Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Freundinnen machen alles kaputt!!!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von SunnyBee85, 13 Mai 2005.

  1. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich bin leider jetzt seit 9 Monaten solo....Da das überhaupt sehr schwierig für mich ist und ich mir doch sehr ne Beziehung wünsche, machen es mir meine Freundinnen zur Zeit wirklich nicht einfacher.
    Alle von denen, sind leider nur drei, haben einen Freund und haben deswegen wenig Zeit für mich. Das kann ich ja noch verstehen, nur wenn ich mal mit denen ausgehen will, dann nehmen die ihren Macker mit oder aber sie wollen nirgends hin wo es eher um Singles geht was für mich ja interessant ist.
    Irgendwie rufen sie mich auch nur superselten an und wenn dann erzählen sie mir wie toll es doch bei denen läuft so dass ich echt am liebsten nur den Hörer hinknallen würde und lauthals schreien könnte. Die wissen doch wie es mir geht nur keiner zeigt verständnis und will mir mal helfen aus meiner Lage rauszukommen (Z.B. durch eventuellen Partybesuch).... was soll ich mit denen bloß machen
     
    #1
    SunnyBee85, 13 Mai 2005
  2. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Was du mit DENEN machen sollst?! Überleg dir vielleicht lieber mal, was du mit DIR SELBST anfangen sollst! :schuechte

    Mal ehrlich, es ist doch nicht der "Job" deiner Freundinnen, dir eine neue Beziehung zu beschaffen. Ok, ich kann verstehen, daß es dich nervt, wenn sie von ihrer eigenen Beziehung schwärmen und du eben gerade niemanden hast. Und ich kann auch verstehen, daß du es blöd findest, daß sie sich nur noch selten melden. Aber was heißt denn da bitte: "Freundinnen machen alles kaputt!!!"?!?! :ratlos:

    Und wieso sollen SIE irgendwo hingehen, wo es für Singles "interessant" ist. Ich meine, daß man mit Beziehung nicht wirklich auf Singlepartys oder in einschlägig bekannte Kneipen etc... geht, wo jeder weiß, daß es nur ums Baggern geht, ist doch eigentlich logisch.

    Außerdem, wer sagt denn, daß man einen potentiellen Partner nur beim Weggehen kennenlernen kann?! Das geht doch genauso gut beim Sport, in der Uni, in der Schule oder auch einfach zufällig in der Stadt, beim Busfahren usw...

    Ehrlich gesagt kann ich nicht so ganz verstehen, wieso deine FREUNDINNEN dafür verantwortlich sein sollen, daß DU single bist! *kopfschüttel*

    Sternschnuppe
     
    #2
    Sternschnuppe_x, 13 Mai 2005
  3. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist antürlich alles andere als nett von denen. Aber wenn die ihre Freunde dabei haben, bist du doch sicher nur das fünfte Rad am Wagen.
    Hast du nicht noch andere Freundinnen/Bekannte mit denen du was unternehmen könntest?
    Schlag doch mal einen Weiberabend vor! Ohne deren Freunde!
    Machen die Mädels bestimmt mit.
    Außerdem hab ich festgestellt, dass das Suchen nach jemandem nichts bringt.
    Aber sicherlich solltest du schon rausgehen und neue Leute kennenlernen.
    Kopf hoch! Das Leben geht weiter.
     
    #3
    Recon, 13 Mai 2005
  4. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #4
    sarkasmus, 13 Mai 2005
  5. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    also ich nochmal...

    Ich will nicht, dass meine Freundinnen mir einen suchen. Ich sehe das auch überhaupt nicht so dass sie für meine Lage verantwortlich sind. Wäre irgendwie nicht besonders erfolgreich wenn sie mir einen suchen würden ;-))
    Ich finde es nur gemein, dass ich irgendiwie nicht mal mehr die 100. Geige spiele, das sie es scheinbar vergessen haben wie lustig unsere Zeit war und es genauso vergessen haben wie es war als ich ne Beziehung hatte und sie Singles waren....bloß mit dem Unterschied das ich mich im Vergleich zu dem was sie jetzt machen viel mehr um sie gekümmert hab. Das war trotz meines Freundes damals noch genauso wie es war bevor er da war....
    Letztens hatte ich ne unglückliche "Liason" mit einem...wir waren aber weit davon zusammen zu sein.... und als ich es denen erzählte, gingen die nach ner Minute "zur Tagesordnung über" um wieder von ihrem schönen, erfüllten, glücklichen Leben zu erzählen ....wie toll doch ihr typ wäre... ich weiß nicht, ich will ja nicht das sie zu meinen persönlichen Unterhaltern oder Babysittern werden, ich vermisse nur das was ich damals für sie übrig hatte jetzt bei mir....irgendwie Rückhalt, Aufmunterung und Ausgleich durch Ausgehen.....ist das zuviel verlangt?
     
