Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

freundinnen vs. fester freund

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 78391, 10 Mai 2008.

  1. User 78391
    User 78391 (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    103
    1
    Single
    hallo!

    mir gehts total schlecht weil ich hin und her gerissen bin.. ich hatte ca. vor einem monat heftigen streit mit meinem freund und wir haben uns auch für paar tage getrennt! in der zeit haben meine freundinnen ihn total schlecht gemacht und so weil sie ihn (aus welchem grund auch immer) nicht mögen.. so nach 2 oda 3 tagen hab ich nur noch geheult und wollte zu ihm! wir haben uns dann wieder getroffen und über alles geredet und haben beschlossen einen neuanfang zu starten.. einen tag später (als ich wieder in schule ging) kommt eine von meinen freundinnen auf mich zu und klatscht mir da vor allen leuten eine voll auf die wange (!!!) und ging weg.. ich mein sie könnte mich mir sagen das sie das blöd findet das ich wieder mit ihm zusammen bin aba einfach eine runterhaun und abhauen ist auch nicht das gelbe vom ei.. so ich hab danach auch nicht mehr geredet und nun hat sie auch noch eine sehr sehr gute freundinne von mir gegen mich aufgestachelt! die redet jz auch nichts mehr mit mir und beide sind nur gemein zu und schauen mich blöd an..
    was soll ich denn machen?
    ich weiß mein freund hat viele fehler gemacht aber er hat sie eingesehen und ist jz echt ua süss zu mir! wir sind jz schon über ein 1 jahr zusammen..
    weiß echt nicht was ich machen soll.. mag schon gar nicht mehr in schule gehn weil ich weiß das die zwei mich wieder doof anschaun und hinter meinem rücken über mich schimpfen :cry:
    lg, tanja
     
    #1
    User 78391, 10 Mai 2008
  2. NewAge
    NewAge (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    ich weiß nicht ob du speziell den rat von mädels suchst weil die vielleicht "anders ticken" oder so. Aber was mir in den Sinn kam: Vielleicht ist die Gute Eifersüchtig auf dich. Die Tatsache, dass du kurzzeitig getrennt von ihm warst, fand sie natürlich toll, und natürlich hat sie deinen Freund noch schlecht gemacht, um sicher zu gehen. Und jetzt bist du wieder mit ihm zusammen, das kann sie anscheinend nicht haben.

    Wahrscheinlich liege ich auch falsch, aber das kam mir halt in den sinn :zwinker:
     
    #2
    NewAge, 11 Mai 2008
  3. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Was sind das denn für Methoden? Eine runterhauen? :eek:
    Da ich nicht weiß, was genau dein Freund alles verbrochen hat, kann ich das Verhalten der Mädchen auch schlecht einschätzen. Wenn es so sein sollte, dass er wirklich schlimme Sachen getan hat und du dich dann immer bei ihnen ausgeheult hast und sie dir immer geraten haben, dich zu trennen und du trotz allem wieder zu deinem Freund zurückgegangen bist, dann kann ich sie schon verstehen. Aber gleich derart niveaulos zu werden, ist doch das Letzte? :ratlos:
     
    #3
    LiLaLotta, 11 Mai 2008
  4. User 78391
    User 78391 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    258
    103
    1
    Single
    ja klar waren es nicht nur kleinigkeiten die er gemacht hat und es hat mich auch sehr verletzt! ich kann sie auch ein bisschen verstehen das sie mich vl beschützen will oder so aber ihre "beschützermethode" ist für mich das letzte.. beide sind jz der meinung das ich mich entschuldigen soll.. nur für was bitte? das ich einen freund habe und ihn liebe?
    ich denke schon das auch eifersucht dahinter steckt, denn sie verhaltet sich schon seit ich mit ihm zusammen bin komisch.. sie selbst hat ja keinen freund aber da kann ich nichts daran ändern..
    mir geht das ganze auf die nerven.. dauernd diese blöden blicke..
    will echt gar nicht mehr in die schule :mad:
     
    #4
    User 78391, 11 Mai 2008
  5. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Also zunächst mal, egal was da alles abgelaufen sein mag - dir eine Ohrfeige zu geben ist absolut inakzeptabel, und dafür schulden sie dir eine Entschuldigung, und zwar eine verdammt große.

