Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundin zurück gewinnen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von apeart2, 27 März 2006.

  1. apeart2
    Gast
    0
    neue version unten :smile:
     
    #1
    apeart2, 27 März 2006
  2. final_frontier
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    Single
    Also zum Ersten ist der Brief eine Ansammlung von Rechtschreib- und Grammatikfehlern und fehlender Zeichensetzung. Wäre das ein Diktat in der Schule, gäbs dafür ne glatte 6.

    Davon mal abgesehen finde ich den Brief ziemlich unpersönlich und unromatisch. Nur ein Beispiel: Du willst deine Freundin zurück, mit der du zwei Kinder hast, und beendest den Brief mit der Formel "Gruss".

    Dir Tipps zu geben ist schwierig, man kann zwar eure Probleme rauslesen, aber die ganzen Hintergründe und den eigentlichen Trennungsgrund bleibst du uns schuldig. Zudem ist erkennbar, dass es dir ganz eindeutig an deutschen Sprachkenntnissen fehlt.

    Lass dir ersteinmal viel Zeit beim Schreiben und mach dir eine Checkliste, welche Themen du alle in den Brief packen willst. Fang dann mit den weniger wichtigen an und steigere dich bis zum Wichtigsten. Dann, die Wahl deiner Themen, was soll ich da sagen, du schreibst nur negative Dinge in den Brief, und was du nun alles ändern willst. Wenn du deine Freundin zurück willst, musst du ihr zeigen wie schön und wie toll es miteinander war, was für eine glückliche Familie ihr wart und weiterhin sein könnt, usw. Wer kommt schon zurück, wenn er daran erinnert wird wie scheisse alles war?

    Fazit: Der Brief ist total Scheisse, bitte nicht böse sein, aber schreib unbedingt nen neuen.
     
    #2
    final_frontier, 27 März 2006
  3. apeart2
    Gast
    0
    Das sollt ja auch nur ein entwurf sein.
    Mein problem ist das ich schon tage nicht mehr richtig denken kann.
    Wenn man seine Familie die man über alles liebt voraussichtlich verliert ist das glaub ich auch nicht zu verdenken.

    Aber danke für die Kritik das ist ja auch der sinn warum ich das ins forum gestellt habe.

    Hab noch ein versuch (entwurf) :mad:

    ich will ihr ein anstoß zum nachdenken geben.

    Liebe ....,

    ich weiß, wir haben uns jetzt seit einiger Zeit nicht gesehen und Du meintest, dass dies besser für uns beide wäre. Ich hab das anfänglich nicht wirklich eingesehen, da ich nicht unbedingt Deiner Meinung war, aber dass wir so wenigstens etwas von dem dringend nötigen Abstand gewinnen können musste ich mitmachen um Dich nicht völlig zu verlieren.
    Aus den Augen, aus dem Sinn - wie schön wäre es, wenn ich dich so leicht vergessen und zurücklassen könnte denn seit einiger Zeit weiß ich, dass dies für mich nicht möglich ist.
    Ich glaube dass alles, was in meinem Leben passiert, vor Ewigkeiten vom Schicksal vorbestimmt wurde. Ich weiß, dass sich alles verändert hat, seitdem du in mein Leben getreten bist. Ich weiß auch, dass mein Leben einfacher wäre, wenn ich dich nicht getroffen hätte. Aber ohne Dich, wäre es nicht mein Leben.
    Ich kenne dich schon fast 11 Jahre! Du warst für mich da, wenn es mir schlecht ging und hast mir Freude gespendet, auch wenn es manchmal wochenlang nichts zu lachen gab und was habe ich gemacht?
    Meine freien Momente mit Dir nicht sinnvoll genutzt, anstatt mit der Familie dinge zu unternehmen gab es immer wichtiger Sachen wie Schule usw. aber ist das wirklich das wichtigste?
    Ich kann mir jetzt und heute nichts Schöneres vorstellen als mit der Familie Sachen zu unternehmen und dabei zu Entspannung und dem Alltag zu entfliehen.
    Was gibt es auch schöneres als seine Zeit mit den Menschen zu verbringen die einem wirklich wichtig sind.
    Ich hab Dir nie gezeigt wie stolz ich eigentlich bin so eine tolle Frau wie Dich kennengelernt und an meiner Seite gehabt zu haben wie gerne würde ich es Dir zeigen.

    Ja plötzlich gehen einem Dinge wie was beschäftig oder beschäftigte eigentlich deinen Partner oder Ex-Partner, was hat Sie auf dem Herzen, man hat schon lange nicht mehr miteinander gesprochen, kenne ich überhaupt noch die Wünsche, Bedürfnisse und Probleme?
    Wann haben wir uns das letzte Mal ausgesprochen oder gemeinsam richtig unterhalten?
    Und ist das alles überhaupt noch wichtig?

    Kennst Du das nicht?
    Dieses Wahnsinns Gefühl wenn einen diese ständigen herum flirrenden Schmetterlinge im Bauch nicht mehr schlafen lassen, wenn man kein Hunger mehr hat und sich nur noch für einen Menschen interessiert.
    Trotzdem man nichts isst, hat man keinen Hunger und fühlt sich trotzdem gut.
    Diese Gefühl liegt beim mir noch gar nicht so lange zurück.
    Und heute?
    Jetzt schlaf ich nachts auch nicht, bin aber am nächsten Morgen wie gerädert, ich esse auch nicht mehr soviel. Was ist nur mit uns passiert?
     
    #3
    apeart2, 27 März 2006
  4. apeart2
    Gast
    0
    brauch wirklich hilfe
    weis den nicht noch jemand rat?
     
    #4
    apeart2, 27 März 2006
  5. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    Hey du
    erstmal mein "mitleid" :geknickt:
    mal ne frage, warum gehst du nich zu ihr und sagst ihr das? kommt doch noch besser wie ein brief, oder? und deine kinder werden sich auch freuen dich zu sehen ...
    finde deinen brief zwar okay aber nicht weltbewegend...
    es fehlt einfach noch hmm *grübel* das ganze muss persönlicher wirken... weswegen ihr euch getrennt habt und wie die situation jetzt ist etc das weiß sie ja alles!
    viel glück dabei
     
    #5
    SchwarzerEngel, 27 März 2006
  6. apeart2
    Gast
    0
    das problem ist, sobald das thema Beziehung angeschnitten wird ist vorbei mit lustig, die gute blockt sofort.
    Deshalb ein brief ansonsten.
    wie gesagt der brief sollte nur zum nachdenken anstossen
     
    #6
    apeart2, 27 März 2006
  7. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    falls sie ihn liest und nicht gleich zerreisst (da sie ja anscheinend nicht über die Beziehung diskutieren will), dann bewegt er sie auf jeden fall zum nachdenken! ...dennoch.., mehr persönliches würde mich mehr ansprechen... aber das ist halt auch von mensch zu mensch anders :zwinker:
    viel glück
     
    #7
    SchwarzerEngel, 27 März 2006
  8. apeart2
    Gast
    0
    danke für deine meinung.
    wie gesagt bin um jeden rat dankbar

    gruss
     
    #8
    apeart2, 28 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin zurück gewinnen
Felix2014
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 April 2015
1 Antworten
Takeo1991
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Oktober 2014
10 Antworten
murat
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2013
8 Antworten