Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

freundschaft am ende?!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Cora111, 6 Juni 2006.

  1. Cora111
    Cora111 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    hm, also zuerst mal danke fürs lesen... ich weiß einfach nicht was ich von der sache halten soll..

    ich war bisher sehr gut befreundet mit zwei mädels! wir hatten immer ne menge spaß und haben uns auch ne menge erzählt.
    da gibt es noch meinen besten freund, der mich jedoch in letzter zeit ziemlich genervt hat. (haben alle abi gemacht und waren halt bissl angezickt:zwinker: )

    jedenfalls wollte ich nach dem abistress nur mit meinen mädels weggehen und als mir mein kumpel ne sms schrieb à la "geht ihr heut abend feiern ins xy?" hab ich geschrieben "weiß ich noch net" obwohls natürlich klar war! da unser verhältnis ja eh ziemlich angespannt war, wollte ich ihn nicht zusätzlich verletzen, indem ich sage "ja, aber ich hab keinen bock, dass du mitgehst" und hab deswegen meinen mädels gesagt, wenn sich der xy bei ihnen meldet, sollen sie halt ungefähr das gleiche sagen wie ich.

    letzte woche hatten wir alle unsere letzte prüfung und mein kumpel hat mich gefragt, ob ich ihn mit zur prüfung nehmen kann. hab gemeint, is kein stress, muss aber bis 17 uhr in der schule bleiben, d.h. kann ihn nicht wieder heimfahren.
    okay kein stress... hatte unerwarteterweise früher schluss und bin halt heimgefahren (er wohnt vielleicht ca. nen 1km von der schule weg, also wirklich keine distanz)
    er traf zufällig eine von meinen mädels, der dann zufällig der satz rausgerutscht ist "ach, hat dich jetzt die cora schon wieder belogen?" (bezogen aufs länger dableiben und aufs weggehen)
    jedenfalls hat sie dann so ziemlich alles rund um das thema erzählt.

    mein bester freund ist natürlich sehr enttäuscht gewesen, da er es natürlich verstanden hätte, wenn ich ohne ihn weggehen will, blabla...

    das ganze hab ich in der disko von meinem kumpel erfahren, die mädels waren auch dabei... bin dann weggelaufen, weil ich total traurig war über mich mein verhalten gegenüber dem freund und dem vertrauensbruch seitens meiner freundin.

    was sagt ihr dazu? warte ich zurecht auf ne entschuldigung von der freundin?!
     
    #1
    Cora111, 6 Juni 2006
  2. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    ja sicher du hast gelogen und sie hat die wahrheit gesagt, verdammt und wie sie sich bei dir entschuldigen muss? ich mein wie kann man es nur erwarten einem freund nicht ins gesicht zu lügen!!!

    ich find das verhalten deiner freundin gehört dringend geändert und sie sollte unter beobachtung gestellt werden. tzz ehrlichkeit, die ist doch nicht mehr normal!
     
    #2
    Reliant, 6 Juni 2006
  3. Cora111
    Cora111 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    er ist kein freund von ihr... sie hätte sich einfach raushalten sollen...
     
    #3
    Cora111, 6 Juni 2006
  4. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    blödsinn du hättest die wahrheit sagen sollen. wenn er dein freund ist sei ehrlich. belügen tu ich nur die leute die mir egal sind.

    sie ist im recht und du bist im unrecht.
     
    #4
    Reliant, 6 Juni 2006
  5. Cora111
    Cora111 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    und wenn er´s nicht verstanden hätte?
     
    #5
    Cora111, 6 Juni 2006
  6. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    dann hättest du es besser erklären müssen. aber man fährt immer am besten mit der wahrheit. (ausser man redet mit frauen über ihr gewicht da ists aber wurscht was man sagt)

    vielleicht tuts ihm kurz weh aber jetzt tuts ihm weh und er ist stink sauer auf dich. und lügen fliegen immer auf.

    sag ihm halt, das er nervt ohne den satz "du nervst mich" zu gebrauchen sondern halt nett umschrieben und das du ein wenig zeit mit deinen mädels brauchst zwecks frauen sachen usw.
    und nein das ist nicht gelogen sondern du willst ja mit ihnen spaß haben und das er nicht dabei ist, das ist nur nett und eben die wahrheit aus einem gewissen blickwinkel
     
    #6
    Reliant, 6 Juni 2006
  7. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Also ich finds schon ziemlich schlecht von dir, dass du deinen guten Freund belogen hast. Aber du weißt sicherlich selber, dass sowas nicht in Ordnung ist. (Warum hast du ihm nicht die Wahrheit gesagt??? Sowas rächt sich hinterher oft, wie du siehst.)