    #5
    SunnyBee85, 13 Mai 2005
  6. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #6
    sarkasmus, 13 Mai 2005
  7. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    also ich hab echt so den eindruck dass sie nicht in 100 jahre drauf kommen dass das was sie machen, mich irgendwo verletzt und das ich sie wirklich brauche.... ja ich kann es mal mit reden versuchen, aber öfter unter die leute komme ich mit denen wohl nicht.... nein ich hab das bestimmt nicht gemacht weil ich das gleiche mit gleichem vergelte... aber irgendwie erwartet man doch von seinen freunden das sie einen nicht hängen lassen wenn man sie wirklich braucht.... oder endet dieser gute vorsatz sobald männer im spiel sind?
     
    #7
    SunnyBee85, 13 Mai 2005
  8. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #8
    sarkasmus, 13 Mai 2005
  9. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    also ich hatte eben ne Freundin an der Strippe und hab sie mit meiner Problemlage etwas konfrontiert... naja sie meinte es wäre ihr nicht aufgefallen, dass sie sich so wenig mit mir befasst hätte und das sie das versuchen wird zu ändern. Naja ich weiß nciht irgendwie komm ich mir schon jetzt doof vor, ich will doch auch nicht dass sie sich nur mehr mit mir trifft oder redet weil ich ihr aufs Dach gestiegen bin.... wie war das mit den freien Stücken.... hmmm weiß nicht, irgendwie muss ich mir wohl neue Freunde suchen oder? :rolleyes2
     
    #9
    SunnyBee85, 13 Mai 2005
  10. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #10
    sarkasmus, 13 Mai 2005
  11. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    naja also wie gesagt erwarten tue ich nichts, ich hab es mir nur gewünscht...und irgendwie nicht gedacht dass sie in so einer situation so "reagieren" würden.
    Ich will ja auf keinen Fall etwas erzwingen, ich find es nur schade, dass sie mich nur mit ihrem Glück vollabern können, aber nie für meine Sachen ein offenes Ohr haben.... sie können nur erzählen und nehmen, aber leider irgendwie ncihts geben.
    Naja ich denke dann mal an Erweitern des Freundeskreises, denn ich komme ja nicht dazu mich umzuschauen nach meinem neuen Lover, da ich ja keinen habe der mit mir ausgeht... und das es ihnen gut geht weiß ich jetzt, nur bringt mir das für mich nichts
     
    #11
    SunnyBee85, 13 Mai 2005
  12. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #12
    sarkasmus, 13 Mai 2005
  13. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich finde es etwas seltsam, dass mich hier niemand nachvollziehen kann.
    Ich brauche keinen Jonny, der mir hier den Unterhalter macht... ich will auch kein aufgesetztes Interesse nur weil ich sie gefragt hab was los ist. Ich find es nur schade, das ich irgendwie s unwichtig für sie geworden bin.
    Naja ich werde mal abwarten und sehen was passiert
     
    #13
    SunnyBee85, 13 Mai 2005
  14. martini-bunny
    0

    Da ist immer so, besonders am Anfang einer Beziehung, in dem Moment muss man wirklich eine gute Freundin sein und sich erstmal andere Freunde suchen. Dafür muss man Verständnis haben. Genauso wie sie für dich Verständnis haben werden, wenn du aufgrund einer neuen Liebe in der ersten Zeit erstmal lieber mit deinem Schatz alleine bist. Das gehört zu Freundschaften dazu. Und gute überstehen so etwas.

    Alles was du tun kannst, ist, ihnen zu erzählen, wie du dich fühlst, aber auch sagen, dass du sie verstehen kannst. Und wenn sie immer noch keine Zeit für dich haben, such dir ein paar Partygirls, mit denen du auf die Pauke hauen kannst :zwinker: Aber nimm's ihnen nicht übel, das würden sie dir bestimmt auch nicht.
     
    #14
    martini-bunny, 13 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundinnen alles kaputt
tontec1
Kummerkasten Forum
19 Juli 2015
9 Antworten
BlueEyes91
Kummerkasten Forum
27 April 2015
6 Antworten
Lin
Kummerkasten Forum
12 Dezember 2014
17 Antworten