Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

freundschaft gekündigt

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von sunny_moose, 3 Januar 2007.

  1. sunny_moose
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hey leute,...

    durch silvester habe ich meine beste freundin verloren, die ich drei jahre kannte. durch vieles hin und her entschied sie sich mit ihrem neuen drgoennehmenden ( :angryfire ) freund zu feiern- die ursache ist schwer zu beschreiben, dauert auch viel zu lange.
    auf jedenfall war ich total sauer und enttäuscht, weil ich mich bereit erklärt hatte ihr entgegen zu kommen (da mit ihrem freund auf so ner hausparty reinzufeiern), sie es aber nicht einsah danach mit mir noch in der stadt feiern zu gehen. wir telefonierten, ich legte vor enttäuschung auf. ich schrieb ihr ne sms wodrin ich ihr sagte, dass sie für mich gestorben sei.
    wenige tage später bekam ich ein brief in dem steht, dass sie unsere freundschaft schon lange auf der kippe gesehen hat und sie nun froh ist, dass es vorbei sei (so die hauptaussage laut brief).

    ich kann das nicht verstehen,...ich mein, ich habe die sms in einem streit geschrieben, aber dass sie nun entgültigt "schluss" macht zerreißt mich förmlich.
    ich habe sonst keinen außer meinem freund, nur braucht man doch auch freunde in seinem leben, und da gibts mangel bei mir :geknickt:

    was würdet ihr in so einer situation machen? um sie kämpfen, wobei sie keinen wert drauf legt, oder sie lassen, weil es in ihrem interesse ist.

    ps: ich werde den kontakt zu ihr suchen, nur nach einem "ich wünsche die viel glück für deine weitere zuknunft" bin ich eher nicht mehr so zuversichtlich.
     
    #1
    sunny_moose, 3 Januar 2007
  2. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Ursache für den Streit war nur, dass sie lieber mit ihrem Freund feiern wollte als mit dir?
    Wie alt seid ihr denn?
     
    #2
    Miss_Marple, 3 Januar 2007
  3. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    DAS frag ich mich auch.....
     
    #3
    SpiritFire, 3 Januar 2007
  4. sunny_moose
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    wir wollten mit sechs leuten silvester feiern- in einer Gruppe also. wir machten uns gedanken und fanden es gut am hafen das feuerwerk anzugucken und anschließend auf n kiez weiter zu feiern. dann kam ihr freund, der auf einmal meinte, bei seinem besten kumpel aufn dorf feiern zu müssen, sich also von der ursprünglichen gruppe abzukapslen. meine bester freundin sagte, es solle uns nicht weiter interessieren, da sich keiner nach ihm zu richtetn hätte. letztendlich wollte sie doch gern mit ihm feiern und ich war bereit auf die party zu gehen (wobei ich die leute da nicht abkann) WENN wir danach noch ALLE nach HH reinfahren werden, da ich keine lust auf ein silvester in ner bude hatte. das war denen ein dorn im auge..."wenn mir das hier gefällt dann bleibe ich hier!" nur nach meiner meinung, wenn wir als gruppe feiern, dann kann sich da keiner quer stellen, davon abgesehen, dass wir nur einen fahrer hatten, von dem wir abhängig waren, da es keine verbindungen aus dem dorf gab.
    die anderen waren also nicht bereit kompromisse einzugehen. wenn ich also sage "gut wir können da auf n dorf mit deinem freund rein feiern, einen trinken", die aber nicht bereit sind mir entgegen zu kommen und noch richtig feiern zu gehen, dann ist streit vorprogrammiert.
    jaor und da hat sie sich entschlossen mit ihrem freund zu feiern, was mich persönlich sehr angegriffen hat, da sich ja angeblich "keiner nach ihm zu richten hat" und sie "in Hamburg feiern wollte",...

    ist wahrscheinlich ein bisschen kompliziert und besser zu verstehen, wenn man es so erzählt, wohl könnt ihr meine position nicht nach voll ziehen :kopfschue

    ach ja, wir sind 18 und ich weiß ja nicht wie ernst ihr silvester nehmt, nur lege ich persönlich viel wert darauf mit meiner besten freundin ins neue jahr hinein zurutschen, das alte jahr zusammen ausklingen lassen, das neue zusammen begrüßen,...
     
    #4
    sunny_moose, 3 Januar 2007
  5. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ach du meine güte......ich dachte ich wäre bei 14 jährigen gelandet.....aber für 18 schon massig unreif :kopfschue

    es hat sich nicht alles nach der besten freundin zu richten, das musst du doch einsehen. und wenn sie mit ihrem freund feiern will....na meine güte. soll sie halt.

    ich sehe da nur den trotz von dir "wenn sie nicht mit mir feiert, dann kann sie hingehn wo der pfeffer wächst"

    wegen so nem nonsens so nen trara draus machen, also wirklich. benehmt euch mal dem Alter entsprechend.

    sorry, aber das is nimma normal bei euch.
    gibts auch noch ein anderes leben als die beste freundin? vielleicht deinen freund?
    wäre auch mal ne möglichkeit silvester zu feiern...traute zweisamkeit mim festen freund
     
    #5
    SpiritFire, 3 Januar 2007
  6. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Ich stimme Spirit zu.

    Du wirst wohl noch mehr als 40 mal Sylvester feiern, wo liegt das Prob einmal auf die beste Freundinn zu verzichten?

    Kindergarten :kopfschue :ratlos:

    mfg
     
    #6
    Sit|it|ojo, 3 Januar 2007
  7. Sammi
    Sammi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hab vor kurzem auch meine beste Freundin verloren, und ich kann dich verstehen, auch welchen Gründen auch immer. Wahrscheinlich war das nur der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Meine "beste Freundin" hat mich auch monatelang links liegen gelassen, verarscht, sonstwas und im Endeffekt wars auch nur eine Kleinigkeit, wegen der ich endgültig die Freundschaft abgebrochen habe.

    Kopf hoch Mädchen, du wirst neue Freunde kennen lernen!
     
    #7
    Sammi, 3 Januar 2007
  8. timtam
    timtam (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich kann auch verstehen warum du sauer bist... meine beste freundin und ich haben beide seit einigen monaten einen freund. ich unternehme oft etwas mit meinem freund und das ist auch gut so...aber ich würde auch gerne mal etwas mit meiner besten freundin machen, nur heisst es dann immer "ja aber mein freund geht eben dort hin und blablabla..."
    solche dinge machen mich traurig und manchmal habe ic hdas gefühl niemanden mehr zu haben ausser meinem freund :geknickt:
     
    #8
    timtam, 3 Januar 2007
  9. ichundnichtdu
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    ....
     
    #9
    ichundnichtdu, 4 Januar 2007
  10. tim20
    tim20 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Verlobt
    dito :zwinker:
     
    #10
    tim20, 4 Januar 2007
  11. XhoShamaN
    XhoShamaN (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ihr Freund ist neu, wie du schreibst. Neue Freunde sind anfänglich wichtiger als Freundinnen / Kollegen, das muss ich dir ja bestimmt nicht weiter erklären.

    Ich find, du hast absolut überreagiert. Egal wie sie sich entschieden hätte, sie wär der Penner im Verein gewesen. Wäre sie nicht gegangen, hätte sie Ärger mit ihrem Freund gehabt. Wäre sie gegangen, hätte sie Ärger mit dem Rest der Gruppe gehabt.
    Wenn du das verstanden hättest, wär das nich soweit gekommen. Was lernt man daraus? Kurzschliessen bringt nichts! - kurz nachdenken jedoch schon!

    Lass mal n'bisschen Zeit drübergehen und entscheide dich dann, was du tun willst.
     
    #11
    XhoShamaN, 4 Januar 2007
  12. sunny_moose
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    es ist doch wohl verständlicher eine SMS nachm streit zu schreiben, die weniger erfreulicher ist, als ein Brief der gut überlegt nach tagen im Briefkasten liegt.

    danek für die jenigen die mich verstehen können. den anderen kann ich nur sagen, dass sie mir echt viel bedeutet und ich außer ihr und meinem festen freund keine bezugspersonen habe, deswegen nimmt mich das so mit und hat kein stück mit kindergarten zu tun wenn sie mir so wichtig ist und mich das verletzt. ich weiß ja nicht ob eure beste freundin euch schonmal verletzt hat, ist ja auch egal auf welche art und weise, fakt ist, dass sie einen fehler begangen hat und das macht mich so traurig.
    ihren freund hat sie "schon" seit über drei monaten, ich denke mal da ist die zeit, in der ich zurück stecken muss ,damit die sich besser kennen lernen, vorbei.
     
    #12
    sunny_moose, 5 Januar 2007
  13. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    "du bist für mich gestorben" nur wegen ner meinungsverschiedenheit, wer wo mit wem silvester feiert, ist schon harter tobak. ob per sms direkt nach einem streit oder nicht.

    nun, nicht rückgängig zu machen. wenn sie die freundschaft eh schon länger "auf der kippe" sah, war das jetzt eben nur der letzte auslöser.

    tja, dann wirst du nun nach einer neuen person, die deine freundin werden könnte, ausschau halten müssen...das braucht zeit.

    tut mir leid, wenn es dir nicht gut geht, ich kann auch verstehen, dass so eine trennung schmerzt.
    vielleicht könnt ihr nochmal mit etwas abstand miteinander reden?
     
    #13
    User 20976, 5 Januar 2007
  14. livesuck
    livesuck (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Single
    Versuch doch mit ihr zu reden, vielleicht wird das ja wieder. Hatte auch mal so etwas. Da haben wir es nach einer Schlägerei noch wieder hingekriegt. Naja ob das jetzt bei Mädchen so gut funzt weiss ich nicht. :zwinker:
     
    #14
    livesuck, 6 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freundschaft gekündigt
cactus jack
Kummerkasten Forum
29 Dezember 2005
5 Antworten
Ponny
Kummerkasten Forum
28 November 2005
9 Antworten
Birdy
Kummerkasten Forum
3 September 2004
6 Antworten