Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin will was mit ner Frau

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Virility, 6 Februar 2007.

  1. Virility
    Verbringt hier viel Zeit
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey.
    Meine Freundin hatte mir schon immer gesagt, dass sie ab und zu gerne mal mit ner Frau rummacht. Hab damit auch kein Problem, soll sie machen, wenns ihr Spaß macht.
    Gestern meinte sie aber, dass sie gerne mal wieder ne Frau lecken würde. Da hat mich ja fast der Schlag getroffen. Hatte sie dann gefragt, wenn sie sagt, dass sie mit nem Kerl oder ner Frau rumgemacht hat (in der Vergangenheit), dass sie ihm dann einen geblasen hat oder sie geleckt hat. Sie meinte nur: joa, ab und zu.
    Mein Puls war da schon auf 210. Rummachen ist für mich Küssen, vielleicht bischen grabschen, aber doch nicht Oralsex!

    Wie gesagt, wenn sie mit ner Frau rumknutscht ists ok. Sehe das nicht so eng, stört mich wirklich nicht, aber wenn ich mir vorstelle, dass sie mit ner Frau im Bett landet, dann werde ich irgendwie wütend. Hatte ihr dann gesagt, dass ich mich damit "betrogen" fühle. Sie meinte dann, dass sie nur ungern darauf verzichten würde, sie sich aber auch ihre Gedanken machen wird.

    Wie seht ihr das? Sie meinte zu mir, dass sie mich nicht betrügt, weil es sich um ne Frau handelt. Ihr wäre es z.B. egal wenn ich was mit nem Mann hätte :wuerg: (was zu 100% nicht in Frage kommt, bäh).

    Hatte mir meine Gedanken darüber gemacht und hab irgendwie festgestellt, dass wenn ich dabei wäre, also nicht mitmachen, nur dabei sein, es mich nicht so stören würde, als wenn sie es macht, wenn ich nicht dabei bin.

    Bin ratlos....:geknickt:Was würdet ihr an meiner Stelle machen? Sehe ich das zu eng oder habt ihr die gleich Einstellung?
    Ich weiß, die meisten Kerle würden es geil finden, wenn die Freundin so offen ist, ihren Exfreund hatte das auch in keinsterweise gestört, aber irgendwie bekomm ich Bauchschmerzen bei dem Gedanken
     
    #1
    Virility, 6 Februar 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also ich hab die gleiche Einstellung.
    Wenn mein Freund was mit einem Kerl hätte (egal was) wäre das für mich genauso betrügen wie mit einer Frau. Ob gleichgeschlechtlich oder nicht würde für mich keinen Unterschied machen.

    An deiner Stelle würde ich mich definitiv betrogen fühlen. Oralsex ist schließlich was richtig intimes und wenn deine Freundin das einfach so mal mit Anderen teilt... Also mir käme das sehr seltsam vor. An deiner Stelle würde ich 100%ige Treue von ihr verlangen, und das gilt dann auch für Frauen. Musst du ja wissen, wie du eure Beziehung siehst, aber meiner Meinung nach gehören zu einer Beziehung zwei Personen. Das können zwei Frauen, zwei Männer oder Mann und Frau sein, aber sobald eine dritte Person dazu kommt, wirds kritisch. Zumindest für mich.
    Ich würde das niemals tolerieren!
     
    #2
    krava, 6 Februar 2007
  3. Virility
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    ich weiß nicht direkt, wie ich damit umgehen soll. verlange auch 100%ige treue. wie gesagt, wenn ich dabei wäre, würde es mich evtl nicht soo stören. zumindest in gedanken finde ich das nicht so schlimm. aber man weiß ja nicht, was dann in wirklichkeit ist.

    sie würde es auch nicht ohne meine zustimmung machen. aber sie meint, dass es was ganz anderes, mit ner frau, als mit nem mann.
    werde defintiv nochmal mit ihr darüber reden müssen. küssen und so ist ja ok, aber weiter? NEIN!
     
    #3
    Virility, 6 Februar 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Dann sag ihr das, bis wohin du das tolerierst und ab wann nicht mehr.
    Oder deute an, dass du nichts dagegen hättest, wenn sie mal eine Freu mit zu euch ins Bett bringen würde, aber sie soll es eben nicht hinter deinem Rücken machen.

    Mag sein, dass es mit Frauen anders ist, da hat sie wahrscheinlich recht (obwohl ich es nie probieren wollen würde), aber dann soll sie doch eine Beziehung mit einer Frau führen. Und die dann mal fragen, ob es für sie okay ist, wenn sie ab und zu auch mal mit einem Mann schläft. Um das so 100%ig zu tolerieren, muss man schon sehr offen sein.
     
    #4
    krava, 6 Februar 2007
  5. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    ich mag zwar nicht mit nem anderen mann schlafen aber zählen frauen anderer nationalitäten?

    also für mich ist es betrügen und ein no go, schon küssen geht mir eigendlich zu weit, und es währe dann wohl ein gespräch fällig.
     