    Dass deine Freundin ihm allerdings alles erzählt hat, find ich überhaupt nicht gut. Möglicherweise hat er ihr einfach leid getan, oder sie konnte sich irgendwie nicht mehr anders rausreden...Aber meiner Meinung nach hätte sie einfach den Mund halten sollen. Bzw. wenigstens mit dir vorher darüber reden sollen, dass sie dein Verhalten nicht ok findet! Hinter deinem Rücken aber deinem Kumpel alles brühwarm aufzutischen, das find ich nicht ok.

    Da ich aber nicht genau weiß, wie das Ganze abgelaufen ist und du ja nicht mal selbst dabei warst, kann man zu der Geschichte eigentlich viel mehr nicht sagen.
     
    #7
    ~Vienna~, 6 Juni 2006
  8. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Tja..die Lügaktion gegenüber deinem Kumpel war wohl echt nicht so der Knüller. Wenn man jemanden wirklich mag, lügt man ihn nicht an, jetzt ist er verletzter, als wenn du von Anfang an die Wahrheit gesagt hättest.
    Und von deiner Freundin kann man sagen, gut, sie hätte sich raushalten können, aber wenn er dann weiter nachbohrt, von ihr zu verlangen, dann auch zu lügen...nun jut..
     
    #8
    User 52152, 7 Juni 2006
  9. sarkasmus
    Gast
    0
    ************
     
    #9
    sarkasmus, 7 Juni 2006
  10. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Also ich finde ihr beide steht ungefär gleichschlecht da.
    Du hast deinen Freund belogen und sie hat ihm alles brühwarm erzählt...
    Beides ist nicht besonders nett.

    Sicherlich weißt du das aber selbst und ich finde, wenn dein Freund noch etwas mit dir zu tun haben soll und du darauf Wert legst, dann musst du dich bei ihm entschuldigen.
    Und kannst dann froh sein wenn er dir verzeiht.

    Wenn ich rauskriegen würde das meine "beste Freundin" mich nicht dabeihaben will, mich anlügt und noch ihre Freundinnen mitanimiert zu lügen, dann wäre ich echt sehr sehr angepisst und enttäuscht.

    Was du mit deiner Freundin machen solltest weiß ich auch nicht so recht. Ich denke wenn du jetzt ne riesen Szene draus machst was sie sich dabei gedacht und bla....wirst du eh nichts erreichen und geschehen ist geschehen.
    Könntest ihr aber nahelegen, dass du das nicht besonders "kollegial" fandest und das sie Geheimnisse doch mal für sich behalten sollte und nicht damit hausieren sollte.
     
    #10
    SunnyBee85, 7 Juni 2006
  11. büschel
    Gast
    0

    die tausend gründe die du findest das falsche zu tun machen es noch lange nicht richtig :zwinker:
     
    #11
    büschel, 7 Juni 2006
  12. Cora111
    Cora111 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    danke für eure antworten.
    ja ich sehe mein scheiß verhalten gegenüber meinem freund ein...
    wir haben uns auch wieder versöhnt und er hat gemeint, er könne mich auch n bissl verstehen, aber es hätte ihm halt weh getan. okay ich habe gelernt... das krasse war halt nur, dass er zu mir hergekommen ist und gemeint hat, ich solle mich vor meinen freundinnen n bissl "in acht nehmen" :schuechte
    okay wir werden sehen....
     
    #12
    Cora111, 8 Juni 2006
  13. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    In der Vor- und Nach-Abi-Zeit sind manche Leute schonmal ein bisschen von der Rolle... Ich denke, auf ne Entschuldigung von deinen Freundinnen wirst du vergeblich warten.

    Aber jetzt sollte es ja erstmal wieder ok sein...
     
    #13
    Chérie, 8 Juni 2006
  14. Gucky
    Gucky (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    Stell dir mal selber vor, du würdest hintenrum sowas erfahren, dann wärst du sicher auch geknickt.
    Und warum bitte sollten deine Freundinnen sich bei dir entschuldigen??? Du hast sie ungefragt in einen Lügenkomplott mit hineingezogen...
     
    #14
    Gucky, 10 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freundschaft ende
Dreizehn
Kummerkasten Forum
14 Dezember 2015
29 Antworten
Bordstein
Kummerkasten Forum
30 August 2013
5 Antworten