    Ansonsten kam mir ein ähnlicher Gedanke wie LiLaLotta, dass deine Freundinnen vielleicht deshalb so sauer sind, weil du trotz aller Ratschläge wieder zu deinem Freund zurückgegangen bist. Ich kenn das nämlich, ich hatte auch mal eine Freundin, deren Freund sie wirklich unmöglich behandelt hat. Nach viel Hin und her war irgendwann wie bei euch mal kurzzeitig Schluss, sie kam wie immer zu mir, um sich auszuheulen und ich durfte viel Zeit darauf verwenden, sie aufzubauen und ihr zu sagen, dass sie das Richtige getan hat. Das Ergebnis vom Lied war, dass sie nach ein paar Wochen zu ihm zurück ist - und da war ich dann auch angesäuert und dachte mir, ich hätte genausogut mit der Wand reden können, sowas ist einfach sehr frustrierend.

    Mit der Eifersuchtsschiene wär ich vorsichtig, das kann manchmal mit ein Grund sein, muss aber nicht. Nur weil deine Freundin selber keinen Freund hat, heißt das noch lang nicht, dass ihre Kritik komplett unberechtigt wäre und alles, was sie sagt und tut, nur daher kommt, dass sie eifersüchtig ist. Wenn du ihren Standpunkt mit solchen Pauschalurteilen einfach abschmetterst, bist du auf dem besten Weg, die Freundschaft ganz kaputt zu machen (auch hier weiß ich, wovon ich rede).

    Wie wäre es, wenn du sie mal ganz klar mit der Situation konfrontierst und eine Erklärung forderst? Wenn du kein direktes Gespräch möchtest, könntest du ihnen ja z.B. einen Brief schreiben. Sag ihnen, dass das mit der Ohrfeige allerunterste Schublade war und du dafür schleunigst eine Entschuldigung verlangst, dass du aber trotzdem wissen willst, wo genau ihr Problem liegt und die Sache klären möchtest.
     
    #5
    User 4590, 11 Mai 2008
  6. User 78391
    User 78391 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    258
    103
    1
    Single
    ich hab schon versucht mit ihnen darüber zu reden und beide sind der meinung das ich meine fehler nicht einsehe und ich an allem schuld bin.. die ohrfeige finden sie beide berechtigt und sehen keinen grund für eine entschuldigung..
    ich kann sie ja auch verstehen das sie sauer sind und das hätten sie mir auch ins gesicht sagen können aber schweigen und einfach ma eine reinhaun ist nicht normal finde ich und eigentlich will ich mit niemanden befreundet sein der dir gleich mal eine reinschiebt nur weil du einen fehler gemacht hast :ratlos:
    ich hätte mir das echt nicht von beiden gedacht.. wir waren unzertrennlich und jz.. :geknickt:
     
    #6
    User 78391, 11 Mai 2008
  7. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Was werfen sie dir denn konkret vor, welche Fehler siehst du angeblich nicht ein?

    Dass sie sich für ihre Ohrfeigenaktion nicht schämen, sondern es im Gegenteil auch noch als berechtigt ansehen, andere Leute zu schlagen, finde ich mehr als daneben und nicht mehr normal - ich finde, auf solche Freundinnen kannst du getrost verzichten! Ich versteh voll und ganz, dass du geknickt bist und die Situation in der Schule auch alles andere als angenehm ist, aber unter den Bedingungen würde ich die Freundschaft wohl abhaken und lieber mit den bösen Blicken leben. Außerdem hast du die Ohrfeige ja auch vor den Augen von Anderen kassiert, insofern dürften die zwei es schwer haben, evtl. noch weiter zu intrigieren und weitere Leute auf ihre Seite zu ziehen.
     
    #7
    User 4590, 11 Mai 2008
  8. User 78391
    User 78391 (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    258
    103
    1
    Single
    sie haben versucht mehrere leute aus meiner klasse auf ihre seite zu ziehen aber ich hab denen dann die wahrheit erzählt..
    sie werfen mir vor das ich in letzter zeit anders geworden bin und nur mehr für meinen freund da bin was gar nicht stimmt denn sonst würd ich nicht so traurig sein.. sie können mir eigentlich keinen wirklichen grund sagen.. das ist ja auch das kranke an der sache!
    ich denke auch das ich auf so eine "freundschaft" verzichten kann aber trotzdem tut es manchmal weh sie zu sehen wenn sie miteinander lachen.. :cry:
     
    #8
    User 78391, 11 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freundinnen fester freund
Hannah87
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 April 2016
51 Antworten
specter7
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 August 2015
43 Antworten
mrFrage
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 April 2011
5 Antworten