    #5
    Reliant, 6 Februar 2007
  6. Virility
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    gespräch kommt auf jeden fall.

    sie meinte auch, dass wir darüber reden müssen.
    erstmal meinte sie : sie brauch das, und ohne gehts nicht.
    dann hab ich mal ihre hand auf meine brust gelegt und sie hat gemerkt, dass ich auf 210 war. auf einmal wurde sie ganz ruhig, kuschelte sich an mich und meinte, sie will nicht, dass ich sauer bin. ich solle bitte darüber nachdenken, sie werde es auf jedenfall auch tun.
    ist ja nicht, dass sie kein verständnis hat. sie habe aber irgendwie das verlangen danach und hat sich gewundert, dass ich das nicht einfach so hinnehme. die anderen kerle die sie kenne würden sich über sowas freuen..mhh...naja. wayne. was interessiert mich die einstellung der anderen kerle? ich meinte auch, dass ich nichts für meine gefühle (also gefühle vom bauch heraus) kann.
     
    #6
    Virility, 6 Februar 2007
  7. die kleine süße
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich glaub ja das alle menschen irgendwelche fantasien haben ...
    da gehört dann auch dazu das manche frauen gerne mal mit ner frau schlafen...

    aber wenn man mit jemanden zusammen ist muss man halt einige fantasien nach hinten schieben da gibts dann wichtigeres...

    es ist egal ob man wenn man in einer Beziehung ist mit einer oder einem anderen schläft beides ist für mich persönlich betrügen..

    wenns dich stört das sie mit ner anderen schläft dann sags der auch... sonst verselbständigt sich das noch und ist ganz in ordnung und sie macht es immer weiter:geknickt:
     
    #7
    die kleine süße, 6 Februar 2007
  8. crossroad
    crossroad (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Schon klar... :drool:
    Die Vorstellung findet (fast) jeder Mann geil.

    Aber mal im ernst, "rummachen" ist schon eine sehr untertreibende Beschreibung für Oralsex.
    Das Argument, dass es mit einer Frau anders sei, finde ich ziemlich schwach. Sicherlich ist es für eine Frau mit einer Frau "anders", aber so lange Ihr keine offene Beziehung führt oder Du es nicht O.k. findest, würde ich sagen, sie betrügt Dich. Ob zwei Frauen, zwei Männer oder ein Mann und eine Frau finde ich, ist da kein Unterschied. Ich mein hey, mit einer anderen Frau ist es für Dich doch auch anders als mit ihr...
    Naja, Du musst halt wissen ob Du für Dich damit umgehen kannst, oder nicht. Ich bin nicht in der Situation und bin es nie gewesen, aber ich glaube, ich würde sie machen lassen. Das bietet doch zusätzliche Möglichkeiten. Zuschauen würde mich schon sehr erregen und von einem Dreier dürfte sie ja wohl auch nicht gänzlich abgeneigt sein...


    Gruß,
    crossroad
     
    #8
    crossroad, 6 Februar 2007
  9. Virility
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    3er...hehe...langes thema..

    sie meinte, sie würde durchdrehen, wenn ich die andere frau oder sie mich anfassen würde. also das fällt auch irgendwie flach.

    sie meinte zu mir, dass sie bisher nur 4x was mit ner frau hatte. geküsst hat sie schon öfter welche. sie knutscht auch ab und zu mit ihrer besten freundin rum.naja, das finde ich ok. stört mich nicht. soll sie machen.

    werde ich das so verklickern müssen. denke nicht, dass sie sich gegen mich stellt!. auf keinen fall. wird aber schon kompliziert werden...
     
    #9
    Virility, 6 Februar 2007
  10. Krümelchen89
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Ob Frau oder Mann - und wenns nur küssen ist, sie betrügt dich nach Strich und Faden... also ich würde das nicht dulden und Schluss machen. Wenn du damit klar kommst okay, aber ich kann das nicht verstehen. Wenn mein Partner mich liebt braucht er keine andere Frau oder einen Mann.
     
    #10
    Krümelchen89, 6 Februar 2007
  11. Pan
    Pan (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Verlobt

    dabei dreht sie durch, aber verlangt von dir, dass du akzeptierst, dass sie oralsex mit einer frau hat ??? :ratlos:
     
    #11
    Pan, 6 Februar 2007
  12. Virility
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    um eins klar zu stellen!
    sie macht im mom GAR NICHTS!
    sie äußert NUR wünsche!

    wenn ich es partout nicht will, dann hat sie pech gehabt, nach eigener aussage! sie tut nichts, mit dem ich nicht einverstanden bin!

    sie hatte einfach den wunsch geäußert. und ich denke nach, inwieweit ich mit etwas klarkommen würde. küssen mit einer frau, tjo...schön...aber ich komme immer mehr zu dem entschluss, dass ich nicht will, dass sie weiter geht...
     
    #12
    Virility, 6 Februar 2007
  13. glashaus
    Gast
    0
    Ich weiß gar nicht, was es hier so lang und briet zu diskutieren gibt. Sie hat einen Wunsch geäußert (was ich übrigens total klasse finde, sie könnte es ja auch heimlich machen) und du hast ein Problem damit. Sag's ihr und sie macht es nicht.

    Was hier andere tolerieren und was nicht, ist doch in deinem Fall total irrelevant.
     
    #13
    glashaus, 6 Februar 2007
  14. sir_acer
    sir_acer (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    naja können...können tut man viel...ich kann ja auch jemanden erschiessen... :kopfschue

    Wenn ich eine "reife" Beziehung habe und meinen Partner liebe, dann tue ich auf keinen Fall etwas, was meinen Partner verletzen würde.
    In einer "reifen" Beziehung sollte man die Gefühle seines Partners kennen und wissen ob man ihm weh tut oder nicht.
    D.h. ich probiere auch nicht mal was hinter seinem Rücken aus, nur weil ich gerade kurzsichtig-und-geil bin!

    Das sind meine Bedingungen für eine echte Beziehung, ansonsten kann man ja auch das Single-Leben geniessen... :zwinker:
     
    #14
    sir_acer, 6 Februar 2007
  15. Virility
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    Wollte nur wissen, wie ihr zu sowas rangehen würdet.
    Da hast du recht. Ich finds auch gut, dass sie offen spricht und sagt, was sie gerne hätte, auch wenn es mich etwas aus der bahn wirft. Werde auf jedenfall mit ihr darüber reden, dass ich es nicht ertragen würde, wenn jemand anders, egal ob m oder w sie anfassen würde.

    @ Sir acer:
    Sie macht ja nichts hinter meinem rücken! wir sind erst 6 wochen zusammen. die erfahrungen die sie mit frauen gemacht hat, waren lange vor meiner zeit! sie hatte nur den wunsch geäußert, so etwas wieder zu tun. mit meiner erlaubnis. nicht hinter meinem rücken!
     
    #15
    Virility, 6 Februar 2007
  16. glashaus
    Gast
    0

    Ich denke nicht, dass man immer dem Partner hinter die Stirn schauen kann. Weshalb ist es so schlimm, dass sie ihre Wünsche äußert ihm gegenüber?
     
    #16
    glashaus, 6 Februar 2007
  17. sir_acer
    sir_acer (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    @Virility

    Mein Statement habe ich jetzt nicht komplett auf dich, bzw. deine Partnerin bezogen, sondern allgemein gemeint was einen solchen Fall betrifft.

    Am besten ihr sprecht solange darüber, bis ihr beide wirklich zufrieden seid...auch wenn ihr einen Kompromiss eingehen müsst.

    Viel Glück.
     
    #17
    sir_acer, 6 Februar 2007
  18. Virility
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    364
    101
    0
    nicht angegeben
    ah,ok! dann kann ich dir zustimmen :smile:

    kompromisse müssen immer eingegangen werden! so sind beziehungen nunmal . leben und leben lassen. aber alles in einem gewissen maße. es darf keiner verletzt werden. meine freundin hat teilweise schon krasse ideen, aber bisher haben wir alles geklärt und waren beide glücklich damit. :smile:
     
    #18
    Virility, 6 Februar 2007
  19. sir_acer
    sir_acer (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    @Glashaus

    Ja, da hast du Recht. Der Partner ist natürlich ein Individuum...hoffentlich. Aber bei solch grundlegenden, tiefgehenden Sachen kenne ich meinen Partner in und auswendig, glaub mir! Und das ist gut so.
    Natürlich ist das aber auch eine Frage der Zeit...
     
    #19
    sir_acer, 6 Februar 2007
  20. succubi
    Gast
    0
    also ich muss sagen bei mir wär schon bei küssen der ofen aus... egal ob frau oder mann. wenn ich einen partner hab will ich nicht das er intime zärtlichkeiten mit einer anderen PERSON austauscht. insofern hat deine freundin schon glück das du es tolerierst wenn sie mit frauen herumknutscht... das finde ich eigentlich nicht so selbstverständlich.

    und witzig finde ich auch das sie sich sehr wohl das recht rausnehmen würde mit einer andren person (in dem fall halt zufällig einer frau...) sex zu haben (und oral zählt für mich definitiv als sex), wenn du es "erlauben" würdest, aber selber würde sie es nicht mal ertragen wenn du von einer andren person (außer sie is männlich... *g*) angefasst wirst... logik, oh logik.

    das is meine meinung zum thema.
     
    #20
    succubi, 6 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin will ner
christoph1985
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 Oktober 2016
38 Antworten
Weihnachtsmann15
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 September 2016
8 Antworten
Young Boy
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 August 2016
18 Antworten
Test