 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Juni 2006
    #17
    Also wenn sie das schon so lange hat und schmerzen beim Urin ist sie doch selber schuld wenn sie nicht hingeht. Gesundheit geht ja wohl vor und man kann ja wohl am Nachmittag mal zum Arzt gehen. Sowas hab ich auch noch nicht gehört...
    Ich denke mal sie schämt sich vielleicht zum Arzt zu gehen deshalb???
     
  • Vicky_F
    Vicky_F (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    in einer Beziehung
    23 Juni 2006
    #18
    also das sie zum arzt sollte ist gar keine frage. aber hat hier jemand vielleicht schon mal drüber nachgedacht das sie vielleicht angst davor hat zu nem frauenarzt zu gehen? was ja bei jungen mädchen nicht selten der fall ist
     
  • fractured
    fractured (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.570
    121
    1
    Single
    25 Juni 2006
    #19
    möchte sie mal kinder haben?
    sie sollte sich nämlich im klaren darüber sein, dass wenn man krankheiten da unten zu lange aufschiebt, die wahrscheinlichkeit steigt, dass man unfruchtbar ist.

    vielleicht kannst du sie damit überzeugen, weil zum arzt sollte sie wirklich!
     
  • Britt
    Britt (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.666
    123
    2
    nicht angegeben
    25 Juni 2006
    #20
    Das mit der Schule ist sicher eine Ausrede. Ärzte haben ja auch nachmittags auf. Ich tippe auch auf Angst vor dem Gyn. Du könntest ihr anbieten mitzugehen oder eine Freundin.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste